Machen Sie sich mit Formel 1 vertraut: Die Ressourcen, die Sie benötigen

| Von

muo-f1resources-intro

Die neue Formel-1-Periode läuft derzeit, aber wie kommunizieren Sie mit dem sich ausdehnenden Autorennplan, einem jährlichen Wettbewerb, der neun Monate im Jahr ausgetragen wird und außerdem auf fünf Kontinenten stattfindet?

Berücksichtigt man die Königsklasse des Automobilrennsports in puncto Technik und Design, muss man sich bei 19 Rennen zwischen März und November voll und ganz der Saison widmen. Egal, ob Sie sich aktuell sowie 2014 für die Hälfte der Wochenenden dazwischen einsperren oder Rennen in Ungarn, Monaco, den USA sowie Kanada gerne öffentlich genießen möchten, erweitern Sie Ihre Kommunikation mit diesem interessanten und bedeutenden Sport, indem Sie die allerbesten Websites sehen, die führenden Apps nutzen und den besten Leuten auf Twitter folgen.

Wenn Sie nicht wissen, wo Sie diese finden sollen, machen Sie sich keinen Stress – wir tun es!

Websites des Auftragnehmerteams

Möglicherweise ist der beste Ort, um online an der Formel 1 festzuhalten, die Websites der wichtigsten Teams zusammenzupacken und sich auch die Art von Informationen anzusehen, die sie anbieten.

Formel 1 Nachrichten

Williams , McLaren-Mercedes , Ferrari und auch Red Bull haben alle erhebliche Sichtbarkeiten auf der Strecke und auch online, so dass Sie auf jeden Fall die aktuellsten Informationen, Ideen der Fahrer und auch des technischen Teams sehen und sogar ihre Podcasts hören müssen.

Zusammen mit den Websites von Auftragnehmern nicht verpassen www.formula1.com , die offizielle Website der sportlichen Aktivität. Sie sollten auch die Online-Berichterstattung der BBC über die Formel 1 verstehen unter www.bbc.co.uk/sport/0/formula1 , das Nachrichten, Daten sowie Tabellen, Attribute, Interviews und Blogs kombiniert, und die eigene Formel-1-Website von Sky Sports, die funktioniert ein vergleichbarer Mix

Führende Formel-1-Fanseiten und -Blogs

Eine riesige unabhängige Formel-1-Follower-Site ist www.f1fanatic.co.uk , wo Sie Nachrichten, Informationen, Fotos und sogar ein F1-Gesprächsforum finden.

Eine viel fundiertere Betrachtung des Sports sowie der jüngsten Rennen finden Sie andererseits auf www.formula1blog.com und auch auf der Blog-Site des Journalisten Joe Saward joesaward.wordpress.com von besonderem Interesse für jeden Anhänger des Automobilrennsports mit einem Interesse an der nationalen Politik hinter dem Vorhang sein müssen.

Formel 1 Informationen 1

Verpassen Sie nicht den Formel-1-Fancast sowie www.planetf1.com Beides sind wunderbare Ressourcen, während FormulaOneCircuitSatelliteImages zusätzlich eine Website zum Lesezeichen ist

Formel 1 auf Ihrem Handy

Für Ihr Handy stehen verschiedene Arten von Anwendungen zur Verfügung. Sie können Twitter verwenden, um Formel-1-Nachrichten auf Ihrem Mobiltelefon oder Tablet zu erhalten (siehe unten aufgeführt) oder die mobilen Websites einer der oben angegebenen Quellen nutzen. Noch besser ist es, festgeschriebene F1-Anwendungen zu finden.

Formel 1 Informationen 1

Android-Nutzer profitieren mit Formel 1 News & & Weather 2013 von einer großartigen Anwendung, die die neuesten Nachrichten mit der wichtigen Wettervorhersage integriert. Für Live-Updates von Runde zu Runde hingegen wird Livesports24 F1 Racing sicherlich die Art und Weise, wie Sie sich an der Formel 1 erfreuen, abseits des Fernsehers verändern.

Auf iOS ist die wahrscheinlich effektivste Option F1 News, die Ihnen die aktuellsten Nachrichten, Tweets, Streckenprobleme und die allgemeine Platzierung sowie Statistiken liefert.

Jede der oben genannten Anwendungen ist ohne ihre speziellen Branchen leicht verfügbar.

Halte dich an die richtigen F1-Leute auf Twitter

In erster Linie für diejenigen unter Ihnen, die Ihre Informationen lieber von Twitter als von Blogs beziehen, müssen Sie die Tweets der offiziellen Formel-1-Website einhalten @F1 Obwohl sie desinfiziert sind und keinen Blickwinkel haben, ist dies eine großartige Möglichkeit, einen anderen Einblick in Technik, Referenzen und das Rennen selbst zu erhalten.

Formel 1 Nachrichten

Autofahrer wie z Mark Webber (Red Bull), Fernando Alonso und Felipe Massa (Ferrari), Jenson-Knopf ebenso gut wie Sergio Perez (McLaren), Lewis Hamilton und Nico Rosberg (Mercedes) können alle auf Twitter verfolgt werden, obwohl Sie für eine besonders einfache Bewertung von Elevates und Off-Track-Ereignissen zusätzlich auf David Coulthard ebenso gut wie Martin Brundle , deren Fachverständnis als Chauffeure, Testfahrer und Analysten gleichermaßen hörenswert sind.

(Eine umfassende Checkliste von Auftragnehmern, Fahrern und Konstruktionspersonal auf Twitter finden Sie unter www.f1fanatic.co.uk/f1-information/f1-twitter

Bemerkenswert auf Twitter ist auch das fabelhafte Suzi Perry , ehemaliger Moderator der Gadget Show in Großbritannien, begeisterter Fahrradfahrer und Gastgeber des Formel-1-Versicherungsschutzes von BBC One. Wenn Sie virtualworldnews.de sowie die Formel 1 ausprobieren, müssen Sie ihr auf jeden Fall folgen! Sie können diese Twitter-Techniken auch verwenden, um mit dem Schritt zu halten, was der Rest von Twitter über die Formel 1 sagt.

Haben wir etwas verpasst?

Wir denken, dass unsere Sammlung von Twitter-Accounts, Blog-Sites und auch Hauptseiten alles ist, was Sie 2013 brauchen, um Ihre Freude an den Formel-1-Konkurrenten zu steigern, aber wenn Sie andere Vorschläge haben, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Kennen Sie einen Twitter-Account, den wir uns ansehen müssen, oder eine versierte unabhängige Formel-1-Blog-Site, für die sich jede Person registrieren sollte? Wenn ja, beginnen Sie mit der Eingabe in das Feld unten …

Bildnachweis: Red Bull Racing Car über Shutterstock

Abonnieren Sie unseren E-Newsletter

Abonnieren Sie unseren E-Newsletter für Technologieideen, Rezensionen, kostenlose E-Books und einzigartige Angebote!

Klicken Sie hier, um zu abonnieren

Der vielleicht beste Einstieg in die Formel-1-Online-Beziehung ist, die Seiten der großen Konzerne zu laden und sich über die Art der Details zu informieren, die sie zu bieten haben. Wir glauben, dass unsere Sammlung von Twitter-Accounts, Blog-Sites und Haupt-Websites alles ist, was Sie sicherlich brauchen werden, um Ihr Vergnügen am Formel-1-Wettbewerb 2013 zu maximieren, aber wenn Sie verschiedene andere Ideen haben, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen. Kennen Sie einen Twitter-Account, den wir untersuchen müssen, oder eine etablierte unabhängige Formel-1-Blog-Site, die jeder Mensch abonnieren sollte?

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar