So drucken Sie von jeder Plattform aus als PDF

| Von

pdf-print-plattform

Wenn Sie jemals eine Datei in eine PDF-Datei umwandeln müssen – und das werden Sie auch -, haben wir eine Lösung dafür.

Oft ist das PDF das beste Dateiformat für die Übertragung von Dokumenten. Ob Sie sicherstellen möchten, dass Ihre fortsetzen kommt mit einem möglichen Arbeitgeber mit intaktem Layout an, oder Sie möchten nur die Druckerkosten senken, das PDF-Format hat viel zu bieten.

Daher ist es von Vorteil, jederzeit über die Tools zu verfügen, die Sie zum Erstellen eines PDF-Dokuments benötigen. Mit diesem Handbuch können Sie nahezu jede Datei in eine PDF-Datei umwandeln, unabhängig davon, ob Sie auf Ihrem Mac, Ihrem Windows-Tablet oder Ihrem Android-Telefon arbeiten.

Windows 10

Microsoft hat es mit dem Aufkommen von Windows 10 einfacher als je zuvor gemacht, als PDF zu drucken, da die Funktionalität in das Betriebssystem selbst integriert ist. Möglicherweise müssen Sie diese Option jedoch aktivieren, bevor Sie sie verwenden können. Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und navigieren Sie zu Programme > Programme und Funktionen. Klicke auf Aktivieren oder deaktivieren Sie die Windows-Funktion in der Seitenleiste und stellen Sie sicher, dass Microsoft Print to PDF ist angekreuzt.

Windows 10 PDF

Wenn diese Einstellung geändert wird, können Sie einen PDF-Drucker auswählen, wenn Sie den Druckbefehl auf Ihrem PC verwenden. Da Sie die Funktion auf Systemebene aktiviert haben, sollten Sie die Option für alle Anwendungen auf Ihrem Computer finden.

als pdf drucken

Windows 8.1

Wenn Sie das Upgrade auf Windows 10 noch nicht abgeschlossen haben, ist das Einrichten einer Druckmethode für PDF-Dateien etwas aufwändiger. Microsoft war zuvor eher auf seine eigene PDF-Alternative, das XPS-Format, fixiert, und als solche waren XPS-Writer standardmäßig vorhanden und nicht die PDF-Druckoptionen, die in der neuesten Version des Betriebssystems hinzugefügt wurden.

Es gibt jedoch viele Alternativen von Drittanbietern doPDF ein besonders attraktiver Kandidat für seine einfache Funktionalität zu sein und keine bösen Symbolleisten mit seinem Installationspaket zu bündeln. Sobald es installiert ist, können Sie es einfach als gewünschten Drucker auswählen, wenn Sie ein Dokument drucken, und Sie erhalten eine PDF-Datei zur Verwendung.

doPDF-Drucker

Weitere Informationen zum Drucken als PDF in Windows 8.1 finden Sie im ausführlichen virtualworldnews.de-Handbuch zum Thema.

Linux

Ähnlich wie bei Windows 10 ist das Einrichten eines PDF-Druckers unter Linux sehr einfach, obwohl der Benutzer ein wenig Aufwand erfordert. Sie müssen keine bestimmte Software für den Job herunterladen, aber Sie müssen ein sofort verfügbares Paket installieren, das als cups-pdf bekannt ist. Jon Mifsud hat eine hilfreiche Anleitung dazu sein Blog.

Sobald dieses Paket installiert wurde, entspricht das Drucken einer PDF-Datei weitgehend dem Drucken auf jeder anderen Plattform. Wählen Sie im Dialogfeld Drucken einfach den PDF-Drucker aus der Liste der verfügbaren Geräte aus. Die resultierende Datei wird in Ihrem Unterordner in einem Unterordner mit der Bezeichnung PDF abgelegt.

Mac OS X

Im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmen bietet Apple PDF-Druckwerkzeuge als Teil seines Mac OS X-Betriebssystems an. Sie finden den Zugriff auf den Drucker jedoch an einer etwas anderen Stelle als bei anderen Optionen.

OS X als PDF drucken

Öffnen Sie den Druckdialog, indem Sie zu navigieren Datei > Drucken Suchen Sie dann wie gewohnt nach der PDF-Schaltfläche am unteren Rand des Fensters. Wählen Als PDF speichernWählen Sie dann ein geeignetes Ziel für Ihre Datei aus und benennen Sie es.

In-Browser

Wenn Sie eine PDF-Version einer Webseite erstellen möchten, ist es möglicherweise am schnellsten und einfachsten, ein browserbasiertes Tool zu verwenden. Es stehen zwar mehrere Optionen zur Verfügung, PrintFriendly bietet eine flexible Methode und ist besonders bequem.

Sie können einfach eine URL in das Formular auf der PrintFriendly-Homepage einfügen, um eine Webseite zu konvertieren. Dies ist jedoch nur eine Option, die die Site bietet. Es gibt auch eine praktische Erweiterung, die Sie in Ihrem Browser installieren können, oder ein Lesezeichen, das sich perfekt für alle eignet, die Webseiten regelmäßig in PDFs konvertieren müssen.

PrintFriendly Homepage

Wenn Sie mit Lesezeichen nicht vertraut sind, handelt es sich um Lesezeichen, die JavaScript verwenden, um Funktionen anzubieten, die etwas komplizierter sind als nur das Verknüpfen mit einer Website. In diesem Fall befindet sich das Lesezeichen zusammen mit all Ihren anderen Lesezeichen in Ihrer Symbolleiste. Wenn Sie jedoch darauf klicken, wird eine PDF-Version der Seite, die Sie gerade besuchen, auf Ihren Computer heruntergeladen. Um das Lesezeichen zu erhalten, gehen Sie zu Browser-Tool-Bereich der PrintFriendly-Website.

Android

Die beste Methode zum Drucken als PDF auf Android ist über das Google Cloud Print App, also laden Sie diese herunter und installieren Sie sie, wenn Sie sie noch nicht haben. Navigieren Sie nach dem Start zu dem Inhalt, den Sie in eine PDF-Datei umwandeln möchten. Sie müssen dann die Share-Taste drücken und auswählen Cloud Print und dann wählen In Google Drive speichern.

Ihre PDF-Datei ist bereit und wartet auf Ihrem persönlichen Google Drive, sodass Sie von jedem Gerät aus darauf zugreifen können. Wenn Sie ohne Internetverbindung darauf zugreifen müssen, können Sie diese Einstellung in Google Drive selbst ändern.

iOS

Obwohl Mac OS X die am schnellsten verfügbare Print-to-PDF-Funktionalität bietet, bleibt Apple mit der iOS-Unterstützung für diese Technik leider zurück. Die beste Problemumgehung besteht darin, die in der Google Chrome-App enthaltenen Cloud Print-Funktionen zu verwenden. Leider funktioniert dies nur mit webbasierten Inhalten.

Beginnen Sie dazu, eine Webseite wie gewohnt aus der Chrome-App heraus zu drucken, wählen Sie jedoch In Google Drive speichern wenn Sie aufgefordert werden, einen Drucker auszuwählen. Ihr PDF befindet sich dann auf Ihrem persönlichen Speicherplatz.

iOS-Chromdruck als PDF

Wenn Sie Ihr iPad oder iPhone verwenden müssen, um eine PDF-Datei aus Inhalten zu erstellen, die nicht im Web verfügbar sind, gibt es einige andere Alternativen. ToPDF und PDF-Drucker sind zwei Ihrer besten Optionen, aber beide weisen Kompromisse in Bezug auf Funktionalität und PDF-Qualität auf.

Kennen Sie eine großartige Methode zum Drucken in PDF, die wir verpasst haben? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Die besten Businessplan-Vorlagen

Wenn Sie daran interessiert sind, Ihr eigenes Unternehmen zu gründen, ist die Entwicklung eines Hauptplans ein entscheidender Schritt. Ein Unternehmensplan…

Schreibe einen Kommentar