Vergiss Cygwin: CASH bringt das Beste von Linux auf Windows

| Von

chas-linux

Sowohl Linux als auch Windows sind zwei völlig unterschiedliche Betriebssysteme, und das ist nirgendwo offensichtlicher als bei der Befehlszeile.

Der rechtzeitige Befehl von Windows ist ein umständliches Durcheinander, das sich eher wie ein nachträglicher Gedanke anfühlt als eine unverzichtbare Komponente des Betriebssystems. Linux ist stilvoll und auch gut gestaltet und macht es den Kunden einfach, effizient zu sein.

Es sollte nicht überraschen, dass es zahlreiche Gerätetools gibt, die Windows in dieser Hinsicht ein bisschen mehr Linux-ähnlich machen. Einer der attraktivsten ist Bargeld (ein rekursives Akronym für „The Cash Shell“).

Die Cash-Shell in Kürze

Die Cash Shell zielt darauf ab, eine leichte, Linux-ähnliche Shell für Windows zu produzieren. Dabei werden bestehende Linux-Dienstprogramme originalgetreu neu implementiert, wobei die aktuellste JavaScript-Generation verwendet wird. genannt EcmaScript 6

Die übergreifende Philosophie des Jobs ist, dass Sie in der Lage sein sollten, „ls -l“ auszuführen oder Grep zu verwenden, um nach etwas zu suchen, und es sollte mit Windows wie unter Linux funktionieren.

Obwohl es noch ganz am Anfang steht, verfügt es bereits über eine Vielzahl von Linux-Kernenergien, darunter feline, clear, echo, export, false, grep, less, mkdir und vieles mehr. Obwohl es bei weitem nicht gründlich ist, reicht es aus, um produktiv zu sein.

VerfügbareBefehle

Bargeld ist ein Anfänger in einem Bereich, der zunehmend überfüllt ist. Von Anfang an konkurriert es mit Cygwin, Shell.js und Cooperative Linux. Doch Cash hat eine Karte im Ärmel, die ihm einen entscheidenden Vorteil gegenüber der Konkurrenz bietet.

Nehmen wir zum Beispiel Cygwin und auch Cooperative Linux. Installieren Cygwin , sollten Sie ebenfalls eine Reihe großer DLLs installieren. Kooperatives Linux ist schlimmer, da Sie buchstäblich gleichzeitig eine abgespeckte Version von Linux ausführen. Dabei ist CASH ein Leichtgewicht. Es bestimmt in einfachen Megabytes und hat nur eine Abhängigkeit, die node.js ist.

Es ist einfach ein schnelleres, schlankeres Produkt.

CASH installieren

Wenn Sie also überzeugt sind, können Sie im Folgenden Cash installieren. Es ist viel einfacher, als Sie vielleicht glauben. Zuerst musst du zum Node.JS-Website , sowie die aktuellste Version für Windows einrichten.

InstallNode

Diese enthält neben dem Node.JS-Interpreter (der den JavaScript-Code ausführt) auch den Node Package Manager (NPM). Dies ist ein bisschen wie apt-get und ermöglicht es Ihnen, den Code anderer Personen herunterzuladen und zu installieren. Um Cash zu installieren, führen Sie einfach den entsprechenden Befehl mit aus.

npm install cash -gBargeld installieren

Es ist erwähnenswert, dass die Cash-Designer Pläne haben, es als einfach zu installierende MSI-Daten zu veröffentlichen. Wenn Sie diesen Beitrag lesen, könnte dies bereits geschehen sein. Um zu lernen, untersuchen Sie die Hauptseite von Github

Wenn Cash ohne Fehlermeldungen eingerichtet wird, kann es verwendet werden. Geben Sie Bargeld ein, um direkt in die Bargelddeckung zu wechseln, und lesen Sie auch weiter, um zu erfahren, was es tun kann.

Mischen von Linux- und Windows-Befehlen

Zu den fantastischsten Punkten, die Cash tun kann, gehört die native Mischung von Linux- und Windows-Befehlen. Stellen wir uns vor, Sie möchten alle auf Ihrem Maker installierten USB-Treiber auflisten.

Sie können dies tun, indem Sie den Befehl driverquery (unter vielen nützlichen Windows-Befehlen) ausführen und ihn an Grep weiterleiten. Wenn Sie schon dabei sind, können Sie es auch mit dem Linux-Befehl sort einrichten. So würde das sicherlich aussehen:

driverquery | grep USB | sort
CASHmixingWindowsCommands

Nicht nur ein Alias

Sie könnten annehmen, dass viele der Befehle in Cash tatsächlich Windows-Befehle sind, die sich als Linux-Befehle ausgeben. Dass, wenn Sie ein wenig tiefer graben, vielleicht ein paar obskure Meinungsverschiedenheiten einwerfen, sich die Punkte sicherlich lösen würden. Das ist jedoch nicht der Fall.

Sehen Sie sich einfach die Hilfeseite für ls an. Es ist speziell so, wie Sie es erwarten müssen.

BARGELD

Darüber hinaus ist Cashs Implementierung von Grep zu 100 % POSIX-kompatibel, wie unten aufgeführt. Es ist bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass jedes Dienstprogramm im Grunde von Grund auf in JavaScript komponiert wird.

GrepPosix

Berechtigungen im Unix-Stil

Eine weitere tolle Sache, die ich an Cash mag: Es bringt UNIX-artige Genehmigungen für Windows. Führen Sie einfach ls -l aus, und Sie sehen alle Daten mit ihren Berechtigungen, die in erstellt wurden herkömmliche symbolische UNIX-Symbole

AuflistungDokumente

Leider wurde der Befehl chown noch nicht portiert, sodass Sie die Datei- und auch Ordnerberechtigungen nicht wie in Linux ändern können. Dies wird in einer zukünftigen Version von Cash hierher kommen.

Installieren Sie Komponenten nach Bedarf

Zu den übergreifenden Motiven von Cash gehört, dass jede Kleinigkeit sowohl leicht als auch wirkungsvoll sein soll. Daher sollte es nicht überraschen, dass Sie Linux-Befehle nach und nach installieren können. Brauchen Sie nur ls? Renn einfach:

npm install cash-ls -g

Passen Sie einfach den obigen Befehl für das Dienstprogramm an, das Sie installieren möchten.

Verwalten Sie Textdateien wie unter Linux

Wenn Sie große Nachrichtendaten verwalten müssen, wie sie beispielsweise von Energien wie Logcat als Protokolldokumente generiert werden, verwenden Sie möglicherweise am besten Linux. Es ist einfach Realität. Linux hat eine wahre Auswahl an Text-Wrangling-Geräten, von denen viele dank Cash ihre Methode bei Windows gefunden haben.

Wir haben gerade über Grep und Sort gesprochen. Bargeld hat auch Tail, Head, Less und Cat.

Kopf

Offensichtlich gibt es ein paar andere Verbesserungen, die sich verhalten müssten. Wenn Sie jetzt den Vim-Vollbildeditor aus einem unheilbaren Windows heraus verwenden möchten, müssen Sie Cygwin verwenden. Ebenso gibt es kein Sed oder Awk.

Zum Glück sind die alle ziemlich weit oben die CASH-Roadmap Sie werden schließlich auftauchen.

Über die Befehlszeile gehen

Wahrscheinlich ist meine Lieblingsfunktion von Cash, dass Sie damit einfach Dinge verwalten können, wie Sie es sicherlich unter Linux tun würden. Verzeichnis-Sites funktionieren wie unter Linux. Sie können aus Ordnern wie unter Linux verschieben. Sie können Submissions in Präsenz „berühren“, bevor Sie sie schnell mit einem „rm“ eliminieren.

Sie können auch Pseudonyme entwickeln und entfernen sowie Dateien und Ordner duplizieren und verschieben, wie Sie es sicherlich unter Linux tun würden. Es ist eigentlich ganz hervorragend zu sehen.

Werden Sie es installieren?

Also, unten ist die Sorge um eine Million Dollar: Werden Sie Cash montieren?

Werden Sie davon angezogen oder bleiben Sie höchstwahrscheinlich bei Ihrer virtuellen Linux-Maschine oder Cygwin? Was auch immer Sie bestimmen. Lassen Sie mich in den folgenden Bemerkungen verstehen.

Geben Sie Bargeld ein, um in die Cash-Abdeckung zu wechseln, und sehen Sie sich an, um einen Vorgeschmack auf die Möglichkeiten zu erhalten. Eines der herausragendsten Dinge, die Cash tun kann, ist die native Mischung von Linux- und Windows-Befehlen. Es kann Ihnen verziehen werden, anzunehmen, dass einige der Befehle in Cash tatsächlich Windows-Regulierungen sind, die sich als Linux-Befehle ausgeben. Linux hat ein wahres Sammelsurium von Text-Wrangling-Tools, von denen einige dank Cash tatsächlich ihre Mittel zu Windows gefunden haben.[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Verwendet Linux weniger RAM als Windows?

Linux ist eine wunderbare Methode, um alte Geräte zu verjüngen. Warum? Aufgrund der Tatsache, dass viele Linux-Distributionen weniger Systemanforderungen haben…

Schreibe einen Kommentar