Schreiben Sie erneut auf Ihre NTFS-Laufwerke in OS X El Capitan (kostenlos)

| Von

mac-ntfs-drive

Zu den Frustrationen des geteilten Mac und auch des Windows-Globus gehört, dass beide Titanen unterschiedliche Dokumentensysteme verwenden. Microsoft bevorzugt ein eigenes proprietäres NTFS-System unter Windows, während Apple sein HFS + unter OS X bereitstellt.

Das Problem ist, dass beide Systeme sofort nicht miteinander „sprechen“ können. Während Macs Daten auf NTFS-Laufwerken überprüfen können, kann OS X diese standardmäßig nicht kontaktieren. Wenn Sie ein NTFS-formatiertes Laufwerk direkt an Ihren Mac anschließen, wird der Mauszeiger Ihres Computers zu einer Fehleranzeige, wenn Sie versuchen, auch Dokumente darauf zu ziehen.

https://www.youtube.com/watch?v=VrSKGWd2oRA

Dies kann offensichtlich Probleme beim Freigeben von Dateien und auch bei der Dokumentenverwaltung verursachen. Die Lösung besteht darin, Ihrem Mac die Möglichkeit zu geben, in NTFS zu schreiben.

Leider haben einige der typischsten Methoden mit der jüngsten Veröffentlichung von El Capitan gebremst. Wie können Sie sie also genau beheben? virtualworldnews.de untersucht …

Die bezahlten Optionen

Es gab immer Premium-Optionen für Benutzer, die NTFS-Treiber für ihre Hersteller wünschen. Zwei von einem der am meisten bevorzugten sind Paragon NTFS ebenso gut wie Smoking – Sie weisen jedoch Nachteile auf.

Zum Beispiel haben ältere Varianten von Paragon kürzlich die Arbeit an El Capitan eingestellt, sodass Einzelpersonen für ein Upgrade bezahlen und sie mit einem steuerlichen Neuinstallationsverfahren belasten mussten. Damit wird erkannt, auf welche Probleme sie bei zukünftigen OS X-Starts stoßen könnten. Wann wird Paragon entscheiden, dass Einzelpersonen erneut eine Upgrade-Gebühr zahlen müssen, um auf ihre Informationen zugreifen zu können?

Paragon-Preise

Sie müssen auch für jede Erlaubnis bezahlen, die Sie benötigen. Während Paragon 19,95 USD und Tuxera 31 USD für einen einzelnen Download verlangen, können die Kosten schnell steigen, wenn Sie die Autofahrer auf mehreren Geräten in Ihrem Haus oder am Arbeitsplatz benötigen.

Warum halten Sie sich nicht von Ärger und Kosten fern, indem Sie es absolut kostenlos machen?

Kostenlose Methode 1: Verwenden Sie das Terminal

Es ist wenig bekannt, dass Macs tatsächlich weiterhin auf NTFS-Laufwerke schreiben, das Attribut ist jedoch standardmäßig deaktiviert. Vorausgesetzt, diese Technik ist nicht so schnell oder unkompliziert wie die zweite Methode, die wir sicherlich schnell behandeln werden, erfordert jedoch keine Tools von Drittanbietern – eine Wahrheit, die einige Kunden ohne Frage ansprechen wird.

Diese Methode erfordert, dass Sie den Zugriff pro Volume zulassen. Wenn Sie also über zahlreiche NTFS-Laufwerke verfügen, müssen Sie diese Prozedur auf jeden Fall mehrmals duplizieren. Die Prozedur funktioniert durch Ändern des verborgenen Systems fstab Daten, wodurch angepasst wird, wie Ihr Computer mit NTFS-Mengen umgeht, nachdem diese eingesteckt sind.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr externes NTFS-formatiertes Festplattenlaufwerk einen kurzen und leicht zu replizierenden Namen hat. Sie müssen ihn häufig verwenden und möchten die Dinge einfach halten.

Navigieren Sie anschließend zu Finder >> Anwendungen >> Dienstprogramme und auch starten Unheilbar Sie können Spotlight auch verwenden, indem Sie auf klicken cmd + Leertaste Geben Sie nach diesem Streik „Terminal“ ein Treten Sie ein.

Wenn offen, nett

sudo nano /etc/fstab

und geben Sie Ihr Passwort ein, wenn Sie motiviert sind. Sie haben ein Editor-Home-Fenster für die fstab-Daten.

fstab-edit-v2

Nett

LABEL=NAME none ntfs rw,auto,nobrowse

(Stellen Sie sicher, dass Sie sich ändern

NAME

mit dem Namen Ihres externen Laufwerks) und drücken Sie gehen in Dann drücken Strg + o die von Strg + x um das Home-Fenster des Editors zu verlassen.

Fahren Sie als Nächstes Ihr Laufwerk aus und schließen Sie es wieder an. Das Laufwerk erhält sicherlich keinen Finder mehr, kann aber durch Zurückkehren zu aufgerufen werden Unheilbar und eintreten

open /Volumes

Mac-Volumes

In dem sich öffnenden Startfenster können Sie Ihr Laufwerk anzeigen, Dateien duplizieren, ändern und auch darauf ziehen. Wenn Sie das Laufwerk sicherlich häufig verwenden, können Sie einen viel schnelleren Zugriff sicherstellen, indem Sie es in die Seitenleiste ziehen oder einen Alias ​​erstellen.

Kostenlose Methode 2: Verwenden Sie Tools von Drittanbietern

Für diesen Ansatz benötigen Sie FUSE für OS X. , NTFS-3G , und auch Sicherung warten; Außerdem müssen Sie im Wiederherstellungsmodus einige unheilbare Befehle ausführen.

Die Technik zum Ausführen des Prozessdienstes El Capitan besteht darin, den Systemintegritätsschutz vor der Installation zu deaktivieren. Andernfalls schlägt NTFS-3G fehl.

Starten Sie dazu Ihr System neu und halten Sie die Taste gedrückt cmd + r Während des Neustarts wird das Gadget mit Sicherheit im Wiederherstellungsmodus gestartet.

Klicken Sie anschließend auf Dienstprogramme , öffne das Terminal , Art

csrutil disable

, Drücken Sie Eingeben und starten Sie das System neu.

Mac-Wiederherstellung

Sie können jetzt die Software einrichten. Beginnen Sie mit FUSE für OS X – es ist ein unverzichtbares Programm für jeden Mac-Autofahrer, der sich um Datensysteme von Drittanbietern kümmert. Stellen Sie während der Installation sicher, dass Sie die Option auswählen MacFUSE-Kompatibilitätsschicht Wenn Sie diese Ebene nicht installieren, funktioniert der folgende Teil des Prozesses mit Sicherheit nicht.

Sicherung-Osx

Das nächste einzurichtende Gerät ist NTFS-3G. Dies ist die Hauptkomponente des Verfahrens und der Software, die Ihrem Mac wirklich die NTFS-Treiber bietet.

Wenn die Option angeboten wird, stellen Sie sicher, dass Sie auswählen Kein Caching im Gegensatz zu UBLIO-Caching.

ntfs-3g-install

Starten Sie Ihr Computersystem neu, sobald die Rate vollständig ist. Wenn Ihr Desktop-Computer wieder auf das Display geladen wird, werden Sie möglicherweise auf dem Bildschirm häufig verwarnt. Sie können sie jedoch ignorieren. Sie werden durch die Tatsache ausgelöst, dass die NTFS-3G-Softwareanwendung tatsächlich nicht aktualisiert wurde Designer in einer langen Zeit.

Schließlich müssen Sie die Sicherung warten. Dies ist die Komponente des Prozesses, die diese frustrierenden Popup-Fehlermeldungen mit Sicherheit beseitigt.

Sobald dies erledigt ist, müssen Sie den Systemintegritätsschutz erneut aktivieren. Starten Sie Ihren Mac direkt in die Heilungseinstellung, starten Sie das Unheilbare und auch die Art

csrutil enable

Starten Sie Ihren Maker ein letztes Mal neu und voila, Sie haben jetzt NTFS-Schreibkapazitäten auf El Capitan.

Vorsichtsmaßnahmen

Verstehen Sie, dass alle drei oben aufgeführten Ansätze sind brauchen Unterstützung von Apple und kann daher auch schädliche Folgen für Ihr System haben. Sie könnten Einschränkungen entdecken, auf unbekannte „Nebenwirkungen“ stoßen und sogar beschädigen Sie Ihre Mengen

Stellen Sie wie immer sicher, dass alle Ihre Informationen gesichert und geschützt sind, bevor Sie eine der aufgeführten Änderungen versuchen.

Hat es bei dir funktioniert?

Welchen Ansatz haben Sie gewählt? Haben Sie es geschafft, unsere Richtlinien zu befolgen? War es ein Erfolg?

Hinterlassen Sie unten einen Kommentar zu allen aufgetretenen Problemen. Entweder wir selbst oder Ihre anderen Besucher können Ihnen möglicherweise weiterhelfen!

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar