Google Maps auf Android: Alles, was Sie wissen müssen

| Von

Google-Maps-Android

Denkst du an das frühere Leben? Google Maps Ich erinnere mich vage an Mapquest, das ein Lebensretter war, und auch davor, bedeutende Papierkarten, die sich ständig weigerten, wieder richtig zusammenzuklappen, wenn ich fertig war. Im Gegensatz dazu haben wir heute Zugang zu völlig kostenlosen super-powered GPS-Apps, die auf der ganzen Welt funktionieren.

Wir müssen uns nie wieder Sorgen machen, verloren zu sein. Was für eine Zeit, um am Leben zu sein!

Doch während Maps einfach und unkompliziert ist – ausreichend, um sicherzustellen, dass ein Neukunde noch entdecken kann, was er benötigt – gibt es zahlreiche weniger bekannte Ideen, Techniken und auch Funktionen, die Ihr Leben viel einfacher machen können. Begleiten Sie mich, wenn wir die Leistungsfähigkeit von Maps auf Android entdecken.

Durchsuchen von Points of Interest

Bevor Sie loslegen, müssen Sie die GPS-Funktion Ihres Gadgets einschalten. Maps kann auch ohne Google Maps funktionieren. Sie verbessern jedoch die Ergebnisse, wenn Sie Google zustimmen, einen genaueren Vorschlag für Ihren Standort zu erhalten. Wenn GPS aktiviert ist, stellen Sie die Anwendung vor.

Nehmen wir an, Sie beabsichtigen, irgendwohin zu gehen, haben aber keinen bestimmten Plan im Sinn. Vielleicht möchten Sie spontan sein oder sich einfach nur umschauen und sehen, was verfügbar ist, um ein paar Ideen zu bekommen. Dafür möchten Sie im Gegensatz zur Suche browsen.

Tippen Sie am Ende der Anwendung auf das Erkunden Sie Ihre Umgebung Bar.

android-google-maps-explore-around

Es gibt 2 Filter, die Sie einstellen können: Distanzspanne (von einer 5-minütigen Anfahrt bis zu einer 20-minütigen Fahrt) und auch Uhrzeit (wodurch Orte herausgefiltert werden, die nicht angeboten werden). Nach der Einrichtung erhalten Sie eine Liste von Sehenswürdigkeiten in der Nähe, die den Standards entsprechen.

Wenn Sie auf eine Sehenswürdigkeit tippen, gelangen Sie zu einem Bildschirm mit noch mehr Details. Wie viel ist es? Wie teuer ist es nur? Wie haben die Kunden es genau bewertet? Weitere Details sind Telefonnummern, Internet- und Straßenadressen, Öffnungszeiten, Fotos und auch Straßenansichten und vieles mehr.

Da Google dieses Attribut noch verfeinert, brauchen wir keine dubiosen Lösungen wie Yelp mehr. Tatsächlich ist der Bereich Explore Around You sogar in seinem bestehenden Zustand ausreichend aufgehellt, um Yelp vollständig zu ändern, um Einrichtungen in der Nachbarschaft zu finden und zu bewerten.

Bestimmte Orte entdecken

Auf der anderen Seite nehmen wir an, dass Sie einen bestimmten Standort im Auge haben und mehr darüber erfahren möchten. Wie ist die Adresse? Wie weit ist es nur? Wie sieht die Gemeinde dieser Gegend aus? Praktisch jeder nutzt zu diesem Zweck Maps.

Es besteht jedoch eine große Chance, dass Sie es falsch machen.

android-google-maps-search-query

Bei der Suche nach einem Standort müssen Sie nicht die gesamte Suchanfrage eintippen. Gut gebrandete Orte, wie Resorts sowie Restaurants und andere Unternehmen, werden allein anhand des Markennamens schnell gefunden.

Sie müssen die Suche auch nicht einmal abschicken. Google wird sicherlich Standorte dynamisch beraten basierend auf Ihrem aktuellen Gebiet (das GPS Ihres Gadgets ist erlaubt, oder?) und auch die aktuelle Frage.

android-google-maps-suchfilter

Wenn Sie nach einer bestimmten Art von Gebiet suchen, z. B. Resorts, können Sie die Ergebnisse filtern gemäß den kontextsensitiven Anforderungen von Google. In den Screenshots oben waren die linken Filter für die Suche nach „Marriott“ und die rechten Filter für die Suche nach „Hamburger“.

Denken Sie daran, dass Sie in Anfragen per Stimme , auch. Das Eintippen langer Adressen kann unangenehm sein, wie träge es zusammen mit der Möglichkeit für Tippfehler sein kann, weshalb es großartig ist, dass die Spracherkennung von Google intelligent genug ist, um gesprochene Wörter direkt in vollständige Adressen zu parsen.

android-google-maps-gespeicherte-standorte

Eine letzte Sache: Straßenkreuzung Es kann vorkommen, dass Sie den grundlegenden Standort erkennen, ohne bestimmte Websites zu verstehen. In diesen Fällen können Sie eine Kreuzung wie „primary st and 5th ave“ erfragen und Google erkennt, worüber Sie sprechen.

Beachten Sie, dass jeder Standort in Maps als wichtig markiert mit einem Stern. Ob Sie regelmäßig wiederkehren oder eine einmalige Reise in die Zukunft, Flächenkonservierung ist ein schnelles und einfaches Mittel, um Ihre Standorte zu organisieren.

Die schnellsten Routen finden

Sobald Sie wissen, wohin Sie wollen, können Sie eine Wegbeschreibung zu diesem Bereich anfordern und auch Karten werden mit Sicherheit zur Navigation. Navigieren ist das Schlüsselattribut, das GPS so nützlich macht: Turn-by-Turn-Unterstützung.

Um Anweisungen von Maps abzufragen, berühren Sie das Kreisförmiges blaues Fahrzeugsymbol Sie erhalten dann eine Liste mit möglichen Routen, sortiert nach Laufzeit. Wenn eine Strecke aus einer Mautstraße oder einer Störung (wie Straßenarbeiten oder Pannen) besteht, informiert Sie Maps.

android-google-maps-route-types

Routen können wie Suchabfragen gefiltert werden: Vermeide Autobahnen zeigt Ihnen nur regionale Straßen, Maut verhindern zeigt Ihnen nur kostenlose Routen und auch Halten Sie sich von Fähren fern führt Sie nur entlang der tatsächlichen Straßen. Sie können Routen auch nach Autos und Lastwagen, öffentlichen Verkehrsmitteln, zu Fuß und mit dem Fahrrad filtern.

Wenn Sie sich in Sachen Filter definitiv nicht festlegen und nur den schnellsten Kurs wünschen, Himmelssymbol lange drücken und auch Karten werden sofort mit dem kürzesten Weg direkt in die Navigation verschoben.

Android-Google-Maps-Schritt-für-Schritt

In der Einführung zur Navigation können Sie umschalten Web-Traffic-Informationen , Satellitendaten , und Oberflächeninformationen um eine viel bessere Vorstellung davon zu bekommen, was für Ihre Reise auf Sie zukommen wird. Wenn Ihre Reise voraussichtlich länger als normal dauert, wird die Reisedauer sicherlich von umweltfreundlich zu orange und dann von orange zu rot wechseln.

Wischen Sie von der unteren Leiste nach oben und Sie erhalten auch eine detaillierte Auflistung der Wegbeschreibungen vom Startpunkt geben den Endpunkt an. Hilfreich, wenn Sie dem GPS voraus sein möchten, damit Sie nicht von einigen Drehungen und Wendungen überrascht werden.

Endlich ist es möglich, Wegbeschreibung teilen über verschiedene Wege, einschließlich SMS, E-Mail sowie Social-Media-Sites. Gemeinsame Wegbeschreibungen nennen den Anfangspunkt, den Endfaktor, die geschätzte Entfernung und die geschätzte Zeit zusammen mit detaillierten Anweisungen.

Wie verwenden Sie Google Maps?

Es besteht kein Zweifel: Google Maps ist effektiv. Ich nutze im Moment alles, sowohl auf meinem Desktop-Computer als auch auf meinem Android, und kann mir nicht vorstellen, in ein Leben vor Maps zurückzukehren. Ich habe mich viel zu sehr darauf verlassen.

Wenn Sie die Macht von Google auf die folgende Ebene bringen möchten, sollten Sie mit Google Earth Pro herumspielen. Es wurde verwendet, um Ihnen $400 zurückzugeben, aber in letzter Zeit war es für jede Person kostenlos. Was ist es? Im Wesentlichen ist es wie Googles Straßensicht auf Split.

Verwenden Sie Maps auf Android? Welche Art von Zeigern und Techniken verwenden Sie, um Ihr Mapping-Erlebnis zu verbessern? Teile sie mit uns in den Kommentaren unten!

Bildnachweis: Überwältigter junger Mann Via Shutterstock

Maps kann auch ohne Google Maps funktionieren, aber Sie erzielen viel bessere Ergebnisse, wenn Sie die Google-Autorisierung genehmigen, um ein viel genaueres Konzept Ihres Standorts zu erhalten. Wie verwenden Sie Google Maps genau?[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar