4 Tipps zum Teilen eines Tablets mit mehreren Personen

| Von

Share-Tablet

Ihre Familie hat gerade in den Ferien ein brandneues Tablet ausgepackt. Sie und auch Ihre College-Mitbewohner haben festgestellt, dass es für ein FERNSEHEN besser ist, eine für die Suite zu bekommen. Sie und Ihr Ehepartner wünschen sich einen, aber keiner von Ihnen hat genug Zinssatz, um 2 zu rechtfertigen.

Unabhängig von Ihren Szenarien befinden Sie sich in einem Szenario, in dem Sie weniger Tablet-Computer als Personen haben und das Sie derzeit freigeben müssen.

Hier sind einige Hinweise, die allen Beteiligten die Arbeit erleichtern sollen, darunter der Tablet-Computer.

Hinweis: Dies ist auf Android-Tablets ausgerichtet, einige der Vorschläge gelten jedoch auch für iPads.

1) Richten Sie mehrere Konten ein

Die Chancen stehen gut, dass Sie nicht alle die gleichen Interessen an Apps haben. Selbst wenn Sie dies tun, werden Sie höchstwahrscheinlich beabsichtigen, sich mit Ihren eigenen Konten anzumelden, Ihre eigenen Konserven zu verwalten und auch nicht die umständlichen Suchanfragen anderer Personen beobachten zu müssen. Wenn Sie zahlreiche Konten einrichten, können Sie genau das tun.

Um loszulegen, gehen Sie höchstwahrscheinlich zu Einstellungen >> Benutzer. Dort können Sie ein grundlegendes Gastkonto einrichten sowie jede Person vertreten.

ShareAndroidTablet-Add-User

Jeder kann seine eigenen Apps bereitstellen, obwohl der Manager sicherlich die Berechtigung hat, jede Art von Software zu deinstallieren, die er möchte. Jede Art von Person kann ebenfalls aktualisierte App-Zustimmungen genehmigen, um alle anderen Personen zu unterstützen, die den Tablet-Computer verwenden, bestehend aus dem Administrator. Dies bezieht sich jedoch nur auf Softwareanwendungen, bei denen Einzelpersonen gemeinsam mit dem Manager zusammenarbeiten, da sie keine Anwendungen außer denen in ihren eigenen Konten sehen können.

2) Richten Sie die Kindersicherung ein

Vielleicht teilen Sie das Tablet mit mehreren Kindern. Sie sind alt genug, um Apps zu verwenden, ohne das Display zu beschädigen. Sie sind jedoch zu jung, als dass Sie sich wirklich wohl fühlen könnten, wenn Sie sie ins Web stellen. Glücklicherweise können Sie sie auf nur eine Handvoll vorab genehmigter Apps beschränken.

Richten Sie dazu ein eingeschränktes Profil ein. Dies ist nicht dasselbe wie ein neues Benutzerkonto. Sie müssen keine neue E-Mail-Adresse oder ähnliches angeben. Es wird jedoch in Ihrer Personenliste angezeigt, und Sie können auch zu einem separaten Arbeitsbereich wechseln.

ShareAndroidTablet-Switch-User

Der Unterschied besteht darin, dass ein eingeschränktes Profil keine eigenen Apps herunterladen kann. Kunden haben vielmehr über Ihr eigenes Administratorkonto Zugriff auf die von Ihnen aktivierte Software. Wenn Sie möchten, dass Ihr kleines Kind Spaß mit ein paar Lern-Apps hat oder YouTube Kids nutzt, ohne zu normalem YouTube wechseln zu können, schalten Sie einfach nur die Apps um, die es verwenden soll.

ShareAndroidTablet-Restrict-Apps

Danach können Sie Ihr Gadget bei Bedarf besser kindersicher machen.

3) Stunden festlegen

Erinnern Sie sich, als eine Residenz nur ein Computersystem hatte? Nein? Nun, das war früher weit verbreitet und implizierte auch, dass jeder teilen musste. Wenn Sie ein Tablet zwischen mehreren Personen austauschen, werden Sie auf einige dieser Methoden zurückgreifen.

Wer nutzt den Tablet-Computer wann für den Anfang? Es ist unvermeidlich, dass „wenn Sie so scheinen“ höchstwahrscheinlich nicht funktioniert. Besprechen Sie, welche Stunden für jede Person am besten funktionieren. Zeitungsjunkies können das Tablet morgens haben. Jemand, der TELEVISION live twittern möchte, kann das Tool während des Fernsehens zur Hauptsendezeit haben.

ShareAndroidTablet-Couch

Einige Stunden funktionieren normal. Mütter und Väter, die zu Hause bleiben, müssen tagsüber nicht gegen andere kämpfen, um ihre längere Dauer zu erreichen (es sei denn, ihr Partner arbeitet auch von zu Hause aus). Jugendliche Spieler können danach am Nachmittag, nachdem sie ihren Wohnsitz von der Institution bekommen haben, ihre Kips runter haben.

Diese Verschiebungen müssen nicht in Stein gemeißelt werden, aber eine allgemeine Vereinbarung kann Streitigkeiten reduzieren, insbesondere wenn der Tablet-Computer komplett neu ist und auch alle begeistert sind.

4) Regeln aufstellen

Tablet-Computer haben normalerweise eine längere Akkulaufzeit als Laptops, müssen jedoch noch aufgeladen werden. Das wird es tun? Hey, jemand muss.

Das Szenario ist möglicherweise viel komplizierter, als wenn einer von Ihnen das Gerät nachts anschließt. Bei so vielen Personen, die den Bildschirm eingeschaltet lassen, kann es sein, dass das Tablet einen ganzen Tag lang einen Mangel aufweist. Unter diesen Umständen ist es nicht fair für jemanden, der täglich an der Wandoberfläche befestigt werden muss, da der Tablet-Computer ständig um 18:00 Uhr tot ist.

ShareAndroidTablet-Dead-Battery

Stellen Sie sich einen Beistelltisch oder eine Arbeitsplatte als den Ort vor, an dem sich das Tablet ständig befindet, wenn es nicht verwendet wird, vorzugsweise neben einer Steckdose. Auf diese Weise erkennt jeder, wohin er gehen muss, und es besteht auch eine gute Chance, dass das Gadget eine Gebühr erhält.

Sei streng. Wenn jemand vergisst, das Tablet wieder einzulegen oder anzuschließen, verliert er für den nächsten Tag den Zugriff darauf. Es ist Zeit für eine harte Lektion, wie man achtsam ist.

Du bist dran

Hoffentlich wird dieses Tablet jetzt die Quelle der Zufriedenheit sein, die Sie gemeint haben, im Gegensatz zu einem Grund für Streit und spontanen Kampf um Stärke. Die ersten beiden Vorschläge brauchen nur wenige Augenblicke, während die letzten beiden möglicherweise Zeit und auch Methode erfordern.

Teilen Sie ein Tablet mit zahlreichen Personen? Was macht jedes kleine Ding reibungslos? Sind Sie erfreut, dass Sie Ihren Tablet-Computer nicht so künstlerisch nutzen und nutzen müssen, wie Sie es wünschen? Erlauben Sie uns zu verstehen!

Bildnachweis: Lebendige Hände von Pingebat über Shutterstock, junge chinesische Frau in Ihrem Haus mit einem digitalen Tablet, das Sofa schiebt, Mann, der sich auf dem Sofa mit einem Tablet-Computer mit niedriger Batterie entspannt

Jede Art von Person kann ebenfalls aktualisierte App-Berechtigungen von allen anderen Personen genehmigen, die den Tablet-Computer verwenden, einschließlich des Administrators. Wenn Sie ein Tablet zwischen zahlreichen Personen wechseln, werden Sie auf einige dieser Techniken zurückgreifen. Für Anfänger, die erhalten, um das Tablet zu verwenden, wann? Ziehen Sie in Betracht, einen Beistelltisch oder eine Arbeitsplatte als den Bereich zu kennzeichnen, in dem sich der Tablet-Computer immer befindet, wenn er nicht verwendet wird, idealerweise nach einer Steckdose.[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar