Exportieren und teilen Sie Ihre GPS-Abenteuer in 3D mit Breadcrumbs

| Von

Broticon1

Wenn ich eine Sache nennen muss, die mir an den neuesten Fortschritten in der Innovation und im Internet gefällt, ist es die Kombination von GPS-Technologie mit Internet sowie mobilen Anwendungen.

Unten bei MUO haben wir eine Reihe von trendigen mobilen GPS-Apps behandelt, wie meinen Artikel über die Geocaching-Reise, die ich mit meinen Kindern gemacht habe, unseren Schutz der Google Maps-Navigation und auch Evans erstaunlicher Artikel über die Verwendung von GPS, um einen Vermissten zu lokalisieren Telefon. Wenn es um stattfindende Erlebnisse geht, entweder eine Mountainbike- oder Trekking-Reise, oder jede andere Art von Abenteuer, bei der Sie sicherlich Ihren Weg verfolgen und auch Ihre GPS-Abenteuer teilen möchten, gibt es viele Möglichkeiten. Sie haben den von Evan abgedeckten GPS Mobile Tracker oder natürlich auch Google Latitude erworben.

Mit vielen der heutigen Tracker-Apps können Sie die gesamte Route als GPX-Datei speichern, die aus GPS-Wegpunkten besteht, die Ihre Reise erstellen. Aber was tun Sie, wenn Sie all diese Pfade konserviert haben? Wäre es nicht erstaunlich, diese Informationen direkt in ein dokumentiertes Dokument Ihrer Reise umzuwandeln, komplett mit Bildern und Videos? Genau dabei kann Ihnen Breadcrumbs helfen.

Mit Breadcrumbs können Sie Ihre Tracks dokumentieren und teilen

Der Name dieser Online-Anwendung macht Sinn, da Sie im Grunde genommen ein GPX-Plot von Wegpunkten verwenden, das Ihre gesamte Route detailliert beschreibt, und Sie geben auch an, welche Erfahrungen Sie mit „Brotkrumen“ von Medien, Kommentaren und mehr gemacht haben. Es ist eine äußerst trendige Möglichkeit, nicht nur Personen zu enthüllen, wo Sie waren, sondern auch, was Sie unterwegs gesehen haben.

Sie müssen sich mit Ihrer E-Mail-Adresse für ein völlig kostenloses Konto anmelden. Wenn Sie ein Konto haben, können Sie schnell entweder GPX-Dateien aus Ihren verschiedenen mobilen Ortungsanwendungen oder Informationen aus Ihrem Garmin GPS-Tool importieren.

GPS-Abenteuer

Die Anwendung integriert im Wesentlichen die überlappenden Datenschichten mit Google Earth-Bildern. Um die Aufzeichnung zu starten und auch Ihre Reisen zu teilen, klicken Sie einfach auf einen der beiden Schalter (GPX oder Garmin) im oberen Menü. Um diese webbasierte Anwendung zu zeigen, machte ich einen Spaziergang durch meine lange Auffahrt und ließ auch die mobile Anwendung MyTrails ( Android , apple iphone) zeichnen die Wanderroute mit ca. 25 Wegpunkten auf. Als ich fertig war, habe ich die GPX-Datei auf meinem PC gespeichert und dann in Breadcrumbs auf die Schaltfläche GPX-Import geklickt. So sah meine Route zunächst aus.

GPS-Tracks teilen

Der Importassistent führt Sie durch eine Vielzahl von Aktionen, bei denen Sie den Kurs beschreiben und Informationen hinzufügen, die Sie möglicherweise mit Personen teilen möchten, an die Sie die Reise senden werden. Wenn Sie den Kurs öffentlich machen, können Sie eine URL mit jedem teilen und alle Informationen können genau auf der Breadcrumbs-Website angezeigt werden.

GPS-Tracks teilen

Wenn Sie während Ihrer Reise irgendwelche Fotos oder Videoclips aufgenommen haben, sorgen Sie dafür, dass diese Medien hochgeladen werden, während Sie über den Assistenten tippen. Das coolste Feature von Breadcrumbs ist, dass es die GPS-Zusammenarbeit eines Fotos oder Videoclips identifizieren kann, wenn es mit einer elektronischen Kamera aufgenommen wurde, die Medien mit Geo-Tags versehen darf (die meisten der neuesten können dies tun). Breadcrumbs platziert diese Bilder sofort auf der Karte, wo sie aufgenommen wurden.

GPS-Tracks teilen

Wenn Sie fertig sind, sehen Sie Ihre Route mit einem Anfangs- und Endpunkt definiert und auch Ihre Mediendokumente im unteren Bereich aufgelistet. Ihre verschiedenen importierten Tracks werden in Ihrem Konto unter der Kategorie aufbewahrt, die Sie dafür definiert haben.

Einige der Informationen unter „Track-Details“ stammen aus dem, was Sie während des Importvorgangs eingegeben haben, aber ein Großteil davon stammt direkt aus den GPX- oder Garmin-Daten, abhängig davon, wie viele Informationen die von Ihnen während der Reise verwendete Anwendung erfasst hat.

reise gps teilen

Sie sehen Statistiken wie die zurückgelegte Gesamtreichweite, die gefahrene Geschwindigkeit, den Moment der Fahrt, die Höhe und vieles mehr. Nach der Rückkehr von einer Wandertour sind einige dieser Informationen ziemlich trendy zu bewerten. Sie können auch auf die Registerkarte „Diagramm“ im unteren Bereich klicken, um eine Höhengeschichte sowie eine Rate über die Länge der Fahrt anzuzeigen.

reise gps teilen

Sie können entlang Ihrer Route mit Kommentaren verdeutlichen, indem Sie einen Haftnotiz verwenden. Oder Sie können Stifte hinzufügen, z. B. wo Sie das Camp verlassen, eine Sehenswürdigkeit und vieles mehr.

reise gps teilen

Wenn Ihre Medien nicht sofort mit Geotags versehen sind, ziehen Sie einfach das Bild oder den Videoclip auf die Karte selbst, und Breadcrumbs wird das Bild sofort für Sie mit Geotags versehen und diese Werke verwenden. Sie müssen ein wenig herauszoomen, da das High-Zoom-Visier das Anschließen solcher Medien nicht ständig zulässt.

Wechseln Sie rechts in den „Bearbeiten“ -Modus, um Ihren verfolgten Kurs anzupassen, indem Sie auf „Bearbeiten“ klicken und im oberen Menü „Spur bearbeiten“ auswählen. Jetzt können Sie Wegpunkte erhalten und sie an einen beliebigen Ort verschieben. Oder klicken Sie einfach, um diejenigen zu entfernen, aus denen Sie nicht bestehen möchten.

GPS-Abenteuer

Wenn Sie mit der Bearbeitung und dem Hinzufügen von Medien und Notizen zu Ihrem Pfad fertig sind, können Sie ihn freigeben. Verwenden Sie einfach einen der drei Share-Switches, um die Methode auszuwählen, die Sie verwenden möchten. „Teilen“ gibt dir nur eine URL, die du an gute Freunde verschicken kannst, oder du kannst sowohl Facebook als auch Twitter nutzen, um dein Abenteuer auf diese Weise zu verbreiten.

Verwenden Sie eine Art von GPS-App, die GPX-Daten exportiert? Probieren Sie diesen erstaunlichen GPS-Track-Editor aus und zeichnen Sie einige der großartigen Reisen auf, die Sie unternommen haben. Teilen Sie uns im unten aufgeführten Kommentarbereich mit, was Sie von Breadcrumbs halten und ob Sie andere ähnliche Online-Track-Modifikationsgeräte kennen.

Wenn es um Reisen geht, sei es eine Mountainbike- oder Wandertour oder jede andere Art von Reise, bei der Sie Ihren Weg auf jeden Fall verfolgen und Ihre GPS-Fahrten teilen möchten, gibt es viele Möglichkeiten. Mit einigen der Tracker-Apps können Sie heute den gesamten Weg als GPX-Dokument speichern, das aus GPS-Wegpunkten besteht, die Ihre Reise abbilden. Der Importassistent führt Sie durch eine Reihe von Schritten, in denen Sie den Kurs definieren und auch Informationen hinzufügen, die Sie möglicherweise mit den Personen teilen möchten, an die Sie die Reise senden werden. Sie können Ihren Kurs mit Anmerkungen versehen, indem Sie eine Haftnotiz verwenden.[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

So funktioniert das Internet

Diese Anleitung steht als kostenloses PDF zum Download bereit. Laden Sie diese Datei jetzt herunter. Fühlen Sie sich frei, dies…

PodcastAlarm: Podcast-Wecker

Das Internet bietet zahlreiche Webanwendungen, die als Wecker fungieren. Diese Apps bieten normalerweise eine Liste vordefinierter Alarmmusik oder -töne. Wenn…

Schreibe einen Kommentar