Sparen Sie Zeit mit 20 Linux-Tastaturkürzeln GNOME, KDE und Unity

| Von

Linux-Tastatur-Kurzbefehle

Möglichkeiten sind, Sie verwenden bereits Alt + Tab zwischen geöffneten Fenstern umschalten, Strg + C und auch Strg + V sowohl duplizieren als auch einfügen, Strg + Z umzukehren, und auch alle diese Nachrichtenbearbeitung und Verbesserung der Tastatur schnellere Möglichkeiten. Diese Befehle sind in Betriebssystemen eher Standard.

Einige sind jedoch Linux-spezifisch. Diese können sich je nach Linux-Umlauf und Desktop-Computereinstellung ändern, die Sie ausführen möchten.

Unten finden Sie eine Checkliste mit 20 schnelleren Methoden, die Sie in drei der beliebtesten Linux-Desktop-Computerumgebungen erleben können: GNOME, KDE und Unity. Einige davon werden sicherlich für Linux-Neulinge von entscheidender Bedeutung sein, während andere sogar einen langjährigen Benutzer überraschen könnten oder 2. Mit etwas Glück gewinnen Sie einige, die zu einem routinemäßigen Bestandteil Ihres Programms werden.

1. Startprogramm öffnen (GNOME/KDE/Unity)

LinuxShortcuts-Launcher

Der Launcher ist die wichtigste Methode, mit der die meisten Kunden Anwendungen öffnen. In GNOME können Sie dies tun, indem Sie die Taste drücken Super -Taste (die Sie wahrscheinlich als den Windows-Trick auf den meisten Tastaturen kennen) sowie die Eingabe der allerersten Buchstaben dessen, was Sie ausführen möchten, befolgt von Reinkommen Um die Zusammenfassung von geöffneten Home-Fenstern zu vermeiden und auch direkt zu den Anwendungen zu gelangen, verwenden Sie Super + A

Schieben Super profitieren Sie von Unity, wenn Sie Ubuntu verwenden. KDE trinkt Dinge aus, also müssen Sie verwenden Alt + F1 um die Kickoff-Food-Auswahl zu öffnen und eine App auszuwählen.

2. Eine bestimmte App vorstellen (Unity)

Das Klicken auf ein App-Symbol kann schnell genug erscheinen, aber unter Ubuntu gibt es auch eine schnellere Methode zum Starten von Softwareanwendungen, die Sie häufig verwenden. Die ersten 9 Anwendungen im Unity-Launcher haben tatsächlich Nummern. Du kannst jeden von ihnen öffnen, indem du drückst Super + 1 zu 9 Um ein brandneues Startfenster in einer möglicherweise bereits geöffneten App zu öffnen, halten Sie . gedrückt Veränderung während Sie den schnelleren Weg eingeben.

LinuxShortcuts-Unity-Shortcuts-Liste

3. Benachrichtigungen anzeigen (GNOME)

GNOME-Warnungen werden oben auf dem Bildschirm angezeigt, in einigen Fällen verschwinden sie jedoch, bevor Sie sie überprüfen können. Um sie zurückzubringen, gib ein Super + V So können Sie auch schnell einen Blick in den Kalender werfen.

LinuxShortcuts-GNOME-Anzeigen-Benachrichtigungen

4. Machen Sie einen Screenshot (GNOME/KDE)

Sie können einen Screenshot machen, indem Sie . drücken Prt Scr Um dein Spiel zu verbessern, kannst du gedrückt halten Alt + Prt Scr um nur das aktuelle Fenster zu erhalten oder Ändern + Prt Scr einen bestimmten Bereich zu fangen. Halten Sie sich zurück Strg Geheimnis gleichzeitig, um das Foto sofort in die Zwischenablage zu kopieren, wo Sie es bequem an anderer Stelle einfügen können.

In KDE können Sie gedrückt halten Strg + Prt Scr für den gesamten Desktop-Computer oder Alt + Prt Scr nur ein Fenster bestellen.

5. Nehmen Sie einen Screencast auf (GNOME)

Screenshots zu machen ist nichts Neues. Was mich überrascht hat, ist die Möglichkeit, einen Screencast mit GNOME sofort auf Video aufzunehmen. Drücken Sie einfach Umschalt + Strg + Alt + R um ein Rekordsymbol neben Ihren stehenden Symbolen erscheinen zu lassen. Geben Sie diesen schnelleren Weg erneut ein, um die Aufnahme zu beenden. Der Clip wird sicherlich in Ihrem Videos-Ordner als.webm-Daten angezeigt.

LinuxShortcuts-GNOME-Screencast

6. Bildschirm sperren (GNOME/KDE)

Benötigen Sie, um Ihren Desktop-Computer schnell zu sichern? Hey, ich bin nicht unten, um zu untersuchen, was Sie getan haben. Unter GNOME, Wasserhahn Super + L Gehen Sie auf KDE in Strg + Alt + Entf Sie oder eine andere Person müssen sicherlich Ihr Passwort eingeben, bevor Sie wieder eintreten können.

7. Fenster verbergen (GNOME), Fenster minimieren (Unity)

Außerdem können Sie das aktuelle Fenster eher ausblenden. Allerdings kann ich mit GNOME nicht abnehmen, sagst du? Sicher können Sie. GNOME nennt es einfach nicht mehr so. Jetzt versteckt es sich und du kannst es auch tun, indem du drückst Super + H

Unter Unity nimmt die Minimierung immer noch ab, genauso wie Sie das mit tun können Strg + Super + Ab

8. Programm-Desktop (Unity)

Was, Sie haben mehrere Fenster geöffnet? Auf Unity können Sie dies mithilfe von Strg + Super + D Dadurch werden alle Home-Fenster auf Ihrem Desktop verkleinert. Wenn Sie bereit sind, sie zurückzubringen, wiederholen Sie die Verknüpfung, jedoch nur, wenn Sie kein zusätzliches Fenster geöffnet haben.

9. Windows-Raster anzeigen (GNOME/KDE)

Gefällt Ihnen die Methode, mit der GNOME jedes Ihrer geöffneten Home-Fenster anzeigt, wenn Sie die Super Schlüssel? Unter KDE können Sie dies tun mit Strg + F8 In der unteren rechten Ecke sehen Sie möglicherweise zusätzlich die Möglichkeit, virtuelle Desktop-Computer einzubeziehen, ähnlich wie bei GNOME.

LinuxShortcuts-KDE-Window-Grid

10. Machen Sie das Beste aus Fenster (GNOME/Unity)

GNOME hat die grundlegende Schaltfläche zur bestmöglichen Verwendung der Schaltfläche entfernt, an die Sie sich gewöhnt haben. Stattdessen ziehen Sie das Home-Fenster am besten an den oberen Rand des Displays oder drücken einfach Alt + F10

Ein weiterer Ansatz ist zu pushen Super + Auf/Ab Je nachdem, ob Sie das Beste daraus machen oder nicht maximieren.

In Unity tun Sie dies, indem Sie drücken Strg + Super + Hoch

11. Fenstergröße ändern (GNOME)

Es fühlte sich wirklich wunderbar an, nicht zum Touchpad greifen zu müssen, oder? Sie müssen nicht mit der Maximierung Ihres Fensters aufhören. Versuchen Sie, die Dimension des Fensters auf eine zusätzliche Weise zu ändern, indem Sie die Größe mit der Tastatur ändern. Tippen Sie dazu auf Alt + F8 Verwenden Sie danach die Pfeilspitzentricks.

12. Fenster verschieben (GNOME)

Die tastaturbetriebene Home-Window-Verwaltung hört hier nicht auf. Sie können ein Fenster ohne Ihre Maus herumziehen. Drücken Sie dazu Alt + F7 Sie werden verstehen, dass dies funktioniert, wenn sich die Pfeilspitze zu einer Hand entwickelt. Dann können Sie mit den Pfeiltasten wechseln.

13. Fenster teilen (GNOME/Unity)

Es ist hilfreich, mit 2 Fenstern nebeneinander zusammenzuarbeiten, aber das Einrichten kann mühsam sein. Um die Aufgabe ganz einfach zu machen, drücken Sie Super + Links damit eine Anwendung die linken fünfzig Prozent des Bildschirms einnimmt. Super + Richtig macht das Gegenteil.

LinuxShortcuts-Split

Ändern Sie in Unity diese schnelleren Möglichkeiten, um Strg + Super + Links und auch Strg + Super + Rechts

14. Checkliste Fenster öffnen (GNOME)

Eine andere Möglichkeit, die Hälfte der oben genannten Jobs zu erledigen, besteht darin, zu pushen Alt + Leertaste Dadurch öffnet sich das Menü, das Sie zusätzlich mit einem Rechtsklick auf die Titelleiste sehen können. Sie können auf Funktionen klicken oder zu ihnen navigieren, indem Sie die Pfeiltricks verwenden oder drücken Gehen in

15. Wechsel zwischen Arbeitsbereichen (GNOME/KDE)

Digitale Desktops sind in der Atmosphäre von Linux-Desktop-Computern nichts Neues, aber GNOME Shell schlägt ihnen sozusagen auf den Kopf. Arbeitsbereiche werden praktisch begradigt statt flach. Um zwischen ihnen auszutauschen, drücken Sie Strg + Alt + Auf oder Nieder Wenn Sie ein Heimfenster mitbringen möchten, halten Sie die Verschiebung geheim zur gleichen Zeit.

Unter KDE sind die Standard-Shortcuts horizontal angeordnet, Sie sollten also drücken Strg + Alt + Links oder Recht stattdessen.

16. Fenster schließen (GNOME/KDE/Unity)

Der Befehl zum Schließen von Fenstern wird sicherlich jedem bekannt vorkommen, der von Windows umgestiegen ist. Unabhängig davon, ob Sie GNOME, KDE oder Unity verwenden, können Sie das Klicken auf die Schaltfläche X verhindern, indem Sie . drücken Alt + F4 stattdessen.

Unter KDE können Sie eine Aktion noch mehr ausführen und auch ein Fenster beenden, das möglicherweise vereist ist, indem Sie in Strg + Alt + Esc

17. Wechseln Sie zu einem bestimmten Arbeitsbereich (KDE)

Unter KDE können Sie mit den Pfeiltasten zwischen den Büros hin- und herspringen, aber wenn Sie genau wissen, zu welchem ​​Sie wechseln möchten, gibt es einen schnelleren Weg. Drücken Sie Strg + F1 in den ersten Arbeitsbereich zu wechseln oder jede Art von Verwechslung zu Strg + F4

18. Holen Sie sich einen Befehl

Sie müssen die eine Linux-Verknüpfung kennen, um sie alle zu beherrschen. Drücken Sie Alt + F2 Dies öffnet ein kleines kleines Startfenster, in dem Sie einen Befehl eingeben können.

LinuxShortcuts-Run-Command

Von hier aus sind Sie nur durch Ihre Kreativität (oder das auf Ihrem Gerät eingerichtete Softwareprogramm) eingeschränkt. Geben Sie den spezifischen Namen eines Programms ein, um es freizugeben, ohne auf ein Symbol zu klicken. Versuchen Sie killall gefolgt von einem Programmnamen, um das Beenden einer Anwendung zu erzwingen, die tatsächlich vereist ist. Es kann einige Zeit dauern, diesen schnelleren Weg zu meistern, aber Sie werden sicherlich glücklich sein, wenn Sie dies tun.

19. Rechtsklick ohne Maus (GNOME/KDE)

Sie können das Kontextmenü aufrufen, ohne Ihre Computermaus greifen zu müssen, was besonders praktisch sein kann, wenn Sie aus irgendeinem Grund keine haben. Machen Sie es auf GNOME möglich, indem Sie Umschalt + F10 Unter KDE versuchenDE Strg + F10 lieber.

20. Zeigen Sie eine Liste mit Verknüpfungen an

Wenn Sie Ubuntu zum ersten Mal besuchen, zeigt der Desktop-Computer ein Startfenster mit schnellerer Unity-Tastatur an. Wenn Sie diese Liste jemals wieder sehen möchten, können Sie das Startfenster jederzeit aufrufen, indem Sie die Super Geheimnis.

LinuxShortcuts-Unity-Shortcuts

Welche Verknüpfungen verwenden Sie?

Dies sind Standard-Tastaturkürzel, aber sie sind nicht die einzigen, die Sie verwenden können. Diese Linux-Desktop-Atmosphären ermöglichen es Ihnen, Kombinationen umzuwandeln und auch für eine Vielzahl anderer Aktionen schnellere Wege zu gehen. Selbst wenn eine Ausleihe es nicht zulässt, den Desktop standardmäßig mit Tastenkombinationen anzuzeigen, bedeutet dies nicht, dass Sie sie nicht informieren können. Öffnen Sie Einstellungen (GNOME) oder Systemeinstellungen (KDE/Unity) und suchen Sie auch nach dem entsprechenden Abschnitt mit den Tastenkombinationen.

LinuxShortcuts-KDE-Systemeinstellungen

Tastenkombinationen können oft den Unterschied ausmachen, ob Sie ein paar Sekunden brauchen, um etwas zu tun, und die Arbeit schnell erledigen.

Okay, das Auswendiglernen einer Reihe von Abkürzungen scheint kein großes Schnäppchen zu sein. Doch im Laufe eines jeden Tages können Sie einige dieser Mischungen dutzende Male verwenden, um genau das loszuwerden, was Sie normalerweise brauchen, um die Computermaus zu greifen und Ihren Bewusstseinsstrom zu unterbrechen. Dabei geht es nicht nur um Effizienz. Wir reden zusätzlich Einfachheit der Verwendung.

Sie sind nicht darauf beschränkt, Nachrichten zu ändern, auf dem Desktop-Computer zu navigieren und Apps zu starten. Sie können Verknüpfungen verwenden, um Firefox zu bedienen, und dasselbe mit Google Chrome, den beiden beliebtesten Web-Internetbrowsern unter Linux. Wenn man bedenkt, wo die meisten Leute heutzutage unsere Zeit investieren, sind einige dieser Befehle zusätzlich wichtig.

Was sind Ihre bevorzugten Linux-Schnellwege? Haben Sie eine wesentliche Mischung vorzuschlagen, die nicht auf der obigen Checkliste steht? Vergessen Sie nicht, unten eine Bemerkung zu hinterlassen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

5 Gründe, zu Ubuntu Phone zu wechseln

Sie hatten Android-Handys und Sie hatten auch Apple-iphone. Für viele Menschen ein intelligentes Gerät zu bekommen, ist eine polarisierte A/B-Auswahl….

6 Mythen über Open-Source-Software entlarvt

Open-Source-Softwareanwendung ist erstaunlich! Oder ist es? Ungeachtet der wachsenden Popularität von Open Source-Optionen für alle Arten von proprietären Programmen interpretieren…

Schreibe einen Kommentar