So drehen Sie Videodateien auf Ihrem Mac und PC

| Von

360-Grad drehen

Wie oft haben Sie Ihr Smart-Gerät ausgepeitscht, um etwas aufzunehmen, haben sich aber nicht daran erinnert, sich darauf zu konzentrieren, ob Sie im Quer- oder Bild aufnehmen?

In der Wärme des Augenblicks scheint es möglicherweise auch nicht entscheidend zu sein – alles, was Sie tun möchten, ist, das Filmmaterial in den Speicher zu schreiben, damit Sie es später bewerten können.

Wenn Sie jedoch wieder im Haus sind und Ihr Video ansehen, kann es frustrierend sein, wenn Sie Ihren Videoclip nicht in der für die Umstände effektivsten Ausrichtung aufgenommen haben. Haben Sie zum Beispiel vor, eine wichtige College-Vorlesung im Hochformat noch einmal anzusehen? Oder ein Selfie-Videoclip Ihrer Großmutter, die in der Landschaft singt? Offensichtlich nicht.

In diesem kurzen Artikel werde ich höchstwahrscheinlich einen Blick darauf werfen, wie Videoclips sowohl auf einem Windows- als auch auf einem Mac-Computer gedreht werden. Behalten Sie die Überprüfung bei, um viel mehr herauszufinden.

Windows

Es gibt zwei Möglichkeiten, um Videoclips unter Windows zu drehen. Man benutzt den üblichen VLC Media Player; die verschiedenen anderen Verwendungen Windows Movie Maker.

Die weniger komplexe Technik verwendet Movie Maker, daher werde ich diese zuerst klären. Ich werde während meiner Demonstrationen einen kurzen Clip von Ajax-Fußballfans in Amsterdam verwenden. Ich habe den Videoclip einige Jahre zuvor auf meinem Handy auf Video aufgezeichnet.

Windows Movie Maker

Bevor ich die Methode diskutiere, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Movie Maker keine einheimische Anwendung von Windows 10 ist. Microsoft hat sie bereits 2012 in Live Essentials integriert, die Unterstützung für die Produktivitätserfassung jedoch Anfang 2017 abgeschlossen. Es steht nicht mehr auf der Microsoft-Website zum Download zur Verfügung.

Sie können immer noch Duplikate von Live Essentials auf Websites von Drittanbietern finden, aber das Einrichtungsverfahren wird sicherlich zu kurz kommen. Es wird versucht, nicht mehr vorhandene Webserver aufzurufen. Daher benötigen Sie ein Duplikat von Windows Movie Maker 2.6. Dies ist die letzte Variante der Software, die Sie als eigenständige Anwendung installieren können.

Sobald Sie Movie Maker 2.6 gefunden, heruntergeladen und installiert sowie Movie Maker 2.6 installiert haben, starten Sie die App und klicken Sie auf Video importieren in der linken Spalte. Wenn Sie die Auswahl nicht sehen können, klicken Sie auf Arbeitsplätze Symbol oben auf dem Bildschirm. Suchen Sie als Nächstes die Dokumente auf Ihrer Festplatte und klicken Sie auf Importieren

Der Importvorgang kann abhängig von der Größe Ihrer Daten einige Zeit dauern. Wenn es fertig ist, werden Sie Ihr Video sicherlich in der sehen Sammlungen Panel.

Ziehen Sie Ihren Videoclip per Drag & Drop direkt in die Storyboard Es ist das riesige Panel entlang des Allzeittiefs des App-Fensters.

Klicken Sie derzeit mit der rechten Maustaste auf Ihr Video und wählen Sie es ebenfalls aus Videoclip-Effekte aus dem Kontextmenü. Die Anwendung wird sicherlich eine umfangreiche Liste von Geräten anzeigen. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Drehoption finden. Klicken Einschließen , dann klick IN ORDNUNG

(( Merken Sie sich: Die App kann sich einfach im Uhrzeigersinn drehen. In meinem Beispiel muss ich das Video um 270 Ebenen drehen.)

Wenn das Drehen erfolgreich war, wird der korrekt ausgerichtete Videoclip in der rechten oberen Ecke des Aufenthaltsbildschirms der Anwendung angezeigt.

Um Ihren frisch gedrehten Videoclip am wahrscheinlichsten zu erhalten Datei >> Filmdatei speichern und klicken Sie auch mit den zahlreichen Bildschirmoptionen. Wenn Sie die erreichen Filmeinstellungen Bildschirm, stellen Sie sicher, dass Sie auswählen Höchste Qualität für die Wiedergabe auf meinem Computer Die anderen Optionen müssen nur verwendet werden, wenn Sie die Datengröße eines Videos verringern möchten.

VLC

Die Verwendung von VLC ist weitaus komplizierter. Angesichts der Schwierigkeit, Windows Movie Maker zu finden, könnte dies für einige Kunden die einzige Wahl sein.

Öffnen Sie Ihr nicht ordnungsgemäß zugehöriges Video in der App und gehen Sie zu Extras >> Effekte und Filter

Klick auf das Videoclip Registerkarte, dann die Geometrie Unterregisterkarte. Jetzt haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können entweder das Kontrollkästchen neben aktivieren Verwandeln Wenn Sie Ihr Video in üblichen Schritten von 90 Grad drehen möchten, können Sie auswählen Drehen um die Ausrichtung jedes Mal um ein paar Stufen zu ändern.

Geschlagen Schließen Wenn Sie fertig sind, sehen Sie Ihr neu geändertes Video im Hauptfenster des Players. Sie müssen die Änderungen jedoch speichern, um sie irreversibel zu machen. Leider ist es nicht so einfach, nur einen „Speichern“ -Schalter zu betätigen.

Am wahrscheinlichsten Extras >> Einstellungen und auch auswählen Alles unter Einstellungen anzeigen in der unteren rechten Ecke.

Scrollen Sie nach unten zu Stream-Ausgabe >> Sout-Streaming

Wählen Sie im rechten Bereich aus Videofilter drehen und klicken Sie auf speichern

Als nächstes höchstwahrscheinlich Medien >> Konvertieren / Speichern und nutzen Sie die Hinzufügen Schaltfläche, um die ursprüngliche Datei auszuwählen.

Letztendlich wählen Konvertieren Wählen Sie im Dropdown-Feld unten rechts den Speicherort in der Ort Kästchen und klicken Sie auf Start

Auch hier kann der Konservierungsprozess einige Minuten dauern, abhängig von der Größe der Dokumente.

Mac

Bei älteren Versionen von OS X mussten Sie iMovie und ein Plugin eines Drittanbieters verwenden, um Videos zu drehen. Das ist nicht mehr der Fall – Apple hat die Funktion direkt in QuickTime Player integriert. Das Verfahren ist jetzt noch weniger komplex als die exakt gleiche Aufgabe unter Windows.

Verwenden Sie zunächst Spotlight, um die QuickTime-Anwendung zu ermitteln. Öffnen Sie es, und Sie werden aufgefordert, Dokumente auszuwählen. Wählen Sie die Daten aus, die Sie drehen möchten.

Nun gehe zum Ändern Speisekarte. In der Mitte der Lebensmittelauswahl sehen Sie sicherlich vier Auswahlmöglichkeiten: Biegen Sie links ab , Drehe nach rechts , Horizontal drehen , und Vertikal drehen Wählen Sie die richtige Option für Ihre Anforderungen. In meinem Fall muss ich mein Video nach links drehen.

Sie können die Datei speichern, indem Sie auf gehen Senden >> Speichern Wenn auf die Speicherfunktion nicht zugegriffen werden kann, können Sie ebenfalls zu gehen Senden >> Exportieren und wählen Sie auch Ihren bevorzugten Videoclip in hoher Qualität.

Zu guter Letzt geben Sie den Daten einen Namen und klicken Sie speichern

Wie dreht man Videos?

Ich habe Ihnen zwei Techniken zum Drehen von Videoclips unter Windows und eine für Mac vorgestellt. Alle Methoden sind unkompliziert, wenn Sie sie ein paar Mal ausgeübt haben.

Verwenden Sie diese Ansätze, um Ihre Videoclips direkt in Ihre bevorzugte Ausrichtung zu bringen? Wenn nicht, wie kommt man zum gewünschten Stil? Welche Anwendungen sowie Softwareanwendungen verwenden Sie?

Wie immer können Sie alle Ihre Rückmeldungen, Eingaben und Anfragen im Kommentarfeld unten hinterlassen.

Fotokredit: sdecoret über Shutterstock.com

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Wie wird man Hochzeitsfotograf?

Dieser Leitfaden steht als kostenloses PDF zum Download bereit. Laden Sie diese Daten aktuell herunter. Zögern Sie nicht, dies zu…

Schreibe einen Kommentar