7 Netiquette-Richtlinien zum Schreiben von E-Mails und Forenbeiträgen

| Von

netiquette01

< firstimage="https://virtualworldnews.de/wp-content/uploads/2011/07/Netiquette01.png"> >

Netiquette-Regeln

Netiquette ist kurz für Netzwerk- oder Webregeln. Es umfasst die spezielle Sammlung sozialer Konventionen, die bei Online-Interaktionen entdeckt wurden. Während Netiquette-Richtlinien wirklich mit gutem Verhalten oder Regeln in Offline-Erlebnissen vergleichbar sind, gibt es verfeinerte Unterschiede, die bequem eine große Wirkung erzielen oder beschädigen können.

Alle menschlichen Interaktionen beinhalten Emotionen. Was die Online-Kommunikation so herausfordernd macht, ist das Fehlen psychologischer Hinweise wie Körperbewegung, Ton oder Gesichter. Menschen ersetzen dieses Fehlen von Informationen natürlich durch die Suche nach verschiedenen anderen Tipps, und viele davon befinden sich in der Methode, die Sie in Ihrem Schreiben offenbaren.

Die Einhaltung der Netiquette-Richtlinien zeigt die Herausforderungen der Online-Kommunikation auf und verdeutlicht, wie Sie Netiquette zu Ihrem Vorteil einsetzen können.

1. Recherchieren Sie, bevor Sie fragen

Wenn Sie online Bedenken haben möchten, recherchieren Sie zunächst ein wenig. Möglicherweise hatte jemand das gleiche Anliegen, fragte es online, erhielt eine Antwort und der gesamte Punkt wurde von Ihrer bevorzugten Internet-Suchmaschine indiziert. Machen Sie es einfach selbst, anstatt jemanden dazu zu bringen, Google nach Ihnen zu durchsuchen. Sie können Ihre Frage natürlich stellen, wenn Sie nichts Passendes finden konnten oder wenn Sie es nicht verstehen konnten.

Wenn Sie diese Regel nicht einhalten, werden Sie möglicherweise feststellen, dass Sie an gesendet wurden diese Seite irgendwann mal.

Netiquette-Regeln

Übrigens ist die Suche bei Google das Ass im Loch zahlreicher Geeks. Schauen Sie sich einfach an, wie die Leute mich sehen, wenn ich ihre Computer repariere (Geeky Fun).

2. Verwenden Sie die Betreffzeilen ordnungsgemäß

Viele von uns beschäftigen sich mit der Überlastung von Details und verwenden Betreffzeilen, um den Webinhalt einer E-Mail oder eines Diskussionsforums zu überprüfen und zu überprüfen. Wenn Sie möchten, dass wir Ihre Nachricht öffnen und überprüfen, verwenden Sie eine geeignete und beschreibende Betreffzeile, die den Inhalt Ihrer Nachricht effektiv beschreibt. Einzelne Schlüsselwörter funktionieren nicht. Etwas wie „Benötigen Sie Hilfe beim Einrichten der E-Mail-Filterung in Outlook“ bietet jedoch ein gutes Konzept dafür, womit die Anforderung möglicherweise zu tun hat.

3. Seien Sie kurz

Sie hatten also das Glück, und der Empfänger Ihrer Nachricht hat sich entschieden, Ihre Nachricht zu öffnen und auch zu lesen. Was sie dann finden, ist ein einzelner Absatz von tausend Wörtern, der im schlimmsten Fall keine Rechtschreibung hat. Frustration!

Auch hier können Sie es den Nutzern leicht machen, Ihre Nachricht zu überprüfen und umgehend zu antworten. Verwenden Sie kurze Sätze. Laden Sie sie in kurze Absätze mit maximal 5 Sätzen. Versuchen Sie tatsächlich, Ihre Nachricht so schnell wie 5 kurze Sätze zu halten – und bleiben Sie beim Thema!

4. Rechtschreibprüfung & Korrekturlesen

Wir sind alle Menschen, daher schreiben die meisten von uns Wörter falsch oder machen Tippfehler. Dafür sind Rechtschreibprüfungen da. Bitte nutzen Sie sie.

Die Proof-Analyse hingegen muss manuell durchgeführt werden. Es hilft Ihnen dabei, fehlende Wörter, negative Grammatik und Tippfehler zu entdecken, die die Bedeutung eines Wortes ändern und daher auch nicht von Ihrer Rechtschreibprüfung erfasst werden ganzer Satz, zB „Lass uns essen, Opa.“ „Lass uns Opa essen.“

Netiquette-Richtlinien

Am wichtigsten ist, dass eine gut erstellte Nachricht mit korrekter Rechtschreibung und Rechtschreibung eine zufriedenstellende Überprüfung darstellt und Sie kompetent aussehen lässt.

5. NICHT SCHREIEN

Wenn Sie alle Großbuchstaben oder Großbuchstaben eingeben, ist dies die schriftliche Übereinstimmung von Schreien oder Schreien. Es ist klar, dass es sehr respektlos ist, jemanden zu belästigen. Bitte schalten Sie das CAPS LOCK aus, wenn Sie online schriftlich interagieren. Wenn Sie es aus irgendeinem Grund nicht ausschalten können, erwähnen Sie es, um Missverständnisse und auch verletzte Gefühle zu vermeiden.

Netiquette-Richtlinien

6. Verwenden Sie Emoticons

Es ist wirklich schwer, Emotionen beim Schaffen auszudrücken. Verwenden Sie daher Smileys, um Enttäuschung zu zeigen: -LRB- oder einen Witz; -RRB- oder verschiedene andere Gefühle in Ihren Nachrichten. Emoticons können helfen, Missverständnisse zu vermeiden.

Netiquette-Richtlinien

Sie sollten nicht nur herausfinden, wie Sie sie nutzen können, sondern auch, wie Sie sie lesen können. Ich habe dem Thema eine ganze Zusammenfassung gewidmet: 15 beliebte Codes für Smiley-Gesichter und ihre Bedeutung

7. Seien Sie höflich

Denken Sie daran, dass sich auch auf der anderen Seite des Displays ein Mensch befindet. Sie sind es wert, mit Rücksicht und auch Höflichkeit behandelt zu werden, so wie Sie behandelt werden möchten. Darüber hinaus wird alles, was Sie online tun, dokumentiert und kann Sie noch viele Jahre verfolgen.

Netiquette-Regeln

Sie geben an, dass das Internet nie vergisst. Wenn Sie weise sind, werden Sie dies in Ihrer Unterstützung nutzen! Beachten Sie die allgemeine Etikette, befolgen Sie die Regeln, unterstützen Sie Neulinge, werden Sie ein Fachmann für ein bestimmtes Thema und teilen Sie freundlicherweise Ihr Verständnis mit. Dies sind nur ein paar Tipps, um einen Neuanfang aufrechtzuerhalten und Ihre Interaktionen im Internet zu einem Glücksfall zu machen.

Benötigen Sie viel mehr Netiquette-Unterstützung? Schauen Sie sich diese Quellen an:

Wir haben uns auch mit Anstand zu verschiedenen anderen Themen befasst, siehe die Webseiten sowie die im virtualworldnews.de-Verzeichnis profilierten Tools:

  • Internationaler Etikette-Leitfaden: Lernen Sie Etikette und Manieren anderer Länder
  • TravelEtiquette: Tipps zur Reiseetikette für weltweite Reisen
  • Rules Survival Guide: Holen Sie sich Vorschläge und Ratschläge zur Etikette in Bezug auf verschiedene Umstände
  • YouParkLikeAnAsshole: Lernen und erziehen Sie andere Parketikette

Worin ärgert sich Ihr Tier in der Internetkommunikation mit anderen? Oder sind Sie ein absichtlicher Übertreter in Bezug auf eine der Netiquette-Bestimmungen? Was ist dein Grund?

Bildnachweis: JPagetRFphotos, Olaru Radian-Alexandru, SFerdon, Yayayoyo, James Thew

Netiquette ist eine Abkürzung für Netzwerk- oder Internetetikette. Während Netiquette-Vorschriften in Offline-Erlebnissen mit großen Gewohnheiten oder Etikette vergleichbar sind, gibt es subtile Unterschiede, die schnell große Auswirkungen haben oder aufheben können. Die Einhaltung der Netiquette-Richtlinien zielt auf die Fehler der Online-Kommunikation ab und beschreibt auch, wie Sie die Netiquette zu Ihrem Vorteil nutzen können. Beachten Sie Standard-Anstand, befolgen Sie die Richtlinien, helfen Sie Neulingen, werden Sie zum Profi für ein bestimmtes Thema und teilen Sie Ihr Fachwissen großzügig.[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar