So finden Sie nicht beanspruchte Gehaltsschecks und anderes Geld, das Ihnen zusteht

| Von

anspruch-nicht-einforderung-geld-intro

Dieser Artikel gilt nur für Einwohner der Vereinigten Staaten. Das Einhalten von Konzepten kann jedoch auch Ihre Nation belasten, sodass es auf jeden Fall gelesen werden sollte.

Haben Sie schon einmal alte Daten durchsucht, nur um ein altes Einkommen zu entdecken, das Sie nie überwiesen haben? Unter diesen Umständen werden viele Leute davon ausgehen, dass Geld für immer vergossen wird und sich deswegen psychologisch verprügeln. Das ist jedoch nicht wirklich der Fall.

In den USA sind Unternehmen verpflichtet, nicht beanspruchte Gehaltsschecks an den Staat zu überweisen. Diese Einkünfte werden dann als „nicht beanspruchtes Gebäude“ gezählt – ebenso haben Sie das Recht, Ihr nicht beanspruchtes Gebäude zu deklarieren.

forderung-nicht-abgefordertes-Geld-Ergebnisse

Zum Glück gibt es Websites, die dies wirklich sehr einfach machen. Sie sollten niemals jemanden dafür bezahlen, dass er nicht beanspruchtes Eigentum für Sie entdeckt oder geltend macht! Es ist ein kostenloses Verfahren in jedem US-Bundesstaat.

Die beste Seite dafür ist MissingMoney.com Denken Sie daran, frühere Namen zu überprüfen, wenn Sie Ihren Namen jemals geändert haben. Ebenso ist die Suche völlig kostenlos. Denken Sie also daran, auch Ihren Familienmitgliedern ein paar Fragen zu stellen.

Verschiedene andere Formen des unbeanspruchten Eigenheims bestehen aus Sparkonto, risikofreiem Anzahlungskasteninhalt, Versicherungsplan, Nebenkostenabrechnungen, Treuhandkonten, Aktien, Investmentfonds sowie mehr. Es könnte sein, dass Bargeld auf Sie wartet – worauf warten Sie also noch?

Wie viel nicht beanspruchtes Geld haben Sie, nachdem Sie die obige Website überprüft haben? Kennen Sie andere zertifizierte Websites zum Auffinden von nicht beanspruchtem Eigentum? Lassen Sie uns in den Kommentaren unten erkennen!

Bildnachweis: Mann feiert Geld von Dooder mit Shutterstock

Diese Einkünfte werden dann als „nicht beanspruchtes Eigentum“ gezählt – und Sie haben das Recht, Ihr nicht beanspruchtes Wohneigentum einzufordern. Sie sollten niemals eine Person dafür bezahlen, ein nicht beanspruchtes Zuhause für Sie zu finden oder zu beanspruchen! Andere Formen des nicht beanspruchten Bauens sind Bankkonten, Schließfachmaterialien, Versicherungspolicen, Energieanzahlungen, Treuhandkonten, Aktien, Investmentfonds und vieles mehr. Kennen Sie verschiedene andere autorisierte Websites zum Auffinden von nicht beanspruchtem Wohneigentum?[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar