Kaltakquise von Computertechnikern: Fallen Sie nicht auf einen solchen Betrug herein [Scam Alert!]

| Von

intro-210

Sie haben wahrscheinlich den Begriff „Betrügen Sie keinen Betrüger“ gehört, aber ich habe selbst ständig „Betrüge keinen Technologieautor“ gemocht. Ich behaupte nicht, dass wir unfehlbar sind, aber wenn Ihr Betrug das Internet, einen Windows-COMPUTER sowie einen Verkaufsgesprächsspezialisten umfasst, wird es nicht lange dauern, bis der Groschen fällt.

Ich stütze diesen Bericht auf meine Erfahrung mit einem potenziellen Betrüger, der letzte Woche das Haus meiner Eltern anrief. Dies ist nicht das erste Mal, dass Herr Windows Repair Guy uns mit seinen umfassenden Anweisungen so freundlich beehrt hat, und auch dieses Mal wurde mir klar, was das Angebot war.

Sagen Sie es Ihren Freunden, erzählen Sie es Ihren Familienmitgliedern – Microsoft tut es nicht Kontaktieren Sie uns, um Ihren PC zu reparieren.

Der Anruf

Als das Telefon ertönte, gab die Person am anderen Ende an, vom „Technischen Support von Windows“ zu sein. Viele Leute würden wahrscheinlich bemerken, dass jetzt etwas nicht stimmt, da Microsoft nicht für Kaltakquise bekannt ist, um Ihnen mitzuteilen, dass ein Problem mit Ihrem Computersystem vorliegt. Schnell verstand ich, dass es die große alte Abzocke war „Sie haben sich Infektionen zugezogen, und wir können sie reparieren“, also anstelle des „Wo ist der Startschalter auf meinem Linux-Desktop-Computer?“ Regular Ich hatte beim letzten Mal eine gute Zeit, ich dachte, ich würde mitspielen.

Mir wurde klar, dass Microsoft entdeckt hatte, dass ich Viren auf meinem Computer hatte, und dass mein Computersystem „jederzeit plötzlich zusammenbrechen“ kann, wenn ich seine Empfehlungen zur Entfernung nicht befolge (informiere mich über etwas, was ich nicht weiß). kennt).

Computer-Support-Betrug

Also setzte ich mich an das neue Windows 7-Gerät meiner Eltern und fragte ihn, was für Infektionen ich habe. Er hat mich angewiesen, auf Start zu klicken, mit der rechten Maustaste auf Computer zu klicken und Verwalten auszuwählen. Danach wurde mir gesagt, dass ich nach den Administrativen Ereignissen auf Ereignisanzeige, benutzerdefinierte Ansichten klicken soll.

Hier wird der Betrug einigermaßen glaubwürdig. Dieser Bildschirm zeigt ein Protokoll mit Meldungen von zahlreichen Diensten sowie Programmen, die auf Ihrem COMPUTER ausgeführt werden. Auf den ersten Blick gibt es viele rote Kreuze und beratende Dreiecke, die für einen durchschnittlichen Menschen höchstwahrscheinlich ziemlich streng aussehen können.

Computerbetrug

Offensichtlich waren das meine Infektionen!

Die Reparatur

Danach wurde ich gefragt, ob ich eine dieser neu gefundenen Infektionen mit einem einfachen Rechtsklick und Löschen löschen könnte. Wie wir inzwischen alle wissen, handelt es sich nicht um Infektionen. Außerdem können Sie das Protokoll nicht mit dem Kontextmenü mit der rechten Maustaste entfernen, also sind sie wohl nur hier, um zu bleiben?

Computerbetrug

Die Reparatur stand natürlich vor der Tür. Nachdem ich meinem brandneuen besten Freund mitgeteilt hatte, dass ich sie nicht beseitigen konnte, forderte er mich auf, den Internet Explorer (!) zu öffnen, und garantierte mir auch, dass ein Softwareprogramm angeboten wurde, um Opfern wie mir zu helfen.

Die Internet-Site, die ich besuchen sollte, war AMMYY.com (auf die wir nicht verlinken), aber die Software schien wirklich nicht zu vergleichen. Diese Website behauptet, einen Remote-Desktop-Computerdienst anzubieten, nicht die Malware, die ich als Sicherheitssoftware erwartet hatte.

Computerbetrug

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich tatsächlich gute 15 Minuten telefoniert, wobei ein Großteil der Diskussion in Übersetzung vergossen wurde, während ich darum kämpfte, den starken indischen Akzent zu verstehen. Ich hatte Worte, teilte ihm mit, dass ich genau wüsste, was vor sich ging, und würde das Ereignis BT (dem Telefonanbieter) melden sowie ihn auf das Machbare beschämen und ihn auch so lange bieten.

Betrug mit Computerviren

Hat ihn nicht daran gehindert, sofort zurückzurufen, oder?

Die Kosten

Es gibt eine Vielzahl von Faktoren, denen Sie einem kalten Anrufer nicht trauen sollten, noch viel mehr, wenn es um Ihren PC, Ihre persönlichen Daten sowie verdächtige Softwareprogramme geht. Die Kosten im Zusammenhang mit dem Zugriff einer Person auf Ihren Computer können verheerend sein. Empfindliche Informationen im Zusammenhang mit Sparkonten, Passwörter für kostenpflichtige Dienste sowie Dateien, die zum Erstellen einer Identifizierung verwendet werden können, können gestohlen werden.

Computer-Support-Betrug

Waren können über Dienste bezogen werden, die Ihre Rechnungsdaten speichern, und auch Websites, die Logins berücksichtigen, sind schnell verfügbar. Neben Einbruch können Sicherheitsmaßnahmen wie Antivirenprogramme beeinträchtigt und weitere Schadsoftware wie Keylogger sowie Trojaner installiert werden.

Gegen diese Betrügereien kann jedoch nur wenig getan werden. Ich habe BT angerufen und mir wurde gesagt, dass die Nummern dieser Art von Anrufen praktisch nicht auffindbar sind, aber Anrufe kamen von „irgendwo in Asien“ und waren ein anhaltendes Problem. Wenn die Täter VoIP-Lösungen wie Skype nutzen, sind die Telefonate schwer nachzuverfolgen, und es ist nicht unmöglich, einen Rückrufdienst zu nutzen, um die Nummer herauszufinden.

Letzter Gedanke

Im Idealfall hat diese Zuschrift tatsächlich ein kurzes Verständnis für diese Art von Computersystem-Assistenz-Abzocke geliefert, die auf der ganzen Welt verbreitet ist. Wenn Sie nicht elegant in das riesige negative Botnet einsteigen, sollten Sie einem Anrufer wie diesem niemals vertrauen. Varianten setzen sich durch – oft sind es gefälschte Antiviren-Softwareprogramme, die abgewickelt werden müssen oder ähnliches – also bleiben Sie aufmerksam.

Ich bin mir nicht sicher, ob AMMYY.com ein legitimes Geschäft ist oder nicht, aber Pandas Firefox-Plugin bewertet die Website nicht und auch keine schnelle Google-Suche, die alle Arten von „Abzocke“-Benachrichtigungen anzeigt. Ich rate Ihnen höchstwahrscheinlich, dass niemand einen Artikel von AMMYY.com verwendet, ganz auf der Grundlage, dass es viele qualitativ hochwertige und getestete Angebote gibt, die nicht mit unehrlichen Personen in Verbindung stehen, die Ihr Geld, Ihre Daten und Ihre Datenübertragung wünschen.

Hatten Sie ähnliche Telefonate? Erkennen Sie eine Person, die das hat? Erwägen Sie, diesen kurzen Artikel zu teilen und das Wort zu verbreiten. Kommentare und Diskussionsrate unterhalb dieser Zuschreibung.

Ich behaupte nicht, dass wir unfehlbar sind, aber wenn Ihr Betrug das Internet, einen Windows-COMPUTER sowie einen coolen Telefontechniker umfasst, wird es nicht lange dauern, bis der Cent sinkt. Ich stütze diesen Artikel auf meine Erfahrung mit einem Möchtegern-Betrüger, der letzte Woche bei meinen Eltern angerufen hat. Ich rief BT an und wurde auch darüber informiert, dass die Nummern dieser Art von Anrufen praktisch nicht auffindbar sind, aber Anrufe kamen von „irgendwo in Asien“ und waren ein ständiges Problem. Wenn die Täter VoIP-Dienste wie Skype nutzen, sind die Anrufe nicht leicht nachzuverfolgen, und es ist nicht schwer, einen Rückrufdienst zur Entschlüsselung der Nummer zu nutzen.[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Verwandle deine Freunde in Freaks mit Morfo

Bilder machen Spaß – das Aufkommen erfolgreicher Snap-and-Filter-Apps sowie Lösungen wie Instagram und auch seine „falschen Polaroid-Süchtigen“ belegen dies –…

Schreibe einen Kommentar