5 Möglichkeiten, alte Windows- und DOS-Spiele auf Ihrem Mac zu spielen

| Von

spiele-alte-spiele-mac

Sie möchten klassische Windows- und DOS-Spiele auf Ihrem Mac spielen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen.

Die gute Nachricht ist, dass Ihnen mehrere Optionen offen stehen, wenn Sie Standards wie Thief, Age of Empires 2 sowie Unreal Tournament wünschen, aber tatsächlich auf Apple-Hardware umgestiegen sind.

Heute werden wir alle Ihre angebotenen Optionen überprüfen und auch, wie Sie zwischen ihnen auswählen können.

Aber zuerst: Die Spiele selbst

Es besteht eine große Chance, dass Sie von optischen Medien übergegangen sind, insbesondere wenn Sie ein MacBook verwenden. Apple bietet eine optische Außenseite an USB SuperDrive für ca. 80 US-Dollar die es Ihnen ermöglicht, Ihre anfänglichen Medien zum Spielen von Videospielen zu verwenden. Aus Geschwindigkeitsgründen möchten Sie jedoch möglicherweise nur Disk-Images verwenden, die alle auf einer CD oder DVD enthaltenen Informationen als Datei auf Ihrem Computersystem enthalten.

Wenn Sie derzeit die Originalmedien besitzen, sollten Sie sich nicht schämen, indem Sie einfach ein.ISO-Dokument von einer Gush-Site herunterladen und installieren. Dies kann Ihnen die Nachfrage nach einem SuperDrive ersparen, da Sie nur dieselben Daten erhalten würden, wenn Sie diese selbst extrahieren würden.

Wenn Sie ein SuperDrive haben oder einen Mac verwenden, der mit einem optischen Laufwerk gesegnet (verflucht?)

  1. Legen Sie Ihre CD oder DVD direkt in Ihr optisches Laufwerk ein und starten Sie Festplattendienstprogramm
  2. Gehen Sie zu Senden > > Neues Bild > > Neues Bild von „Gerät“ — sowie wählen Sie Ihr optisches Laufwerk.
  3. Wählen Sie als Stil „DVD/CD-Master“ und stellen Sie außerdem sicher, dass die Dateiverschlüsselung deaktiviert ist, und starten Sie den Vorgang.
  4. Sie werden einer .CDR-Datei anvertraut, die auf Ihrem Mac wie eine Festplatte oder.DMG-Dokumente installiert wird, aber Sie können sie in die allgemein anerkannten umwandeln. ISO-Layout mit einem schnellen Terminal-Befehl:
hdiutil convert /home/username/disk.cdr -format UDTO -o /home/username/disk.iso

Ersetzen

home/username/disk.cdr

mit dem Pfad zu der Datei, die Sie mit dem Festplatten-Dienstprogramm erstellt haben, sowie

home/username/disk.iso

mit dem Zielkurs und dem Namen für die ISO-Dokumente, die Sie erstellen möchten. Sie entdecken Terminal in Anwendungen > > Dienstprogramme , oder suchen Sie einfach mit Spotlight danach. Sie beabsichtigen, in.ISO zu konvertieren, da einige der unten aufgeführten Dienste das.CDR-Format nicht verwenden können.

1. DOS-Emulation & & Quellports

Beste für: Alte MS-DOS-Spiele und auch goldene Oldies.

Wenn Ihre Videospiele alt genug sind, können Sie sie ganz einfach per Emulation zum Laufen bringen. Das native Ausführen einer Anwendung auf Ihrem Mac, die für Ihre Hardware optimiert ist und das Videospiel ausführt, das Sie darin spielen möchten, ist eine der zuverlässigsten Möglichkeiten, alte Spiele wiederzubeleben. Die einzige Software, die DOS-Spiele in den letzten zehn Jahren tatsächlich verändert hat, ist DOSBox

dosboxmain

Wir haben DOSBox behandelt und auch genau, wie es zuvor funktioniert, und obwohl unsere Anweisungen unter Berücksichtigung von Windows 7 erstellt wurden, funktionieren sie genauso gut auf Ihrem Mac-(oder Linux-)System, wenn Sie die besten Pfade zu Ihren Dokumenten verwenden . Eine weitere Wahl für OS X-Spieler ist Boxer , das ein Symbol zum Platzieren, Abspielen und Anzeigen der richtigen Boxgrafiken für Ihre Videospiele verwendet.

Wenn Sie einen beliebten Standard wie Doom oder Quake spielen möchten, können Sie danach das Glück haben, einen Ressourcenport zu entdecken. Wenn Entwickler den Quellcode für die Engines bereitstellen, die ihre Videospiele antreiben, kann jeder diesen Code nehmen, anpassen und auch auf brandneue Systeme portieren – daher der Begriff Quellport Schauen Sie sich unsere große Checkliste der allerersten Ego-Shooter-Quellports an, die die führenden Mac-Versionen zusammen mit Windows- und Linux-Äquivalenten bereitstellt.

Bei alten DOS-Spielen und modernen Quellports müssen Sie normalerweise ein Duplikat der Originaldokumente oder Videospiel-Assets zum Spielen bereitstellen, obwohl viele alte Titel jetzt als Abandonware eingestuft werden.

2. Virtualisierung

Beste für: Windows 95-, 98- und XP-Titel, Spiele, die Softwareanwendungen oder Geräte-Rendering verwenden.

Gibt es eine bessere Möglichkeit, herkömmliches Windows auszuführen, als eine native Umgebung zu verwenden? Mit der Virtualisierung können Sie Windows auf Ihrem Mac über OS X einrichten und auch ausführen. Sie ahmen im Wesentlichen die Hardware nach und führen Windows darüber aus. Mit einer speziell entwickelten Softwareanwendung können Sie Ihre „Online-Maschinen“ nach Ihren Anforderungen skalieren.

Windows XP läuft auf meiner VirtualBox Mac VM besser als auf dem COMPUTER. @virtualbox @macworld #Mac pic.twitter.com/9jrc35SMBW

–Edwin Torres (@realEdwinTorres) 20. November 2014

Die Virtualisierung bringt jedoch einige Nachteile mit sich. In den letzten Jahren gab es Fortschritte in Bezug auf die virtualisierte 3D-Grafikleistung, aber Sie können immer noch auf Kompatibilitätsprobleme wie Störungen, unzureichende Leistung und einige Videospiele stoßen, die nicht ausgeführt werden können. Es ist auch ziemlich anstrengend in Bezug auf die Rechenleistung und den angebotenen Arbeitsspeicher, um zwei laufende Systeme gleichzeitig auszuführen, da Sie der VM einen Teil Ihrer verfügbaren Leistung zur Verfügung stellen müssen.

Folglich können ältere Versionen von Windows (wie Windows 98) weitaus besser laufen als aktuelle Versionen wie Windows 7 oder 8. MacBook-Benutzer können auch mit dem Platzbedarf kämpfen, da Sie Ihrer VM etwas Festplattenspeicher zur Verfügung stellen müssen, um wie ein echter Computer. Schließlich benötigen Sie ein gültiges Duplikat des Betriebssystems, das Sie mounten möchten.

Wenn Sie den Virtualisierungspfad verwerfen möchten, sollten Sie eine der folgenden Lösungen verwenden:

VirtualBox (Kostenlos)

VirtualBox ist völlig kostenlos sowie Open-Source-Virtualisierungssoftware von Oracle, die für Windows, Linux, Mac OS X und auch Solaris verfügbar ist. Es bietet großartige Unterstützung für Windows NT 4.0 mit Windows 10 (einschließlich XP und auch 7) ist jedoch nicht für Windows 98 optimiert. Sie müssen höchstwahrscheinlich die Hardwarebeschleunigung deaktivieren (und auch die Softwareerstellung verwenden) oder suchen ein VESA-Autofahrer von Drittanbietern für eine verbesserte visuelle Leistung.

Aus diesem Grund ist VirtualBox möglicherweise am besten für Spiele der Windows XP-Ära sowie für Spiele geeignet, die eine gute Kompatibilität mit der Plattform der Windows 2000-Ära beibehalten. Angenommen, Videospiele wie Age of Mythology, Call of Duty und auch Ehrenmedaille: Allied Assault. Sie können auch versuchen, Microsofts eigene Kompatibilitätseinstellungen zuzulassen, um Windows 98 und auch Videospiele der 95-Ära auszuführen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die ausführbaren Dokumente klicken und auch auswählen Qualität

VMWare Fusion (79,99 $)

Blend ist ein Industrieprodukt von VMWare und auch in Bezug auf die 3D-Leistung unter den Idealen. Obwohl sich VirtualBox in den letzten Jahren stark verbessert hat, werden Sie möglicherweise noch mehr Glück haben, wenn Sie Fusion verwenden, wenn es um die Kompatibilität mit Windows 98 geht ( Aufbauanleitung und auch anspruchsvollere Windows XP DirectX-Titel. Das Beste ist, dass Sie a herunterladen und installieren können 30 Tage kostenlose Testversion um zu sehen, ob es das tut, was Sie von ihm verlangen.

schrecklicher Vorschlag: mounten Sie Windows XP in vmware, installieren Sie virtuellen COMPUTER 2004 darin, führen Sie Windows 98 zu Hause aus * that *

— Ninji BLM/ 1312 (@_Ninji) 29. Mai 2016

VMWare macht auf ihrer Website einige recht lebendige Fälle, behauptet eine gute Kompatibilität mit aktuellen Versionen von DirectX und bietet auch eine Kombinationseinstellung, mit der Sie Windows-Anwendungen im Fenstermodus auf Ihrem Mac-Desktop-Computer ausführen können. Es ist am besten für Spiele aus der Windows XP-Ära geeignet, aber Sie können Windows 7 ausprobieren und wenn Ihre Hardware damit umgehen kann, auch Windows 8 oder 10.

Versuchen Sie auch: Parallels Desktop

3. Weißwein

Beste für: Einige Spiele, aber nicht alle – Sie müssen von Spiel zu Spiel einen Anruf tätigen.

Wine, ursprünglich eine Abkürzung für Windows Emulator, jetzt aber „Wine Is Not a Emulator“, ist eine Kompatibilitätsschicht, mit der für Windows geschriebenes Softwareprogramm auf modernen UNIX-Systemen wie Linux und Mac OS X ausgeführt werden kann. Es ist kostenlos , Open-Ressource-Projekt und auch als solche die Kompatibilität mit Softwareanwendungen kann von großartig bis lückenhaft variieren.

Da Wine kein Emulator ist, ist keine Virtualisierung enthalten. Dies deutet darauf hin, dass das Softwareprogramm keinen zusätzlichen Druck auf Ihre Hardware ausübt, wie dies bei VirtualBox oder VMWare Fusion der Fall ist. Sie müssen weder zwei laufende Systeme gleichzeitig ausführen, noch müssen Sie die Rechenleistung oder den Arbeitsspeicher mit zwei Systemen teilen. Da das Softwareprogramm jedoch nicht in seiner natürlichen Umgebung ausgeführt wird, können je nach dem, was Sie ausführen möchten, Probleme bei diesem Vorgang auftreten.

Wein zum ersten Mal versuchen. Das Einrichten einer Windows-Anwendung auf einem Mac ist eine unheimliche Sensation!
Finger gingen rüber! pic.twitter.com/cAQF1un5ca

— Zaalbeth (@Zaalbeth) 17. April 2016

Stabilität war bei Wine eigentlich immer ein Problem, egal ob es sich um fehlerhafte Grafiken, unvorhersehbare Gewohnheiten oder häufiges Zusammenbrechen handelt. Möglicherweise können Sie die Audiofunktion nicht zum Laufen bringen oder die Netzwerkzugänglichkeit ist möglicherweise beschädigt, Sie können jedoch zumindest den Rat einholen Datenquelle der WineHQ-App bevor Sie es versuchen. Wenn Sie Wine nicht zum Spielen verwenden möchten, benötigen Sie Folgendes:

Rotwein für OS X

Richten Sie zuerst die neueste Version von XQuartz Trotz der Tatsache, dass OS X jetzt XQuartz enthält, wird der Job häufig aktualisiert und die neueste Version führt normalerweise zu den effektivsten Ergebnissen. Nach dem Download sowie Mounten von Wine für OS X. Einmal eingerichtet. EXE-Dateien werden sicherlich mit Wine verbunden und Sie können sie wie unter Windows ausführen.

Wineskin Weingut & Rotweinabfüller

Wir haben Winery in der Vergangenheit vorgestellt, und Wine Bottler macht einen ähnlichen Job – beide vereinfachen das Verfahren, indem sie versuchen, Wine für die Softwareanwendung, die Sie ausführen möchten, mit „Skins“ oder „Wrappern“ zu maximieren, damit die Punkte reibungsloser laufen . Wenn Vanillewein nicht ausreicht, können Sie diese Geräte ausprobieren.

4. Führen Sie Windows nativ auf Ihrem Mac aus

Beste für: Neue Titel, Post-Windows 7-Videospiele und Videospiele, die viel Leistung benötigen.

Sie können es einfach nicht schlagen, Spiele nativ zu laufen, auf einem Betriebssystem, für das sie entwickelt wurden, das vollen Zugriff auf Ihren Prozessor, Ihre Grafikkarte und auch den gesamten RAM hat, den Sie anbieten können. Boot Camp ist Apples Lösung, um Windows auf Ihrem Mac auszuführen, und genau so können Sie die neuesten COMPUTER-Starts auf Ihrem Apple-Gerät spielen. Apple bietet sogar alle Autofahrer, die Sie benötigen, um die Funktionsfähigkeit zu erhalten – schnurlos, Mediengeheimnisse, Touchpads und vieles mehr.

Boot Camp

Der Hauptnachteil hier ist, dass Sie Ihre Geräte von OS X direkt in Windows neu starten müssen, um Videospiele zu spielen, sowie den Festplattenplatz beeinträchtigen, den Windows benötigt, um ordnungsgemäß zu funktionieren (und auch Bereich für Spiele). Wenn Sie Windows auf einem Laptop verwenden möchten, werden Sie möglicherweise feststellen, dass die Akkulaufzeit etwa fünfzig Prozent der von OS X beträgt. Andernfalls bietet Boot Camp eine hervorragende Möglichkeit, das volle Potenzial Ihrer Apple-Hardware auf der neuesten Version zu nutzen und größten Titel.

Sie benötigen ein legitimes Duplikat von Windows 10 (oder 8, wenn Sie nicht 10 haben) sowie natürlich das Videospiel, das Sie ausführen möchten. Beginnen Sie mit dem Laufen Bootcamp-Assistent im Anwendungen > > Dienstprogramme Lesen Sie auch unsere vollständige Übersicht über das Ausführen von Windows 10 auf Ihrem Mac, um eine ausführliche Anleitung zu erhalten.

5. Vergessen Sie nicht: Dampf , GOG & Mac-Versionen

Da OS X an Attraktivität gewonnen hat, werden Mac-Variationen von Videospielen immer häufiger. Dies ist zum Teil den Bemühungen von Valve zu verdanken, PC-Spiele über SteamOS auf Linux zu bringen, das seine UNIX-Ursprünge mit dem Betriebssystem von Apple teilt. Sie können den Katalog entweder online durchsuchen (suchen Sie nach dem SteamPlay-Symbol) oder einfach Laden Sie den Client herunter und sehen Sie, was Steam für Sie empfiehlt.

GOG ist ein weiterer Online-Händler, der sich auf Klassiker konzentriert, daher Good Old Games. Sie sind jedoch nicht in der Lage, alte Windows-Titel zu portieren, so dass die meisten verfügbaren Mac-Spiele entweder derzeit Mac-Ports anbieten oder DOS-Spiele sind, die mit einem einsatzbereiten Duplikat von DOSBox geliefert werden.

native Mac-Spiele

Zu guter Letzt lohnt es sich immer wieder zu prüfen, ob alte Windows-Videospiele über Ports zum Mac verfügen. Der Mac App Store wird sicherlich häufig Kopien alter Windows-Videospiele haben, und einer der produktivsten Mac-Autoren muss vorbeischauen Aspyr , Wer hat eine Broschüre mit über 70 Mac-Ports

Welche werden Sie wählen?

Welche Option Sie hier auswählen, hängt sicherlich vom betreffenden Spiel, dem Alter Ihres Mac und seiner Ausrüstung und dem Betriebssystem ab, für das es ursprünglich entwickelt wurde. Das native Ausführen einer App ist immer am besten – egal ob es sich um einen Quellport, eine Mac-Version, eine Emulation über DOSBox oder das Ausführen Ihres Titels unter Verwendung von Windows über Boot Camp oder ein Online-Gerät handelt. Vielleicht möchten Sie auch über einige dieser Tipps nachdenken, um Ihr Mac-Spielerlebnis zu verbessern.

Virtualisierung ist großartig für ältere Videospiele, die nicht so viel erfordern, aber sie kann Ihnen gute Dienste leisten, wenn Sie einen neueren Mac mit einem i7 und sogar noch mehr RAM haben, als Sie verwenden können. Vorausgesetzt, Sie können alles zum Laufen bringen – Sound, 3D-Geschwindigkeit, Netzwerkzugriff, falls erforderlich -, haben Sie eine stabile Erfahrung und müssen Ihr System nicht neu starten.

Wählen Sie Wine, wenn das fragliche Spiel gut unterstützt wird oder Sie Probleme haben, den Kurs der virtuellen Maschine abzubrechen. Für moderne Spiele sollten Sie Boot Camp verwenden, um Windows zusammen mit OS X zu installieren, um die Geräte Ihres Gadgets optimal zu nutzen.

Welche alten Windows- oder DOS-Videospiele werden Sie auf Ihrem Mac verwenden? Lassen Sie uns in den unten aufgeführten Kommentaren alles sentimentale werden.

Sie möchten zeitlose Windows- und auch DOS-Spiele auf Ihrem Mac spielen, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen. Windows XP läuft in meiner VirtualBox Mac VM viel besser als auf dem PC. Aus diesem Grund ist VirtualBox höchstwahrscheinlich am besten für Videospiele der Windows XP-Ära sowie für Spiele geeignet, die eine hervorragende Kompatibilität mit dem System der Windows 2000-Ära bewahren. VMWare macht auf ihrer Internetseite einige ziemlich starke Argumente, erklärt eine große Kompatibilität mit den neuesten Variationen von DirectX und bietet eine Fusionseinstellung, mit der Sie Windows-Apps in einer Fenstereinstellung auf Ihrem Mac-Desktop ausführen können. Es ist ideal für Spiele aus der Windows XP-Ära, aber Sie können Windows 7 ausprobieren und auch Windows 8 oder 10, wenn Ihre Ausrüstung damit umgehen kann.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar