Weihnachtsmärkte halten Einzug in Second Life –

Holger Gilruth

, World News

christmas_002In der ganzen Welt starten in wenigen Stunden, spätestens aber zum Ende der Woche die Weihnachtsmärkte mit ihren Glühweinständen, singenden Engeln und gestandenen Männern die sich als Santa Claus die Zeit in Einkaufszentren und Fußgängerzonen die Zeit vertreiben und den Kleinen eine Freude machen.

Haben wir nicht alle schon da drauf gewartet, endlich wieder den Duft von gebrannten Maronen, herrlich duftendem Glühwein und den Geschmack von Zimt zu spüren und auf der Zunge zu schmecken?

Jetzt fehlt nur noch der Schnee für eine perfekte Vorweihnachtszeit.

Schnee? Da war doch was, ach ja in Second Life der virtuellen Welt von Lindenlab ist es schon seit längerem kräftig am schneien und der Schnee liegt schon meterhoch und zaubert eine wunderbare Atmosphaere besonders in den Abendstunden, wenn die Sonne bereits verschwunden ist und ein sternenklarer Himmel sich über dir erstreckt, waehrend ganz leise von irgendwo Glocken läuten und ein paar Kinder ein Weihnachtslied anstimmen. Dann weisst du du bist in der Virtuellen Welt und zwar im Virtuellen Salzburg und stehst direkt auf dem Salzburger Christkindlsmarkt, der auch dieses Jahr wieder von Vienna Freebies in Secondlife organisiert wird. Es haben sich bereits etliche Verkäufer eingefunden die ihre Shops mit wunderschoenen Weihnachtlichen Artikeln ausgestattet haben. Dort gibt es fast alles zu kaufen was mit Winter und Weihnachten zu tun hat. Von einem Outfit als Weihnachtsmann bis hin zu Winter und Pelzmänteln und nicht zu vergessen auch dort gibt es Glühwein und das völlig kostenlos. Oder musst du noch Fahren? Dann gönne dir doch einfach einen heissen Kakao denn auch das gibt’s natürlich auf dem berühmten Christkindlsmarkt im virtuellen Second Life.

Dank der vielen vielen Besucher die jedes Jahr zu uns kommen ist es für die besten Designer schon fast zur Pflicht geworden hier einen Stand zu besitzen und den Usern zu zeigen was alles so möglich ist und wie schön weihnachtlich man den eigenen Avatar gestalten kann.

Besonders interessant dürfte besonders fuer Pressevertreter das Angebot sein das wir euch komplett begleiten. Von der Anmeldung bis hin zu anderen Locations bieten wir ihnen komplette Führungen an. Wir freuen uns schon auf ein Treffen in der Virtuellen Welt von Secondlife.

Vienna Freebies CEO Holger Gilruth (Holger Ass in RL) wünscht allen Bewohnern, Verkäufern und Geschäftspartnern eine wunderschöne Vorweihnachtszeit und gute Geschäfte.

Second Life® and Linden Lab® sind registrierte Marken der Linden Research Inc

Eine Registrierung kann sofort und kostenlos hier vorgenommen werden für einen Kontakt direkt in Second Life
http://tr.im/viennafreebieschristmas_003