12 tolle Homepages, die Leser mit uns geteilt haben

| Von

Liebling

Ihr Männer seid unglaublich. In meinem kürzlich erschienenen Artikel darüber, warum Google meine Homepage ist, habe ich Sie alle gebeten, mir Ihre optionale Homepage mitzuteilen. Ich habe nicht verstanden, wie viele von Ihnen teilen würden: Der kurze Artikel erhielt viele Kommentare, in denen 12 wirklich ausgezeichnete Homepage-Vorschläge geteilt wurden. Ich konnte trotzdem nicht das Risiko eingehen, dass diese Konzepte im Kommentarbereich eines Beitrags unentdeckt bleiben, also habe ich mich entschieden, sie alle mit Ihnen zu teilen.

Alle diese Homepages erfüllen meinen Anspruch an eine qualitativ hochwertige Homepage: kein Durcheinander, schnell zu viel sowie einige grundlegende Funktionen. Wenn Sie Ihre aktuelle Homepage durch etwas viel Besseres ersetzen möchten, werden Sie nach einer gründlichen Überprüfung nicht an Vorschlägen mangeln.

Operas Kurzwahl: Lesezeichen & & Suche

Oper

Die individuelle Basis von Opera gehört zu den engagiertesten, die ich mir vorstellen kann: Sie können buchstäblich nichts einschließlich Browser komponieren, ohne von Opera-Fans eine integrierte Funktion kennen zu lernen. Dieser Artikel war keine Ausnahme, da eine Vielzahl unserer Leser mich über die Großartigkeit der Kurzwahlfunktion von Opera informiert haben.

Das Konzept ist einfach: Immer wenn ein neuer Tab geöffnet wird, werden Ihnen die Lesezeichen angezeigt, die Sie am häufigsten verwenden. Sie können diese Lesezeichen beliebig einrichten und sie auch über mehrere Computersysteme hinweg synchronisieren. Diese Funktion ist so gut, dass einige Opera-Benutzer die neue Registerkarten-Webseite als ihre Startseite festlegen, sodass sie nicht nur das erste ist, was sie sehen, wenn sie eine Registerkarte öffnen, sondern auch der erste Punkt, den sie sehen, wenn sie ihren Webbrowser öffnen.

Diese Homepage kann nur im Opera-Browser verwendet werden, den Sie können Hier herunterladen für Linux, Mac sowie Windows.

Chromes neue Registerkarte: Ähnlich wie Kurzwahl

Chrom

Wenn Nachahmung die aufrichtigste Art der Schmeichelei ist, mochte das Google Chrome-Team die Kurzwahlfunktion von Opera wirklich. Sicherlich unterscheidet sich die brandneue Registerkarte von Chrome in einigen Punkten vom Angebot von Opera: Sie lädt sich dynamisch mit den Webseiten, die Ihnen am besten gefallen, und funktioniert auch mit kürzlich angezeigten Webseiten am unteren Rand des Displays. Wie unsere Besucher erklärten: Es lädt schnell und zeigt Ihnen die Websites, die Sie am wahrscheinlichsten wünschen. Was suchen Sie noch?

Dieses Attribut ist in Chrome eingebaut. Wenn Sie den hervorragenden Internetbrowser von Google derzeit nicht verwenden, laden Sie ihn gleich hier für Linux, Mac und Windows herunter.

Kurzwahl: Ja, ein weiterer Kurzwahl-Klon

Schnellwahl

Dieses Set ist leicht zu beschreiben: Es ist Operas Kurzwahl für Firefox. Diese Firefox-Erweiterung ändert die leere Seite, die Sie sehen, wenn Sie einen neuen Tab öffnen, mit endlosen personalisierten Weblinks. Richten Sie sie ein, und es wird eine Miniaturansicht der betreffenden Site angezeigt. Richten Sie sie alle ein und Sie haben auch eine schnelle Möglichkeit, mit Ihrem Surfen im Internet zu beginnen, ohne zu Chrome oder Firefox wechseln zu müssen.

Der Betrug? Im Gegensatz zu Chromes brandneuer Registerkarten-Webseite füllt sie sich nicht dynamisch aus. Im Gegensatz zu Operas Speedial können die Lesezeichen nicht von Computer zu Computersystem synchronisiert werden. Ein Blick lohnt sich trotzdem. Schauen Sie sich Fastdial gleich hier an und laden Sie es herunter.

3x3links: Wie die anderen, aber webbasiert

3x3Links

3x3links ist wie Kurzwahl/Chrome New Tab Page/Fast Dial, jedoch für jede Art von Internetbrowser. Auf dieser Online-Startseite können Sie 9 schnellere Wege einrichten, die sich in einem Raster anordnen. Ihre Lesezeichen werden in der Cloud gespeichert, sodass Sie von überall darauf zugreifen und auch im Trend surfen können. Richten Sie dies als Ihre Homepage ein und Sie haben eine saubere Homepage mit Weblinks zu Ihren Favoriten. Untersuchen Sie es unten.

Warum nicht von Grund auf Ihre eigenen machen?

virtualworldnews.de-Besucher sind technisch versierte Leute, daher sollte es keine Überraschung sein, dass eine Vielzahl unserer Leser eine DIY-Strategie auf ihre Homepage bringt. Warum bestehende Homepages wählen, wenn Sie Ihre eigene erstellen können? Dies ist ein ausgezeichnetes Projekt für diejenigen, die sich HTML weiterbilden möchten, und auch ein schnelles für diejenigen, die es bereits verstehen.

Die beste Komponente? Eine viel anpassungsfähigere Homepage als eine, die Sie von Grund auf selbst schreiben, können Sie nicht bekommen. Dies ist nicht jedermanns Sache, aber es ist eine gute Idee für diejenigen, die gerne viel Zeit investieren.

zu: blank Is The Ultimate In Minimalism

Mein ausschlaggebender Faktor für die Wahl von Google als Homepage war Minimalismus: Ich wollte etwas, das schnell geladen wird und auch außerhalb meiner Methode bleibt. Nachdem das behauptet wurde, passt absolut nichts mehr zu dieser Beschreibung als eine leere Webseite.

Wenn Sie in vielen Webbrowsern Folgendes eingeben: leer in der Adressleiste, wird eine leere Webseite angezeigt. Wenn Sie eine Homepage haben möchten, die „¦ naja“ ¦ eine Homepage und auch keine leere Seite ist, ist dies nichts für Sie. Wenn Sie jedoch vor allem Wert auf Geschwindigkeit legen, gilt: Platz ist Ihr optimaler Service.

Fav4.org

Ich erkenne, dass ich im vorherigen kurzen Artikel über dieses Set gesprochen habe, aber ich kann nicht anders: es ist fast das Beste. Diese Seite macht nichts anderes, als Ihnen vier glänzende Symbole zu zeigen. Sie können aus einer Vielzahl von bevorzugten Lösungen wählen und müssen sich dabei nicht anmelden: Ein einfaches Cookie behält Ihre Auswahl im Auge. Dieses Set ist schnell, ordentlich und zuverlässig.

Der einzige Nachteil ist die begrenzte Vielfalt der angebotenen Webseiten: virtualworldnews.de gibt es nicht, ebenso wenig wie das Internet. Aber die wichtigen Dinge, die hier vorgestellt werden, sind enorm wichtig, daher lohnt es sich auf jeden Fall, Fav4 auszuprobieren – einige von euch Zuschauern scheinen es sicherlich zu genießen.

Schauen Sie sich Fav4.org an.

Google Lesezeichen: Eine Liste von Lesezeichen

Google-Lesezeichen

Wie sich herausstellt, ist Google.com nicht alles, was Google auf der Startseite verwendet. Wer eine einfache Linksammlung wünscht, muss einen Blick auf Google Bookmarks werfen. Obwohl es Ihnen nur eine Liste mit einfachen Text-Weblinks bietet und auch nicht die schönste Homepage im Web ist, schätzen einige ihre Einfachheit. Das Beste daran ist, dass es mit Ihrem Google-Konto verbunden ist, sodass Sie kein brandneues Konto erstellen müssen, um es zu verwenden, wenn Sie derzeit über Gmail oder einen anderen Google-Dienst verfügen.

Der Hauptnachteil ist, dass es ein weiterer Teil Ihres Lebens ist, der dem Google-Imperium zur Verfügung gestellt wird, aber wenn Sie eine Auflistung von Links nicht zu sehr beunruhigen werfen Sie einen Blick auf Google Lesezeichen unten

Start.io: Einfache und sexy Lesezeichenliste

start.io

Es ist wie Google Bookmarks, aber ganz. Start.io bietet Ihnen die Möglichkeit, eine saubere und auch komprimierte Liste von Weblinks zu erstellen, die nach Belieben gestylt wird. Diese Webseite wird schnell viel und kann auch als hervorragende Basis fungieren. Am wichtigsten ist, dass Sie beliebige Verbindungen herstellen können.

Ja, Sie müssen sich für ein Konto registrieren, aber es ist ein ausgezeichnetes Zugeständnis für Personen, die eine personalisierte Reihe von Links wünschen, aber keine eigenen Links erstellen möchten. Schauen Sie gleich hier in Start.io.

Symbaloo

symbaloo

Wenn Ihnen vier bis neun Lesezeichen nicht ausreichen, schauen Sie bei Symbaloo vorbei. Diese Website ist der Traum von Heavy-Power-Usern, mit der Sie Ihre Seite im Wesentlichen mit noch mehr Verknüpfungen füllen können, als Sie mit einem Stock zittern können. Sie benötigen ein Konto, um die Lösung einzurichten. Sobald Sie dies getan haben, wird es schwierig, zu einer anderen Webseite zu wechseln.

Der Nachteil? Es ist aktiv. Wirklich aktiv. Aber wenn Sie Auswahl der Einfachheit vorziehen, wird Symbaloo vorgeschlagen. Entdecken Sie es unten.

Genie

Genie

Eine Reihe von späten Kommentatoren, darunter Genieos eigener Vizepräsident, haben uns über die Wunder von Genieo informiert. Dieser Dienst, der die Installation eines exklusiven Windows-Programms erfordert, um zu funktionieren, bewertet Ihren Facebook-Feed, Ihren Twitter-Feed sowie Ihre Surfgewohnheiten, um Ihnen eine individuelle Homepage zu erstellen, die Ihren Interessen entspricht.

Es befasst sich nicht mit Chrome und bedient auch nicht Linux oder Mac. Wenn Sie jedoch ein treuer IE- oder Firefox-Benutzer sind, könnte dieser einen Blick wert sein; ein paar Besucher nannten es bahnbrechend. Ich selbst werde es nicht anfassen, da ich auf meinem Jolicloud-Netbook die gleiche Homepage wie auf meinem Windows-Desktop haben möchte, aber Sie können es gerne inspizieren Sie es gleich hier.

Keyboarder

Dieser ist einfach glänzend. Wenn Sie es öffnen, sehen Sie nur ein Suchfeld und auch eine Uhr. Geben Sie eine Suche ein, und Sie werden zum selben Fenster geführt, in dem Sie mit nichts anderem als Ihrer Tastatur suchen können. Drücken Sie „Enter“, um eine Website zu öffnen und in einem neuen Tab zu veröffentlichen. Dies ist eine hervorragende Startseite für Leute, die Google-Ergebnisse durchsuchen möchten, ohne die Maus zu berühren. Untersuche es ; Sie werden es möglicherweise lieben.

Letzter Gedanke

Da haben Sie es: zwölf wunderbare Homepages, vorgeschlagen von Ihnen, dem virtualworldnews.de-Leser. Wenn Ihnen ein weiterer wunderbarer Vorschlag für eine Homepage einfällt, können Sie ihn gerne weitergeben, der unten aufgeführt ist, aber ich habe mich für meinen entschieden: Ich bleibe bei Google. Dies soll nicht heißen, dass keine dieser Lösungen im Trend liegt; im Gegenteil, sie waren alle erstaunlich genug, um sie hier zu teilen. Es ist einfach so, dass keines erstaunlich genug ist, um mich dazu zu bringen, von Google zu wechseln.

Besprechen Sie, ob ich in den unten aufgeführten Bemerkungen stur bin. Wenn du schon dabei bist, bleib weiterhin großartig.

In meinem Artikel von letzter Woche darüber, warum Google meine Homepage ist, habe ich Sie alle gebeten, mir Ihre optionale Homepage mitzuteilen. Alle diese Homepages erfüllen meine Zertifizierungen für eine qualitativ hochwertige Homepage: kein Durcheinander, schnell zu viel sowie einige grundlegende Funktionen. Richten Sie dies als Ihre Homepage ein und Sie haben eine saubere Homepage mit Links zu Ihren Favoriten erhalten. Mein wesentlicher Grund für die Wahl von Google als Homepage war der Minimalismus: Ich wollte etwas, das schnell packt und auch über meine Mittel hinausgeht.[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar