Ja, Sie können unterwegs Code schreiben: 7 der besten HTML-Editoren für Android

| Von

HTML-Editoren-Android-Feature

Wofür verwenden Sie Ihr Android-Tool? Telefonieren? Facebook? Video spielen? Nachrichten lesen? Codierung?

Ja, das stimmt – Codierung auf Ihrem Android-Tool ist nicht nur möglich, sondern auch beliebt. Die führenden HTML-Editoren im Google Play Store wurden bereits mehrfach heruntergeladen und installiert. Dies zeigt, dass sowohl Experten als auch Enthusiasten das Betriebssystem als praktikable Effizienzplattform ausprobieren.

Wenn Sie feststellen, dass Sie unterwegs Code codieren müssen, müssen Sie diesen kurzen Artikel lesen. Ich werde Ihnen sieben der besten HTML-Editor-Apps für Ihr Android-Gadget vorstellen.

1. HTML Editor Lite von WebMaster

Der HTML Editor Lite von WebMaster ist ein Quellcode-Editor, der JavaScript-, CSS-, PHP- und auch HTML-Dateien unterstützt.

Es bietet nicht viele zusätzliche Funktionen, aber es macht die Grundlagen sehr gut. Sie bestehen aus Syntaxhervorhebung, Zeilennummerierung, professionellen Codierungstasten auf dem Bildschirm und einem integrierten Datenreisenden. Es bietet zusätzlich Unterstützung für FTP-Webserver.

Die Funktionen scheinen im Gegensatz zu einigen anderen Editoren, über die ich später sprechen werde, nicht besonders umfassend zu sein. Der schnörkellose Ansatz hat jedoch einen Vorteil: Die App ist sowohl leicht als auch elegant zu bedienen.

Die völlig kostenlose Variante weist einige Einschränkungen auf, die aus einer eingeschränkten Unterstützung der Codevervollständigung sowie dem Fehlen einer Sneak Peek-Einstellung bestehen. Die $ 4 Premium-Variante beseitigt diese Einschränkungen.

Herunterladen: HTML Editor Lite des Webdesigners (Kostenlos)

2. AWD

AWD – Brief für „Android Web Developer“ – ist eine integrierte Weiterentwicklungsumgebung für Webprogrammierer.

Die App unterstützt die Sprachen PHP, CSS, JS, HTML und JSON. Sie können auch Remote-Jobs mit FTP, FTPS, SFTP und WebDAV bearbeiten und zusammenarbeiten.

Es bietet verschiedene Funktionen, die Sie vielleicht erwarten – wie Code-Hervorhebung, Code-Vervollständigung, Zeilennummerierung und Einblicke -, aber es besteht ebenfalls aus einigen fantastischen Funktionen, mit denen die App auf diese Checkliste gesetzt wird. Dazu gehören eine Such- und Ersetzungsfunktion (einschließlich normaler Ausdrücke), eine Fehlerüberwachung und wahrscheinlich die verlockendste automatische Verschönerung von Code mit einem Klick.

Die Anwendung bietet ebenfalls unbegrenzte Rückgängig- / Wiederherstellungsaktionen, ständiges automatisches Speichern sowie Git-Assimilation.

Herunterladen und installieren: AWD (Kostenlos)

3. DroidEdit

DroidEdit nähert sich Notepad ++ unter Windows. Neben den gängigen Vieren HTML, PHP, CSS und auch JavaScript werden auch C, C ++, C #, Java, Python, Ruby, Lua, LaTeX sowie SQL unterstützt. Aus meiner Sicht bietet die App außerdem die beste Phrasenstruktur, die von allen Apps auf dieser Liste hervorgehoben wird – die Farbkontraste sind auffälliger und auch sehr einfach zu verfolgen.

Die kostenpflichtige Version kostet 2 US-Dollar, enthält jedoch mehrere nützliche Funktionen. Wenn Sie in Bezug auf die Codierung ernsthaft sind, ist es die Kosten wert.

Das interessanteste bezahlte Attribut ist möglicherweise die Unterstützung für Dropbox, Google Drive und Box. Sie haben die Möglichkeit, alle Ihre Aufgaben sofort direkt in der Cloud zu speichern, sodass Sie sie später am Tag mühelos auf verschiedenen anderen Geräten auswählen können. Es enthält ebenfalls SFTP-Unterstützung, maßgeschneiderte Motive sowie einen Ursprungsmodus.

Die völlig kostenlose Version wird werbefinanziert.

Herunterladen und installieren: DroidEdit (Kostenlos)

4. Quoda Code Editor

Quoda Code Editor ist nicht so bekannt wie einige der anderen Hinweise in diesem Artikel, aber viele Coding-Fanatiker sprechen hoch davon.

Die App verfügt über eine der unterschiedlichsten Programmiersprachen. ActionScript, C, C ++, C #, CSS, Haskell, HTML, Java, JavaScript, Lisp, Lua, Markdown, Objective-C, Perl, PHP, Python, Ruby, SQL, Visual Basic und auch XML werden beibehalten.

Es besteht aus Codethemen sowie Bits, mit denen Sie schneller codieren können, und bietet zusätzlich einen Quellcode-Downloader für Internetseiten sowie einen HTML-Cleaner. Es wird sogar zusätzliche Codierungsgeheimnisse auf der Tastatur Ihres Tools enthalten sein, was wiederum dazu beiträgt, die Zeit zu verkürzen, die für die Eingabe Ihrer Persönlichkeiten benötigt wird.

Leider sind wie bei DroidEdit einige der nützlichsten Funktionen für die kostenpflichtige Variante gebucht. Die In-App-Akquisition im Wert von 4 US-Dollar umfasst Dropbox- und Google Drive-Unterstützung, Live-HTML- sowie Markdown-Vorschau, SFTP- und FTP-Assimilation, Snippets mit Tabulatoren und Variablen sowie Vorschläge zur Code-Schlussfolgerung.

Herunterladen und installieren: Quoda Code Editor (Kostenlos)

5. Jota Text Editor

Wie der Name schon sagt, ist Jota größtenteils ein Texteditor – aber auch ideal zum Codieren und Verfassen von HTML.

Mit praktisch fünf Millionen Downloads und einer praktisch bemerkenswerten Fünf-Sterne-Bewertung gehört die Anwendung zu den am meisten heruntergeladenen und auch am meisten angesehenen Downloads auf dieser Checkliste.

Es unterstützt 1.000.000 Zeichen, verfügt über eine anpassbare Syntaxhervorhebung und kann sogar als SL4A-Editor (Scripting Layer für Android) verwendet werden.

Herunterladen und installieren: Jota Texteditor (Kostenlos)

6. AIDE

AIDE ist eine Abkürzung für „Android Integrated Development Environment“.

Seine herausragende Funktion ist der Programmunterricht. Die interaktiven Tutorials werden in einem gleichmäßigen Tempo durchgeführt und entsprechen einer schrittweisen Methode. Dies macht sie zu einer erstaunlichen Ressource für jemanden, der gerade erst anfängt, die wesentlichen Codierungsmerkmale zu entdecken. Es stehen vier Kurse zur Auswahl: Java-Programmierung, Wachstum von Android-Anwendungen, Entwicklung von Videospielen und auch Android Wear-Shows.

Abseits der pädagogischen Seite der App bietet sie Echtzeit-Fehlerüberwachung, Code-Vervollständigung, einen Java-Debugger sowie App-Tests mit einem Klick.

ASSISTANT eignet sich außerdem für die beiden bekanntesten IDEs für Desktop-Computer – Eclipse und auch Android Studio. Das bedeutet, dass Sie, wenn Sie mit einer App arbeiten, Ihren Job zwischen Desktop und Mobile erledigen können, ohne auf Probleme zu stoßen.

Herunterladen: ASSISTENT (Kostenlos)

7. anWriter

Ich werde meine Auflistung mit anWriter abschließen. Es ist ein kostenloser HTML-Editor, der auch CSS, JavaScript und LaTeX unterstützt. Wenn Sie auf die professionelle Variante upgraden, erhalten Sie ebenfalls Unterstützung für PHP und SQL.

Die Anwendung kann mit allen aktuellen Technologien umgehen, die im Internet verwendet werden, darunter HTML 5, CSS 3, jQuery, Bootstrap und Angular. Sie verfügt über eine Autocomplete-Funktion für alle nachhaltigen Sprachen und verwendet die Hervorhebung der Phrasenstruktur.

Sie können damit auch eine Vorschau der Website anzeigen, die Sie in der App codiert haben, und Sie werden dank der JavaScript-Fehlerkonsole über alle Arten von Fehlern informiert.

Das Beste ist, dass anWriter viel leichter ist als einige der anderen IDE-Anwendungen, die ich bereits angesprochen habe. Die gesamte Abmessung beträgt weniger als 2 MEGABYTES.

Herunterladen und installieren: anWriter (Kostenlos)

Codieren Sie auf Ihrem Android-Gerät?

Dies sind sieben der besten HTML-Editoren und Codierungs-Apps für Android. Obwohl einige von ihnen ähnliche Kernfunktionen bieten, sind es die hinzugefügten Attribute sowie kostenpflichtige Variationen, anhand derer festgestellt werden kann, ob die App für Ihre Anforderungen geeignet ist.

Wenn Sie nicht genau wissen, welche Anwendung Sie verwenden sollen, empfehlen wir Ihnen, alle 7 zu überprüfen und festzustellen, welche am besten zu Ihrem Prozess passt.

Derzeit liegt es an Ihnen. Ich würde sicherlich gerne erkennen, ob Sie Ihr Android-Gadget zum Codieren verwenden. Wenn ja, lassen Sie mich bitte verstehen, welchen Editor Sie verwenden. Warum hast du es gewählt und was macht es einzigartig?

Wenn Sie auf einem Raspberry Pi codieren, versuchen Sie es mit dem Code-OSS Integrated Advancement System (IDE).

Ursprünglich erstellt von Danny Stieben am 13. Mai 2013.

Es bietet zahlreiche Funktionen, die Sie vielleicht erwarten – wie Code-Hervorhebung, Code-Abschluss, Zeilennummerierung und Vorschau -, aber es enthält auch einige großartige Attribute, die der Anwendung ihren Platz auf dieser Checkliste verschaffen. Quoda Code Editor ist nicht so beliebt wie einige der verschiedenen anderen Vorschläge in diesem Artikel, aber viele Codierungsbegeisterte schwören darauf. Es besteht aus Codethemen und Bits, mit denen Sie schneller codieren können, und bietet ebenfalls einen Ressourcen-Code-Downloader für Internetseiten und einen HTML-Cleaner. Abseits der akademischen Seite der Anwendung werden Fehlerprüfungen in Echtzeit, Code-Vervollständigung, ein Java-Debugger und auch das Screening von Apps mit nur einem Klick verwendet.[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar