So planen Sie mit Cortana problemlos Kalender-Meetings

| Von

cortana-todo-tricks

Niemand sucht nach Meetings – schon gar nicht solche, die schlecht organisiert sind.

Intelligente Konferenzplaner waren praktisch, da sie Ihren Kalender einsehen und mit verschiedenen anderen Teilnehmern abgleichen können. Aber jetzt gibt es ein viel besseres Mittel, das Microsofts Expertensystem verwendet.

Kalender.Hilfe ist ein brandneues Tool, das Cortana verwendet, um Konferenzen mit Personen außerhalb Ihres Unternehmens zu planen. Calendar.help ist der Kopf der Operation, während Cortana die „menschenähnliche“ Schnittstelle für die individuelle Berührung mit ihrer Vorliebe für Gesprächshilfe ist.

Wie plant Calendar.help ein Meeting?

Calendar.help arbeitet mit Office 365, Outlook.com und auch Google Kalender zusammen. Cortana kümmert sich um das Hin- und Her-Messaging zwischen den Konferenzteilnehmern, während das Expertensystem im Hintergrund arbeitet, um die beste Konferenz zum idealen Zeitpunkt zu portieren.

Einfach ein kleiner Haken: Um Calendar.help nutzen zu können, müssen Sie sich mit Ihrer Job-E-Mail für die Sneak-Peek-Warteliste anmelden. Calendar.help gibt einen Einblick in Ihren Zeitplan und sieht, ob Sie ein perfekter Kandidat für das Programm sind. Dann können Sie sowohl zur Arbeit gehen als auch Meeting-Entscheidungen dem künstlichen Verstand überlassen.

https://www.youtube.com/watch?v=u-4ohKliVV0

  1. Erstellen Sie die allererste E-Mail. Versenden Sie die erste E-Mail an Ihre Kontakte. Nur CC: Cortana in der Post.
  2. Geben Sie Cortana Anweisungen, wann. Informieren Sie ihn viel mehr über die Konferenz wie die Länge der Konferenz. Dank der natürlichen Sprachverarbeitungsfunktionen können Sie in ganzen Sätzen mit ihm sprechen. Als Beispiel können Sie sagen: „Lass uns dieses Set auf 90 Minuten setzen“ oder „mache dies zu einem Skype-Meeting“.
  3. Oder verwenden Sie lieber die Standardoptionen. Cortana kann außerdem Standardeinstellungen verwenden, die Sie im Voraus für alle Meetings eingerichtet haben.
  4. Versenden Sie die E-Mail. Cortana verwendet Ihren Zeitplan, um die richtige Uhrzeit zu ermitteln und empfiehlt den Teilnehmern mindestens drei Zeitfenster. Cortana wickelt den gesamten E-Mail-Versand vorwärts und rückwärts mit anderen ab und überfüllt Ihren Posteingang nicht. Dieser Austausch erfolgt bis zum richtigen Zeitpunkt, von dem alle profitieren. Cortana meldet sich zusätzlich bei Gästen, wenn diese nicht innerhalb von 48 Stunden antworten.
  5. Treffen ist eingerichtet. Nachdem Tag, Uhrzeit und verschiedene andere Informationen überprüft wurden, erstellt Cortana einen Anlass in Ihrem Kalender und versendet die letzte Einladung an jede Person.
  6. Bereiten Sie sich auf die Konferenz vor. Sie können den Stand des Meetings jederzeit mit einer E-Mail an Cortana überprüfen.

Dank der natürlichen Sprache, die Cortana verwendet, fühlt sie sich wie eine echte Assistentin. Calendar.help kümmert sich um das Gewöhnliche und lässt Ihnen Zeit, sich stattdessen auf die wesentlichen Details der Konferenz zu konzentrieren.

Was sind Ihre Eindrücke? Verwenden Sie für Ihre Konferenzen einen cleveren Planer?

Cortana kümmert sich um das Hin- und Her-Messaging zwischen den Meetings, während das synthetische Wissen im Hintergrund arbeitet, um das beste Meeting zum idealen Zeitpunkt zu platzieren. Informieren Sie ihn über die Konferenz wie die Länge der Konferenz. Cortana kann auch Standardoptionen verwenden, die Sie im Voraus für alle Besprechungen festgelegt haben. Sie können den Zustand der Konferenz jederzeit mit einer E-Mail an Cortana überprüfen. Verwenden Sie für Ihre Konferenzen eine Art cleverer Terminplaner?

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Wie schreibe ich einen Businessplan?

Sind Sie bereit, Ihren eigenen Dienst zu beginnen? Unabhängig davon, ob Sie den Verkauf eines Produkts oder einer Dienstleistung vorbereiten,…

Schreibe einen Kommentar