Was ist die beste Streaming-Software für Ihren Mac?

| Von

Streaming-Software-Mac

Echtzeit-Streaming ist heute sehr beliebt. Egal, ob Sie Videospiele spielen, Lieder spielen oder sich einfach mit Einzelpersonen unterhalten, Twitch- und YouTube-Livestreams sind wunderbare Möglichkeiten, um ein Publikum aufzubauen oder Spaß zu haben.

Um mit dem Streaming zu beginnen, benötigen Sie eine Software, die Ihre Aktivitäten aufzeichnet und auch online stellt. Wenn Sie einen Mac haben, kann es schwierig sein zu entscheiden, welche Software für Sie und Ihre Streaming-Anforderungen am besten geeignet ist.

Unten sind unsere bevorzugten Streaming-Software-Programmoptionen für Mac. Schauen Sie sich jeden an und finden Sie den effektivsten für Ihr Arrangement und Ihren Budgetplan, damit Sie so schnell wie möglich mit dem Streaming beginnen können!

OBS Studio

Das Startfenster für OBS Studio auf einem MacBook Pro.

Für Streaming-Softwareanwendungen, die Sie in hoher Qualität nie im Stich lassen und die Sie auch ohne Kosten beschaffen und verwenden können, ist Open Broadcaster Software (OBS) Studio eine hervorragende Option.

OBS Studio kann gleichzeitig Eingaben von mehreren elektronischen Kameras und Mikrofonen entgegennehmen und zusätzlich Display-Aufnahmen und Gameplay erfassen. Sie können diese zahlreichen Eingaben auch im Programm anordnen, damit die Personen während Ihres Streams sehen, was sie sehen sollen.

Sie können auch Computeranimationen einfügen, um in Ihrem gesamten Stream zu brandneuen Aufnahmen zu wechseln, sowie im Voraus brandneue Formate für eine einfache Anzeige einrichten. Wenn Sie nicht streamen möchten, können Sie mit jeder dieser Optionen und Effekte auch Videos direkt auf Ihren Mac aufnehmen, ohne dass Sie streamen müssen.

OBS Studio ist unglaublich personalisiert. Mit Anhängen und Widgets, die im Internet verfügbar sind, können Sie es im Grunde direkt in Ihr perfektes Streaming-Softwareprogramm verwandeln. Sie müssen nur bereit sein, das Gewünschte zu finden und es in das Programm zu importieren.

Wenn Sie zum ersten Mal streamen, kann es jedoch etwas schwierig sein, OBS zu entdecken. Insbesondere bei jeder der Modifikationsalternativen. Möglicherweise verstehen Sie nicht, was Sie beim Öffnen des Programms erhalten sollen, oder wissen sogar, wo Sie mit dem Programm beginnen sollen.

Wir haben eine Anleitung, wie Sie Ihr Display auf Band aufnehmen und mit OBS Studio streamen können, die Ihnen als Anfänger helfen soll. Wenn dies jedoch nicht hilft, sollten Sie in Betracht ziehen, mit einem weiteren Programm in dieser Liste zu streamen.

Herunterladen: OBS Studio für Mac | Fenster | Linux (Frei)

Streamlabs-OBS

Die Overlay-/Themenauswahlseite auf Streamlabs OBS auf einem MacBook Pro.

Möglicherweise sehen Sie viel Echtzeit-Streams und möchten selbst streamen, denken jedoch zweimal darüber nach, weil Sie möchten, dass Ihre eigenen Streams so professionell und trendig aussehen wie die, die Sie sehen.

Streamlabs OBS kann Ihnen dabei helfen, diesen Look sofort zu erhalten. Mit mehreren kostenlosen Overlays und zusätzlich erhältlich, wenn Sie eine Streamlabs Prime-Mitgliedschaft erwerben, können Sie Ihr Layout und auch Ihre Signale personalisieren, damit Ihre Streams von Anfang an wunderschön sind.

Sie können Ihre Pointer-Seite auch mit der Prime-Mitgliedschaft anpassen und Zugang zu Anwendungen erhalten, die Punkte wie die Automatisierung bestimmter Aktionen während des Streamens und eine bessere Analyse Ihrer Anzeige bieten können.

Prime ermöglicht es Ihnen auch, gleichzeitig auf mehrere Plattformen zu streamen. Sie machen eine Aufnahme, die jedoch auf Twitch, YouTube und Facebook multistreamt, um Ihr Publikum zu maximieren.

Obwohl Streamlabs OBS kostenlos herunterzuladen und zu verwenden ist, sollten Sie sich wirklich Prime holen, um das Beste daraus zu machen. Streamlabs Prime bringt Ihnen 19 US-Dollar pro Monat oder 149 US-Dollar pro Jahr zurück.

Prime könnte möglicherweise mit der Zeit für sich selbst ausgeben – über Prime kann Streamlabs Ihnen beim Designen und auch bei der Entwicklung von Merchandise-Artikeln helfen und Ihnen außerdem dabei helfen, Sponsoring-Möglichkeiten zu entdecken. Es gibt jedoch keine Garantie, dass Sie einen riesigen Zielmarkt schaffen, der ausreicht, um viel Geld zu verdienen.

Wenn Sie ein professioneller Banner sein möchten, bietet Ihnen Streamlabs OBS viele Geräte, um mit diesem speziellen Kurs zu beginnen. Wenn Sie lieber zum Spaß streamen oder einfach nur versuchen möchten, zu streamen, ist dies möglicherweise nicht das effektivste Softwareprogramm für Sie.

Herunterladen: Streamlabs OBS für Mac | Fenster (Kostenlos, Abonnement angeboten)

mimoLive

Das Startfenster für Mimolive auf einem MacBook Pro.

Es gibt eine Vielzahl von Streaming-Apps, die nur für Windows verfügbar sind. Es gibt jedoch einen, der auf einem Mac produziert wurde, und auch nur auf einem Mac, und zwar mimoLive.

Mit mimoLive können Sie schnell zwischen Kameraeingängen wechseln, einschließlich Ihres Apple iPhone und iPad. Tatsächlich gibt es viele iOS-Integrationen. Wenn Sie also diese Tools besitzen, können Sie Ihre Streams verstärken, ohne zusätzliche Geräte zu benötigen.

Mit angenehmen integrierten Effekten, einfachem Kamerawechsel und benutzerfreundlichen, umweltfreundlichen Anzeige- und Grafikfunktionen kann mimoLive dazu beitragen, dass Ihre Streams ohne Lernaufwand Spaß machen. Sie können mimoLive einschalten und schnell lernen, wie Sie es verwenden.

mimoLive bietet außerdem Multistreaming auf verschiedenen Plattformen gleichzeitig. So wie Streamlabs OBS können Sie Ihren Zielmarkt unten ganz bequem optimieren.

Die Preise sind für mimoLive eher praktisch, je nachdem wie man streamen möchte. Für die wohltätige Nutzung von mimoLive, was bedeutet, dass Sie mit den Streams, die Sie mit dem Programm erstellen, kein Geld verdienen können, sind es 20 US-Dollar pro Monat. Für kommerzielle Streams sind es 70 US-Dollar pro Monat.

Für die Nutzung von Rundfunkmedien kostet die Nutzung von mimoLive 200 US-Dollar pro Monat, jedoch für die elektronische Medienausgabe. Sie würden dieses Zertifikat nicht als Banner von Ihrem Wohnsitz benötigen – Sie würden es als Kabelfernsehnachrichtenprogramm oder etwas vergleichbares benötigen.

Sie können leicht mit der gemeinnützigen Registrierung beginnen und auch zu einer kommerziellen aufsteigen, wenn Sie ein regelmäßiges Publikum haben und darüber nachdenken, ein wenig Geld zu verdienen. Wenn Sie jedoch sofort ein Einkommen erzielen möchten, auch wenn es nicht viel ist, sind 70 US-Dollar pro Monat ein bisschen zu hoch.

Wenn Sie jedoch ein wenig technikscheu sind und sich nicht entscheiden können, welches Live-Streaming-System das richtige für Sie ist, bietet Ihnen mimoLive möglicherweise immer noch eine solide Grundlage für das Streaming. Sie wissen sicher, dass es zumindest mit Ihrem Mac gut funktionieren wird!

Herunterladen: mimoLive für Mac (Abonnement erforderlich)

Ecamm Live

Das Start- und Anmeldefenster für Ecamm Live auf einem MacBook Pro.

Praktisch jede Softwareanwendung in dieser Liste verfügt über Widgets oder Add-Ons, die Sie erhalten können, die Ihnen sicherlich helfen, Ihre Zielgruppendimension, Live-Bemerkungen sowie Antworten beim Streamen zu sehen. Die Mac-native Anwendung Ecamm Live zeichnet sich dadurch aus, dass diese Leistung direkt in das Softwareprogramm integriert ist.

Ecamm Live steht Ihnen auch auf verschiedene andere Weise zur Verfügung. Alle Aufnahmen, die Sie im Programm machen, einschließlich Live-Streams, werden automatisch von Ihrem Computersystem unterstützt. Das Organisationsgerät sendet Nachrichten in sozialen Netzwerken, wann Sie das nächste Mal in Echtzeit sein werden, sodass Sie dies nicht tun müssen.

Die Backups könnten etwas Speicherplatz belegen, und vielleicht ist es Ihnen egal, ob Sie Ihre Online-Streams ankündigen, aber wenn Sie eine Verbindung zu einem Publikum herstellen und auch bequem die Analysen abrufen möchten, die Ihnen helfen, zu erkennen, dass Ihr Zielmarkt ist, könnte Ecamm Live dies sein die gewünschte Softwareanwendung.

Die Standard-Variante von Ecamm Live kostet Sie 16 US-Dollar pro Monat. Es gibt eine Pro-Version für 32 US-Dollar pro Monat, mit der Sie in 4K streamen und auf den Interview-Modus zugreifen können, sodass bis zu vier Besucher einfach auf einen Weblink klicken und sich Ihrem Stream anschließen können.

Sie können immer noch Besucher über Skype in Standard in Ihren Stream einspeisen lassen, und Sie können auch in 1080p streamen, sodass Standard für viele Leute ausreichend und auch nicht so teuer ist. Pro ermöglicht es Ihnen jedoch, Ihre Datenübertragungsstatistiken zu sehen, wenn Sie dies im Auge behalten möchten und sich also auf Ihre Liebe zu Zahlen verlassen, ist es möglicherweise die Streaming-Software Ihrer Wünsche.

Herunterladen: Ecamm Live für Mac (Abonnement erbeten)

Lichtstrom

Das Startfenster von Lightstream Studio auf einem MacBook Pro, das fragt, welche Streaming-Plattform Sie verwenden.

Jedes der verschiedenen anderen Softwareprogramme auf dieser Liste muss auf Ihren Mac heruntergeladen werden, um es verwenden zu können. Nicht so bei Lightstream!

Lightstream ist eine browserbasierte Streaming-Software, mit der Sie mit mehreren Geräten an verschiedenen Orten streamen können. Durch den Betrieb eines Cloud-Systems rationalisiert Lightstream ernsthaft einige übliche Streaming-Hindernisse.

Etwas, das die meisten PC-Gaming-Banner erfordern, wenn sie wie Konsolen-Videospiele verwendet werden, ist eine Capture-Karte. Dieses Tool ermöglicht es, dass Gameplay auf einem Computersystem erscheint und aus diesem Grund in einem Online-Stream geteilt wird.

Lightstream benötigt keine Aufnahmekarten für Xbox- oder Playstation-Spielekonsolen. Diese Gadgets können vielmehr direkt in einen Stream über die Cloud eingebunden werden.

Abhängig von Ihrer Internetverbindung kann dies zu einigen Verzögerungen zwischen Ihrer Reaktion im Stream und Ihrem Gameplay im Stream führen. Wenn dies jedoch funktioniert, können Sie ein paar hundert Dollar sparen, da hochwertige Capture-Karten teuer sein können.

Mit Drag-and-Drop-Bearbeitung und Verbesserung Ihres Bildschirmdesigns (eine Eigenschaft, die es mit OBS Studio teilt) und In-App-Sprechen ist Lightstream einfach zu bedienen und für Anfänger äußerst angenehm.

Das Preissystem kann Spieler jedoch anderen Arten von Bannern vorziehen. Lightstream liefert zwei Arten von Plänen: Gamer und auch Creator. In jedem Bundle sind drei Kostenfaktoren enthalten, die unterschiedliche maximale Stream-Auflösungen sowie Rahmenraten liefern.

Der Player beginnt bei $7 monatlich für 720p bei 30 Strukturen pro Sekunde (FPS). Für 11 US-Dollar pro Monat erhalten Sie 60 FPS, aber immer noch eine Auflösung von 720p. Für 1080p bei 30 FPS müssen Sie jeden Monat 14 US-Dollar bezahlen.

Player erhält Sie vorgefertigte Overlays sowie Konsolen-Streaming. Für Remote-Gäste, RTMP-Ressourcen und -Standorte sowie für die Bildschirmfreigabe benötigen Sie jedoch das Creator-Paket.

Creator bietet Ihnen eine maximale Auflösung von 720p mit 30 FPS für 20 US-Dollar pro Monat. Für 720p und 60FPS zahlen Sie 25 US-Dollar pro Monat. Für 1080p 30FPS sind es 40 US-Dollar pro Monat.

Für einen hochwertigen Stream mit einer Menge Alternativen zu dem, was Sie streamen, zahlen Sie möglicherweise ein gutes Stück für Lightstream. Aber wenn Sie einfach nur Ihre eigenen Videospiele streamen möchten und nicht auf höchste Qualität Wert legen, kann Lightstream die ideale Lösung sein.

Etwas durchstöbern: Lightstream-Studio (Abonnement erbeten)

Wirecast

Das Startfenster für die Demoversion von Wirecast Studio auf einem MacBook Pro.

Ein ambitionierter Banner, der zahlreiche hochauflösende Cams sowie empfindliche Mikrofone auf einmal an seinen Mac anschließen möchte, braucht eine leistungsstarke Software, die damit mithalten kann. Wirecast kann leicht dieses Softwareprogramm sein.

Mit extrem intuitiver Einrichtung und Funktionalität ist Wirecast sehr einfach zu bedienen, während es im Wesentlichen eine TV-Werkstatt auf Ihrem Computer ist. Es gibt viele maßgeschneiderte Anpassungen Alternativen, aus denen Sie bestehen können, solange OBS Studio, aber es ist viel, viel einfacher, damit zu arbeiten.

Mit so viel Leistung wird Wirecast nicht nur für das Live-Streaming auf Twitch oder das Multistreaming auf eine Reihe von Plattformen (die es erheblich bietet) verwendet. Es übertrifft die Verwendung von Streaming-Softwareanwendungen wie dieser, um Videospiele von Ihrem Computersystem auch auf Ihren Fernseher zu streamen.

Wie mimoLive wird es für Fernsehprogramme und verschiedene andere Echtzeitmedien verwendet. Mit seiner Leistung und Fähigkeit verwaltet Wirecast dies bequem, sodass Live-Streams in Ihrem Wohnort ein Kinderspiel sind.

Diese Leistung ist jedoch mit erheblichen Kosten verbunden. Wirecast Studio kann für 599 US-Dollar erworben werden, und Wirecast Pro kann 799 US-Dollar kosten. Es sind keine Registrierungen zu erledigen, da es sich um einen einzigen Kauf handelt. Dies ist jedoch kein Preisschild für Ihren typischen Kunden.

Es gibt eine kostenlose Version von Wirecast, die Sie auf Ihren Mac herunterladen können. Es enthält nur ein Audio- und auch ein Videowasserzeichen, das Sie nicht entfernen können, ohne das Softwareprogramm zu kaufen.

Für einen Ort oder eine Eventfirma, die Shows live streamen möchte, ist Wirecast eine praktische Option. Sie zahlen eine Menge im Voraus und erhalten dennoch ein großartiges Softwareprogramm, das Sie weiterhin verwenden können, und Sie können auch schnell und schnell streamen.

Für Leute, die im Haus streamen, wäre diese Softwareanwendung nicht unsere Empfehlung für Sie. Mit den anderen Alternativen in dieser Auflistung können Sie ein wirklich ähnliches Softwareprogramm für viel weniger erhalten. Wenn Sie jedoch diese hohe Qualität wirklich wollen und es sich leisten können, ist es absolut eine Wahl für Sie.

Herunterladen: Wirecast für Mac | Fenster (Kostenlose, Premium-Variante angeboten)

Welche Software ist also die beste für Sie?

Sie sollten sich die Streaming-Software besorgen, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Für diejenigen, die mit Streaming beginnen, können Sie den Preis und die Vielseitigkeit von OBS Studio nicht besiegen. Es lohnt sich also, sich die Mühe zu machen, es herauszufinden.

Wenn Sie wirklich noch vorgefertigte und intuitivere Punkte benötigen, bietet Ihnen die gesamte andere Software, auf die wir hier hingewiesen haben, dies plus Client-Unterstützung. Wirecast ist jedoch wahrscheinlich am besten für Experteneinstellungen geeignet.

Sie können hier Ihren Reaktionen vertrauen und sich für das Programm entscheiden, das ideal zu Ihrem Streaming passt. All diese Software läuft wunderbar auf einem Mac mit jeder Streaming-Plattform, und wir denken, dass Sie es nicht bereuen werden, eine davon bekommen zu haben.

Melden Sie sich für unseren E-Newsletter an

Abonnieren Sie unseren Newsletter für technische Vorschläge, Rezensionen, völlig kostenlose E-Books sowie einzigartige Angebote!

Besuchen Sie diese Site, um sich zu abonnieren Vielleicht sehen Sie sich oft Echtzeit-Streams an und möchten selbst streamen, aber Sie warten noch, da Sie möchten, dass Ihre eigenen Streams so fachmännisch und fantastisch aussehen wie die, die Sie genießen. Wenn Sie sicherlich lieber zum Spaß streamen oder einfach nur versuchen möchten, zu streamen, ist dies möglicherweise nicht die ideale Software für Sie. Es gibt eine Pro-Version für 32 US-Dollar pro Monat, mit der Sie in 4K streamen und den Interviewmodus aufrufen können, sodass bis zu 4 Gäste einfach auf einen Link klicken und sich Ihrem Stream anschließen können. Sie können immer noch Besucher über Skype in Standard in Ihren Stream einbinden lassen, und Sie können in 1080p streamen. Für die meisten Leute ist Standard also ausreichend und nicht auch teuer. Abhängig von Ihrem Netzlink kann dies zu einigen Verzögerungen zwischen Ihrer Antwort im Stream und Ihrem Gameplay im Stream führen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar