So stellen Sie mit Ihrem Android-Tablet eine Verbindung zu Ihrem Arbeits-VPN her

| Von

Android-Tablet-Arbeit-VPN-Feature

Sie müssen nicht ins Büro gehen, um produktiv zu sein. Sie benötigen auch nicht diesen großen Windows-Laptop! Mit nur Ihrem Android-Tablet-Computer, einer sicheren Internetverbindung sowie einer persönlichen VPN-Verbindung können Sie von fast überall aus remote arbeiten.

Über mein College-VPN-Konto habe ich beispielsweise Zugriff auf die digitalen Mitgliedschaften der Universitätsbibliothek oder auf teure klinische Veröffentlichungen. Dies ermöglicht mir, mein Studium zu absolvieren und auch von zu Hause oder einem meiner bevorzugten öffentlichen Räume aus zu lesen. Das VPN leitet mich nicht nur direkt in das Universitätsnetzwerk, sondern bietet auch eine exklusive und geschützte Webverbindung.

Während jede Art von kostenloser oder kostenpflichtiger VPN-Lösung Ihre Verbindung in einem öffentlichen Netzwerk schützen kann, bietet Ihnen Ihr Arbeits-VPN zusätzlich persönlichen Zugriff auf funktionierende E-Mails, Webserver, Datenquellen und vieles mehr. In Ihrem Unternehmen müssen Sie möglicherweise sogar ein VPN verwenden, um sich von einem anderen Standort aus direkt in Arbeitssysteme einzuloggen. Wenn Sie tatsächlich die VPN-Verbindung auf Ihrem Android-Tablet-Computer hergestellt haben, können Sie diese mit einem Klick auf einen Schalter schnell aufrufen.

Genau hier können Sie alles einrichten!

Fertig werden

Bevor wir uns mit der Einrichtung eines VPN-Kunden befassen, sollten Sie sicherstellen, dass alle wesentlichen Elemente aufeinander abgestimmt sind.

Am wichtigsten ist, dass Sie die benötigen VPN-Anmeldeinformationen von Ihrem Arbeitgeber, bestehend aus der VPN-Server-URL, Ihrem Benutzernamen und auch dem Passwort. Wenn Sie diese Informationen nicht haben, wenden Sie sich an Ihre IT-Abteilung und fordern Sie die VPN-Serverdetails an, um eine sichere Remote-Anmeldung zu erhalten.

Sie können jede Art von verwenden Android-Gadget Das Angebot besteht aus einem Tablet-Computer, einem Telefon oder einem Kindle Fire und kann den Google Play Store ausführen.

Zuletzt brauchen Sie eine VPN-Client das läuft auf Ihrem Android-Gadget. Wir empfehlen AnyConnect, einen kostenlosen VPN-Kunden von Cisco Systems. Angesichts der Tatsache, dass Cisco im Bereich IT-Netzwerke einen hervorragenden Ruf hat, ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihr Unternehmen diesen Kunden ebenfalls vorschlagen wird. Sie können jedoch verschiedene andere Android-VPN-Kunden verwenden, sofern Sie damit eine benutzerdefinierte Verbindung herstellen können.

Herunterladen und installieren: AnyConnect (Kostenlos)

Anschließen an ein VPN mit einem Android-Tablet

Mounten Sie zunächst den VPN-Client Ihrer Wahl. Wir zeigen die nachfolgende Prozedur unter Verwendung von AnyConnect.

Richten Sie Ihre VPN-Verbindung ein

Wenn Sie AnyConnect zum ersten Mal einführen, wird ein einfacher Startbildschirm angezeigt. Klicke auf Verbindung Dies wird sicherlich das Fenster Erweiterte Einstellungen öffnen. Hier Wasserhahn Neue VPN-Verbindung einschließen … um Ihre VPN-Verbindung einzurichten.

Fügen Sie im Verbindungseditor a hinzu Zusammenfassung Fügen Sie für Ihre Verbindung (optional) die hinzu Serveradresse sowie bearbeiten Erweiterte Einstellungen … (Optional). Wasserhahn Getan wenn Sie alle eingeholt haben, um Informationen zu erhalten.

Jetzt können Sie eine Verbindung zu Ihrem VPN herstellen. Beachten Sie, dass Sie das öffnen können, wenn Sie mehrere Links eingerichtet haben Verbindung Checkliste sowie den Server auswählen, zu dem Sie mit Sicherheit eine Verbindung herstellen möchten.

Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem VPN her

Ändern Sie im AnyConnect-Startbildschirm einfach die AnyConnect VPN Schieberegler von Aus nach Auf durch Berühren.

AnyConnect wird mit Sicherheit eine Verbindung zum Server herstellen und Sie nach Ihren Anmeldeinformationen fragen.

Sobald Sie klicken Verbinden um Ihre zu überprüfen Nutzername und auch Passwort AnyConnect stellt mit Sicherheit Ihre sichere Verbindung her und der Status wechselt zu Auf

Und das ist alles, was Sie tun müssen, um Ihren Android-Tablet-Computer mit Ihrem Unternehmensnetzwerk zu verbinden.

Verwenden des VPN für die Remote-Arbeit

In diesem Moment können Sie jede App verwenden, mit der Sie einen der PCs oder Webserver in Ihrem Netzwerk testen können. Betrachten wir zwei der häufigsten Optionen.

Untersuchen Ihrer Arbeits-E-Mail

Natürlich ist der Hauptfaktor, den die Mehrheit der Menschen verlinken möchte, nur die Überprüfung der Job-E-Mail. Alles, was Sie dazu benötigen, ist ein E-Mail-Kunde, mit dem Sie sicher eine Verbindung zu Ihrem Exchange-Webserver herstellen können. Während eine Vielzahl von Anwendungen dies tun kann, ist Outlook diejenige, die die meisten Benutzer verwenden.

Mit der mobilen Version von Microsoft Outlook haben Sie fast vollständigen Zugriff auf Ihre Job-E-Mail, Ihren Zeitplan und alle Ihre Kontakte. Die App ist kostenlos und wird für Android Version 4.0.3 und höher angeboten.

Herunterladen und installieren: Microsoft Outlook (Kostenlos)

Wenn Sie die App zum ersten Mal starten, müssen Sie Ihr Outlook-Jobkonto einrichten. Wasserhahn Loslegen , geben Sie Ihr E-Mail-Addresse und auch auswählen Vorgehen Wenn Outlook den E-Mail-Domänennamen nicht identifiziert, können Sie Folgendes auswählen Manuelles Einrichten des Kontos In dem Wählen Sie die Kontotypart aus Im Fenster können Sie zwischen Office 365, Outlook, Exchange und mehreren anderen Kontotypen auswählen.

Wenn Sie eine haben Austausch E-Mail-Konto, geben Sie Ihr Routinekennwort ein und tippen Sie auf Erweiterte Einstellungen programmieren um nach Bedarf Informationen zu Server, Domäne und Benutzername abzurufen.

Sobald Sie die korrekten Details und auch Ihre Anmeldeinformationen eingegeben haben, sollte Ihr bekanntes Outlook-Konto angezeigt werden. Herzliche Glückwünsche! Sie sind derzeit mit Ihrer Job-E-Mail verknüpft.

So wie Sie es auch an Ihrem Desktop-Computer tun, können Sie Ihre E-Mails abrufen, in Ihrem Kalender nach bevorstehenden Terminen suchen und Besprechungen planen. Außerdem ist dies alles von Ihrem kleinen Android-Tablet-Computer. Wie großartig ist das?

Denken Sie daran, dass Sie für alles, was Sie tun, die richtige Erweiterung des Unternehmensdomänennamens verwenden müssen. Wenn mein Webservername beispielsweise MyServer und meine Unternehmensdomäne Apple.com lautet, müssen Sie MyServer.Apple.com anpingen.

Wenn Sie diese Informationen nicht erkennen, wenden Sie sich erneut an Ihre IT-Abteilung und fragen Sie sie nach der Internetadresse Ihres OWA-Servers (Outlook Web Access). Sie können Ihnen auch dabei helfen, andere Schritte zu bestimmen, bei denen Sie sich nicht sicher sind.

Anschließen an Server und auch an PCs im Büro

Das Überprüfen von E-Mails von jedem Ort aus, an dem Sie Ihren Tablet-Computer verwenden, ist für Ihren täglichen Benutzer hervorragend. Wenn Sie jedoch ein IT-Analyst sind, der für die Pflege von Servern oder Computern im Büro zuständig ist, benötigen Sie wirklich eine Methode, um mehr zu tun. Einer der typischsten Punkte, die IT-Mitarbeiter beim Herstellen einer Verbindung zum Job über VPN tun müssen, ist die Remoteverbindung mit Webservern oder PCs.

Ob Sie es glauben oder nicht, Sie können dies zusätzlich von Ihrem Android-Tablet-Computer aus tun. Sie benötigen lediglich eine Anwendung, die eine Methode zum Anhängen über RDP (Remotedesktopprotokoll) bereitstellt.

Wir beraten Microsoft Remote Desktop Mit dieser App können Sie Verbindungen für Windows Professional-PCs oder Webserver in Ihrem Arbeitsnetzwerk hinzufügen.

Tippen Sie auf, um einen brandneuen Link einzufügen + Wählen Sie oben rechts mit dem Symbol die Art von Link aus, die Sie auf jeden Fall herstellen möchten (Desktop, Remote Resource Feed oder Azure RemoteApp). Vervollständigen Sie anschließend die entsprechenden Informationen.

Wenn Sie auswählen Desktop Die App erkennt sofort die Hersteller in Ihrem Netzwerk, Sie können jedoch wählen Von Hand eintragen wenn du das kennst Hostname oder IP-Adresse sowie verschiedene andere erforderliche Details.

Herunterladen und installieren: Microsoft Remote Desktop (Kostenlos)

RDP nutzen

Wenn Sie zuvor eine Verbindung über RDP hergestellt haben, ist dies alles recht unkompliziert. Denken Sie einfach daran, dass Sie höchstwahrscheinlich aus der vollständigen Domäne des Gadgets bestehen müssen – beispielsweise myServer.apple.com -, um eine Verbindung herzustellen. Sie werden das gleiche verwenden Nutzername ebenso gut wie Passwort Sie würden es sicherlich nutzen, wenn Sie am Computer sitzen und sich direkt anmelden würden.

Beachten Sie, dass Sie in einer Windows-Einstellung die Zustimmung eines anderen Standorts benötigen, der an diese Geräte angeschlossen ist. Wenn Sie ein IT-Analyst sind, der für die Unterstützung dieser PCs und Webserver verantwortlich ist, stehen die Chancen gut, dass Sie über diese Berechtigung verfügen. Wenn Sie jedoch eine normale Person sind und beabsichtigen, eine Remoteverbindung zu Ihrem Desktop-PC im Büro herzustellen, haben Sie möglicherweise nicht automatisch Zugriff und müssen diese Zustimmung von Ihrer IT-Abteilung einholen.

Wiederum benötigen die meisten gängigen Personen keinen solchen Zugriff. Es gibt jedoch Situationen, in denen Designer möglicherweise Remotezugriff auf ihre Desktop-Computer-PCs benötigen, um Prüfungen durchzuführen oder andere Aufgaben auszuführen, die sie nur von diesem bestimmten COMPUTER aus ausführen können.

Das Schönste an Microsoft Remote Desktop ist natürlich, dass IT-Experten von zu Hause aus eine Remoteverbindung zu Webservern herstellen können. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie Patches oder andere Wartungsarbeiten durchführen müssen, wenn ein Zentrum während der Ferien geschlossen sein könnte, und Sie beabsichtigen, diese Arbeit bequem von Ihrem eigenen Haus aus zu erledigen, ohne direkt zur Arbeit fahren zu müssen.

Arbeiten Sie sicher und remote von Ihrem Tablet aus

Bis vor kurzem haben die meisten IT-Mitarbeiter diese Dinge sicherlich von einem Heimcomputer oder Laptop aus erledigt. Dank Mobiltelefonen und diesen hilfreichen Anwendungen können Sie derzeit eine sichere Verbindung zur Arbeit herstellen, indem Sie einfach Ihr Tablet aufklappen und die AnyConnect-App starten.

Unabhängig davon, wie Sie die Remoteverbindung mit Ihrem Tablet-Computer verwenden möchten, bietet die Möglichkeit, dies zu tun, ein völlig neues Spektrum an Möglichkeiten. Jetzt können Sie eine Reise rund um den Globus unternehmen, ohne Ihren Laptop mit sich herumtragen zu müssen. Solange Sie Ihr Tablet bei sich haben, können Sie die normalen fantastischen Dinge, die Sie tun, von Ihrem eigenen Arbeitsplatz aus an die Funktion anschließen und erledigen.

Beachten Sie, dass Sie sich diese Android-VPNs ansehen sollten, wenn Sie Ihr Arbeits-VPN nicht zum exklusiven Surfen verwenden möchten.

Bildnachweis: prince_apple mittels Shutterstock.com

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Sind Googles First-Party-Play-Apps gut?

Google macht viele Anwendungen. Einige sind weniger bekannt, aber viele sind auf Android-Geräten vorinstalliert, wie die Play-Apps, die erst kürzlich…

Schreibe einen Kommentar