Verwenden Sie diesen Gmail-Trick, um POP-E-Mails auf Nur-IMAP-Geräten zu empfangen

| Von

Google Mail-Logo-6

Wenn Sie sich mit E-Mail auskennen, sind Sie möglicherweise schon auf POP und auch auf IMAP gestoßen. Dies sind die beiden E-Mail-Methoden, die dem entsprechen, was HTTP für Ihren Webbrowser ist. Im Laufe der Jahre hat sich IMAP in mehrfacher Hinsicht als außergewöhnlich erwiesen. Bei IMAP müssen Sie keine Nachrichten vom Webserver herunterladen und installieren, Nachrichten werden nur beim Öffnen heruntergeladen und installiert, mehrere Mailboxen können erstellt werden, Nachrichten können direkt vom Server gelöscht werden usw.

Warum ist POP noch nicht verschwunden? Gute Sorge! Leider unterstützen einige E-Mail-Dienstanbieter (insbesondere ISPs) IMAP immer noch nicht. Du hängst an POP. Dies schafft erhebliche Schwierigkeiten, da viele der heutigen Anwendungsentwickler sich nicht dafür engagieren und es daher nicht daran hindern, es aufrechtzuerhalten. Eine Verwandte konfrontierte mich vor kurzem mit dem Problem, dass ich nicht die Möglichkeit hatte, die E-Mail-Adresse ihres POP-Kontos auf ihrem Telefon abzurufen, da nur IMAP-Server unterstützt wurden. In diesem Beitrag möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie dieses Problem lösen können.

Holen Sie sich ein Gmail-Konto

Wenn Sie Gmail noch nicht verwenden, sollten Sie dies nicht tun. Es ist kostenlos, die Benutzeroberfläche des Postfachs ist großartig und bietet Ihnen mehr Platz als im Allgemeinen jede andere Art von Unternehmen, die Sie entdecken werden. Die Registrierung in einem E-Mail-Konto darf nicht länger als eine Minute dauern.

Wenn Sie derzeit über ein Gmail-Konto verfügen und versuchen, E-Mails von einem POP-Postfach mit einem Tool zu empfangen, das nur IMAP unterstützt, spielt dies keine Rolle. Sie müssen ein brandneues Gmail-Konto erstellen, um als Proxy für Ihr POP-Konto zu arbeiten. Die Technik ist einfach: Wir nehmen Ihr altes, veraltetes POP-E-Mail-Konto und verschieben alle E-Mails, die Sie erhalten, in ein glänzendes und neues Gmail-Konto, das als Spiegel davon fungiert (aber IMAP unterstützt).

Fügen Sie Ihr POP-Konto zu Gmail hinzu

Nachdem Sie Ihr Gmail-Konto erstellt und sich angemeldet haben, gehen Sie zu den Einstellungen und erhalten Sie Zugriff auf die Konten Webseite (wird in der Lebensmittelauswahl oben angezeigt). Hier müssen Sie die Option „E-Mails von anderen Konten (mit POP3) abrufen“ sehen.

Pop-E-Mail-Imap

Die verdeckten Bereiche zeigen drei POP-E-Mail-Konten, die ich derzeit tatsächlich zu meinem Gmail-Konto beigetragen habe. Wenn Sie ein POP-Konto hinzugefügt haben, werden diese dort aufgelistet. Sie können dies tun, indem Sie auf „Ihren POP3-E-Mail-Account hinzufügen“ klicken, was unsere nächste Aktion ist.

Google Mail Pop-E-Mail

Sie werden zunächst aufgefordert, Ihre POP-E-Mail-Adresse einzugeben, und anschließend wird Ihnen die obige Webseite angezeigt. Hier sind Ihr Benutzername, der POP-Webserver sowie das Inbound-Label bereits für Sie ausgefüllt. Wenn eine davon geändert werden muss, tun Sie dies auf jeden Fall. Sie müssen auf genaue Details eingehen oder Ihre E-Mail kann offensichtlich nicht vom POP-Webserver übernommen und direkt hier zu Gmail gebracht werden, also sorgen Sie dafür, dass Sie dies tun. Wenn Sie die Informationen nicht verstehen, können Sie meinen Bericht einsehen, der Ihnen die Mailserver-Informationen für 3 der größten E-Mail-Anbieter bietet, oder Sie können sie einfach googeln.

Lassen Sie mich betonen, dass es sehr wichtig ist, dass Sie das Paket neben der Option „Duplikat der abgerufenen Nachricht auf dem Server hinterlassen“ ankreuzen. Wenn Sie dies nicht tun, kopiert Gmail jede Ihrer POP-E-Mails ordnungsgemäß, anstatt sie nur zu spiegeln. Dies weist darauf hin, dass Sie von diesem Konto aus nicht über eine Weblösung oder Desktop-Computeranwendung auf die E-Mails zugreifen können, sondern nur über Gmail.

Fügen Sie Ihre POP-Adresse als Absender-E-Mail ein (optional)

Wenn Sie dies zusätzlich tun möchten und auch auf eine E-Mail antworten möchten, die Sie von einem POP-Konto heruntergeladen und in Gmail als POP-E-Mail-Konto selbst (und nicht als Ihre Gmail-Adresse) installiert haben, können Sie dies tun. Auf diesem ähnlichen Konten Setup-Seite müssen Sie die Option „E-Mail senden als“ sehen.

Pop-E-Mail-Imap

Beachten Sie, dass nicht alle Lösungen, die Gmail unterstützen, die Fähigkeit zum Versenden von E-Mails von hinzugefügten Adressen, insbesondere solchen von Drittanbietern, aufrechterhalten. Ich kann nicht darüber sprechen, auf welche Tools, Anwendungen oder Lösungen dies beschränkt ist (da es zahlreiche gibt), aber dies wird sicherlich vollständig über die Internetschnittstelle funktionieren. Um E-Mails von Ihrer POP-Adresse über Gmail senden zu können, klicken Sie auf dieser Seite auf den Link „Eine weitere E-Mail-Adresse hinzufügen, die Sie besitzen“.

Der Vorgang zum Einschließen einer Adresse, von der aus gesendet werden soll, erfordert, dass Sie eine an diese Adresse gesendete E-Mail validieren. Wenn Sie die Aktion derzeit vor dieser Aktion abgeschlossen haben, kann diese E-Mail direkt über den Gmail-Posteingang überprüft werden, den Sie derzeit verwenden (was auch testen kann, ob der vorherige Schritt tatsächlich funktioniert hat).

Fügen Sie Ihr Gmail-Konto zu Ihrem Gerät hinzu

Der letzte Schritt besteht darin, einfach Ihr POP-E-Mail-Konto zu vergessen und dieses neue Gmail-Konto auch auf Ihrem Telefon, Windows 8 Mail oder einer anderen von Ihnen verwendeten Lösung, Gerät oder Anwendung zu verwenden. Die meisten von ihnen kennen sofort die E-Mail-Webserver-Informationen von Gmail, jedoch darunter oder sonst:

  • Adresse des Gmail-IMAP-Webservers: imap.gmail.com
  • Gmail-IMAP-Einzelname: vollständige Google Mail-Adresse (you@gmail.com)
  • Gmail-IMAP-Passwort: Google Mail-Passwort
  • Gmail-IMAP-Port: 993
  • Gmail IMAP TLS/SSL erforderte: selbstverständlich

Das ist es! Es ist ein bisschen ärgerlich, die Initiative ergreifen zu müssen, aber es ist unglaublich zuverlässig. Im Idealfall werden altmodische E-Mail-Anbieter irgendwann aufholen und auf den IMAP-Zug aufsteigen. Lassen Sie mich verstehen, wenn Sie irgendeine Art von Unterstützung bei den Bemerkungen benötigen!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Abonnieren Sie unseren E-Newsletter für technische Vorschläge, Erfahrungsberichte, kostenlose Bücher sowie Sonderangebote!

Gehen Sie hier, um sich zu abonnieren Der Ansatz ist einfach: Wir übernehmen Ihr altes, veraltetes POP-E-Mail-Konto und verschieben alle E-Mails, die Sie erhalten, direkt in ein glänzendes und neues Gmail-Konto, das als Spiegel davon fungiert (aber unterstützt). IMAP). Die verdeckten Standorte zeigen drei POP-E-Mail-Konten, die ich derzeit tatsächlich in mein Gmail-Konto aufgenommen habe. Wenn Sie dies einen Schritt besser machen und auf eine E-Mail antworten möchten, die Sie heruntergeladen und von einem POP-Konto in Gmail als POP-E-Mail-Konto selbst (anstelle Ihrer Gmail-Adresse) installiert haben, kann. Um E-Mails von Ihrer POP-Adresse über Gmail versenden zu können, klicken Sie auf dieser Seite auf den Link „Eine weitere E-Mail-Adresse hinzufügen, die Sie besitzen“. Der letzte Schritt besteht darin, Ihr POP-E-Mail-Konto einfach zu vernachlässigen und dieses neue Gmail-Konto auf Ihrem Telefon, Windows 8 Mail oder anderen Diensten, Tools oder Anwendungen zu verwenden, die Sie verwenden.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar