Schreiben!: Eine minimale Textverarbeitung mit Cloud-Synchronisierung, Markdown und mehr

| Von

Schreib-Textverarbeitungsprogramm

Egal, ob Sie ein Blogger, ein Notizenmacher oder ein Süchtiger nach qualitätsbewussten Social-Media-Websites sind, in den meisten Fällen ist es viel besser, wenn Sie Ihr Material in einer anderen Art als einer Web-Art oder einem grundlegenden Nachrichteneditor verfassen. In diesem Fall mag eine App Erstellen! geht einen langen Weg.

Wenn Sie Markdown verwenden, automatisch zwischen Geräten synchronisieren und dies auch über eine Benutzeroberfläche tun möchten, die anscheinend auf Effizienz ausgelegt ist, ist dieses Cloud- und Windows-Textverarbeitungsprogramm für Mac und Windows möglicherweise einen Besuch wert.

Das Schreibzeug

Komponieren! ist ein minimales Textverarbeitungsprogramm, das völlig kostenlos verwendet werden kann. Es bietet jedoch einige ansprechende zusätzliche Attribute für 4,99 USD pro Monat, wenn Sie sich für ein Update auf Pro entscheiden. Wir werden uns für einen Großteil der Evaluierung auf die Pro-Variante konzentrieren, aber wir haben zusätzlich die völlig kostenlose Variante gegen Ende des Beitrags behandelt.

Werfen Sie einen Blick auf die Benutzeroberfläche von Write, und Sie werden genau sehen, wofür sich die Programmierer entscheiden: eine produktive Umgebung, in der Sie ausführlich tippen können, ohne dass die Methode der Menüprodukte oder Unterbrechungen im Weg stehen. Microsoft Word ist dies nicht, da kaum etwas anderes als der Name Ihres Datensatzes und auch dessen Inhalt beim Schreiben sichtbar sind.

Wie viele produktivitätsorientierte Anwendungen heutzutage schreibt Write! wurde mit Blick auf die Cloud-Synchronisierung erstellt. Um auch die völlig kostenlose Version herunterladen und installieren zu können, müssen Sie eine E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben. Mit diesen Anmeldeinformationen können Sie sich anmelden und Dateien an Ihren individuellen Online-Speicherplatz senden, indem Sie auf klicken Senden >> An Cloud senden Dazu benötigen Sie natürlich Pro – aber Sie erhalten eine siebentägige Testversion, wenn Sie die Anwendung herunterladen, um sie auszuprobieren.

Die Unterstützung für die Cloud-Synchronisierung umfasst eine coole Funktion zum uneingeschränkten Rückgängigmachen, mit der Sie ein Dokument schließen, an einen anderen Ort bringen und auch Befehl / Strg + z (abhängig davon, ob Sie Mac oder Windows verwenden), um zu einer früheren Version zurückzukehren. Wenn Sie Write! Eine ganze Menge später werden Sie bald eine umfangreiche Sammlung aufbauen, und Sie können schnell finden, was Sie wollen, indem Sie die übersichtliche Suchfunktion verwenden, um mit Ihren Dateien zu bürsten.

Die übersichtliche Oberfläche bedeutet, dass Sie mehrere Papiere gleichzeitig offen halten und auch schnell mit ihnen scannen können, als würden Sie sicherlich Tabs in einem Webbrowser verwenden. Durch das Erstellen von Sitzungen können Sie diese Aktion besser ausführen, indem Sie Dokumente zusammenfassen. Anschließend können Sie Ihre Sitzungen benennen, um sie besser zu ordnen. Auch dies könnte eine Killer-Funktion sein, wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Ihr Schreiben viel besser zu arrangieren.

Die Anwendung bietet außerdem volle Unterstützung für eine Reihe von Markup-Sprachen, darunter das zunehmend beliebte Markdown. Wenn Sie Markdown noch nicht verwendet haben, sollten Sie es als universelle Auszeichnungssprache für die Erstellung von Internetdateien betrachten, die schnell in HTML konvertiert oder sogar mit einfach zu erlernenden Ausdrücken unverändert veröffentlicht werden können. Schreiben! Unterstützt ebenfalls die Wiki und Fabric-Syntax, und Sie können sogar alle drei dieser Markup-Sprachen in einem Papier verwenden, wenn Sie dies wünschen. Wenn Ihr Markdown nicht so scharf ist, können Sie das Bestehende verwenden Markdown-Helfer unter dem Hilfe Lebensmittelauswahl zur Suche nach der üblichen Formatierung für alle 3 unterstützten Auszeichnungssprachen.

Während der Eingabe scannt eine „intelligente“ Rechtschreibprüfung Ihre Kreation auf Fehler. Genau wie bei der Markup-Syntax können Sie zahlreiche verschiedene Sprachen innerhalb eines Datensatzes verwenden. Dies kann ein wichtiges Attribut für zweisprachige Personen, Schüler, die internationale Sprachen erforschen, oder für Personen sein, die diese Einschränkung in den meisten anderen Textverarbeitungsprogrammen als störend empfinden. Automatische Vervollständigung funktioniert zusammen mit dieser Engine und erkennt auch während des Tippens, um vergleichbare Wörter basierend auf dem zu empfehlen, was Sie zuletzt eingegeben haben.

Dies ist möglicherweise besser auf Windows-Tablet-Computern, die eine Bildschirmtastatur verwenden, da auf meinem Mac ein Wasserhahn erforderlich ist Tab Taste, um eine Empfehlung zu genehmigen (nachdem Sie die Pfeiltricks verwendet haben, um durch die Vorschläge zu scrollen). Für mich scheint dies nicht viel schneller (wenn überhaupt) zu sein, als nur das ganze Wort einzugeben – aber wenn Sie viele Fachbegriffe verwenden, ist es möglicherweise nützlich.

Ob die Anwendung für Sie geeignet ist, hängt höchstwahrscheinlich davon ab, wie Sie sie verwenden möchten. Schreiben! ist viel besser als Evernote für langwierige Kompositionen, da es sich um ein Textverarbeitungsprogramm handelt, das keine Notizanwendung ist. Es ist absolut besser, als Facebook für die Erstellung langwieriger Updates zu verwenden, da es sich um eine native Anwendung mit einer ablenkungsfreien Oberfläche und nicht um eine Web-Anwendung handelt. Es ist möglicherweise besser als die Verwendung des WYSIWG-Editors Ihrer Blog-Site, da es auf Wunsch sicherlich offline funktioniert (und auch die Verbesserung der Markdown-Unterstützung ist ein Bonusangebot).

Es hat wahrscheinlich auch die Oberhand über andere Texteditoren sowie Textverarbeitungsprogramme für große Aufgaben gewonnen, mit Sitzungen und einer schnellen Synchronisierung, die es Ihnen ermöglicht, zugehörige Dateien miteinander zu führen und sie bei Bedarf sofort abzurufen.

Ein paar zusätzliche Berührungen

Neben diesen Kernfunktionen und auch sehr wenig Ästhetik bietet Write! enthält auch ein paar verschiedene andere bemerkenswerte Details, die es verdienen, darauf hingewiesen zu werden. Am unteren Bildschirmrand können Sie auf das zugreifen, was als „“ bezeichnet wird. Leistungsindikatoren – Ein statistikbasierter Ansatz zur Messung Ihrer Effizienz. Dies besteht aus unterhaltsamen Metriken wie „Wörter jeden Tag“ und auch „Persönlichkeiten pro Minute“. Sie können jedoch auch bestimmte Artikel auf eine bestimmte Länge, Überprüfungszeit oder A4-Webseiten beschränken, wenn Sie ein Limit haben, das Sie einhalten müssen.

Das Symbol für diesen Bereich wird basierend auf den von Ihnen eingegebenen Daten aktualisiert. Eine kurze Aufzeichnung beginnt also als Tweet, und längere Dokumente werden in den Bereich von sozialen Netzwerken (ca. 850 Wörter), Artikeln (ca. 1500 Wörter), Erzählungen und mehr eingefügt. Die Anwendung bietet Ihnen praktische Ideen zu diesen Dokumenten, z. B. die Tatsache, dass Facebook Zuschreibungen mit einer Länge von mehr als 850 Wörtern abschneidet und E-Mails mit weniger als 160 Wörtern mit größerer Wahrscheinlichkeit gelesen werden. Es ist eine nette Geste, und auch wenn Ihnen die Anzahl der Wörter danach wichtig ist, ist es hilfreich, sie nur einen Klick entfernt zu haben.

Als Pro-Benutzer haben Sie außerdem Zugriff auf voreingestellte Stile, die Sie mit nur einem Klick auf Ihr Papier beziehen können. Wenn Sie nach Markdown oder einfachen Nachrichten exportieren, zählen diese für sehr wenig Vergangenheit, um Ihrem Job bei der Eingabe einen zusätzlichen Stil zu verleihen. Wenn Sie Ihren Datensatz jedoch danach veröffentlichen, ist diese Funktion möglicherweise praktisch, wenn Sie ein sofortiges Design wünschen. Der mitgelieferte Dunkelmodus kann zusätzlich eine häufig verwendete Funktion sein, wenn Sie lieber außerhalb der Geschäftszeiten arbeiten möchten.

Wenn Sie Ihre Entwicklung umgehend im Internet abrufen möchten, können Sie dies anschließend über das Internet tun Dokument freigeben Funktion, die durch Klicken mit der rechten Maustaste auf den Titel Ihrer Datei gefunden wird. Dies ist praktisch, um Ihre Arbeit schnell über die Server von Write zu teilen und einen Weblink bereitzustellen, den Sie an andere weitergeben können.

Komponieren! besteht aus Unterstützung für eine gesunde Reihe von Dateien und Formaten, sowie Sie können importieren.TXT,. NFO,. HILFE,. INI,. CFG,. CONF,. PDF,. RTF,. MD,. MDOWN,. MARKDOWN- und.ODT-Dateien und erstellen Sie to.PDF,. TXT,. RTF und.MDOWN in Ihrer Nähe.

Gemacht für Windows, jetzt in der Beta für Mac

Mac-Kunden werden möglicherweise feststellen, dass die App unter Windows erstellt wurde, insbesondere unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die App wie eine Windows 10-App aussieht. Darüber hinaus gibt es an der typischen Stelle oben auf dem Display Ihres Mac keine Menüleiste für Datei, Bearbeiten und mehr. Diese sind eher an die App selbst gebunden und können durch Drücken des Lebensmittelauswahlschalters abgerufen werden (vermutlich dient dies der Wartung) die Anwendung noch ablenkungsfreier).

Wenn Sie OS X für eine Weile verwendet haben, kann dies etwas beunruhigend sein, aber auf die meisten üblichen Funktionen kann auf jeden Fall schneller über die Tastatur zugegriffen werden. Komponieren! funktioniert derzeit nur mit OS X (in der Beta) und auch mit Windows, aber eine mobile Variante wäre schön.

Erstellen! Pro & & Kostenlos

Wenn Sie sich registrieren, um Write! Herunterzuladen und zu installieren, erhalten Sie eine Woche Zeit, um die Pro-Variante zu prüfen, um festzustellen, ob es 4,99 USD pro Monat wert ist, auf alle Funktionen zuzugreifen. Wenn Sie Ihre Pro-Mitgliedschaft beenden möchten, haben Sie keinen Zugriff mehr auf Cloud-Synchronisierung, Sitzungssammlung, Dokumentveröffentlichung, die Funktion „Endlos rückgängig machen“, eher vorprogrammierte Designs und den Dunkelmodus.

Sie können natürlich immer noch Write verwenden! Offline, Tabs verwenden, kluge automatische Vervollständigung sowie Rechtschreibprüfung, Nutzungsmarkup, Zugriff auf Produktivitätsindikatoren sowie natürlich die konzentrierte sowie minimale Benutzeroberfläche werden sich nicht ein wenig verändern.

Komponieren! Wenn Sie die Funktionen mögen, ist dies ein gutes Argument für die Zahlung von 4,99 US-Dollar für ein Pro-Abonnement, insbesondere wenn Sie nach einer Lösung suchen, um die Lücke zwischen restriktiven, völlig kostenlosen Tools oder anderen Anwendungen zu schließen, die sich für das Erstellen mittlerer oder langer Schriftarten nicht angemessen eignen Inhalt.

Haben Sie versucht zu schreiben! unter Windows oder OS X? Was hast du gedacht?

Wenn Sie Write! Wenn Sie Markdown noch nicht verwendet haben, stellen Sie es sich als globale Auszeichnungssprache für die Erstellung von Webpapieren vor, die schnell in HTML umgewandelt oder mit leicht zu erlernenden Ausdrücken unverändert gedruckt werden können. Genau wie bei der Markup-Syntax können Sie mehrere verschiedene Sprachen in derselben Datei verwenden. Für mich scheint dies nicht viel schneller (wenn überhaupt) zu sein, als nur das gesamte Wort einzugeben. Wenn Sie jedoch eine ganze Reihe von Fachbegriffen verwenden, kann dies nützlich sein. Sie können natürlich noch von Write Gebrauch machen!

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

So verwenden Sie Applescript UI Scripting auf einem Mac

< firstimage="https://virtualworldnews.de/wp-content/uploads/2011/03/applescript.jpg"> > Wenn Sie Mac OSX Applescript verwenden, sind Ihnen wahrscheinlich einige Einschränkungen aufgefallen. Insbesondere, dass nicht alle Programme…

Schreibe einen Kommentar