7 versteckte Juwelen von Google, die Sie immer noch überraschen können

| Von

google-versteckte-edelsteine

Google ist ein Unternehmen, das stolz auf Innovation und kreatives Denken ist, aber einige seiner interessantesten Kreationen werden nicht annähernd so bevorzugt, wie Sie vielleicht annehmen.

Diese 7 Plattformen sind großartige Tools, die Google tatsächlich entwickelt hat, um Lernen verfügbar zu machen, Menschen zu helfen, ihre Welt zu entdecken oder um ein wenig Spaß in die tägliche Arbeit zu integrieren.

1. Google Sky

Google Sky ist in erster Linie eine erweiterte Version von Google Maps, die es Einzelpersonen ermöglicht, den Weltraum zu entdecken – das beste Werkzeug für alle Personen, die jemals Astronaut werden wollten oder gerne Sterne beobachten, sich jedoch nie ganz sicher sind, was sie sehen oder genau, wie tief der Raum wirklich angeordnet ist.

GoogleSky

Google Sky kann verwendet werden, um das Universum bei Riesen, Mond oder Mars zu entdecken (transformieren Sie Ihre Auswahl am oberen linken Rand). Das Bild kann den Weltraum darstellen mit Infrarot , Mikrowelle , oder Historisch Filter sowie Kunden können durch Zoomen, Schwenken oder Suchen frei von einem heiligen Gegenstand zum nächsten blättern. Die historischen Filterfunktionen Zeichnungen von Konstellationen sowie wichtige Sterne und Winkel, die für die Navigation verwendet werden.

Um durch ihre außerirdischen Erlebnisse zu navigieren, können Kunden mit vordefinierten Tools (wie „Sonnensystem“, „Konstellationen“ oder „Hinterhofastronomie“ auf dem Allzeittief des Bildschirms) erkunden oder nach einem Detailstern, Planeten, oder Standort, indem Sie die Suchleiste oben auf der Webseite verwenden.

2. Google Kunst und Kultur

Google Arts sowie Culture (auch bekannt als „Google Cultural Institute“) ist nur eine der unglaublichsten Online-Ressourcen für historische Details, die derzeit online verfügbar sind.

Diese Aufgabe ist eine große Partnerschaft zwischen Google sowie Museen und Bibliotheken auf der ganzen Welt, die es Einzelpersonen weltweit ermöglicht, Galerien, Artefakte, Kunstwerke und Weltwunder bequem von ihrem eigenen Wohnsitz aus zugänglich zu machen.

Sowohl Google Arts als auch Culture nutzen eine Vielzahl von Funktionen. Viele Galerien (bestehend aus dem Schloss von Versailles, der Van-Gogh-Galerie in Amsterdam sowie dem Hamamatsu-Musikinstrumentenmuseum) bieten die “ Erkunden Funktion, mit der Kunden sich über viele Displays der Galerien nur mit ihren Computersystemen steuern können.

GoogleKunst und KulturC

Die Plattform zeigt außerdem die meisten Artefakte ihrer Begleitgalerien sowie Kunstwerke in hochauflösenden Fotografien. Auf diese Quellen kann über die Suchleiste oder durch das Durchsuchen der verschiedenen Filter und Organisationsmethoden der Website (zB „Kunstbewegungen“ oder „Historische Figuren“ über das Seitenmenü) zugegriffen werden.

Google Arts and Culture bietet zusätzlich spezielle Online-Shows mit dem Namen “ Projekte kuratiert von Fachleuten auf diesem Gebiet, die Artefakte und Gebiete aus der ganzen Welt mit einer erstaunlichen Menge an Hintergrund- und auch Kontextinformationen präsentieren. Diese kuratierten Aufgaben bestehen aus gründlichen Erkundungen privater historischer Anlässe, Erkundungen breiterer aktueller Stile sowie einem detaillierten Versicherungsschutz für weltweit auftretende Phaseneffizienzen mit Videoclips und hochauflösenden Fotos.

3. Google-Puzzle

Google Jigsaw ist Googles Reaktion auf Online-Sicherheitsprobleme. Dieser Job arbeitet derzeit gleichzeitig an einer Vielzahl kleinerer Maßnahmen, die geschaffen wurden, um die Menschen über die derzeit auf dem Planeten bestehenden Cybersicherheitsgefahren auf dem Laufenden zu halten und das Internet insgesamt zu einem viel sichereren Bereich zu machen.

Google-Puzzle

Die bestehenden Aufgaben von Jigsaw bestehen aus:

  • Job Shield — Diese Kampagne dient der Sicherung von Websites, die einem Cyberangriffsrisiko ausgesetzt sind und möglicherweise nicht über die finanziellen Mittel verfügen, um sich vor höheren Sicherheitsrisiken (wie Bürgerrechtsgruppen oder unabhängiger Nachrichtendienst) zu schützen. Task Shield bietet gefährdeten Webmastern freien Zugriff auf das Google-Framework, schützt sie vor Cyberpunks und ermöglicht, dass ihre wichtigen Details im Internet verbleiben und ohne Unterbrechung verfügbar sind.
  • Untersuchungs-Dashboard – Dieser Job wurde als Reaktion auf die Schwierigkeiten geschaffen, mit denen Journalisten konfrontiert sind, wenn sie versuchen, in Briefkastenfirmen versteckte Informationen aufzuspüren. Das Investigative Dashboard bietet über 300 Datenbanken mit Online-Organisationsdokumenten und macht es Forschern viel einfacher, sich mit interessierten Personen oder Unternehmen zu befassen.

  • Digitale Angriffskarte – Mit dieser Plattform hat Jigsaw die Möglichkeit, Cyberangriffe auf Dienste, Zeitungen und Wohltätigkeitsorganisationen, die derzeit auf der ganzen Welt stattfinden, zu verfolgen und auch visuell darzustellen, woher sie stammen und wo sie anvisiert werden.
  • Passwort-Warnung – Dieser Job ist eine Chrome-Erweiterung, die entwickelt wurde, um die Sicherheit sowie den Schutz von Reportern, Demonstranten sowie Menschenrechtsaktivisten zu gewährleisten, die häufig von Phishing-Systemen angegriffen werden, die ihre Passwörter stehlen sollen. Die Erweiterung benachrichtigt diese Personen, wenn sie ihr Google-Passwort auf einer nicht legitimen Website eingeben, um sicherzustellen, dass sie nicht von den Problemen im Zusammenhang mit einem eingenommenen Passwort beeinträchtigt werden.
  • Mosaik – Jedes Mal, wenn es einen Konflikt oder eine Weltkugel gibt, wird eine riesige Menge Videomaterial von Augenzeugen mit ihren Mobiltelefonen auf YouTube hochgeladen. Dieses Videomaterial ist außerordentlich nützlich, kann aber auch für Reporter und Menschenrechtsmitarbeiter fast schwierig zu sortieren und zu verstehen sein. Gehen Sie zu Montage, einem Projekt, das die Zusammenarbeit zwischen Menschen und Unternehmen ermöglichen soll, dieses Videomaterial zu lernen, indem es Geräte zum Analysieren, Erkennen und Organisieren dieses Videoclips bereitstellt.

4. Google News Lab

Google News Lab bietet Journalisten, die daran interessiert sind, die Spitzenqualität ihrer Online-Berichterstattung zu verbessern, eine organisierte Bibliothek mit Tools sowie Schulungen.

Das News Lab besteht aus Tutorials sowie Zugang zu Ressourcen für Reporter (die jedoch von jedermann genutzt werden können), unterteilt in vier verschiedene Phasen des Veröffentlichungsprozesses.

  1. Forschung: Journalisten können auf Tutorials zugreifen zu: umgekehrter Fotosuche, Googles Öffentlicher Daten-Explorer , Google-Trends , Erstellen Google-Verbraucherumfragen , nach wählen Google-Benachrichtigungen , schau dir das an Google News-Archiv , Überprüfung der Aufzeichnungen von Social-Media-Sites und Bestätigung von Fotobereichen, die davon Gebrauch machen Panorama
  2. Aufzeichnung: In diesem Bereich des News Lab können Reporter entdecken, wie sie Geräte nutzen können, die zur Diskussion und Genauigkeit ihrer Informationen beitragen, wie zum Beispiel: Google My Maps , Youtube , Berechtigungen für Google-Daten , und auch das Erstellen von visuellen Hilfsmitteln wie Google-Krisenkarten oder Kombinationstabellen
  3. Verteilen: Das News Lab bietet Reportern, die daran interessiert sind, ihren Deal zu veröffentlichen, Einblicke Google Nachrichten sowie die effektive Nutzung von YouTube.
  4. Maximieren: Diese Tutorials sowie Tools konzentrieren sich auf die Bewertung der Interaktion und auf die Ausrichtung Ihrer Online-Technik, um Ihre Zielgruppenreichweite und -beteiligung zu erhöhen.

5. Konstruieren mit Chrome

Diese Kampagne macht einfach Spaß – Build with Chrome kombiniert Google Maps und LEGO zu einem kostenlosen Strukturerlebnis, das Kreativität und Expedition fördert.

BuildWithChrome

Bei Build with Chrome verwenden Bauunternehmer digitale LEGO-Elemente, um Persönlichkeiten, Autos, 2D-Frameworks und/oder Strukturen auf der ganzen Welt zu entwickeln. konstruieren Sie Charaktere, Autos, 2D-Frameworks, Gebäude oder vieles mehr auf der ganzen Welt.

Wenn Sie es vorziehen, Vorschriften einzuhalten, als Dinge im laufenden Betrieb zu nummerieren, liefert das Programm ebenfalls eine “ Akademie bauen Das zeigt Ihnen die Seile, indem es Sie durch eine Sammlung von Strukturherausforderungen an verschiedenen Orten führt.

Sobald Sie Ihr Meisterwerk fertiggestellt haben, können Sie es über soziale Medien oder auf der weltweiten Karte mit anderen Kunden teilen. Wenn Sie nah genug fokussieren, können Sie in eine LEGO-Variante der Straßenansicht wechseln, mit der Sie Ihre Entwicklungen (oder die Entwicklungen anderer) in 3D sehen können.

6. Google Street View-Trek

Für viele Menschen ist Google Street View zu einem unverzichtbaren Bestandteil jeder Art von Reiseplanung geworden, da es so wertvoll ist, um sich an der realen Welt von Straßen und Bauwerken zu orientieren. Expedition bringt Sie einen Schritt weiter, indem Sie historische Details, Ansichten, Ansichten und geführte Exkursionen zu ausgewählten Orten kennenlernen.

GoogleTrek2

Wenn Sie durch verschiedene historische Websites wie das Taj Mahal, Venedig und das Kennedy Space Center gehen, sind Sie ganz in Ihrer virtuellen Umgebung beschäftigt. Trek ist nicht auf Straßen beschränkt, sondern führt Sie sicherlich von Wüstenpfaden in Petra, Jordanien, in die arktische Tundra von Iqaluit, Kanada.

Jeder Trek unterscheidet sich in den angegebenen Informationen, aber alle liefern zusätzliche Informationen (in Form von YouTube-Videos, Links oder Erzählungen) über den Ort, damit Sie ihn viel besser bewerten können. Während digitales Reisen zweifellos nie so reichhaltig sein wird wie an einem Ort in 3D, ist Google Trek eine respektable Alternative, wenn Sie in Ihren Reisemöglichkeiten eingeschränkt sind.

7. Google Smarty-Pins

Genau wie Build With Chrome macht die Smarty Pins-Funktion von Google einfach Spaß (mit ein bisschen Bildung).

SmartyPins

Smarty Pins verwendet die Google Maps-Oberfläche als Hintergrund für eine Standortfakten-Challenge. Bevor Sie ein Videospiel beginnen, können Sie eine bestimmte Gruppe auswählen, an der Sie interessiert sind, oder Sie können eine zufällige Auswahl treffen, indem Sie auf “ Starte ein neues Spiel .

Das Videospiel fordert Sie auf, verschiedene Orte zu erkennen, indem Sie basierend auf rätselhaften Hinweisen einen Stift nach unten gehen. Wenn Sie eine falsche Wahl treffen, wird die Entfernung des von Ihnen ausgewählten Ortes vom tatsächlichen Ort (in Kilometern) von Ihrem beginnenden Finanzinstitut von 1500 km abgezogen. Wenn Ihnen bei Ihrem Finanzinstitut Kilometer fehlen, ist das Spiel vorbei.

Viel mehr als eine Suchmaschine

Es ist praktisch unmöglich, das zu überwachen, was Google tut und die riesige Auswahl an Aufgaben, die sie tatsächlich in Angriff genommen haben. Während es absolut seriöse Sorgen um Googles Methode zum Datenschutz und auch um Googles Syndikat der Suchmaschinenwelt gibt, leisten die Weiterentwicklung sowie die Entwicklung, die alle Nebenprojekte von Google vorantreibt, erstaunliche Dinge.

Während für einige von uns die Aufgaben nichts anderes sind als ein faszinierendes Mittel, um einen Mittag zu verbringen, sie können von unschätzbarem Wert sein für unterversorgte Klassen, die weit entfernte Orte recherchieren, Journalisten und auch Menschenrechtsaktivisten, die sich um ihre Sicherheit sorgen, oder Personen, die sonst möglicherweise nie die Möglichkeit haben, einen Van Gogh zu sehen in hoher Auflösung.

Haben Sie einen der oben aufgeführten Artikel oder ein zusätzliches oft vergessenes Google-Produkt verwendet, das ich nicht erwähnt habe? Ihre Erfahrungen möchte ich natürlich gerne in den Ausführungen erfahren!

Google Arts and Culture bietet eine Vielzahl von Funktionen. Google Jigsaw ist Googles Feedback zu Online-Sicherheitsproblemen. Die Erweiterung informiert diese Personen jederzeit, wenn sie ihr Google-Passwort direkt auf einer nicht seriösen Website eingeben, damit sie nicht von den Problemen betroffen sind, die mit einem durchgezogenen Passwort verbunden sind. Während virtuelles Reisen zweifellos nie so reichhaltig sein wird wie irgendwo in 3D, ist Google Trek ein ziemlich guter Ersatz, wenn Sie in Ihren Reisemöglichkeiten eingeschränkt sind. Während es bei Googles Methode zum Schutz der Privatsphäre und auch bei Googles Syndikat der Suchmaschinenwelt absolut echte Sorgen gibt, leisten die Weiterentwicklung und Erfindung, die alle Nebenprojekte von Google vorantreibt, unglaubliche Dinge.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar