18 Winzige, aber nützliche macOS-Funktionen, die Sie kennen sollten

| Von

nützliche-macos-features

Ich habe zwei Jahre lang nicht bemerkt, dass die Adressleiste in Safari von weiß zu grau wechselt, wenn Sie sich im privaten Browsermodus befinden. Nicht sehr einfühlsam von mir, ich weiß. Das ist nicht die einzige macOS-Funktion, die ich in letzter Zeit entdeckt habe, aber es war die überraschendste.

Wie sich herausstellt, hat macOS viele dieser kleinen, aber nützlichen Funktionen, die leicht zu übersehen sind, bis Sie darüber stolpern oder jemand Sie darauf hinweist. Ich werde 18 solcher Features teilen, die mich zum „Aha!“ vor kurzem.

1. Erstellen Sie benutzerdefinierte Symbolleistensymbole für Dateien und Ordner

Sie wissen wahrscheinlich, dass Sie Ordner zum schnellen Zugriff in den Favoritenbereich der Finder-Seitenleiste ziehen können.

Aber wussten Sie, dass Sie einen Ordner (oder sogar eine Datei) in die Finder-Symbolleiste ziehen können, um eine Verknüpfung dafür zu erstellen? Sie müssen die gedrückt halten Befehl Schlüssel, damit dies funktioniert. Lassen Sie den gezogenen Ordner los, wenn Sie ein grünes „+“-Zeichen daneben sehen. Sie haben dann ein neues benutzerdefiniertes Symbolleistensymbol, das auf diesen bestimmten Ordner verweist.

Sie können anhand ihrer benutzerdefinierten Symbole nicht zwischen verschiedenen Ordnern oder Dateien desselben Typs unterscheiden, da die Symbole generisch sind. Sie können die Symbolleiste so einstellen, dass Verknüpfungen nur mit Text oder aus Gründen der visuellen Klarheit mit Symbolen und Text angezeigt werden. Rufen Sie diese Optionen mit einem Rechtsklick auf die Symbolleiste auf.

Symbolleiste-Symbol-Anzeige-Optionen

Möchten Sie eine bessere Alternative? Verwenden Sie benutzerdefinierte Symbole für Dateien und Ordner, die Sie der Symbolleiste hinzufügen.

benutzerdefiniertes-Ordner-Symbol

Das Entfernen eines benutzerdefinierten Symbols ist ebenfalls einfach. Halten Sie die Befehl -Taste und ziehen Sie das Symbol aus der Symbolleiste. Dies funktioniert auch für Standardsymbole in der Symbolleiste.

2. Tastaturkürzel für Safari-Lesezeichen einrichten

Sie können für jedes Menüelement eine Tastenkombination erstellen. Ja, dazu gehören Safari-Lesezeichen; es ist etwas, was mir lange Zeit nicht als Möglichkeit in den Sinn gekommen ist.

macOS weist den Lesezeichen 1-9 Standardverknüpfungen zu. So sehen sie aus: Befehl + Wahl + 1, Befehl + Wahl + 2, und so weiter. Diese sind nicht so intuitiv wie benutzerdefinierte, die Sie erstellen könnten.

Lesezeichen-Verknüpfungen

Um eine Lesezeichenverknüpfung einzurichten, gehe zu Systemeinstellungen > Tastatur > Verknüpfungen > App-Verknüpfungen. Klicken Sie dort auf die Schaltfläche „+“ unter dem rechten Bereich, um das Dialogfeld zum Erstellen von Verknüpfungen (mein Begriff) aufzurufen.

Hinzufügen-Shortcut-Button

Wählen Sie als Nächstes Safari aus dem Anwendungen Dropdown-Menü. In dem Menütitel Geben Sie den entsprechenden Lesezeichennamen genau so ein, wie Sie ihn unter sehen Lesezeichen > Favoriten.

Es hilft, wenn Sie das Lesezeichen in etwas Kurzes umbenannt haben. Sie können dies tun in Lesezeichen > Lesezeichen bearbeiten indem Sie das Lesezeichen auswählen, auf die Schaltfläche drücken eingeben -Taste und geben Sie einen neuen Namen ein, der leicht zu lesen/identifizierbar ist.

Umbenennen-Lesezeichen

Mit dem Cursor im Tastaturkürzel Feld, drücken Sie die Tastenkombination, die Sie für das Lesezeichen verwenden möchten, und drücken Sie die Hinzufügen Taste. Los geht’s! Sie können nun diese Verknüpfung verwenden, um die mit einem Lesezeichen versehene Webseite zu laden.

Lesezeichen-Verknüpfung erstellen

Sie benötigen diese Vorwarnung: Die Lesezeichenverknüpfung funktioniert nicht, wenn Sie die Adressleiste ausgewählt haben. Klicken Sie auf eine andere Stelle auf dem Bildschirm, um die Fokussierung der Adressleiste aufzuheben.

3. Spezial-Safari-Seiten umschalten

Ich kannte die Verknüpfungen zum Anzeigen spezieller Safari-Seiten wie Verlauf (Befehl + Y) und Alle Registerkarten anzeigen (Befehl + Umschalt + ). Aber Folgendes wusste ich nicht: Die Verknüpfungen öffnen diese Seiten nicht nur, sondern schalten sie um! Das bedeutet, dass Sie diese Seiten nicht in einem neuen Tab öffnen müssen. Sie können von jeder Registerkarte zu ihnen springen und mit derselben Verknüpfung zur vorherigen Webseite zurückkehren.

Diese Funktion wird Sie nicht überraschen, wenn Sie bemerkt haben, dass, wenn Sie beispielsweise die Seite Verlauf geöffnet haben, die Geschichte Menü zeigt a Verlauf ausblenden Option mit der gleichen Verknüpfung wie Zeige die Geschichte.

Toggle-History-Seite

4. Zurück zu den Suchergebnissen springen

Während ich den obigen Screenshot gemacht habe, bin ich auf ein weiteres Juwel einer Funktion gestoßen: SnapBack.

Wenn Sie auf einen Link in den Suchergebnissen von beispielsweise Google klicken und von einer Webseite zur nächsten springen, ist es mühsam, zu Ihren Suchergebnissen zurückzukehren, oder? Nicht, wenn Sie mit der SnapBack-Funktion vertraut sind. Es funktioniert mit jeder Suchmaschine, aber nur, wenn Sie Links auf derselben Registerkarte wie die Suchergebnisse öffnen.

Klicke auf Verlauf > Suchergebnisse SnapBack um zu Seite eins der Ergebnisse der letzten Suche, die Sie auf der aktuellen Registerkarte durchgeführt haben, zurückzukehren. Die entsprechende Tastenkombination ist Befehl + Wahl + S.

Snapback-Funktion

Der Menüpunkt erscheint manchmal ausgegraut. Nach einigen Experimenten habe ich herausgefunden, dass dies passiert, wenn Sie eine Suche über die Webseite der Suchmaschine durchführen, anstatt Ihre Anfrage in die Safari-Adressleiste oder das intelligente Suchfeld einzugeben. Auf DuckDuckGo.com funktionierte die Funktion jedoch einwandfrei.

Schade, dass SnapBack nicht für Suchergebnisse auf Websites funktioniert, die keine speziellen Suchmaschinen sind.

5. Wörter automatisch vervollständigen

Wenn du triffst Wahltaste + Esc Wenn Sie gerade ein Wort eingeben, wird die automatische Vervollständigung aktiviert und ein Wortmenü erscheint genau dort. Wählen Sie das Wort aus, das Sie einfügen möchten, und drücken Sie Eingeben.

Schlagen Fn + F5 ruft auch das Autovervollständigungsmenü auf. Wenn diese Verknüpfung bei Ihnen nicht funktioniert, überprüfen Sie, ob Sie macOS für die Verwendung eingestellt haben F1, F2, usw. als Standardfunktionstasten. (Schau unter Systemeinstellungen > Tastatur > Tastatur.) Wenn ja, können Sie das überspringen Fn Taste und nur drücken F5 stattdessen.

Autocomplete-Menü

Die Autovervollständigungsfunktion (Apple nennt sie QuickType) funktioniert in den meisten Textbearbeitungs-Apps und auch in der Safari-Adressleiste. Darüber hinaus erhalten Sie Vorschläge zur automatischen Vervollständigung nicht nur von Wörtern, sondern auch von Sätzen. Ein Wort nach dem anderen.

Wenn Sie beispielsweise Mal sehen, wie das geht, drücken Sie die Leertaste und drücken Sie dann Wahltaste + Esc, sehen Sie Optionen wie diese:

Autocomplete-Sätze

6. Ändern Sie die Größe von Windows von der Mitte aus

Um die Größe von Fenstern zu ändern, müssen Sie ihre Kanten nach innen oder außen ziehen. Erst horizontal und dann vertikal oder umgekehrt. Gibt es einen besseren Weg? Ja! Runter halten Wahltaste + Umschalt und Sie können Fenster von der Mitte aus nach oben und unten skalieren.

Resize-from-center

Wenn Sie nur die Möglichkeit -Taste wird das Fenster von der Mitte aus in eine Richtung (dh entweder horizontal oder vertikal) verkleinert. Halten Sie die Verschiebung -Taste und das Fenster wird weiterhin proportional skaliert, jedoch in die Richtung, in die Sie den Rand des Fensters ziehen.

Wenn Sie erweiterte Funktionen zum Skalieren, Verschieben und Ausrichten von Fenstern benötigen, probieren Sie eines dieser macOS-Fensterverwaltungstools aus.

7. Durchsuchen Sie versteckte Dateien und Ordner mit einer Verknüpfung

Möchten Sie einen kurzen Blick auf versteckte Dateien und Ordner werfen, ohne sich mit Terminalbefehlen oder Apps von Drittanbietern herumschlagen zu müssen? Schlagen Befehl + Umschalt + . (Zeitraum) wenn Sie den Öffnen- oder Speichern-Dialog einer beliebigen App ausgeführt haben. Dies ist ein Umweg, aber es ist praktisch, wenn Sie nur versteckte Daten im Finder durchsuchen möchten.

versteckte-ordner-öffnen-dialog

8. Spalten gleicher Größe im Finder erzwingen

Ordentliche Freaks wie ich werden für dieses Feature dankbar sein. Halten Sie in der Spaltenansicht im Finder die Möglichkeit -Taste beim Ändern der Spaltengröße und Sie werden sehen, dass sie gleichmäßig nach oben und unten skaliert werden.

9. Wählen Sie mehrere Textausschnitte

Wenn Sie die gedrückt halten Befehl In einer beliebigen Textbearbeitungs-App können Sie mehrere Textausschnitte zum Kopieren auswählen.

select-multiple-text-snippets

Fügen Sie diese Ausschnitte mit einem einzigen Befehl an anderer Stelle ein und sie werden zusammen angezeigt.

Einfügen-mehrere-Text-Schnipsel

10. Geschlossene Fenster wiederherstellen

Wenn Sie die Verknüpfung verwenden Befehl + Z um geschlossene Tabs einzeln wiederherzustellen, auswendig lernen Befehl + Umschalt + T auch. Es macht dasselbe wie das Erste, geht aber noch einen Schritt weiter. Nachdem es den letzten Tab aus dem aktuellen Fenster wiederhergestellt hat, geht es weiter, um Tabs aus dem zuletzt geschlossenen Fenster wiederherzustellen.

Versteckt sich der gesuchte Tab hinter einer langen Liste geschlossener Tabs oder Webseiten? Dann springen Sie am besten aus dem Browserverlauf oder aus der Adressleiste zum entsprechenden.

11. Schnell Akzente setzen

Möchten Sie das é im Lebenslauf oder das ê im Crêpe eingeben? Sie müssen keine Tastenkombinationen für Akzentzeichen abrufen oder diese Zeichen aus dem Internet kopieren. Halten Sie die E -Taste und Sie sehen dort alle damit verbundenen diakritischen Zeichen. Tippen Sie auf die Zahl, die der Markierung entspricht, die Sie eingeben möchten.

Typ-Akzente

Dieser Trick funktioniert nur bei Buchstabentasten, die mit Akzentzeichen verknüpft sind. Für andere Sonderzeichen, die Sie häufig verwenden, richten Sie unter shortcut eine Verknüpfung zur Texterweiterung ein Systemeinstellungen > Tastatur > Text. Ich habe eine für das Rupie-Symbol erstellt. Es wird angezeigt, wenn ich rs eintippe. und drücken Sie die Leertaste.

Rupie-Symbol-Verknüpfung

12. Fügen Sie das Apple-Symbol in den Text ein

Sie müssen das Apple-Logo vielleicht nicht oft, wenn überhaupt, eingeben, aber ich füge diese Verknüpfung trotzdem wegen ihres coolen Quotienten ein. Schlagen Wahltaste + Umschalttaste + K in ein beliebiges Textfeld, um das Apple-Symbol einzufügen.

füge-das-apfel-symbol ein

13. Springen Sie zufällig zwischen Bildern in der Schnellansicht Images

Wenn Sie mehrere Bilder mit Quick Look in der Vorschau anzeigen, können Sie mit der rechten und linken Pfeiltaste nacheinander durch sie navigieren. Sie können auch die abspielen , um sie als Diashow anzuzeigen. Nicht so bekannt ist, dass Sie mit der Indexblattfunktion zufällig zu Bildern springen können.

Sehen Sie das Gittersymbol rechts neben dem Nächster Schaltfläche in der Schnellansicht? Diese verlinkt auf das Indexblatt, das Ihnen eine rasterbasierte Ansicht aller von Ihnen ausgewählten Bilder bietet. Klicken Sie auf ein beliebiges Bild, um zu diesem zu springen.

Index-Blatt-Schaltfläche

Dank der vergrößerten Miniaturansichten sind Bilddetails in dieser Ansicht viel einfacher zu erkennen als in der Standardsymbolansicht des Finders. Die Miniaturansichten werden kleiner, wenn Sie mehr Bilder für die gleichzeitige Vorschau auswählen.

Quick-Look-Index-Blatt

Hier sind drei weitere Quick Look-Tipps, die Sie schätzen werden:

  • Tippen Sie mit drei Fingern auf eine ausgewählte Datei im Finder, um eine Vorschau anzuzeigen.
  • Um eine Datei zu öffnen, die Sie in der Vorschau anzeigen, doppelklicken Sie auf ihre Vorschau.
  • Vergrößern Sie eine Bildvorschau, indem Sie die Taste . gedrückt halten Möglichkeit Schlüssel. Klicken Sie auf das Bild und ziehen Sie es, um bestimmte Teile des Bildes zu markieren.

Nicht vertraut mit Quick Aussehen? Nun, diese macOS-Funktion ermöglicht es Ihnen, Dateien direkt in der Vorschau anzuzeigen (dh ohne die entsprechende App öffnen zu müssen). Drücken Platz Wenn eine Datei ausgewählt ist, öffnet sich ihre Vorschau. Drücken Sie Option + Leertaste wenn Sie eine Vorschau der Datei im Vollbildmodus anzeigen möchten.

14. Erstellen Sie Dateikopien und Aliase aus der Titelleiste

Achten Sie beim nächsten Öffnen einer Datei in einer beliebigen App auf das kleine Symbol vor dem Dateinamen in der Titelleiste. Wussten Sie, dass Sie auf dieses Symbol klicken und es an einen beliebigen Finder-Speicherort ziehen können, um einen Alias ​​oder eine Verknüpfung zu dieser Datei zu erstellen?

erstelle-alias-from-icon

Wenn Sie die gedrückt halten Möglichkeit kurz bevor Sie das Symbol im Finder ablegen, erhalten Sie eine Kopie der Datei anstelle eines Alias.

15. Erzwingen Sie das Beenden von Apps

Suchen Sie nach einer schnellen Möglichkeit, nicht reagierende oder nicht funktionierende Anwendungen zu schließen? Rufen Sie das Dialogfeld zum Beenden von Anwendungen erzwingen mit der Verknüpfung auf Befehl + Wahl + Esc. Sie können dann die App aus der Liste der aktiven Apps auswählen und das Schließen mit einem Klick auf das erzwingen Beenden erzwingen Taste. Befehl-Wählen Sie mehrere Apps in der Liste aus, um sie alle gleichzeitig zu schließen.

erzwingen-beenden-apps

Sie finden auch die Beenden erzwingen Option für eine App im Rechtsklick-Menü ihres Dock-Symbols. Es ist jedoch versteckt und wird angezeigt, wenn Sie die Taste gedrückt halten Möglichkeit Schlüssel.

erzwingen-beenden-dock-option

Wenn Sie von Windows auf macOS umgestiegen sind und nach dem Äquivalent von . suchen Strg + Alt + Entf, Befehl + Wahl + Esc ist es!

16. Vorschau von Links in E-Mails

Eine „Vorschau“-Funktion in jeder Anwendung zu haben, ist praktisch und ich verwende sie überall, wo sie verfügbar ist. Ich wusste jedoch nicht, dass die Mail-App eine hat.

Kennen Sie den kleinen Abwärtspfeil, der angezeigt wird, wenn Sie mit der Maus über einen Webseitenlink in einer E-Mail fahren? Das ist der Vorschau-Button.

Web-Seiten-Vorschau-Schaltfläche

Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um die verlinkte Seite in einem Popup-Fenster direkt dort anzuzeigen.

Mail-Link-Vorschau

17. Trennen Sie die Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk

Nein, du musst nicht auf klicken WLAN ausschalten um die Verbindung zum aktuellen Netzwerk zu trennen. Halt die Magie fest Möglichkeit -Taste, bevor Sie auf das WLAN-Menüleistensymbol klicken und dann auf das Trennen Option aus dem erweiterten Menü, das angezeigt wird.

18. Alle Systemeinstellungen von jedem Fenster aus anzeigen

Sie benötigen dies, wenn Sie zur Hauptansicht von . zurückkehren Systemeinstellungen mit dem Zeige alles jedes Mal, wenn Sie zu einem anderen Fenster wechseln möchten. Anstatt auf diese Schaltfläche zu klicken, klicken und halten Sie, um ein Menü mit allen verfügbaren Einstellungsfenstern anzuzeigen. Klicken Sie nun auf das Element, das Sie anzeigen möchten, und Sie springen sofort zu diesem Bereich.

sys-pref-menu

Was ist auf dem Mac sonst leicht zu übersehen?

Ist es nicht bittersüß, nach Monaten oder Jahren der Nutzung eines Macs raffinierte macOS-Funktionen zu entdecken? Naja, besser spät als nie!

Welche reizvollen Eigenschaften hätten Sie gerne früher entdeckt? Erzählen Sie uns von Ihrem Lieblings-„macOS kann das?“ Momente.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

So verwenden Sie Applescript UI Scripting auf einem Mac

< firstimage="https://virtualworldnews.de/wp-content/uploads/2011/03/applescript.jpg"> > Wenn Sie Mac OSX Applescript verwenden, sind Ihnen wahrscheinlich einige Einschränkungen aufgefallen. Insbesondere, dass nicht alle Programme…

5 Mac-Apps, die den M1-Chip nutzen

Die unglaubliche Leistung des brandneuen M1-Systems in einem Chip in Mac-Computern hat tatsächlich bei Kreativen, Arbeitern und Mac-Fans Begeisterung ausgelöst….

Schreibe einen Kommentar