Erwecken Sie die Nachrichten mit diesen glatten Google Reader-Alternativen zum Leben

| Von

Auf einer wirklich grundlegenden Ebene gibt es wirklich 3 wesentliche Teile des World Wide Web und der Informationen, die wir daraus erhalten. Google, Facebook und auch … na ja … Pornos. Im Ernst, Pornos machen über ein Drittel des gesamten Internet-Webverkehrs aus. Damit bleiben praktisch die anderen zwei Drittel neben Facebook auch Google. Den Löwenanteil davon erhält Google.

Doch da SIND Google Reader-Auswahl! Sie müssen nicht mehr direkt in der Googlesphere für Ihre Nachrichten gesichert sein. Mit diesen Geräten, die (noch) nicht im Besitz von Google sind, können Sie die Nachrichten, die Sie sehen möchten, nach Ihren Wünschen anpassen und anzeigen. Nicht, dass Google Reader schlecht ist, aber es hat seine Probleme anscheinend Google Reader funktioniert und ist auch bei RSS-Feed-Besuchern sehr lange führend, aber langweilig einfach, auch für Google-Layout-Grundsätze. Diese Viewer fügen neue Messungen hinzu! Sie fügen neue Methoden hinzu, um physisch mit Ihren Informationen zu interagieren. Sie wachsen mit dir, und wenn das Leben etwas tut, dann wächst es. Bereiten Sie sich also darauf vor, die Methode, die Sie verwenden, zu verjüngen!

RebellenMaus

Diese Google Reader-Alternative bekommt Zugkraft wie ein tausend Pfund schwerer Mann, der einen Monstertruck fährt. Wohlgemerkt, ich mag den Namen nicht. Ich dachte, die Zeiten, in denen Webanwendungen Namen hatten, die absolut nichts mit ihren Funktionen zu tun hatten, waren vorbei. Allerdings ist es irgendwie cool. Die Informationen, die Sie erhalten, sind Informationen, die auf etwas Persönliches hinweisen. Nein, es ist weit mehr als ein RSS-Feed-Viewer und größer als ein Sammler sozialer Netzwerke. Sehen Sie sich unten an, was Sie zusammenbringen können: Twitter-Feeds und auch Hashtags, Facebook-Status von Ihrem Schlüssel und auch ungefähr zwei Ihrer zweiten Facebook-Webseiten. Instagram, Tumblr, Pinterest sowie der Opa, RSS.

Google-Reader-Alternativen

„RebelMouse ist Ihre öffentliche Online-Residenz, die repräsentiert, was Sie teilen und schätzen.“ Ist das nicht der Punkt? Was sind ausgezeichnete Informationen darüber, was Obama zum Frühstück gegessen hat oder was Kardashian heute Morgen gefurzt hat? Ich möchte wissen, wie es meinen Freunden und meinem Haushalt geht. Ich möchte wissen, was die Game Changer in den verschiedenen Bereichen, die mich interessieren, tun. RebelMouse macht das UND Ich kann meine maßgeschneiderte, zeitungsähnliche Website mit der ganzen Welt teilen.

Google-Reader-Alternative zum iPhone

Ich muss behaupten, ich vermeide es seit einigen Monaten, mich bei RebelMouse anzumelden. Dann sah ich, wie einige meiner Lieblingsautoren für das Fernsehen anfingen, es zu übertreiben. Danach Webautoren, Programmierer und auch Entwickler. Danach habe ich mich in den Zweck dieses kurzen Artikels eingeschrieben. Momentan gefällt es mir richtig gut!

FlipBoard

FlipBoard war auf meinem Samsung Galaxy SZ XVI oder einer anderen Nummer vorinstalliert. Ich liebe es. FlipBoard sowie das Telefon. Obwohl die abgerundete Rechteckform und der Touchscreen des Telefons verdächtig dem iPhone ähneln. Apple sollte rechtliche Schritte dagegen einleiten.

Google-Reader-Alternative zum iPhone

Justin Pot hat derzeit einen wirklich ausgezeichneten kurzen Artikel über FlipBoard geschrieben, insbesondere in Bezug auf das Android-Betriebssystem, also sollten Sie sich das ansehen und danach gleich hierher zurückkehren. Verschwinden. Komm gleich hierher. Der Hauptpunkt, den Sie aus Justins Artikel streichen möchten, ist, dass Sie mit FlipBoard Feeds von praktisch überall einbinden können, auch von Google Reader. Außerdem macht es Spaß, es zu nutzen. Das sind beides Hauptpunkte. Ja, ich belasse es dabei, sonst wird es zu sehr wie Monty Pythons spanischer Inquisition-Sketch.

Google+

Leider, wahrscheinlich gerne, oh je, ich bin mir unsicher, Google+ IST eine gute Wahl für Google Reader. Ich bin mir nicht sicher, wie ich wirklich über Google+ denke, nachdem ich über ein Jahr lang versucht habe, es immer wieder zu verwenden. Es ist so, als würde jemand seinen Finger in deinen Bauchschalter stecken. Es ist ein seltsames Gefühl, aber ungewiss, ob es ein Mitgefühl ist. Am Anfang schien es, als würde Google „Ich auch!“ spielen. zu Facebook, ähnlich wie Orkut mit MySpace. Schauen Sie, wo sie sich gerade befinden. Im Keller hinter diesem 400-Dollar-Layer-Kleiderbügel rief jemand einen Exercycle. Du warst einmal so stolz darauf, jetzt schaust du es verlegen an.

Google-Reader-Alternativen

Google+ funktioniert im Grunde wie ein Google Reader für Wachstumshormone. Es gewinnt viel mehr Aufmerksamkeit und Nutzung, insbesondere innerhalb des Technologiekonzerns. Was Sie höchstwahrscheinlich einschließt. Natürlich kann Google+ auch einen erheblichen Einfluss auf SEO-Positionen haben, was kein wirklicher Schock ist. Ich glaube, das ist ein konstruiertes Marketingattribut, um die Technologiegruppe dazu zu bringen, es zu nutzen. Es funktioniert.

Diese 3 brandneuen Google Reader-Optionen kommen in meine Tasche, um mit meinem Globus auf Augenhöhe zu bleiben, andere mit meinem Globus zu verknüpfen und meinen Globus mit Ihnen zu teilen. Sie beleben die Mittel, mit denen ich sowohl meinem Einflussball als auch meinem Wirkungskreis verbunden bleibe. Das sind die Informationen, auf die es ankommt. Das sind die Nachrichten, die unser Leben prägen.

Wie kommen Sie an Ihre Informationen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren verstehen. Wenn Sie für eines dieser Unternehmen arbeiten, würde ich mich sicherlich freuen, Ihre Meinung zu meinen Testimonials oder zu Funktionen zu hören, die ich möglicherweise verpasst habe. In den Bemerkungen, gleich da unten. Ja, genau dort.

Erweitern Sie die Funktionen von Read Full Story Google Reader und führen Sie auch bei RSS-Feed-Readern seit langem den Weg, aber es ist langweilig, selbst für die Google-Layout-Ethik. Der Hauptfaktor, den Sie aus Justins Beitrag mitnehmen möchten, ist, dass Sie mit FlipBoard Feeds von überall hinzufügen können, sogar von Google Reader. Leider, wahrscheinlich gerne, oh je, ich bin mir nicht sicher, Google+ IST eine ausgezeichnete Option für Google Reader. Google+ funktioniert im Wesentlichen als Google Reader für Wachstumshormone. Diese drei brandneuen Google Reader-Alternativen kommen direkt in meine Pakettasche, um mit meinem Globus Schritt zu halten, andere mit meinem Globus zu verknüpfen und meine Welt mit Ihnen zu teilen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

10 coole Funktionen der Bing-Suchmaschine

Bing ist, wie Sie wahrscheinlich derzeit verstehen, ein Internetsuchmaschinenangebot von Microsoft. Während Einzelpersonen glaubten und immer noch glauben, dass es…

Schreibe einen Kommentar