Die ultimative Mac Wallpaper-Ressource: Apps, Tricks und Tipps

| Von

Mac-Desktop-Hintergründe

Einer der großartigen Aspekte beim Besitz eines Computers besteht darin, ihn so lange anzupassen, bis er perfekt für Sie ist. Von Aufklebern und Abziehbildern über Bildschirmschoner bis hin zu Webbrowser-Themen gibt es genügend Möglichkeiten, um Ihre Individualität auf Ihrem Mac sicher zu kennzeichnen.

Macmonitor

Ohne Zweifel war und ist die bevorzugte Art der Personalisierung Ihrer Geräte immer das Hintergrundbild eines Desktop-Computers. Da derzeit viele Macs Retina-Displays zeigen, kann das Finden des idealen Hintergrundbilds dazu führen, dass Sie auf Ihren Desktop-Computer starren, wenn Sie eine außergewöhnlich lohnende Erfahrung benötigen.

Da ich ein Wallpaper-Junkie bin, habe ich derzeit seit einiger Zeit Quellen angesammelt. Lesen Sie weiter, um zu sehen, welche davon Ihren Mac zum Einrasten bringen.

Suchen und Installieren von Hintergrundbildern

Schauen wir uns zunächst die verschiedenen Möglichkeiten an, mit denen Sie Desktop-Computer-Hintergrundbilder entdecken und einrichten können.

Die standardmäßig integrierten Hintergrundbilder

Mac OS X hat 51 voreingestellte Hintergrundbilder , zusammen mit 12 „kräftigen Farben“ (mit der Möglichkeit, einen anderen Farbton einzustellen, wenn dies bevorzugt wird). Es gibt auch 43 andere „versteckte“, die leicht gefunden werden können, wenn Sie erkennen, wo Sie suchen müssen.

Um diese Hintergrundbilder anzuzeigen, gehen Sie nach links oben auf Ihrem Display und klicken Sie anschließend auf das Apple-Logo Systemeinstellungen >> Desktop und auch Bildschirmschoner Klicken Sie im sich öffnenden Startfenster auf Desktop-Computer Registerkarte oben.

Tapeten1

Wenn Sie das Menü „Apple“ herunterklappen, sehen Sie unter „Desktop Pictures“ mit Sicherheit die 51 „offiziellen“ Hintergrundbilder. Um eine einzurichten, klicken Sie einfach darauf und der Desktop ändert sich umgehend. Sehr ähnlich mit den festen Farben. Wählen Sie entweder eine der voreingestellten aus, oder pingelige Fusspots können auf „personalisierter Schatten“ klicken, um ein Schattenrad zu erhalten, damit sie ihre haben können atomare Mandarine orange

Tapeten2

Die „informellen“ Hintergrundbilder werden standardmäßig nicht angezeigt (daher der Name „inoffiziell“), daher müssen Sie zu ihnen navigieren. Klicken Sie unten links auf die Schaltfläche „+“ und gehen Sie zu:

/Library/Screen Savers/Default Collections/

Das bringt Sie zu 4 Ordnern im Wert von Hintergrundbildern, insgesamt 43. Wenn Sie jeden Ordner hinzufügen, werden sie im Feld oben angezeigt, in dem Sie einen auswählen können, indem Sie darauf klicken. Die National Geographic sind fantastisch.

NatGeo01

Wenn Sie sie auf Ihrem Computersystem nicht finden können, habe ich tatsächlich gezippte Duplikate von mir platziert in meinem Dropbox-Ordner (da ich mich so verhalte). Einfach herunterladen und installieren, entpacken, auf Ihren Mac hinzufügen, mischen, 20 Minuten kochen und schätzen.

Hinzufügen eigener Hintergrundbilder

Wenn Sie Ihre eigenen Bilder oder Desktop-Hintergründe aus einer Online-Ressource haben und eines davon auf Ihrem Desktop haben möchten, ist das Hinzufügen sehr einfach. Laden Sie das Foto einfach in Ihren Finder herunter, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und gehen Sie zu Anbieter und danach auswählen Als Desktop-Bild einrichten

Trotzdem kann das Bild verkehrt herum platziert werden. Als ich meinen Liebling auf meinen Desktop-Computer legte, wurde ihm die Oberseite seines Kopfes abgeschnitten (was ein bisschen stechen sollte). Um sicherzustellen, dass Sie zu diesem Zeitpunkt zurückkehren müssen Systemeinstellungen >> Desktop & & Bildschirmschoner etwas reparieren.

wallpaperwrongpos

Genau so stellen Sie das Hintergrundbild so ein, dass es sich automatisch ändert

Ich erfahre nichts über dich, aber meine Desktop-Hintergründe langweilen mich sehr schnell. Also ändere ich sie immer wieder. Haben Sie jedoch erkannt, dass Sie Ihrem Mac tatsächlich mitteilen können, dass er Hintergrundbilder in einem von Ihnen ausgewählten Zeitraum nach dem Zufallsprinzip transformieren soll?

zufällige Tapete

Suchen Sie im Hintergrundfenster nach einem Allzeittief, und Sie sehen auch die Option „Bild ändern“. Wählen Sie das Momentintervall (leider können Sie keine personalisierte Zeit definieren) und ob diese in beliebiger Reihenfolge angezeigt werden sollen. Wenn nicht, werden sie sicherlich in der Reihenfolge angezeigt, in der sie im Feld angezeigt werden.

Einfügen eines Hintergrundbilds für mehrere Monitore

Mehrere Displays bieten mehrere Vorteile. Sie können nicht nur wahnsinnig effektiv sein und in Ihrer Kommandoeinrichtung unglaublich cool aussehen, sondern auch eine einzige wunderschöne Breitbild-Tapete Abdeckung aller Monitore.

Es gibt einige Abhilfemaßnahmen, wie Sie auf mehreren Bildschirmen am besten ein einzelnes Hintergrundbild erzielen können. Die erste ist eine App namens Multi Monitor Hintergrundbild (2,99 USD), wodurch das Hintergrundbild genau reduziert wird, abhängig von der Größe des Bildschirms, den Sie haben. Die Anwendung hat vernünftige Platzierungen und die Kosten sind erschwinglich, wenn Tapeten mit der richtigen Größe für Sie sehr wichtig sind.

Multimonitorwallpaper

Es gibt viele Breitbild-Hintergrundwebsites. Trotzdem Hongkiat Sie können mit über 70 Breitbild-Hintergrundbildern beginnen Digitale Trends erzeugt weitere 177

Die andere Alternative besteht darin, ein Bild selbst zu erstellen und in der Größe anzupassen. Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste darauf, um das Hintergrundbild zu erstellen (wie oben beschrieben). Tim hat kürzlich einen Blog-Beitrag über Mac-Bildbearbeitungsprogramme geschrieben, der Ihnen die Arbeit bei der Vorbereitung des Fotos erheblich erleichtert.

Anwendungen zum Durchsuchen, Herunterladen und Ändern von Hintergrundbildern

Natürlich sagt der berühmte Apple: „Dafür gibt es eine Anwendung!“ Enthält auch ein Hintergrundbild für den Desktop-Computer. Hier sind 3 Mac-Anwendungen zum Handhaben und Drehen Ihrer Hintergrundbilder.

Satellitenaugen (total frei)

sateyes

Satellite Eyes ist als Zusammenfassung im Screenshot über Ansprüche eine Hintergrundanwendung, die Ihren GPS-Platz einnimmt und eine Karte Ihrer Straße / Nachbarschaft / Stadt / Region auf Ihrem Desktop-Computer platziert.

Sicherlich hilft die GPS-Anwendung höchstwahrscheinlich dabei, den Akku zu entladen, wenn Sie ein MacBook verwenden, und Unterstützer der Privatsphäre werden es nicht mögen, wenn ihr Standort verfolgt wird. Aber für diejenigen, die Karten mögen und wissen, wo sie leben, ist dieses Set möglicherweise einen Versuch wert.

Wally (total frei)

wally

Wally ist ein großartiges Programm, aber es gibt viele Menüs, die Sie durchsuchen müssen, bevor Sie loslegen können (wie Sie sehen können). Zuerst müssen Sie Ihre Quellen auswählen, und auch der Entwickler bemüht sich sehr, hervorzuheben, dass er für nichts verantwortlich ist, was von diesen Websites kommt. Wenn zum Beispiel etwas NSFW erscheint, können Sie ihnen keine Vorwürfe machen.

Auf den Online-Sites geben Sie basierend auf Tags an, welche Art von Themen Sie sehen möchten. „Dateien“ sind einzelne Fotos auf Ihrem Mac, und „Ordner“ sind entweder Fotoordner auf Ihrem Mac oder Bildordner auf einem Remote-Webserver.

Nerdtool (kostenlos)

Nerdtool

Wie der Name dieses Artikels andeutet, hat Nerdtool ein bisschen mehr zu bieten als die anderen, und es gibt einige noch wählerischere Alternativen, die geändert werden müssen. Dies ist nicht so benutzerfreundlich wie Wally, aber wenn Sie die richtigen Einstellungen erhalten, funktioniert es gut genug und funktioniert genauso, wie es vermarktet wird. Schauen Sie sich unseren früheren Schutz von Nerdtool (und auch von Geektool) an, um zu sehen, was diese App leisten kann.

Muster:-O (19,99 USD)

Muster:-O

Patterno ist ein Fotogenerator für gekachelte Muster und auch für Historien. Sie können entweder aus über 50 Hintergründen auswählen oder mithilfe von Schiebereglern und auch Feldern ganz bequem Ihre eigenen Hintergründe erstellen. Fügen Sie Muster, Linien und Schattierungen hinzu, und schon sind Sie bereit.

patterno2

Der Nachteil ist, dass es 19,99 US-Dollar kostet, so dass einige von Ihnen den Preis möglicherweise etwas teuer finden. Aber wenn Sie ein großer Tapetenfan sind, können Sie feststellen, dass es sich lohnt, das Geld dafür auszuzahlen.

Kuvva

Wenn die Rate von Neatberry Ihre Augen tränen ließ, könnten Sie sich danach mehr in Richtung Kuvva neigen. Für nur 5 US-Dollar können Sie hochwertige kuratierte Hintergrundbilder entweder alle 30 Minuten, wöchentlich oder manuell von Ihnen an Ihren Desktop senden lassen. Die Hintergrundbilder wurden alle von Fotografen und auch visuellen Entwicklern erstellt und haben zum Zeitpunkt der Erstellung der Anwendung im Mac App Store eine Promi-Bewertung von 4/5.

kuvva

Sie können sowohl vorwärts als auch rückwärts mit Bildern vermeiden, wenn Sie keine Bilder haben, die tatsächlich an Ihren Bildschirm gesendet wurden. Wenn Sie eine finden, die Sie auf jeden Fall lieben, können Sie die Anwendung kurz beenden, um zu verhindern, dass sich das Hintergrundbild ändert.

Live-Hintergründe

Arabesque-Desktop-animiert

Wally kann ebenfalls verwendet werden, um Online-Hintergrundbilder (solche, die sich bewegen) zu erstellen. Justin hat uns vor ein paar Jahren gezeigt, wie es geht. Es gibt zusätzlich Weblinks zu verschiedenen anderen Echtzeit-Hintergrundbildern in diesem Beitrag, dies kann jedoch ein Abflussrohr für MacBook-Akkus sein. Legen Sie dieses Set also nur unter „Eindeutigkeitswert“ ab.

Also nach all dem …

Abschließend möchte ich behaupten, dass Hintergrundbilder die äußerste Ausdrucksform sind, wenn Sie Ihr Computersystem personalisieren. Die Bilder können Personen enthüllen, die Sie respektieren, die Gründe, die Sie unterstützen, den Humor, den Sie schätzen, und die Gesellschaft, an der Sie Freude haben.

Zeigen Sie uns in den Kommentaren unten die Quellen auf, die wir verpasst haben. Haben Sie eine bevorzugte Wallpaper-Site oder Wallpaper-Überwachungs-App?

Deaktivieren Sie diese Option, um einen Blick auf die verschiedenen Möglichkeiten zu werfen, mit denen Sie Desktop-Computer-Hintergrundbilder suchen und einrichten können (2,99 US-Dollar). Dadurch wird das Hintergrundbild je nach Bildschirmgröße ordnungsgemäß verkleinert. Wally kann zusätzlich verwendet werden, um Echtzeit-Hintergrundbilder (solche, die sich bewegen) zu erstellen. Am Ende möchte ich sagen, dass Hintergrundbilder die ultimative Ausdrucksform sind, wenn Sie Ihren Computer personalisieren. Haben Sie eine bevorzugte Wallpaper-Website oder Wallpaper-Überwachungsanwendung?

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar