So erzwingen Sie Mac-Fotos zum Herunterladen neuer Fotos vom iPhone nach der Desynchronisierung

| Von

working_macos_featured

Gelegentlich wird die Foto-App auf Ihrem Mac aus völlig seltsamen Gründen sicherlich nicht mehr mit den Bildersammlungen auf Ihrem iPhone und/oder iPad synchronisiert.

Wenn es funktioniert, gehört Apples einfaches Mittel zur geräteübergreifenden Fotosynchronisierung zu den edelsten Implementierungen der modernen Technologie, die Sie auf jeder Art von Betriebssystem entdecken werden. Wenn es nicht funktioniert, ist es eine Katastrophe.

Die nukleare Option

Wenn es Ihnen jemals zuvor passiert ist, haben Sie wahrscheinlich nach einigen Antworten gegoogelt und die Synchronisierung aller Ihrer Tools deaktiviert und dann wieder aktiviert. Und es hat möglicherweise funktioniert. Ausgezeichnet!

Außer, nein. Dies ist die nukleare Alternative. Ihre gesamte Bildersammlung muss sicherlich erneut heruntergeladen werden. Wenn Sie Hunderte von Bildern erhalten haben, kann es Stunden dauern, ansonsten Tage. Verwenden Sie es als letzte Ressource nur.

Die intelligentere Option

Es gibt einen viel besseren Weg. Es beinhaltet das Herumspielen mit dem Aktivitätsmonitor, mehr nicht. Das Beste von allem ist, dass im Gegensatz zur Neusynchronisierung Ihrer gesamten Sammlung Fotos mit diesem Ansatz von überall dorthin zurückkehren können, wo der Fehler aufgetreten ist.

Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um Fotos zu zwingen, erneut mit dem Herunterladen neuer Fotos zu beginnen:

  1. Beenden Sie die Fotos-App (nicht einfach schließen).
  2. Öffnen Sie den Aktivitätsmonitor (verwenden Sie Launchpad, um ihn zu finden, wenn Sie kämpfen).
  3. Nett Fotos Agent im Suchfeld.
  4. Klicken Sie auf den Eintrag Photos Agent, um ihn zu markieren.
  5. Drücke den Kreuzsymbol in der oberen linken Ecke des Home-Fensters.
  6. Ein brandneues Hausfenster wird auftauchen. Wählen Beenden erzwingen
  7. Starten Sie die Fotoanwendung neu.

Ihre Fotos sollten derzeit mit dem Herunterladen und erneuten Synchronisieren beginnen. Ob die Lösung erfolgreich war, können Sie unten im Fenster Fotos sehen. Es wird Sie sicherlich darüber informieren, ob Produkte heruntergeladen und installiert werden.

Hat Ihnen die Lösung geholfen? Auf welche Probleme sind Sie gestoßen? Lassen Sie uns in den Kommentaren unten erkennen.

Manchmal wird die Foto-App auf Ihrem Mac aus völlig rätselhaften Gründen nicht mehr mit den Bildbibliotheken auf Ihrem iPhone und/oder iPad synchronisiert. Wenn es funktioniert, ist Apples einfaches geräteübergreifendes Bildsynchronisationsmittel eine der elegantesten Ausführungen der Innovation, die Sie auf jedem Betriebssystem finden. Ihre gesamte Bildbibliothek muss erneut heruntergeladen werden. Und das Beste daran: Anstatt Ihre gesamte Sammlung erneut zu synchronisieren, können Sie mit dieser Methode Fotos von jedem Ort zurückholen, an dem das Problem aufgetreten ist. Ihre Bilder sollten jetzt erneut heruntergeladen und synchronisiert werden.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar