So senden Sie einen Gruppentext auf Android

| Von

Gruppentext auf Android senden

Teamtexte sind eine schnelle, kostengünstige und zuverlässige Methode, um dieselbe Nachricht gleichzeitig an mehrere Personen zu senden. Wenn Sie beispielsweise Feiern abhalten und alle Gäste alarmieren möchten, können Sie durch das Senden einer einzigen Teamnachricht Zeit und sogar Telefonkosten sparen.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Gruppentexte in der Google Messages-Anwendung sowie zusätzlich auf einem Samsung-Telefon senden.

So gruppieren Sie Nachrichten auf Android mit der Nachrichten-App von Google

Android Messages ist eine superschnelle sowie sehr anpassbare Textnachrichtenanwendung und die Standardeinstellung auf mehreren Telefonen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie mit der App eine Gruppen-SMS versenden.

  1. Herunterladen und installieren Mitteilungen wenn Sie es derzeit nicht montiert haben. Es ist kostenlos.
  2. Öffne die App und tippe auf Chat starten , um die Anzeige Neue Diskussion zu öffnen.
  3. Zapfhahn Produktionsteam , um die Anzeige Neue Teamdiskussion zu öffnen.
  4. Berühren Sie die ersten Buchstaben jeder Person, die Sie zu Ihrem Team beitragen möchten, und wählen Sie anschließend ihren Namen aus, wenn er auftaucht.
  5. Wenn du fertig bist, tippe auf Folge und erhalten Sie auch einen Gruppennamen in der Gruppennamen hinzufügen
  6. Tippen Sie dann auf Folge und geben Sie Ihre Nachricht in das Textfeld ein. Wenn Sie eine pünktliche Bestätigung Ihrer Kontaktnummer erhalten, fügen Sie diese hinzu und drücken Sie auch OK Ihre Nachricht wird selbstverständlich an das Team gesendet.

neue Gruppen-SMS Benennen der Gruppe Gruppenname und etwas Text

Gelegentlich funktioniert das Versenden eines Teamtexts nicht, es sei denn, Sie erlauben die Team-MMS-Auswahl in der Nachrichten-App. Öffnen Sie dazu die Nachrichten-App und tippen Sie auch auf die 3 aufrechten Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie auch die Einstellungen Dann geh zu Fortgeschritten und ermöglichen auch MMS unter Teamnachrichten

Möglicherweise müssen Sie die Automatisch abrufen (oder MMS automatisch herunterladen bei einigen Tools) die Möglichkeit, diese lästige Warnung zu entfernen, wenn ein Teilnehmer der Gruppe antwortet.

Oder schauen Sie sich für ein funktionsreicheres Messaging-Erlebnis die effektivsten kostenlosen Messaging-Anwendungen für Android an.

Erstellen Sie Gruppen und senden Sie auch Gruppennachrichten auf Samsung-Telefonen

Auf Samsung-Telefonen können Sie Gruppen unabhängig von der Anwendung Kontakte erstellen.

So erstellen Sie eine Gruppe in Kontakten

Um eine Nachricht an ein Team zu senden, erstellen wir zunächst eine Gruppe, mit der wir uns in Verbindung setzen können. So erstellen Sie eine Kontakt-Checkliste:

  1. Öffne die Anrufe Anwendung.
  2. Tippen Sie auf Teams > > Erstellen
  3. Unter Teamname , geben Sie einen Namen für die Gruppe ein.
  4. Zapfhahn + Mitglied hinzufügen um Ihre Kontaktliste zu öffnen. Berühren Sie das freie Kontrollkästchen neben dem Anruf, den Sie zur Gruppe beitragen möchten. Wenn Sie versehentlich die falsche Kontaktadresse angeben, berühren Sie das rotes Minus-Symbol neben dem Namen, um den Kontakt vom Team loszuwerden.
  5. Wasserhahn Getan und auch zuschlagen Sparen um den Namen Ihres Teams sowie der Mitglieder darin zu speichern.

Kontakte auswählen Mitglieder und Gruppennamen hinzufügen

So senden Sie auf Samsung-Telefonen eine Textnachricht an eine Gruppe

Nachdem Sie Ihr Team eingerichtet haben, erfahren Sie im Folgenden, wie Sie eine Gruppennachricht auf Samsung-Telefonen senden.

  1. Stellen Sie die . vor Mitteilungen App.
  2. Dann Wasserhahn auf dem Make-up-Symbol unten rechts.
  3. Tippen Sie im Feld Empfänger eingeben auf das Kontaktieren Sie das Symbol , danach wählen Sie das Team aus, das Sie gerade erstellt haben.
  4. Zapfhahn Alle , neben dem Namen des Teams, um alle Kontakte im Team einzuschließen. Danach Wasserhahn Getan damit Sie mit dem Schreiben Ihrer Nachricht beginnen können.
  5. Geben Sie Ihre Textnachricht in das Feld Nachricht eingeben ein, danach berühren Sie Senden

Meine Gruppe und Mitglieder Nachrichtenempfänger Neue Nachricht schreiben

Denken Sie daran, dass Team-SMS die SMS-Methode verwendet, sodass Gruppenersteller die einzigen sind, die die Antworten der Empfänger erhalten können. Wenn Sie auf eine Gruppenkonversation antworten möchten, die allen Empfängern zur Verfügung gestellt wird, sollten Sie danach erwägen, MMS zuzulassen.

Außerdem legt die typische Messaging-App eine Beschränkung fest (für dieses Gadget sind es einfach 20), wie viele Empfänger Sie zu einer einzelnen Nachricht beitragen können. Wenn Sie Nachrichten an Tausende von Empfängern senden möchten, sehen Sie sich unsere Liste der idealen Android-Anwendungen für den Massenversand von SMS-Nachrichten an.

Ist Gruppen-SMS heute noch relevant?

Absolut! Wenn es um Team-SMS geht, können mehrere verfügbare Anwendungen die Arbeit erledigen, aber sie benötigen möglicherweise eine Netzverbindung, um zu funktionieren. Das ist im Gegensatz zu Google Messages sowie verschiedenen anderen SMS-Anwendungen, die keine Informationsverbindung zum Senden von Teamnachrichten erfordern.

In einigen Fällen funktioniert das Senden eines Team-Texts nicht, es sei denn, Sie erlauben die Team-MMS-Auswahl in der Nachrichten-Anwendung. Um einen Text an ein Team zu senden, erstellen wir zunächst ein Team, mit dem wir sprechen können. Nachdem Sie Ihr Team eingerichtet haben, können Sie hier neben dem Namen des Teams eine Gruppennachricht auf Samsung-Telefonen senden, die aus allen Anrufen im Team besteht. Beachten Sie, dass Gruppen-SMS das SMS-Protokoll verwendet, sodass die Teamdesigner die einzigen sind, die die Antworten der Empfänger erhalten können.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar