So maximieren Sie Ihre Ansichten auf Instagram-Rollen

| Von

Person mit Telefon

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto auf jeden Fall erweitern möchten, ist das Entwickeln und Teilen von Reels eine wunderbare Methode, um mit Ihrem Publikum in Kontakt zu treten. Diese Funktion bietet kurze, aufnehmbare Inhalte, die die Reichweite auf der Explore-Seite aufbauen können.

Hier sind 8 Vorschläge, mit denen Sie die Reichweite und Effizienz Ihrer Instagram Reels steigern können.

So maximieren Sie die Ansichten auf den Walzen genau

Berücksichtigen Sie jeden der einzuhaltenden Bereiche, um Ihre Auswirkungen und Ansichten mit Instagram Reels zu steigern.

1. Betreff

Wenn Sie mehr Sehenswürdigkeiten sehen möchten, haben Sie die Möglichkeit, Videos zu teilen, die Einzelpersonen sehen möchten, erreicht. Es ist also ein ausgezeichnetes Konzept, es auf etwas Aktuellem und Prominentem zu gründen. Wählen Sie für ein nachhaltigeres Wachstum einen bestimmten Nischenstil aus, um sicherzustellen, dass noch mehr Ihrer Ansichten dann folgen.

Es gibt zahlreiche Arten von Webinhalten für Reels, von Fragen und Antworten bis hin zu Komplettlösungen, Tutorials und Sketchen. Im Allgemeinen schneiden Videoclips mit Personen besser ab. Wenn Sie ein Thema oder ein Motiv gewählt haben, haben Sie 30 Sekunden Zeit, um zu beeindrucken. Stellen Sie sicher, dass Sie entweder amüsant, amüsant oder interessant erzählen.

Person, die ein Telefon hält und ihr Instagram-Profil zeigt

Insbesondere muss Ihre Geschichte die Zuschauer innerhalb der ersten Sekunden in Erstaunen versetzen. Wenn dies nicht der Fall ist, scrollen sie höchstwahrscheinlich an Ihren Webinhalten vorbei.

2. Modeerscheinungen

Sie können mehr Menschen erreichen, indem Sie an Trendherausforderungen, Videos und Sounds teilnehmen. Sehen Sie, was gut läuft, und machen Sie es zu Ihrem eigenen, um seine Popularität zu nutzen. Diese sind heute hier und morgen auch weg, also fotografiere und teile dein bisschen, um rechtzeitig dran zu sein.

Instagram druckt ebenfalls Webinhalte, die seine brandneuen Attribute wie Remix verwenden. Dies ist ähnlich wie bei den Duetten von TikTok, bei denen Sie einen Reaktions- oder Partnerschaftsvideoclip mit einem vorhandenen (und idealerweise prominenten) Video filmen können, um Ihre Sicht zu maximieren.

3. Originalität

Instagram drängt erste Reels, daher sollten Sie sich ständig weiterentwickeln und die Inhalte, die Sie teilen, haben. Teilen Sie keine Videos mit einem Wasserzeichen aus einer weiteren Anwendung wie TikTok, da Instagram diese Videoclips sicherlich nicht bewerben wird.

Versuchen Sie, die Videos in der Instagram-App aufzunehmen und auch zu bearbeiten. Der anfängliche Inhalt von Videoclips wird sicherlich Einzelpersonen faszinieren und mehr Sehenswürdigkeiten anziehen.

Dimensionsprobleme, wenn es um Instagram Reels geht. Wenn Sie Ihren Videoclip für den Feed freigeben, wird den Zuschauern nicht der Vollbildmodus angezeigt, es sei denn, sie sehen den Videoclip im Rollenformat.

Berücksichtigen Sie dies bei der Entwicklung Ihrer Videos, um sicherzustellen, dass die Untertitel und auch der Fokus auf das Reel in den kleineren Anteil passen. Auf diese Weise verpassen Ihre Kunden nichts Wichtiges.

Trendrollen auf Instagram Hashtags auf Instagram mit Rolleninhalten Remixing instagram Reels Trending-Funktion

4. Bearbeiten und verbessern

Gut bearbeitete Webinhalte machen sich auf Instagram gut, also lassen Sie etwas Fantasie in Ihre Arbeit einfließen. Überlegen Sie, wo Sie Schnitte, Schleifen sowie Übergänge einfügen können, um das Material zu trennen. Sie können zusätzlich Clips miteinander nähen, brandneue Szenen einfügen oder den Blickwinkel ändern.

Sie haben außerdem Alternativen zum Einbinden von Audio und Ergebnissen sowie zum Ändern der Geschwindigkeit. Ein gut geschnittener Videoclip ist einer der wichtigsten Faktoren, um Engagement und Konzentration aufrechtzuerhalten.

5. Text

Bei den Rollen geht es hauptsächlich um Video-Webinhalte, aber auch der Text, den Sie einschließen, betrifft. Halten Sie es relevant und nutzen Sie es auch als Gelegenheit, um einen Call-to-Action (CTA) einzufügen, z. B. um Einzelpersonen zu bitten, eine Bemerkung zu hinterlassen. Bestehen Sie aus Untertiteln im Video, wenn dies für diejenigen erforderlich ist, die ohne Ton sehen – dies kann auch den Fokus von Einzelpersonen länger halten.

Betrachten Sie Bildunterschriften und Hashtags als Schlüsselwörter, die Ihr Video optimieren können. Sie helfen Instagram dabei, bessere Prognosen und Empfehlungen an das Publikum abzugeben. Dies bedeutet auch, dass Ihre Untertitel kurz und bündig sein müssen; Bewahren Sie die längeren für Ihre fotografischen Nachrichten auf.

Mit Reels wird Ihr Videoclip sicherlich sprechen. Sie haben 55 Persönlichkeiten für die erste Zeile erhalten. Behalten Sie den CTA für die folgenden Zeilen bei, den die Benutzer sehen, wenn sie auf tippen, um den Rest anzuzeigen. Es ist eine großartige Methode, um Hashtags in einer verdeckten Methode zu speichern.

Wenn es um Hashtags geht, können Sie aus bis zu 30 bestehen. Es ist jedoch ideal, sich an etwa fünf zu halten, die mit Ihrem Video verbunden sind.

6. Teilen

Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Thumbnail für Ihr Video. Auf diese Weise können Sie ein auffälliges Symbol in Ihrem Raster platzieren (Sie können ein Bild veröffentlichen oder ein Standbild aus dem Video verwenden) und Ihren Blickwinkel erhöhen, indem Sie ein faszinierender Blogbeitrag sind.

Sie können Ihre Videos mit ähnlichen Covern benennen, um die Punkte zusammenzuhalten, und auch ein ansprechendes Cover geben, wenn Sie es nach der Veröffentlichung für Ihre Geschichte freigeben möchten.

Person, die Instagram auf ihrem Smartphone verwendet

Da Ihr Videoclip für die Veröffentlichung vorbereitet wird, müssen Sie ihn ausgiebig teilen. Instagram bietet Ihnen die Alternative, es in Ihrem Feed und auch in Ihrer Geschichte zu teilen. Wenn Sie beides tun, werden Ihre Ansichten auf natürliche Weise verbessert und sichergestellt, dass Ihre Inhalte weitreichend sind. Obwohl es keine definitive Antwort auf den Instagram-Algorithmus gibt, werden die Sehenswürdigkeiten, die Ihre Reels aus Ihrer Story erhalten, zu Ihren Sehenswürdigkeiten beigetragen.

7. Beteiligungen

Um Ihre Reichweite zu erhöhen, müssen Sie reaktionsschnell sein und Ihre Online-Nachbarschaft aufbauen. Der Algorithmus variiert nicht nur, wie lange die Leute Ihr Video genießen, sondern auch die Arten von Aktionen, die Sie erhalten.

Es wird allgemein angenommen, dass die erste Stunde Ihres Videoclips kritisch ist. Die Rückmeldungen, die während dieser 60 Minuten eingehen, sind ein gutes Zeichen dafür, ob ein Video mit Sicherheit viral wird. Ihre Inhalte müssen vorzugsweise Kommentare, Likes und Konserven erhalten, um zu zeigen, dass sie nützlich und beliebt sind und es sich daher lohnt, in noch mehr Zielmärkte gepresst zu werden.

8. Einheitlichkeit

Instagram ist einheitlich, stellen Sie sicher, dass Sie typisch posten. Es gibt unterschiedliche Empfehlungen dafür, wie oft Reels veröffentlicht werden sollten. Die Vorschläge variieren von mindestens dreimal wöchentlich bis etwa dreimal täglich.

Unabhängig davon, wie oft Sie posten, stellen Sie sicher, dass die Videoclips wertvoll sind und auch erstklassig sind. Auf diese Weise streben Sie nach Webinhalten, die kontinuierlich gut funktionieren – anstatt nur ein virales Video zu haben.

Bearbeitung für Instagram-Rolle Instagram-Reel-Sharing Instagram-Rollen lassen Ihre Rollen wachsen

Erweitern Sie Ihr Instagram mit Rollen

Die beste Methode, um Ihr Instagram zu vergrößern, ist mit Reels. Wenn Sie den oben genannten Ideen folgen, wird Ihr Material mehr Menschen erreichen und auch mehr Aufrufe generieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie konsistent hochladen und befolgen Sie die Empfehlungen für Ihre Inhalte, um die maximale Möglichkeit und optimale Effizienz zu erreichen.

Teilen Sie keine Videos mit einem Wasserzeichen aus einer zusätzlichen Anwendung wie TikTok, da Instagram diese Videoclips sicherlich nicht bewirbt. Die ersten Videoinhalte werden Einzelpersonen in Erstaunen versetzen und noch mehr Aufmerksamkeit erregen. Wenn Sie Ihr Video für den Feed freigeben, sehen Kunden nicht die vollständige Anzeige, es sei denn, sie sehen das Video im Rollenlayout. Auf diese Weise streben Sie nach Webinhalten, die regelmäßig gut abschneiden – anstatt nur ein virales Video zu haben.[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

So bearbeiten Sie TikTok-Videos

Beginnen Sie mit der Entwicklung Ihrer eigenen TikTok-Videoclips. Unten finden Sie eine Anleitung zum Bearbeiten eines Videos, um es in…

Passen Sie Ihr Facebook-Profil mit MyStuff an

< firstimage=" https://virtualworldnews.de/wp-content/uploads/2010/03/animatedclock.jpg"/> > Eine der schwierigeren Hürden, die viele neue Facebook-Kunden überwinden müssen, ist das Versäumnis, ihr Facebook-Profil bequem…

Schreibe einen Kommentar