JavaScript Mobile Apps: Ja, dafür gibt es ein Framework

| Von

Cross-Plattform-Javascript

Wenn Sie mit der Entwicklung mobiler Apps beginnen möchten, können Sie zwischen drei Hauptsprachen wählen: Java für Android-Anwendungen, Swift für iOS-Anwendungen oder JavaScript für plattformübergreifende Apps.

Aber warten Sie, ist JavaScript nicht für die Weiterentwicklung des Webs geeignet? Ja, damit hat es angefangen, aber in den letzten zehn Jahren hat es sich tatsächlich ein bisschen weiterentwickelt. Sie können jetzt eine Internet-App in JavaScript erstellen und mit einer Internet-Browser-Engine verpacken, die eine mobile App imitiert. Diese werden als „Kreuzungs“-Anwendungen bezeichnet.

In letzter Zeit können einige JavaScript-Frameworks JavaScript-Code verwenden, in die intrinsische Sprache eines mobilen Systems assemblieren und als echte mobile App ausgeführt werden. Diese werden als „indigene“ Anwendungen bezeichnet und sind aufgrund ihrer oft besseren Effizienz Hybridanwendungen vorzuziehen.

In diesem Artikel lernen Sie 7 kampferprobte JavaScript-Frameworks kennen, die mit einer der beiden oben genannten Techniken mobile Anwendungen erstellen können.

1. Muttersprachler antworten

Respond, das von Facebook entwickelt und gepflegt wird, ist eines der bekanntesten JavaScript-Internet-Frameworks, die derzeit verfügbar sind. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, werfen Sie einen Blick auf diese hervorragenden React-Tutorials, um zu beginnen. Es gibt eine kleine Lernkontur, aber es lohnt sich absolut.

Respond Native ist ein relevantes Framework, ebenfalls von Facebook, mit dem Sie mobile Anwendungen in JavaScript unter Verwendung der React-Prinzipien erstellen können. Anwendungs-UIs werden mit HTML-ähnlichen Layout-Tags und auch CSS-ähnlichen Stylesheets erstellt. Wenn Sie also ein Webdesigner sind, der sich im mobilen Bereich versuchen möchte, ist dies die beste Möglichkeit, dies zu tun.

Wie der Name schon sagt, produziert React Native native mobile Anwendungen. Dies ist einer der Gründe, warum viele moderne Entwickler React Native mögen, da seine Anwendungen dazu neigen, Anwendungen, die in anderen JavaScript-Strukturen geschrieben wurden, zu übertreffen. Der Nachteil? Sie müssen für jedes mobile System separate Zweige mit plattformspezifischen Optimierungen verwalten. Es ist nicht „komponieren, wenn, überall laufen“.

2. Eckig

Angular ist eine der beliebtesten JavaScript-Webstrukturen, die derzeit verfügbar sind. Entwickelt von Google und erstmals 2009 veröffentlicht, hat es mit seiner einzigartigen, aber leicht zu erlernenden Methode zur Weiterentwicklung von Single-Page-Web-Apps eine beträchtliche Community von Einzelpersonen aufgebaut.

Wenn Sie sich an Angular halten, können Sie Hybridanwendungen erstellen, die native Preise sowie Erfahrungen bieten. Die bidirektionale Datenbindung ist nur eines der bemerkenswertesten Attribute, und das Framework ist robust genug für den Einsatz auf Unternehmensebene. Trotzdem wird es vom angesehenen Google aufbewahrt!

Sie können Angular zwar für native mobile Anwendungen verwenden, müssen es jedoch mit einem zusätzlichen Framework wie NativeScript oder Ionic koppeln. Beide werden unten behandelt.

3. NativeScript

NativeScript ist eine JavaScript-zu-native-Struktur für mobile Apps mit einem großen Schwerpunkt auf der Wiederverwendbarkeit von Code. Aber der wahrscheinlich faszinierendste Aspekt daran ist, dass Sie eine von drei Sprachen für NativeScript-Jobs verwenden können: JavaScript, TypeScript oder Angular.

Wenn Angular Ihre Optionsstruktur ist, es jedoch auch für Ihre spezielle App träge ist und Sie mehr Effizienz erzielen möchten, ist NativeScript möglicherweise die Option. Magst du Angular nicht? Das ist gut. Nutzen Sie die NativeScript Core-Struktur, um sowohl auf iPhone als auch auf Android zu schreiben und zu veröffentlichen.

Um Oberflächenelemente zu entwickeln und auch zu gestalten, verwenden Sie eine spezielle HTML-ähnliche Sprache zum Umreißen zahlreicher Teile und auch CSS zum Anpassen des Aussehens und auch des Aussehens von Elementen.

4. Telefonlücke

https://www.youtube.com/watch?v=yWmWGwOjWKk

PhoneGap ist eine offene Ressourcenstruktur, die eine schnelle Weiterentwicklung hybrider mobiler Apps mit JavaScript (für die App-Logik) und auch HTML + CSS (für die Benutzeroberfläche und auch das Design) ermöglicht. Es basiert auf Cordova, das ebenfalls eine offene Ressource ist, jedoch nicht über eine Reihe von PhoneGap-Schnickschnack verfügt.

2 Dinge machen PhoneGap wunderbar für den mobilen Fortschritt: zunächst die PhoneGap Developer-App (die sowohl das Testen als auch die Vorschau von Mobiltelefonen ermöglicht) sowie zweitens die PhoneGap Build-Lösung (die Anwendungen für Sie verpackt und bereitstellt). Sie müssen nur komponieren, sobald PhoneGap Anwendungen für iPhone, Android und Windows Phone bereitstellen kann.

Während PhoneGap Build für Open-Source-Projekte kostenlos ist (der Code muss aus einer öffentlichen GitHub-Datenbank stammen), erhalten Sie nur 1 private Anwendung mit einer Größenbeschränkung von 50 MEGABYTES. Für 10 US-Dollar/Monat können Sie etwa 25 private Anwendungen mit einer Größe von jeweils bis zu 100 MB erhöhen. Innovative Cloud-Clients erhalten 25 exklusive Apps bis zu einer Größe von jeweils 1 GB!

5. ionisch

Die ionische Struktur wird von vielen als die bequemste Struktur für die mobile JavaScript-Entwicklung angesehen. Da hybride mobile Apps erstellt werden, müssen Sie sich nicht um plattformspezifische Optimierungen kümmern (Sie können sie anpassen, wenn Sie möchten). Schreiben Sie so schnell wie möglich, laufen Sie überall hin.

Ionic verfügt außerdem über ein Tool namens Creator, mit dem Sie Benutzeroberflächen für Ihre mobile Anwendung mithilfe von Drag-and-Drop-Positionierungen erstellen und erstellen können. Dies ist viel einfacher, als zu versuchen, eine Benutzeroberfläche in HTML oder einer HTML-ähnlichen Auszeichnungssprache zusammenzustellen. Somit ist Ionic hervorragend für Neulinge geeignet.

Sobald Sie das Front-End Ihrer App in Ionic erstellt haben, wird das Framework pro mobiler Plattform unter Verwendung von Cordova bereitgestellt. Der Großteil dieses Prozesses wird hinter den Kulissen abgewickelt und ist auch für Anfänger sehr einfach, also ärgern Sie sich nicht, wenn es schwierig erscheint. Es ist nicht.

6. Meteor

Meteors Anspruch auf Ruhm ist zweifach: zunächst ist es eine Full-Stack-Lösung (beinhaltet Frontend, Backend, Datenquellen-, clientseitige und serverseitige Weiterentwicklung) und zweitens bietet es bidirektionale Datenbindung in Echtzeit (falls sich etwas ändert) im Backend wird es sofort im Frontend aktualisiert).

Und während es hauptsächlich für Internet-Apps verwendet wird, kann Meteor für hybride mobile Apps verwendet werden. Wie Ionic verwendet es Cordova, um Ihre Aufgabe zu erstellen und auch für iOS und Android zu veröffentlichen. Leider wird der mobile Export zum jetzigen Zeitpunkt nur auf Mac und Linux angeboten (wird von Meteor für Windows nicht unterstützt).

7. Phaser

Wenn Sie lieber mobile Videospiele produzieren möchten, benötigen Sie eine Struktur, die für das Wachstum von Videospielen angegeben ist. Solche Strukturen machen die ganze harte Arbeit, so dass Sie komplizierte Aufgaben in ein paar Zeilen Code erledigen können (zB ein Bild tonnen oder die Weltkamera verschieben). Außerdem gehört Phaser zu den effektivsten seiner Klasse.

Phaser ist eigensinnig – Sie müssen Ihren Code nach einer bestimmten Methode strukturieren –, seine Ansichten basieren jedoch auf jahrzehntelangen zuverlässigen Wachstumstechniken für Videospiele. Die wissende Kontur ist relativ flach und Sie können Ihr erstes Videospiel innerhalb von Stunden zum Laufen bringen.

Der Export auf Mobilgeräte ist keine integrierte Funktion, daher müssen Sie dies mit einem Tool wie Cordova tun. Trotzdem gibt es viele Phaser-Tutorials, so dass es nicht so schwer sein sollte, dies herauszufinden, sobald Ihr Videospiel zur Veröffentlichung bereit ist.

Welche Art von mobiler App erstellen Sie?

Ich möchte klarstellen: Dies sind NICHT nur Spielereien, die es für Neulinge gibt, die sich nicht die Mühe machen, „echte“ Sprachen wie Java und Swift zu erlernen. Mobile JavaScript-Frameworks werden häufiger von echten Unternehmen verwendet, als Sie denken, echte Anwendungen mit echten Kunden.

Und das ist ein Beweis dafür, wie gut diese Frameworks sind. Sehen Sie sich eine Checkliste bekannter Android-Apps oder bevorzugter iPhone-Apps an und Sie können möglicherweise nicht sagen, welche nativ erstellt oder in JavaScript geschrieben wurden.

Ein letzter Vorschlag: Sobald Ihre mobile App fertig ist, sehen Sie sich diese Ideen an, um sie viral zu machen. Außerdem, was nützt es, eine App zu erstellen, wenn niemand sie benutzt? Alles Gute!

Welche Strukturen sprechen Sie am meisten an? Habe ich gute verpasst? Welche Art von Antrag beabsichtigen Sie zu stellen? Teilen Sie Ihre Ideen und Bemühungen mit uns unten!

Wenn Sie mit der Entwicklung mobiler Apps beginnen möchten, können Sie zwischen drei Hauptsprachen wählen: Java für Android-Anwendungen, Swift für iOS-Anwendungen oder JavaScript für plattformübergreifende Anwendungen. Sie können jetzt eine Internet-App in JavaScript erstellen und sie mit einer Internet-Browser-Engine verpacken, die wie eine mobile Anwendung funktioniert. Diese werden als „einheimische“ Anwendungen bezeichnet und eignen sich besser für Hybridanwendungen, da sie in der Regel eine weitaus bessere Leistung aufweisen. Dies ist einer der Gründe, warum so viele zeitgenössische Programmierer React Native lieben, da seine Apps dazu neigen, Apps, die in anderen JavaScript-Strukturen geschrieben wurden, zu übertreffen. Und während es hauptsächlich für Webanwendungen verwendet wird, kann Meteor für hybride mobile Anwendungen verwendet werden.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

So verwenden Sie eine Java ArrayList

Ein Java Anordnungsliste ist eine größenveränderbare Auswahl für allgemeine Zwecke. Es gibt viele der Zentren, die normalerweise von Bereichen in…

GitHub-Tastaturkürzel-Spickzettel für Windows und Mac

GitHub ist ein Code-Hosting-System für die Softwareentwicklung und Versionskontrolle. Es bietet viele Kooperationsattribute wie Fehlerüberwachung, kontinuierliche Kombination, Attributanforderungen, Jobmanagement sowie…

Schreibe einen Kommentar