So erstellen Sie eine Gewinn- und Verlustrechnung in Excel

| Von

Finanzdiagramm auf dem iPad

Sowohl große als auch kleine Unternehmen müssen ihre Effizienz überwachen. Deshalb funktionieren volkswirtschaftliche Rechnungen, wie die Bilanz sowie die Gewinn- und Verlustrechnung.

Um die Effizienz Ihres Unternehmens zu überprüfen, benötigen Sie nicht auch einen Buchhaltungsexperten oder eine Buchhaltungssoftware. Excel kann Ihnen dabei helfen, Ihre eigenen Erklärungen zu erstellen, wenn Sie sich an die Anweisungen halten.

Um Ihnen bei der Vorbereitung Ihrer Erklärungen zu helfen, finden Sie hier eine Anleitung zur Erstellung einer Einnahmenrechnung.

Was ist eine Gewinn- und Verlustrechnung?

Dieses Dokument ist ziemlich einfach. Alles, was Sie beachten müssen, ist diese Formel:

Net Income = (Total Revenue + Gains) - (Total Expenses + Losses)

Sobald Sie Ihre Einkommenserklärung vorgelegt haben, sehen Sie, wie viel Sie in einem Zeitraum verdient (oder verloren) haben. Sie werden sicherlich auch die Menge sehen, die Sie pro Klassifizierung machen oder ausgeben.

Anhand dieser Informationen können Sie Ihre Leistung sicherlich sehen. Die Daten werden Sie sicherlich auch darüber informieren, welche Elemente Ihres Geschäfts verbessert werden müssen.

Gewinn- und Verlustrechnung auf einem Laptop-Bildschirm

1. Wählen Sie Ihre Periode

Die meisten Verdiensterklärungen werden jährlich erstellt. Auf diese Weise können Sie sehen, wie Sie Ihr letztes Jahr gemacht haben und was Sie verbessern können.

Trotzdem können Sie vierteljährliche (oder sogar monatliche) Gewinn- und Verlustrechnungen erstellen. Dies ist besonders nützlich, wenn Ihr Unternehmen ganz neu ist oder wenn Sie Strategien ändern. Das liegt daran, dass Sie die Gesamtwirkung der von Ihnen vorgenommenen Anpassungen sehen können.

2. Halten Sie Ihr Tagebuch bereit

Für jede von Ihnen abgegebene Erklärung ist eine genaue Aufzeichnung erforderlich. Aus diesem Grund müssen Dienste ihre Geldgeschäfte in einem Journal verfolgen.

Wenn Sie noch kein Journal begonnen haben, können Sie Ihre Einnahmenrechnung mit Ihren Rechnungen, Kontoauszügen und anderen Aufzeichnungen entwickeln. Solange Sie über vollständige Informationen verfügen, können Sie eine einigermaßen genaue Einkommenserklärung abgeben.

Berechnung der Einkommensteuer mit Papier und Stift

3. Bereiten Sie Ihre Informationen vor

Bevor Sie mit der Erstellung der Gewinn- und Verlustrechnung fortfahren, müssen Sie diese zunächst organisieren. Diese Datei hat vier Hauptkategorien:

  • Abschnitt „Umsatz/Gewinn“ : Beschreiben Sie das Geld, das Sie im Rahmen des Hauptziels Ihres Unternehmens verdient und investiert haben.
  • Betriebsaufwand : bezieht sich auf die täglichen Ausgaben Ihres Unternehmens. Dies sind Ihre notwendigen Ausgaben, um Ihr Geschäft zu führen.
  • Gewinne (Verluste) aus fortgeführten Aktivitäten : bezieht sich auf Ihre Zinsaufwendungen, Steuerverpflichtungen und andere Geldaktivitäten, die nicht mit Verfahren verbunden sind.
  • Einmalige Ereignisse : beschreibt erhebliche, einmalige Gewinne und Verluste. Dies können der Verkauf oder Kauf wesentlicher Vermögenswerte, Erträge aus eingestellten Geschäftstätigkeiten, buchhalterische Erwägungen sowie andere Dinge sein.

Finden Sie heraus, in welchen Bereich jeder Einkauf fällt, damit Sie Ihre Excel-Datei später leichter ausfüllen können.

4. Erstellen Sie die Excel-Datei

  1. Um Ihre Gewinn- und Verlustrechnung zu erstellen, öffnen Sie zunächst Microsoft Excel, danach Entwickeln Sie eine brandneue Daten Titel der Gewinn- und Verlustrechnung in Excel
  2. Geben Sie in die allererste Zelle ein Einnahmenrechnung Dies hilft Ihnen, Ihre Dateien zu ordnen, insbesondere wenn Sie dieses Papier veröffentlichen möchten.
  3. Eine Zeile überspringen und danach erstellen Abgedeckter Zeitraum Hier wird angezeigt, welche Tage von dieser Einnahmenerklärung erfasst werden.

5. Entdecken Sie Ihre Unterkategorien

Die vier angebotenen Kategorien bleiben in den meisten Unternehmen gleich. Dennoch werden sich die Abschnitte unter rechts hier sicherlich von Organisation zu Dienst ändern.

Um Ihnen bei der Auswahl des Bereichs zu helfen, hier einige Beispiele:

1. Einkommen

  • Der Umsatz
    • Bruttoumsatz
    • Negative Ware
    • Nettoumsatz
  • Preis der verkauften Waren: Dies bezieht sich auf Ihre Ressourcen für Ihren Bestand. Dies ist nur dann angemessen, wenn Ihr Unternehmen mit physischen Produkten zu tun hat. Wenn Sie eine dienstleistungsbasierte Organisation sind, können Sie diesen Bereich vermeiden.
  • Anfangsbestand
  • Gekaufte Produkte
  • Ressourcen
  • Produktionsarbeit
  • Insgesamt verfügbare Waren
  • Inventar fertigstellen
  • Gesamtkosten der verkauften Waren
  • Bruttogewinn (Verlust)

Umsatzeinträge in einer Gewinn- und Verlustrechnung

2. Betriebskosten

  • Einkommen
  • Miete
  • Energien
  • Transport
  • Werbung und Marketing
  • Werbung und Marketing
  • Andere
  • Geschäftsaufwand
  • Laufendes Einkommen (Verlust)

Betriebsausgabeneinträge in einer Gewinn- und Verlustrechnung

3. Gewinne (Verluste) aus laufender Geschäftstätigkeit

  • Andere Gewinne
    • Andere Ausgaben
    • Zinssatz Aufwendungen
  • Gesamtgewinne (-verluste) aus fortgeführten Geschäftsbereichen
  • Ergebnis vor Steuern
    • Steueraufwendungen
  • Ergebnis (Verlust) aus fortgeführten Aktivitäten

Gewinne (Verluste) aus fortgeführten Aktivitäten in einer Gewinn- und Verlustrechnung

4. Einmalige Ereignisse

  • Erträge aus eingestellten Verfahren
    • Verluste aus eingestelltem Betrieb
  • Gewinne aus bemerkenswerten Produkten
    • Verluste durch phänomenale Dinge
  • Gewinne aus Bilanzierungsänderungen
    • Verluste aus Bilanzierungsänderungen
  • Komplette Gewinne (Verluste) aus nicht wiederkehrenden Ereignissen
  • Nettoeinkommen

Einmalige Ereignisse und Nettoertragseinträge in einer Gewinn- und Verlustrechnung

Diese Gruppen werden von vielen Unternehmen für ihre Umsatzrechnung verwendet. Sie können dies jedoch nach Belieben ändern.

Fügen Sie immer Leerzeichen zwischen den Klassifizierungen sowie Unterkategoriebereiche ein. Dies stellt sicher, dass Sie nicht mit sicher geladenen Details verwechselt werden.

Ziehen Sie jeden Unterabschnitt ein, um ihn von verschiedenen anderen Bereichen zu trennen. In dem Hausbogen , findest du die Einzug Knopf unter Platzierung

Einzugsfunktion zum Anordnen von Zellen in Excel

Sie können die Spalten zusätzlich skalieren, um sicherzustellen, dass alle Komponenten passen. Mach das mit doppelklicken auf der Linie zwischen den Spalten An und B.

Ändern der Spaltengröße in Microsoft Excel

6. Bereiten Sie Ihre Formeln vor

Lösungen in Ihrer Einkommenserklärung sind einfach. Außerdem geht es einfach darum, Werte hinzuzufügen oder abzuziehen.

Nichtsdestotrotz sind alle Werte verbunden, daher sollten Sie beim Erstellen Ihrer Formeln vorsichtig sein. Bereiten Sie zunächst die Formel für den Nettoumsatz vor. Sie müssen lediglich die Anzahl der Eintritte hier ermitteln.

Um das zu tun, freundlich =SUMME( und wählen Sie danach alle Eingänge unter dem Der Umsatz Unterabschnitt. Versäumen Sie nicht, die zu halten Veränderung entscheidend mehrere Zellen zu wählen.

Zwischensummenformel für Nettoumsatz

Das Preis der verkauften Waren Abschnitt hat 2 Zwischensummen. Der erste ist Insgesamt verfügbare Waren Dies ist die Summe Ihres gesamten vorhandenen Angebots. Um diesen Wert zu ermitteln, wiederholen Sie die Formel und wählen Sie alle Einträge aus Insgesamt verfügbare Waren

Formel für die Gesamtmenge der verfügbaren Waren

Die Gesamtkosten der verkauften Waren sind die Summe der verfügbaren Waren und abzüglich: Endbestand. Seine Formel lautet =SUMME(:-RRB-

Formel für die Gesamtmenge der verfügbaren Waren

Wenn Sie diesen Wert haben, berechnen Sie Ihren Bruttoumsatz mit dieser Formel: =-

Bruttogewinnformel

Die Formel für die Gesamtbetriebskosten ähnelt der im Web-Verkauf. Verwendung =SUMME( Wählen Sie dann alle Zellen unter dieser Unterkategorie aus.

Formel für die Gesamtbetriebskosten in Excel für die Gewinn- und Verlustrechnung

Um Ihren Betriebsertrag (Verlust) zu berechnen, verwenden Sie die Formel =-

Betriebsgewinnformel für Excel

Berechnen Sie Ihre Gesamtgewinne (Verluste) aus den laufenden Operationen, indem Sie die Summenfunktion verwenden. Sobald Sie diese Menge haben, ermitteln Sie Ihr Einkommen vor Steuern mit dieser Formel: =+

Formel für Gesamtgewinne aus fortgeführten Aktivitäten in Excel

Um Ihre Einnahmen aus fortgeführten Aktivitäten zu erhalten, einschließen Ihr Ergebnis vor Steuern, geschweige denn: Steuerpflichtausgaben wert, und auch laufende Einnahmen.

Formel für Erträge aus fortgeführten Geschäftsbereichen in Excel

Sie müssen dann die Gesamtgewinne/-verluste aus einmaligen Gelegenheiten ermitteln. Verwenden Sie die SUMME Funktion dazu.

Formel für einmalige Ereignisse

Um den Webumsatz zu ermitteln, einschließen die Erträge aus Verfahren sowie einmalige Gewinne oder Verluste.

Nettoeinkommensformel

7. Gestalten Sie Ihr Dokument

Um das Auschecken Ihrer Datei zu erleichtern, formatieren Sie sie so, dass ungünstige Zahlen rot angezeigt werden. So stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Aussage mit nur einem Blick schnell bewerten können.

Wählen Sie dazu alle Ihre Daten aus. Suchen Sie danach die Dropdown-Essensauswahl in dem Nummer Bereich an der Heimbogen

Option für weitere Zahlenformate

  1. Wählen Weitere Zahlenstile …
  2. Sie werden sicherlich ein neues Fenster mit dem Titel sehen Stilzellen Versuchen Sie, die zu finden Nummer Registerkarte in der obersten Reihe.
  3. Klicken Sie darauf, dann unter dem Gruppe Unterfenster, wähle Währung
  4. Suchen Sie die richtige Symbol das repräsentiert Ihr Geld genau.
  5. Später, unter dem Ungünstige Zahlen: Unterfenster, wählen Sie das -$ 1234,10 mit einem roten Schriftfarbton Alternative.

Zellenfenster in Excel formatieren

Sie müssen dann alle ungünstigen Werte in Ihren Informationen sehen, damit sie leichter zu finden und auch zu sehen sind.

Wählen Sie ebenso jede Klassifikation, Zwischensumme und auch Summenzeile und bestimmen Sie verschiedene Farben. Das erleichtert die Lesbarkeit und verleiht Ihrer Umsatzsteuererklärung ein professionelles Aussehen.

Vollständig formatierte Gewinn- und Verlustrechnung mit Colorsa

8. Platziere deine Werte

Sobald Sie alles vorbereitet haben, finden Sie alle wirklichen Werte, die Sie vorbereitet haben. Alle Beträge, die Sie eingeben, müssen sein günstig es sei denn, es handelt sich um eine Zeile, die von Bedeutung ist Viel weniger :

Beispiel einer fünfjährigen Gewinn- und Verlustrechnung in Microsoft Excel on

Sie können auf dieses Muster der Umsatzsteuererklärung zugreifen und eine Kopie davon speichern Hier

Sehen Sie, wie sich Ihr Unternehmen entwickelt hat

Da Sie wissen, wo Sie Geld verdienen und wo Ihre Ausgaben liegen, können Sie sehen, ob Sie Ihre Ziele erreichen. Anhand dieses Datensatzes können Sie sehen, wie erfolgreich Sie Ihr Unternehmen führen.

Sie können diesen Datensatz ebenfalls zwischen 2 Perioden gegenüberstellen. Es ist besonders hilfreich, wenn Sie strategische Anpassungen vornehmen. Du wirst sehen, ob die Änderungen, die Sie vorgenommen haben, oder auf andere Weise.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren E-Newsletter für technische Hinweise, Bewertungen, völlig kostenlose digitale Bücher und auch Sonderangebote!

Gehen Sie hier, um zu abonnierenErweitern, um die ganze Geschichte zu lesen

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar