So bleiben Sie mit Social Media-Feeds mit einer raffinierten App auf dem Laufenden

| Von

socialmedia-7

Wenn Sie mit mehreren Social-Media-Websites auf dem neuesten Stand bleiben, kann dies schnell frustrierend sein und eine Überlastung der Informationen ist unvermeidlich. Tragen Sie dazu bei, dass die in sozialen Netzwerken verwendeten Formeln möglicherweise nicht alle Artikel enthalten, die Sie sehen möchten. Bynd, eine iPhone-App, beabsichtigt, dieses Problem zu beheben.

Wenn Sie die Anwendung zum ersten Mal herunterladen, können Sie sie mit Ihrem Twitter- oder Facebook-Konto besuchen. Sie können nicht mit Ihrer E-Mail-Adresse teilnehmen. Nach meiner Erfahrung haben Sie durch die Anmeldung mit Twitter allein keinen Zugriff auf die App erhalten. Es zeigt sich vielmehr, dass Sie sowohl Facebook als auch Twitter besuchen müssen.

Sobald Sie angemeldet sind, können Sie Ihren personalisierten Feed für soziale Medien erstellen, indem Sie einzelne Benutzer oder Webseiten von Twitter und Facebook einbeziehen. Sie können außerdem die neuesten und bekanntesten Blog-Beiträge zu Designer News und Hacker News sowie Ihre bevorzugten Nachrichtenressourcen verfolgen – von CNN und The Guardian über die BBC bis hin zu NFL News.

Bynd1

Tech-Blog-Sites wie The Verge, Recode sowie TechCrunch enthalten zusätzlich aktuelle Ressourcen. Während Bynd kostenlos ist, gibt es einen In-App-Kauf von 0,99 USD pro Website, wenn Sie Instagram- oder YouTube-Feeds hinzufügen möchten. Bynd beschränkt Sie auf bis zu 100 Feeds aus jedem Ihrer sozialen Feeds.

Was Bynd neben verschiedenen anderen Diensten, die alle Ihre sozialen Feeds an einem Ort zusammenführen, auszeichnet, ist, dass Sie Ihren Feed nur mit Twitter- und Instagram-Kunden, Facebook-Webseiten, YouTube-Kanälen und Informationsressourcen anpassen können Sie sind daran interessiert zu folgen.

Wenn Sie nicht beabsichtigen, einen einzelnen Tweet einer bestimmten Person oder eine Nachricht von einer Facebook-Seite zu verpassen, anstatt sich auf eine Formel zu verlassen, um das gewünschte Material auszuteilen, können Sie Bynd verwenden, um sicherzustellen, dass es vorhanden ist Ihr Feed.

Was denkst du über Bynd? Wie können Sie den Lärm durchstechen und mit den Geschichten, die Ihnen wichtig sind, auf Augenhöhe bleiben? Lassen Sie uns in den Bemerkungen erkennen?

Wenn Sie dabei sind, können Sie Ihren maßgeschneiderten Social-Media-Feed erstellen, indem Sie einzelne Kunden oder Seiten von Twitter und Facebook einbeziehen. Bynd beschränkt Sie auf bis zu 100 Feeds aus all Ihren sozialen Feeds. Was Bynd neben anderen Lösungen, die alle Ihre sozialen Feeds in einem Bereich zusammenführen, sammelt, ist, dass Sie Ihren Feed nur mit den Twitter- und Instagram-Kunden, Facebook-Seiten, YouTube-Kanälen und Informationsquellen personalisieren können, denen Sie folgen möchten . Wenn Sie keinen einzelnen Tweet eines bestimmten Kunden oder eine Nachricht von einer Facebook-Webseite verpassen möchten, anstatt sich auf einen Algorithmus zu verlassen, der die gewünschten Webinhalte anbietet, können Sie Bynd verwenden, um sicherzustellen, dass dies der Fall ist in Ihrem Feed.[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Wie Google+ Social Media überdenkt

Sie erinnern sich vielleicht noch, als Google+ vor ein paar Jahren versuchte, als soziale Website mit Facebook zu konkurrieren. Google…

Was ist Twitter Blue und wie viel kostet es?

Um neue Möglichkeiten zur Verbesserung der Benutzererfahrung im Internet zu entdecken, hat Twitter einen neuen kostenpflichtigen Mitgliedschaftsdienst namens Twitter Blue…

So löschen Sie alle Ihre Tweets

Wir haben alle die Gruselgeschichten gehört. Die Frau, die ihren Job wegen eines Facebook-Blog-Posts verloren hat, den sie ein Jahrzehnt…

Schreibe einen Kommentar