8 Tipps, um das Beste aus dem neuen iOS 11 App Store herauszuholen

| Von

ios11-appstore-tipps

Wenn Sie auf das iPhone 11 aktualisiert haben, ist Ihnen möglicherweise aufgefallen, dass der App Store anders aussieht. Es gibt einige brandneue Registerkarten, einige der Registerkarten, an die Sie gewöhnt sind, sind verschwunden, und Apple hat der Webseite tatsächlich ein viel redaktionelles Gefühl gegeben.

Es kann am Anfang etwas komplex sein, besonders wenn Sie es nicht erwarten. Doch wer weiß, wo er suchen muss, kann im neuen App Store von einigen fantastischen Attributen profitieren. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen!

1. Überspringen Sie nicht die Heute-Seite

Der App Store nutzte, um Sie mit einer großen Liste von Anwendungen einzuladen: neue, hervorgehobene sowie empfohlene Apps; Punkte, die Ihnen gefallen könnten; sowie alle Arten von anderem Material direkt auf der Homepage.

Das Heute page, neu in iPhone 11, ist eine große Trennung von diesem Stil.

iOS App Store heute

Anstatt Ihnen eine Reihe von Anwendungen zuzuwerfen, hebt es nur einige hervor und bietet Ihnen noch mehr Informationen zu jedem. Das Bewerbung des Tages und Videospiel des Tages hervorstechende Optionen hervorheben.

iOS-App-Store

Eine alltägliche Checkliste bietet Ihnen eine unterhaltsame Gruppe von Anwendungen. Aktuelle Checklisten bestehen aus „Spaß mit alberner Physik“, „Regel bei Road Trips“ und „Fearless Women Warriors“.

Außerdem bringt Sie das Apple Content-Team hinter die Kulissen, um genau zu sehen, wie Entwickler funktionieren, wie Videospiele gemacht werden und warum sie bestimmte Apps lieben.

Es ist sehr einfach, dies über die Today-Webseite zu vermeiden, aber unten gibt es tatsächlich viele tolle Dinge. Vergiss es nicht!

2. Suchen Sie nach Kategorien

Wenn Sie an den alten App Store gewöhnt sind und Klassifizierungen wie Problemspiele oder Nachrichtenanwendungen nicht finden können, sind Sie nicht allein. Die Klassifizierungen bleiben an neuen Orten.

Gehen Sie entweder zur Registerkarte Spiele oder Apps und scrollen Sie nach unten, bis Sie „Top-Kategorien“ sehen. Wählen Sie dort die gewünschte Gruppe aus. Wenn Sie den gesuchten nicht sehen, tippen Sie auf Alles sehen ganz oben auf der Liste.

ios App Store-Kategorien

Auch die Klassifizierungs-Webseiten wurden mit Videoclips, kostenlosen und auch kostenpflichtigen Top-Listen sowie einer Checkliste der Apple-Favoriten aktualisiert.

3. Seitlich durch Listen scrollen

Im alten App Store müssten Sie sicherlich häufig auf tippen Alles sehen um den Rest einer Liste zu erhalten. Mit iOS 11 können Sie jedoch wischen, um durch die Liste zu scrollen, ohne die Webseite zu verlassen, auf der Sie sich befinden.

ios App Store scrollen

Dabei handelt es sich um Top-Paid- und Top-Free-Listen, „You May Also Like“-Listen, inkludierte Checklisten und vieles mehr. Es gibt einige Listen, bei denen dies nicht funktioniert (wie die Kategorie-Checklisten), aber es macht andere Checklisten viel benutzerfreundlicher.

4. Finden Sie Ihre gekauften Apps

Möchten Sie einen Blick auf die Liste der von Ihnen erworbenen Apps werfen? Es ist in einem brandneuen Bereich. Berühren Sie Ihr individuelles Bild in der oberen rechten Ecke des Displays und wählen Sie dann Erworben

iOS App Store gekauft

Dies kommt dem erneuten Herunterladen von Apps zugute, insbesondere wenn Sie sie auf ein weiteres Gadget heruntergeladen haben.

5. Nutzungssuche für mehr

Das brandneue Durchsuche Website-Funktionen ähnlich wie die alte, aber es gab tatsächlich einige Renovierungen hinter den Kulissen. Beispielsweise können Sie jetzt Kategorieseiten in den Suchergebnissen sehen. Sie können auch nach Programmierern suchen, um zu deren Seiten zu gelangen:

Suche im iOS-App-Store

Apple behauptet, dass die Suchwebseite ebenfalls kurze Artikel zurückgibt, aber ich hatte noch nicht die Möglichkeit, das zum Funktionieren zu bringen. Wenn das passiert, ist es ein wunderbares Mittel, um Bewertungen und Zusammenfassungen zu finden, die tatsächlich von der Seite „Heute“ gefallen sind.

6. Schauen Sie sich die erweiterten Vorschauen an

Jede Anwendungswebseite kann jetzt bis zu drei automatisch abspielende Sneak-Peek-Videoclips präsentieren. Sie können diese verwenden, um eine gute Vorstellung davon zu erhalten, wie eine App aussieht, was sie kann und wie der Designer Ihnen genau empfiehlt, sie zu verwenden.

Details zum iOS-App-Store

Sie verwenden auch die Suchergebnisseite, die sich verhält. Sie können das Autoplay in den Einstellungen deaktivieren, wie wir unten sehen werden.

7. Durchsuchen Sie In-App-Käufe

Sie können jetzt Checklisten von In-App-Käufen über bestimmte App-Seiten hinaus einsehen.

In-App-Käufe im iOS App Store

Warum sollten Sie das unbedingt tun? Ich war nicht überzeugt, da ich davon ausgegangen bin, dass es für Vermarkter möglicherweise einfach großartig ist. Doch dann sah ich, dass meine Lieblingsspiele eine brandneue käufliche Entwicklung hatten, die ich vielleicht nicht wirklich gesehen habe oder sonst.

Nicht alle In-App-Käufe sind für Freemium-Geld erhältlich, daher ist es vielleicht nützlicher, als es zunächst erscheint!

8. Optimieren Sie Ihre Einstellungen

Der brandneue App Store enthält einige brandneue Setups, die Sie verstehen müssen. Gehen Sie zu Einstellungen > > iTunes & & App Stores um sie zu überprüfen.

Einstellungen für den iOS-App-Store

Die erste, die Sie möglicherweise ändern möchten, ist Videoclip Autoplay Es ist standardmäßig aktiviert, aber wenn Sie Videoclips im App Store sicherlich nicht automatisch abspielen möchten, ist dies eine sehr einfache Reparatur. Sie können zusätzlich Videoclips auswählen, die nur über Wi-Fi automatisch wiedergegeben werden.

Der 2. ist In-App-Bewertungen und -Rezensionen Wenn Sie von diesen Pop-ups in Apps irritiert sind, die Sie zu einer Bewertung oder einem Erfahrungsbericht auffordern, können Sie sie hier deaktivieren.

Ein neues App Store-Erlebnis

Der App Store ist einfach als selbstverständlich anzusehen. Nach neun Jahren ähnlicher Erfahrung werden Sie wahrscheinlich nicht mehr sehr begeistert sein. Apple hat diese Anpassung mit dem iPhone 11 versucht. Sowie es weitgehend gelungen ist.

Viele der Verbesserungen, mit Ausnahme der neuen Today-Webseite, sind ziemlich verfeinert. Aber sie werden einen Unterschied machen, wenn es darum geht, das Gesuchte zu finden. Bessere Suchhilfen sowie eine viel einfacher zu bedienende Benutzeroberfläche kommen allen zugute.

Ist es ein Gamechanger? Oder werden Sie es auch entdecken? Das hängt natürlich davon ab, wie Sie den App Store nutzen (es kann auch davon abhängen, ob Sie hauptsächlich ein iPad-Benutzer sind).

Was halten Sie von den Änderungen im App Store in iPhone 11? Schafft es eine viel bessere App-Such- und Download-Erfahrung? Oder ist es dir einfach egal? Teilen Sie Ihre Ideen in den Kommentaren unten mit!

Der App Store nutzte, um Sie mit einer riesigen Liste von Anwendungen einzuladen: brandneue, hervorgehobene und auch vorgeschlagene Apps; Dinge, die Sie könnten wie; sowie alle Arten von anderen Inhalten waren direkt auf der Homepage des Hauses. Wenn Sie an den alten App Store gewöhnt sind und auch keine Gruppen wie Challenge-Spiele oder Nachrichtenanwendungen finden, sind Sie nicht allein. Jede Anwendungsseite kann jetzt bis zu drei automatisch abspielende Vorschauvideos anzeigen. Sie können jetzt Listen mit In-App-Käufen außerhalb bestimmter App-Webseiten anzeigen.[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar