3 Tipps zur Maximierung der neuen Multi-Account-Container von Firefox

| Von

Firefox-Social

Im Herbst 2017 hat Mozilla Multi-Account-Container für Firefox eingeführt. Leicht verfügbar über ein Erweiterung in den Addons behalten , das brandneue Attribut zielt darauf ab, Ihre Webpräsenz zu verbessern und Ihnen so zu helfen, Ihre Online-Konten und -Aktivitäten viel effizienter zu verwalten.

Doch wie können Sie die neuen Container voll und ganz für sich nutzen? Hier sind 3 Tipps, um Sie zu erhalten begann.

1. Mehrere Social-Media-Konten

Bei einigen Anbietern von Social-Media-Sites können Sie innerhalb der App zwischen Konten wechseln. Auf Facebook brauchen Sie beispielsweise nur eine Anmeldung, um sich sowohl um Ihre individuellen Konten als auch um alle Arten von Seiten zu kümmern, deren Administrator Sie sind.

Auf der anderen Seite bieten einige Dienste die Funktion nicht an. Der wohl bemerkenswerteste ist Twitter: Wenn Sie einen eigenen Account und einen Spezialisten-Account betreiben, ist es lästig, zwischen ihnen zu springen. Bisher war die einzige halbzufriedenstellende Abhilfe die Verwendung einer Anwendung wie TweetDeck.

Da die Container von Firefox Cookies einzeln speichern, können Sie mehrere Anmeldeinstanzen ausführen. Erstellen Sie einfach einen brandneuen Container und melden Sie sich bei Ihrem alternativen Konto an. Die beiden (oder noch mehr) Umstände werden sicherlich in einer Sandbox voneinander getrennt sein.

2. Spezialist vs. persönlich

Es ist schwierig, sich den ganzen Tag, täglich, zu konzentrieren. Das Netz ist so voll von Ablenkungen, dass Ihre Gedanken höchstwahrscheinlich von der anstehenden Aufgabe abschweifen. Bevor Sie es wissen, haben Sie 4 Stunden damit verbracht, Katzenvideos anzuschauen, und dieses Zieldatum um 17 Uhr steht bevor.

Der Vorteil, kein Netz zu haben, ist definitiv weniger Umwege

–Martine (@Zoetjetoch) 8. Oktober 2017

Sie können die Container von Firefox verwenden, um Unterbrechungen zu minimieren. Bewahren Sie Ihr ganzes Expertenleben in einem Container und Ihr individuelles Leben in einem zusätzlichen. Sie können auch persönliche Sites in Ihrem professionellen Container blockieren. Im Handumdrehen sind Sie der Augapfel Ihres Arbeitgebers.

3. Privatsphäre

Sie haben die Geschichten gehört: Facebook verfolgt Sie wie ein übler Geruch im Internet (auch wenn Sie kein Konto haben), Werbenetzwerke protokollieren jeden Umzug und auch fast jede Website versucht, Ihre Browserdaten zu verfolgen.

Firefox-Container können dabei helfen. Wenn Sie sich beispielsweise in einem Tab in Ihre sozialen Konten einloggen und auch Informationsseiten in einem anderen Tab lesen, wird Ihre soziale Identifikation sicherlich vor allen Tracking-Skripten geschützt, die die Nachrichtenseite ausführt.

Wie verwendet man Firefox-Container? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Da die Container von Firefox Cookies separat speichern, können Sie mehrere Anmeldeinstanzen ausführen. Erstellen Sie einfach einen neuen Container und melden Sie sich auch bei Ihrem alternativen Konto an. Sie können die Container von Firefox verwenden, um Umleitungen zu reduzieren. Firefox-Container können helfen. Wie verwenden Sie Firefox-Container genau?

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar