So erhalten Sie Ihre empfohlene tägliche Dosis an Nachrichten über soziale Medien

| Von

Nachrichten über soziale Netzwerke

Wir leben in einer Welt, in der Nachrichten überall verfügbar sind. Es geht über einfache Zeitungen, Radio und auch Fernsehen hinaus: Wir erhalten Updates im Internet, von bestimmten Websites und natürlich von sozialen Netzwerken.

Ich habe mich gefragt: Nehmen wir an, wir haben nur Nachrichten von Social-Media-Sites? Was würden wir sicherlich verlieren? Wie effektiv ist es, auf Retweets und solche zu zählen, um das Wort zu verbreiten? Welche Feeds eignen sich außerdem am besten für die wichtigsten Überschriften?

Also nahm ich an, ich würde ein Experiment ausprobieren: Halten Sie sich von Informationsprogrammen auf dem Fernseher fern. Suchen Sie nicht im Internet nach den aktuellen Schlagzeilen. Schauen Sie sich einfach die sozialen Netzwerke an. Im Wesentlichen würde ich Informationen während eines kurzen Urlaubs sicherlich vollständig über Facebook und auch Twitter im Auge behalten. Genau so bin ich gesprungen.

Entscheidungen zu treffen

Plymouth Leuchtturm

Cornwall in Großbritannien. Es ist ein wunderschöner Ort. Der mobile Empfang, bestehend aus Wi-Fi, ist dennoch Müll.

Das behindert definitiv meinen Plan. Die gute Nachricht ist, dass ich getrennte Standorte von 3G in Geschäften und auch in Restaurants entdecken kann. In der Lodge, in der ich noch bin, gibt es einen Bereich auf der Couch, in dem Sie Wi-Fi-Schimmer erhalten können, wenn Sie Ihre Finger halten über.

Gleich zu Beginn des Experiments musste ich entscheiden, was mit Weblinks geschehen soll: Wenn ich beispielsweise auf einen Link auf Facebook klicke, werde ich auf eine Nachrichten-Website weitergeleitet, die ich vermeiden wollte.

Dies ist jedoch eine Hauptmethode, mit der Nachrichten in sozialen Medien verbreitet werden, indem im Wesentlichen nur ausgewählte Beiträge gedrückt werden. Facebook ist jedoch bestrebt, seine eigenen Informationen zu veröffentlichen (einige überlegen, ob dies sicherlich eine gute Idee sein wird; die Mehrheit denkt anders). In dieser Situation würde die gesamte Geschichte höchstwahrscheinlich im sozialen Bereich veröffentlicht Mediennetzwerk.

Twitter und Facebook funktionieren jedoch sehr unterschiedlich. Hyperlinks sind auf beiden weit verbreitet, aber Sie können die ganze Geschichte von 140 Persönlichkeiten nicht ehrlich vorhersehen. Wenn es um Facebook geht, habe ich Profilaktualisierungen gesehen, die länger als Krieg und Frieden sind. Folglich würde ich nicht auf Links auf Facebook klicken, sondern sicherlich über Twitter – und doch nicht beide gleichzeitig überprüfen, um die Ergebnisse nicht zu verwischen.

Sie werden überrascht sein, wie viel Clickbait auf Facebook verfügbar ist, insbesondere wenn Sie beliebige Webseiten zum Genießen eines kompletten englischen Frühstücks oder was auch immer mögen. Verstehen Sie mich nicht falsch: Twitter ist kein Unbekannter für Clickbait – die Filmgeschichten und einzigartigen Zusammenfassungen bestätigen dies – aber wenn Sie ausschließlich auf Ihren Facebook-Feed zählen, um Informationen zu erhalten, verpassen Sie nichts, indem Sie nicht auf garantierende Beiträge klicken Sie das, „Nummer 7 wird Sie in Erstaunen versetzen.“

Ob sich etwas als Nachricht zusammensetzt, hängt normalerweise von Ihren Leidenschaften ab, aber es gibt sicherlich Dinge, die universell bleiben – nämlich Tragödien des menschlichen Zinssatzes, Sicherheit und Schutz sowie Politik. Dies wäre der Schwerpunkt meiner Nachrichtensammlung … zusätzlich zur Technologie, da dies außerdem virtualworldnews.de ist.

Informationen, die mich über soziale Medien erreicht haben

Cornwall Sonnenuntergang

Es passiert nicht viel. Nicht wirklich. Wenn Sie Promi-Geschichten, körperbeschämende und FERNSEH-Zeitpläne ignorieren, haben Nachrichten-Steckdosen nur eine Reihe völlig interessanter Dinge pro Tag.

UK-weite Informationen wurden häufig ohne viele zusätzliche Erklärungen gefunden. Der kürzlich gewählte Labour-Politiker Jeremy Corbyn zum Beispiel stand während der Nationalhymne still und respektvoll da. Da er nicht relativ mit Gott gebeten hatte, die Königin zu bewahren, wurde er von den Massenmedien als schändlich angesehen.

Nein im Ernst.

Ohne Links zu folgen, musste ich nur herausfinden, womit all die Turbulenzen zu tun hatten. Es ist ein zweischneidiges Schwert. Ohne mehr von The Daily Mail herauszufinden, wurde ich vor jeglichen Vorurteilen bewahrt; Ohne die vollständigen Details könnte ich jedoch leicht selbst zu Schlussfolgerungen gelangen, ohne die ganze Geschichte zu erkennen.

Nach allem, was ich erkannte, hätte Corbyn lieber Salmand Rushdies The Satanic Verses vor sich hin zitieren und genau zur gleichen Zeit auch einen Welpen treten können, und ich hätte ihn sicherlich nur verteidigt, weil ich ihm geglaubt hätte sah respektvoll aus.

Welches ist unhöflicher? @ Jeremyycorbyn nicht die Nationalhymne singen. oder Selfies bei Mandelas Trauerfeier machen? pic.twitter.com/k7hnLBxw1U

– Kathlyn #NotMyGovernment #NotMyPM (@KathlynGadd) 16. September 2015

Obwohl es veröffentlicht wurde, bevor ich nach Cornwall ging, war Windows 10 in allen sozialen Netzwerken weiterhin ein Problem, hauptsächlich aufgrund von Problemen beim Herunterladen und Installieren (eine Verlegenheit aufgrund der Tatsache, dass es das letzte überhaupt sein wird). Wenn es um Leute ging, die über Stunden stöhnten, die darauf warteten, dass ihr Update funktionierte, fehlten meine Feeds bei weitem nicht.

Dank der sozialen Updates von virtualworldnews.de weiß ich dankenswerterweise, dass sich das iPhone 9 abzeichnet – mein eigenes Apple-Gerät muss mich noch über diese Tatsache informieren. Da ich normalerweise darauf warte, dass die Wendungen vor dem Herunterladen behoben werden, hätte mich jede Art von Unwissenheit darüber nicht wesentlich beeinflusst, aber es war großartig zu erkennen, dass andere eine technische Verbesserung evaluierten, während ich ernsthaft nach 3G suchte.

Wenn es um menschliche Unglücksgeschichten geht, blieben syrische Evakuierte, um ihren angemessenen Anteil an Platz in meinen Futtermitteln zu erhalten, und das in angemessener Weise. Leider kamen aus dieser Geschichte nur sehr wenige tatsächliche Informationen; garantiert nur, dass bestimmte Nationen es mit zahlreichen Menschen aufnehmen würden, die das vom Krieg heimgesuchte Land verlassen, und Standpunkte darüber, warum „(Nation einfügen) falsch / richtig ist, um der Situation zu helfen / den Rücken zu kehren“.

Nachrichten, die ich verpasst habe

Erstaunliche Uhr, Ahmed. Beabsichtigen Sie, es ins Weiße Haus zu bringen? Wir sollten mehr Jugendliche wie Sie in die Wissenschaft einbeziehen. Das macht Amerika ausgezeichnet.

– Präsident Obama (@ POTUS44) 16. September 2015

Überraschenderweise habe ich ein paar Unterhaltungsnachrichten verpasst – nicht viel, was mich besonders interessierte, aber immer noch wichtige Überlegungen zu Promi-Themen, bestehend aus einigem Tosh in Bezug auf Top Gear. Zufälligerweise fand ich später heraus, dass Facebook sicherlich einen „Abneigungs“ -Button präsentieren würde (und nein, ich erkenne nicht genau, wie ich das beim Surfen in sozialen Netzwerken verpasst habe).

Außerdem war mir Ahmed Mohammeds unfaire Besorgnis nicht bewusst, bis ich Barack Obamas jetzt berühmten Tweet sah, als ich gerade meinen Wohnsitz erhielt. Trotz häufiger Online-Updates nach der Flüchtlingskrise habe ich nichts über die Notlage Ungarns und auch über die Schließung der Grenzen Kroatiens erfahren.

Ich war genervt, als ich die Überführung der Luftschlacht um England verpasste, bei der vier Spitfires und zwei Hurricanes in Erinnerung an das 75-jährige Bestehen des Projekts über den Himmel Londons flogen.

Viel besorgniserregender war, dass ich die Warnung von Andrew Parker, Leiter des MI5, wirklich nicht gehört habe, dass ein technologisches Terrorrisiko die „größte Sicherheitsbedrohung Großbritanniens“ darstellt und dass die höchstmögliche Anzahl terroristischer Geschichten in seinen 32 -Die Geschichte mit den Sicherheitsdiensten wurde in diesem Jahr tatsächlich behindert.

Nur wie man Social Media effektiver macht

5761539779_7a58fdff09_z

Okay, genau wie können Sie Facebook und auch Twitter viel besser machen, um Ihnen Ihre Informationslösung anzubieten?

Normalerweise kann ich keine Feeds empfehlen, die auf Ihre speziellen Vorlieben zugeschnitten sind. Es gibt jedoch einige Schwergewichte bei der Nachrichtenübermittlung, die Sie einhalten müssen:

  • Reuters (( auf Twitter ebenso gut wie Facebook : Du verstehst Reuters, richtig? Das im 19. Jahrhundert gegründete internationale Nachrichtenunternehmen mit Sitz in London liefert jedoch weltweit Nachrichten. Es wird ständig Debatten und Beschwerden über Zensur und Vorurteile geben, wenn es um Informationen geht – Reuters ‚Berichterstattung über Klimamodifikationen wurde oft angegriffen -, aber ihr wirtschaftlicher, spiritueller und dienstlicher Schutz ist dennoch stark.
  • BBC News (Welt) (( auf Twitter : Die BBC hat verschiedene Fraktionen von Nachrichten, die aus Feeds für den Weltdienst, Unterhaltung und Sport bestehen. Dieser globale Feed ist jedoch ein fantastischer Ort, um eine Mischung aus Überschriften und Konversationsgegenständen zu finden.
  • BBC News (( auf Facebook : Ähnliche Gegenstände können auf diesem Facebook-Konto entdeckt werden, obwohl es normalerweise keine Retweets gibt! Die BBC ist weltbekannt für ihr Ziel, objektiv zu sein, und eines der effektivsten Merkmale dieser Zeitleiste ist die (regelmäßig scherzhafte) Kommunikation des Unternehmens mit den Lesern. Es hat 23 Millionen „Suchanfragen wie“ überwunden.
  • Die Associated Press (( auf Twitter und Facebook : Genau wie die BBC hat AP mehrere Feeds, die sich auf verschiedene Themen konzentrieren. Dies ist sowieso ein großartiger Ort, um zu beginnen. Es wird sehr häufig rund um die Uhr aktualisiert.
  • CNN International (( auf Twitter ebenso gut wie Facebook : Sie können die Berichterstattung von CNN in Frage stellen, aber das fortlaufende Informationsnetzwerk wirft unabhängig vom Thema viele Informationen aus. Einige Informationen sind schockierend, während verschiedene andere Produkte viel eigensinniger sind oder sich sogar lockern.
  • Schädliche Nachrichten (( auf Twitter : Dies ist ein gesammelter Informations-Feed, der die aktuellsten Kurzartikel aus der ganzen Welt auswählt, darunter Reuters, das Wall Street Journal und auch Bloomberg Business.
  • Gebrauch machen von (auf Twitter und Facebook): Wir gehen davon aus, dass Sie hier Ihre idealen Innovationsnachrichten erhalten …

Social Media kann das Wort wie nichts anderes verbreiten. Twitter und Facebook können die Nachrichten auf Millionen weltweit bringen. Sie müssen nur die besten Netzwerke einhalten und sie auch „mögen“.

Das halten Sie ein, um die besten Informationsaktualisierungen zu erhalten?

Bildnachweis: Wie von Thomas Angermann

Im Wesentlichen würde ich Nachrichten während eines kurzen Urlaubs sicherlich ausschließlich über Facebook und Twitter verfolgen. Zu Beginn des Experiments musste ich festlegen, was in Bezug auf Links zu tun ist: Wenn ich beispielsweise auf einen Weblink auf Facebook klicke, werde ich mit Sicherheit zu einer Informationsseite weitergeleitet, von der ich mich fernhalten wollte. Okay, wie können Sie Facebook und auch Twitter viel besser machen, um Ihnen Ihre Lösung für Nachrichten bereitzustellen? Es wurde im 19. Jahrhundert entwickelt und ist eine internationale Informationsagentur mit Sitz in London, die jedoch weltweit Nachrichten liefert. Es wird immer Konflikte und auch Vorwürfe der Zensur und Vorurteile geben, wenn es um Informationen geht – Reuters ‚Berichterstattung über Klimamodifikationen ist mehrfach unter Beschuss geraten -, aber ihr finanzieller, spiritueller und organisatorischer Schutz ist dennoch stark.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

So bearbeiten Sie Ihr Facebook-Profil mit FB Photo Magic

< firstimage="https://virtualworldnews.de/wp-content/uploads/2011/01/00-Facebook-Edit.jpg"> > Facebook hat tatsächlich festgelegt, dass alle Konten seiner Einzelpersonen auf das brandneue Profil aktualisiert werden, das im…

Schreibe einen Kommentar