Sehen Sie, was Google mit diesen 5 Websites als nächstes schließen könnte

| Von

Google-Shutdown-Sites

Das größte Problem bei Internet-Apps: Sie verschwinden. Die Desktop-Computersoftwareanwendung befindet sich auf Ihrem Computersystem, was darauf hinweist, dass sie noch lange funktioniert, nachdem die Firma, die sie verursacht hat, untergegangen ist oder keine Unterstützung mehr anbietet. Webanwendungen sind völlig anders, wie Google uns häufig beibringt, indem es Lösungen schließt, auf die sich die Leute verlassen.

Letztes Jahr hat der Internetriese Google Reader eingestellt, was unzählige Menschen (Ihr Korrespondent) täglich nutzten. Erst kürzlich hat Google Pläne für Verschluss Google Code , was im Grunde den gesamten Code-Holding-Markt an GitHub übergibt.

Heute werfen wir einen Blick auf 5 Websites, die Sie überprüfen können, um herauszufinden, was Google tatsächlich bereits geschlossen hat – und was sie möglicherweise danach schließen.

HatGoogleShutDown.com : Crowd-Sourcing-Spekulation

Unsere anfängliche Website versucht zu antizipieren, welchen Lösungen Google folgen könnte. Es handelt sich im Wesentlichen um eine Liste von Diensten sowie Apps, die derzeit vom Unternehmen mit schnellen, farbcodierten Vorhersagen bereitgestellt werden. Diese werden durch ein paar Erklärungszeilen eingehalten.

hat-google-shutdown

Es ist keine offizielle Quelle, sicher, aber Crowdsourcing zeigt, dass es auf dem neuesten Stand gehalten wird. Wenn Sie sich fragen, ob eine von Ihnen verwendete Google-Lösung möglicherweise untergeht, ist dies ein schneller Ort für eine Überprüfung.

Der Ersteller der Website scheint zu glauben, dass Google Lösungen zu schnell herunterfährt:

Google Wave war die E-Mail-Tötungs-Chat-Hybrid-App, die sie einer jubelnden Menge vorstellten. Es dauerte 6 Monate, aber nicht, da der Globus nicht für diese Art von App vorbereitet war. Slack, HipChat und auch FlowDock sind ähnliche Apps, die auf diesem Markt längst länger bestehen als Google.

Er hat einen Faktor erhalten.

Google-Friedhof : Hinterlassen Sie eine Blume für Dienste, die Sie vermissen

Wenn Sie sich ein Bild von der Anzahl der beliebten Lösungen machen möchten, die Google bereits geschlossen hat, sehen Sie sich Slates Google Graveyard an. Diese Seite enthüllt Ihnen einen Grabstein für eine Reihe von toten Lösungen und ermöglicht es Ihnen, eine Blume in Erinnerung zu lassen. Für einige Lösungen gibt es noch eine bemerkenswerte Vielfalt an Blüten, darunter allein 150.000 für den Google Reader.

Google-Friedhof

Ich für meinen Teil hatte Google Desktop komplett ignoriert, bevor ich über diesen Online-Friedhof gescrollt habe – erlauben Sie mir zu erkennen, auf welche Dienste Sie in den unten aufgeführten Kommentaren hingewiesen wurden.

Wenn Sie etwas viel Volleres benötigen, schauen Sie sich an Wikipedia-Checkliste eingestellter Google-Produkte

Änderungsverlauf des Google-Algorithmus : Sehen Sie, wie sich die Suche im Laufe der Zeit verändert hat

Eine Google-Lösung, die wahrscheinlich nicht geschlossen werden wird, ist natürlich die Suche – die Lösung ist angeblich für 70 Prozent des allgemeinen Einkommens von Google verantwortlich. Aber nur weil die Suche höchstwahrscheinlich nicht beendet wird, bedeutet dies nicht, dass sie sich nie ändert, und bei Moz.com gibt es ein fantastisches Tool, um die Geschichte aller vorgenommenen Änderungen zu betrachten.

Google-Algorithmus-Änderungsverlaufchange

Diesen Hintergrund zu sehen ist notwendig für jeden, der mehr über SEO erfahren möchte, aber auch für alle anderen ist es eine hervorragende Untersuchung, wie Google als Unternehmen annimmt. Sie enthalten und entfernen ständig Suchfunktionen, und jeder, der online arbeitet, kann Ihnen mitteilen, dass dies tiefgreifende Auswirkungen auf die Internetwirtschaft hat.

Das App-Status-Dashboard von Google : Finden Sie heraus, wann die Google-Dienste ausgefallen sind

Ein dauerhafter Dienstausfall ist ein Punkt, aber auch Internet-Apps sind anfällig für kurzzeitige Ausfälle. Wenn eine Google-Lösung nicht funktioniert und Sie sich auch fragen, ob sie kurzfristig ist, müssen Sie zuerst das App Status Dashboard von Google überprüfen.

Google-Status-Dashboard

Wenn jeder von Google offline ist (nicht wahrscheinlich, aber immer noch), können Sie natürlich nicht auf das Dashboard selbst zugreifen. In dieser Situation gibt es verschiedene andere Methoden, um festzustellen, ob eine Website ausgefallen ist.

Googles Geschichte Seite ebenso gut wie Blog-Site : Aus dem Maul des multinationalen größenwahnsinnigen Pferdes

Google gibt es schon lange und hat tatsächlich viele verschiedene Lösungen eingegeben (und widerrufen). Wenn Sie eine Zeitleiste all dieser Projekte benötigen, sehen Sie sich die offizielle Zeitleiste von Google an. Auf dieser interaktiven Seite können Sie durch alle Produkteinführungen von Google scrollen.

Google-Geschichte

Das ist ein wunderbarer Ort, um zu sehen, wie Google seine Vergangenheit sieht. Um die Pläne für die Zukunft zu sehen, die alle Neuigkeiten über bevorstehende Schließungen umfassen, besuchen Sie die Haupt-Blog-Site von Google auf Blogspot. Registrieren Sie sich dafür und Sie werden auch genau verstehen, was Google beabsichtigt, das Folgende zu schließen (zumindest bis Blogspot geschlossen ist, bin ich mir zu diesem Zeitpunkt nicht sicher, was Sie überprüfen sollten).

Welchen Dienst von Dead Google vermissen Sie am meisten?

Es ist nicht so, dass jeder Google-Dienst in Gefahr ist: Die Suche bleibt ein Kraftpaket, und es ist nicht wahrscheinlich, dass Gmail und auch YouTube jederzeit schnell heruntergefahren werden. Gleichzeitig ist es leicht zu verstehen, dass jeder, der eines der weniger bekannten Projekte von Google verwendet oder erwägt, eine brandneue Google-Lösung auszuprobieren, zögerlich ist. Ich weiß, dass ich das nächste Mal, wenn Google eine brandneue Website auf den Markt bringt, höchstwahrscheinlich ein paar Jahre lang sehen werde, wie es funktioniert, bevor ich alle meine Informationen dorthin übertrage.

Es gibt viele tote Google-Jobs da draußen, und jeder, der dies liest, kann höchstwahrscheinlich ein paar wenige nennen, die er verpasst. Ich frage mich: Welche Lösungen würden Sie sich wünschen, dass Google auf jeden Fall zurückbringen würde? Welche Lösungen sind Sie gestresst könnte vergehen? Lassen Sie uns unten darüber sprechen.

Wenn Sie sich fragen, ob eine von Ihnen verwendete Google-Lösung untergehen könnte, ist dies ein schneller Ort für eine Zusammenfassung. Wenn Sie einen Vorschlag dazu wünschen, wie mehrere bevorzugte Dienste von Google bereits geschlossen wurden, sehen Sie sich den Google Graveyard von Slate an. Eine Google-Lösung, die wahrscheinlich nicht geschlossen wird, ist natürlich die Suche – die Lösung ist anscheinend für 70 Prozent des allgemeinen Einkommens von Google verantwortlich. Wenn eine Google-Lösung nicht funktioniert und Sie sich fragen, ob sie nur von kurzer Dauer ist, sollten Sie das App Status Dashboard von Google überprüfen. Gleichzeitig ist es leicht zu verstehen, dass jeder, der eine der weniger bekannten Aufgaben von Google nutzt oder darüber nachdenkt, einen brandneuen Google-Dienst auszuprobieren, zögerlich sein könnte.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar