So verwenden Sie eine virtuelle iPhone-Starttaste mit AssistiveTouch

| Von

Frau mit iPhone auf dem Startbildschirm in grauem Hemd mit Fernseher im Hintergrund

Trotz des legendären Layouts des Apple iPhones war ein konstanter Schwachpunkt tatsächlich der Home-Button. Die mangelnde Robustheit und das kontinuierliche Versagen des Knopfes führten teilweise dazu, dass er in späteren Generationen abgeschafft wurde. Vor der Entfernung führte diese Schwäche zusammen mit allgemeinen Problemen beim einfachen Zugriff zu Apples Weiterentwicklung von AssistiveTouch.

AssistiveTouch läuft als bemerkenswert schnelleres Gerät für jedes einzelne iPhone. In Anbetracht der Tatsache, dass der Home-Schalter ein wesentlicher Aspekt für die Fähigkeiten des Apple iPhone war – er öffnet den Home-Bildschirm, schaltet Siri ein, schaltet und schließt Anwendungen und mehr – wenn Ihr physischer Home-Schalter nicht funktioniert, können Sie ihn verwenden Stattdessen AssistiveTouch als virtuelle Home-Taste.

So aktivieren Sie AssistiveTouch

Durch schnelles Drücken auf das Display können Sie mit AssistiveTouch auf Ihre bevorzugten Apple iPhone-Funktionen sowie auf Geräte zugreifen, ohne Schalter zu verwenden. Hier finden Sie geführte Anweisungen, wie Sie AssistiveTouch schnell ermöglichen können:

  1. Öffne die die Einstellungen Anwendung.
  2. Am wahrscheinlichsten Barrierefreiheit > Berühren > Assistive Touch
  3. Aktivieren Assistive Touch

Screenshot der iPhone-Einstellungen Screenshot-Optionen für die Barrierefreiheit des iPhones Allgemeine iPhone Touch-Einstellungen Screenshot der iPhone AssistiveTouch-Optionen

Manipulieren und auch Verwenden des AssistiveTouch-Hauptmenüs

Sie haben sich jetzt erfolgreich eingeschaltet AssistiveTouch Abhängig von Ihrem Apple iPhone-Design wird auf Ihrem Display sicherlich entweder ein schwarzer Kreis oder ein Quadrat mit weißen Farbverlaufskreisen angezeigt.

Wenn Sie auf dieses brandneue Widget tippen, wird das AssistiveTouch-Menü der obersten Ebene geöffnet. In dieser Lebensmittelauswahl befinden sich verschiedene iPhone-Aktivitäten und -Einstellungen für einen effizienten und einfachen Zugriff. So öffnen und bearbeiten Sie Ihr brandneues AssistiveTouch-Top-Menü:

  1. Berühre das weißer Kreis
  2. Berühren Sie ein Symbol um eine Aktion auszuführen.

Standardmäßig finden Sie die entsprechenden Symbole und Aktionen im Menü:

  • Wasserhahn Gadget um iPhone-Aktionsalternativen wie z Bildschirm sperren , Bildschirm drehen , Menge nach oben , Menge weniger , Stummschaltung aufheben , und so weiter.
  • Zapfhahn Angepasst zum Benutzerdefinierte Aktionen ebenso gut wie Benutzerdefinierte Gesten sowie Zusammenziehen und drehen , Halten sowie Ziehen , D Doppel-Tap , und auch Lange drücken
  • Sie können zusätzlich die Benachrichtigungszentrum , Nervenzentrum , oder aktivieren Sirius
  • Sowie natürlich Wasserhahn Residenz um den Online-Home-Button zu verwenden.
  • Verschieben Sie das Widget, indem Sie das Widget mit Ihrem Finger über den Bildschirm schieben. Es wird immer zur nächsten Seite des Telefondisplays zurückkehren.

AssistiveTouch Popup-Screenshot Screenshot der AssistiveTouch-Geräteoptionen Screenshot des benutzerdefinierten AssistiveTouch-Menüs

Einrichten und Zurücksetzen Ihrer AssistiveTouch-Top-Menüsymbole

Wenn Sie AssistiveTouch zum ersten Mal zulassen, wird das Hauptmenü mit den werkseitig eingestellten Optionen angezeigt. Die aufgeführten Symbole sind Benachrichtigungszentrum , Gadget , Kontrollzentrum , Residenz , Sirius , und Benutzerdefiniert

Wenn Sie diese Systemverwaltungen selten verwenden, stehen Ihnen neben benutzerdefinierten Gesten mehr als 30 verschiedene andere Systemoptionen zur Auswahl. So richten Sie Ihre bevorzugten AssistiveTouch-Menüsymbole ein:

  1. Öffne die die Einstellungen Anwendung.
  2. Gehe zu Verfügbarkeit > Berühren > AssistiveTouch > Personalisieren Sie das Menü der obersten Ebene
  3. Einschließen oder subtrahieren zwischen einem und acht Symbolen unter Verwendung der Verbesserungs- und Reduzierungsschalter.
  4. Tippen Sie auf ein Symbol, um seine Funktion zu ändern.
  5. Zu Zurücksetzen das Menü auf die werkseitige Einstellung, tippen Sie auf Zurücksetzen am Ende der Anzeige.

Screenshot der iPhone AssistiveTouch-Optionen Screenshot der benutzerdefinierten iPhone-Aktionen mit leeren Optionen iPhone Menü Zurücksetzen der obersten Ebene anpassen

Ändern der AssistiveTouch-Screen-Sichtbarkeit

Wenn Sie Ihr Apple iPhone verwenden, kann es ärgerlich sein, wenn ein schwarzes Quadrat oder ein Kreis häufig Ihre Sicht blockiert. Obwohl Sie das AssistiveTouch-Widget mit Ihrem Finger auf dem Touchscreen verschieben können, ist es für Bewegungsfunktionen immer in Sichtweite.

Die effektivste Methode, um die Unterbrechung des AssistiveTouch-Widgets zu verringern, besteht darin, die Offenheit neu anzupassen. Im Folgenden erfahren Sie genau, wie Sie die Noch Deckkraft :

  1. Öffne die Einstellungen App. >
  2. Gehe zu Zugriff > Berühren > AssistiveTouch > Noch Deckkraft
  3. Schieben Sie das Widget entlang der Bank, um die Offenheit einzustellen. 100 % wird das Widget sicherlich extrem dunkel machen. fünfzehn % macht es fast unentdeckt.

Screenshot der iPhone AssistiveTouch-Optionen iPhone AssistiveTouch Transparenz-Screenshot

Festlegen Ihrer benutzerdefinierten AssistiveTouch-Aktionen

Wie zahlreiche iPhone-Benutzer feststellen, ermöglichen zahlreiche Drücken der Home-Taste verschiedene Systemaktionen. Eine der am häufigsten verwendeten benutzerdefinierten Aktionen, wie z Doppeltippen , kann verschieden bezeichnet werden Maßgeschneiderte Aktionen EIN Doppeltippen der Home-Taste ist genau das, wie Sie normalerweise zwischen geöffneten Anwendungen wechseln, aber dies kann schnell geändert werden.

Doppeltippen ebenso gut wie > Langes Drücken maßgeschneiderte Aktivitäten können auch auf AssistiveTouch angewendet werden. Halten Sie sich an die folgenden Richtlinien, um Ihre Empfehlung festzulegen Benutzerdefinierte Aktion AssistiveTouch Auswahl:

  1. Öffne das die Einstellungen Anwendung. >
  2. Gehe zu Verfügbarkeit > Berühren > AssistiveTouch > Einsamer Wasserhahn
  3. Wählen Sie a Maßgeschneiderte Aktion
  4. Wählen Doppeltippen Wähle Deine Maßgeschneiderte Aktion sowie Zeitüberschreitung bei Doppeltippen um die Zeitdauer zwischen den Fingertipps festzulegen.
  5. Wählen Lange drücken Wähle Deine Maßgeschneiderte Aktion sowie Lange Druckdauer um festzustellen, wie lange Sie die AssistiveTouch-Taste gedrückt halten.

Screenshot der iPhone AssistiveTouch-Optionen Screenshot der Einstellungen mit einmaligem Tippen Doppeltippen Sie auf Telefoneinstellungsoptionen Screenshot für langes Drücken und Einstellungen

Erstellen Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten AssistiveTouch-Gesten

Die Verwendung der Alternativen Double-Tap und Long Press sind Beispiele für die Verwendung der vorprogrammierten Bewegungen von Apple. Personalisierte Gesten sind eine hervorragende Wahl, wenn Sie Probleme mit den kleinen AssistiveTouch-Schaltern haben.

Wenn Sie das iPhone schneller genießen und auch die Anzeige der Lebensmittelauswahl verhindern, können Sie mit personalisierten Gesten iPhone-Aktionen mit einer marginalen Bewegung beenden. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht darüber, wie Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Gesten erstellen:

  1. Öffne das die Einstellungen App.
  2. Am wahrscheinlichsten Leichtigkeit des Zugangs > Berühren > Assistive Touch
  3. Am wahrscheinlichsten Personalisierte Gesten > Produziere eine neue Geste
  4. Verwenden Sie ein bis fünf Finger, um ein unvergessliches Angepasste Geste
  5. Drücken Sie Sparen und nenne auch deine Neu Bewegung

Screenshot von Apple Custom Gesture Maker Screenshot Benutzerdefinierte Geste nach oben scrollen Screenshot des benutzerdefinierten Gestennamens

Um Ihre benutzerdefinierte Geste für den Zugriff im AssistiveTouch-Führungsmenü einzurichten, gehen Sie zu Maßgeschneidertes Menü auf oberster Ebene Tippen Sie auch auf ein Symbol, um es zu ändern. Danach scrollen Sie zu Maßgeschneiderte Gesten sowie die Einrichtung Bewegung

Verwenden einer benutzerdefinierten Geste

Nachdem Sie Ihre benutzerdefinierte Geste tatsächlich effizient entwickelt und eingerichtet haben, können Sie sie im AssistiveTouch-Hauptmenü wie folgt verwenden:

  1. Öffne das AssistiveTouch führenden Menü.
  2. Wählen Sie die vordefinierten Geste
  3. Zwischen einem und auch 5 klaren Kreisen werden sicherlich erscheinen. Dies hängt von der Anzahl der Finger ab, die beim Erstellen des Bewegung
  4. Tippen oder ziehen Sie einen der Kreise, um Ihre Geste neu zu erstellen.

Einstellungen für benutzerdefinierte AssistiveTouch-Gesten AssistiveTouch Feat.  Benutzerdefinierte Geste

Geheime iPhone-Einstellungen

Egal, ob Sie mit den kleinen Tasten zu kämpfen haben oder mit einer beschädigten Home-Taste zu kämpfen haben, AssistiveTouch ist eine ausgezeichnete Chance für Sie, die Lebensdauer Ihres Apple iPhone zu verlängern.

Das iPhone ist derzeit eines der einfachsten Telefone auf dem Markt mit einer Vielzahl von Zugangsalternativen für jeden Menschen. Einige Telefone werden aufgrund ihrer mangelnden Flexibilität ständig weggeworfen, aber das Apple iPhone kann aufgrund überraschender Setups wie AssistiveTouch mit langen Anpassungszeiten bei uns bleiben.

Die Anwendung Apple iPhone-Einstellungen ist mit bemerkenswerten Auswahlmöglichkeiten ausgestattet, die das Erlebnis des Apple iPhone erheblich verbessern können. Egal, ob Sie ein iPhone-Neuling oder ein erfahrener Anhänger sind, sehen Sie sich alle nützlichen Apple-iphone-Einstellungen an, die Sie nicht verwenden.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Die 7 besten Schnitzeljagd-Apps

Die Planung einer Schnitzeljagd mag frustrierend erscheinen, aber es werden einige interessante neue Anwendungen angeboten, die es sehr einfach machen….

Schreibe einen Kommentar