So deaktivieren Sie den abgesicherten Modus auf Android

| Von

So deaktivieren Sie den abgesicherten Modus auf Android

Im abgesicherten Modus auf Android können Sie zahlreiche Probleme mit Ihrem Gadget beheben. Wenn Sie sich mit den Bedenken befasst haben, können Sie die Einstellung anzeigen und danach in den typischen Modus booten.

Trotzdem kommt es gelegentlich nicht vor.

Manchmal bleibt Ihr Telefon im abgesicherten Modus stecken und startet nicht im normalen Modus. Wenn Ihnen dies passiert, gibt es einige Lösungen, die Sie ausprobieren und die risikofreie Einstellung deaktivieren können.

Was ist der abgesicherte Modus auf Android?

Wie oben kurz erläutert, ist die sichere Einstellung ein Modus, in dem Sie Ihr Android-Tool neu starten können, um bestimmte Probleme zu finden und zu beheben. Wenn Sie Ihr Telefon direkt in diesem Modus starten, enthält Ihr Telefon nur die wesentlichen Daten, die zum Hochfahren des Systems erforderlich sind.

Auf diese Weise können Sie problematische Dokumente oder Apps auf Ihrem Telefon ignorieren und Ihr Tool trotzdem einschalten. Sobald Sie sich im risikofreien Modus befinden, können Sie die zwielichtige App deinstallieren oder diese Daten von Ihrem Gerät entfernen.

Abgesicherten Modus auf Android ausschalten

Sie können direkt in die risikofreie Einstellung booten, indem Sie den Netzschalter gedrückt halten Neu starten Wahl, wenn es erscheint. Sobald Sie das getan haben, was Sie im sicheren Modus ausführen wollten, sollten Sie den Modus aufgeben und wieder in die typische Einstellung booten.

Versuchen Sie die folgenden Hinweise, um Ihr Telefon wie gewohnt neu zu starten. Beheben Sie jedes einzelne konsequent, wenn Ihr Werkzeug eine eingebettete sichere Einstellung erhält.

Tipp 1: Starten Sie Ihr Android-Gerät neu

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Telefon in einer sicheren Einstellung feststeckt, müssen Sie zunächst versuchen, Ihr Tool neu zu starten. Dies muss Ihr Telefon wahrscheinlich wieder in den normalen Modus bringen.

Um dies zu tun:

  1. Drücken und halten Sie die Leistung für ein paar Sekunden schalten.
  2. Über das Menü auf Ihrem Bildschirm, Wasserhahn Neu starten
  3. Warten Sie, bis Ihr Gerät neu startet.

drücke den Einschaltknopf Beenden Sie den abgesicherten Android-Modus

Vorschlag 2: Deaktivieren Sie den abgesicherten Modus von Benachrichtigungen

Einige Android-Geräte haben eine Alternative für den risikofreien Modus in ihrem Mitteilungsfeld. Wenn Sie diese Wahl haben, können Sie den sicheren Modus auf Ihrem Telefon deaktivieren.

Abgesicherten Modus deaktivieren

Sie können dies tun, wie folgt:

  1. Nehmen Sie von der Benachrichtigungsleiste oben ab.
  2. Tippe auf die Option, die behauptet Sicherheitsmodus Der genaue Optionsname ist unterschiedlich, aber Sie werden erkennen, welche Auswahl Sie berühren müssen.
  3. Ihr Telefon muss in die normale Einstellung neu gestartet werden.

Idee 3: Setzen Sie Ihr Android-Gerät zurück, um den abgesicherten Modus zu entfernen

Wenn nichts anderes funktioniert, können Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um die sichere Einstellung zu deaktivieren. Dadurch werden mit Sicherheit alle auf Ihrem Telefon gespeicherten Informationen gelöscht, einschließlich Ihrer Daten und Einstellungen. Stellen Sie also sicher, dass Ihre Daten gesichert sind.

Sie müssen diese Methode nur verwenden, wenn Sie keine anderen Alternativen haben.

So setzen Sie Ihr Telefon zurück und verlassen den sicheren Modus:

  1. Befreit das die Einstellungen Anwendung und Wasserhahn System
  2. Zapfhahn Alternativen zurücksetzen auf dem folgenden Bildschirm.
  3. Wählen Alle Informationen löschen (Werksreset)

Android-Reset-Optionen Zurücksetzen eines Android-Geräts

Sie müssen Ihr Gadget von Grund auf neu einrichten, sobald das Zurücksetzen abgeschlossen ist. Danach ist die sichere Einstellung verschwunden und Sie kehren zur normalen Einstellung zurück.

So verhindern Sie, dass Ihr Telefon in den abgesicherten Modus wechselt

Es gibt mehrere Gründe, warum Ihr Telefon direkt in der sicheren Einstellung neu startet. Es könnte sein, dass ein Schalter, der den Wechsel in den sicheren Modus unterstützt, gedrückt wird, wenn Sie Ihr Telefon einschalten. In diesem Fall wechselt Ihr Telefon in den risikofreien Modus und nicht in den normalen Modus.

Eine weitere mögliche Situation ist, dass Sie die sichere Einstellungsoption fälschlicherweise drücken, während Sie etwas anderes tun. Dies ist normalerweise der Fall, wenn Sie versuchen, Ihr Telefon neu zu starten, da die sichere Einstellungsoption auf zahlreichen Telefonen direkt vorhanden ist.

Zahlreiche Möglichkeiten zum Deaktivieren des abgesicherten Modus auf Android

Der abgesicherte Modus ist großartig, aber nur für eine minimale Zeit hilfreich. Sobald Sie mit der Verwendung fertig sind, müssen Sie es stoppen und auch wieder direkt in den regulären Modus booten.

Wenn Ihr Telefon die sichere Einstellung nicht verlässt, sollten die folgenden Ideen Ihnen helfen, die Probleme mit Ihrem Android-Gadget zu lösen.

Manchmal bleibt Ihr Telefon in einer sicheren Einstellung stecken und es wird auch nicht direkt in die typische Einstellung gestartet. Wie oben kurz beschrieben, ist die sichere Einstellung ein Modus, in dem Sie Ihr Android-Tool direkt neu starten können, um bestimmte Probleme zu lokalisieren und zu beheben. Sobald Sie das getan haben, was Sie in der risikofreien Einstellung tun wollten, sollten Sie den Modus stoppen und auch wieder in die normale Einstellung booten. Der abgesicherte Modus ist dann sicherlich weg und Sie befinden sich wieder im typischen Modus. In diesem Fall wechselt Ihr Telefon in den abgesicherten Modus und nicht in die normale Einstellung.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Samsung Galaxy S III Tipps

Diese Übersicht wird als völlig kostenloses PDF zum Download und zur Installation angeboten. Laden Sie diese Daten jetzt herunter. Zögern…

Schreibe einen Kommentar