So vergrößern Sie Ihre Reichweite auf LinkedIn

| Von

Linkedin-Exposure erhöhen

Wenn Sie ein Vordenker in Ihrer Branche werden möchten, ist LinkedIn ein wunderbares Mittel, um einen Zielmarkt zu erreichen. Die soziale Plattform ist ein Treffpunkt für die größten Unternehmen der Welt und auch viele bedeutende Geschäftsleute mit unzähligen Networking-Möglichkeiten.

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie Sie Ihre direkte Präsenz auf dem Kanal steigern können? Hervorragende Informationen – dies ist nicht allzu schwierig, wenn Sie bereit sind, konstant zu bleiben und auch zu lernen.

In diesem kurzen Artikel finden Sie 8 Methoden, um Ihre LinkedIn-Reichweite zu vergrößern und auch brandneue Türen in Ihrer Karriere zu öffnen.

1. Blog-Beiträge erstellen

Angenommen, Sie haben darüber nachgedacht, einen Blog zu starten, aber es ist entmutigend, eine eigene Website zu starten und eine Domain auszuwählen. Denn das Bloggen von LinkedIn ist eine sanftere Einführung.

Abgesehen davon, dass Sie sich als Profi positionieren, bedeutet das Bloggen auf LinkedIn, dass Sie nicht zu viel mit SEO (SEO) arbeiten müssen. Daher nimmt der Aufbau eines treuen Zielmarktes viel weniger Zeit in Anspruch als der Betrieb einer eigenen Website.

Um einen Blog-Beitrag auf LinkedIn zu verfassen, höchstwahrscheinlich auf Ihrer Homepage und unter Beitrag starten , wählen Artikel schreiben

schreibe einen Artikel auf linkedin

Nachdem Sie fertig sind und auf Interpunktion und Grammatik überprüft haben, klicken Sie auf Veröffentlichung

Artikel-Homepage auf linkedin

2. Inhalte regelmäßig teilen

Einheitlichkeit ist für das Wachstum auf jeder Art von Social-Media-Plattform wichtig, und auch LinkedIn ist nicht anders.

Auf LinkedIn gibt es viele einzigartige Möglichkeiten, sich selbst mit Routineinhalten abzuheben. Videos, Bilder sowie ausführliche Geschichten werden sicherlich dazu beitragen, Ihr Engagement und Ihre Follower zu verbessern.

Eine erstaunliche Art von Blog-Posts, die Sie ausprobieren können, sind Karussells. Folienkarusselle sind im Wesentlichen kurze Sammlungen von Folien, die Sie auf LinkedIn teilen können.

Um dies zu tun, höchstwahrscheinlich Beitrag starten > Dokument teilen Nachdem Sie Ihrem Papier einen beschreibenden Namen gegeben haben, sprechen Sie in der Beschreibung darüber und fügen Sie Hashtags hinzu.

Wenn Sie all dies getan haben, tippen Sie auf Post

3. Melden Sie sich bei Gruppen in Ihrer Branche an

Die Anmeldung bei Teams ist eine hervorragende Methode, um sich selbst Anerkennung zu verschaffen und mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten.

Auf LinkedIn finden Sie eine Reihe von branchenspezifischen Gruppen sowie weitere für bestimmte Berufe (zB freiberufliche Kreative).

Um sich bei Teams auf LinkedIn anzumelden, geben Sie in die Suchleiste ein, wonach Sie suchen. Danach höchstwahrscheinlich zum Mannschaften Tab.

Such-Tab für linkedin-Gruppen

Einige Gruppen sind geöffnet. Für andere müssen Sie sich anmelden.

Beitritt zu Gruppen auf Linkedin-Anfrage

4. Besprechen Sie die Beiträge anderer Personen

Auf LinkedIn werden Sie nicht nur dafür belohnt, dass Sie regelmäßig eigene Nachrichten veröffentlichen. Normalerweise sehen Sie auch Artikel, über die Ihre Links gesprochen haben, in Ihrem Home-Feed.

Kommentare zu den verlinkten Posts von Verbindungen

Über die Artikel anderer Personen zu sprechen, ist ein einfaches Mittel, um die Sichtbarkeit zu erhöhen und zu brandneuen Servicepartnerschaften zu führen, die möglicherweise nicht stattgefunden haben.

Das Hinzufügen von Kommentaren zu jedem Blog-Post ist einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist, unter das Material zu gehen, Ihre Ideen sowie den Wasserhahn aufzunehmen Post

Meinungen über den Linkedin-Beitrag von jemand anderem teilen

Anstatt bedeutungslose Kommentare, die nur Emojis enthalten, versuchen Sie, irgendwie Wert hinzuzufügen. Sie können versuchen, wertvolle Antworten zu hinterlassen, Ihre eigenen Standpunkte hinzuzufügen oder das ursprüngliche Poster nach Ideen zu einem bestimmten Thema zu fragen.

5. Gespräche starten

Sie können davon ausgehen, dass Sie nicht viel zu sagen haben, insbesondere wenn Sie in Ihrer Karriere nicht sehr sachkundig sind. Aber die Chancen stehen gut, dass Sie eine faszinierende Wendung zu Trendthemen erhalten haben. Oder zumindest Ihr eigener Standpunkt.

Diskussionen zu beginnen mag erschreckend erscheinen, aber Ihr Netzwerk wird Ihr Selbstvertrauen zu schätzen wissen und Sie werden viel schneller noch mehr Menschen erreichen.

Ein guter Anfangspunkt ist, an die großen Redepunkte Ihres Marktes zu denken. Teilen Sie Ihre Ideen und verwenden Sie relevante Hashtags, um sicherzustellen, dass andere, die nicht in Ihrem Netzwerk sind, Ihren Blogbeitrag finden können.

6. Verwenden Sie Schlüsselwörter in Ihrem Profil

Sie müssen kein SEO-Spezialist sein, um eine LinkedIn-Präsenz zu erhalten, aber Sie sollten eine Keynote darüber haben, wonach andere auf der Website sicherlich suchen werden.

Ihre Überschrift ist ein hervorragender Ausgangspunkt. Berücksichtigen Sie anstelle Ihrer bestehenden Aufgabenbeschreibung oder Ihrer Recherchen die Probleme, die Sie ansprechen, oder die Orte, an denen Sie ein Profi sind. Wenn Sie beispielsweise eine bestimmte Art von Schriftsteller sind, stellen Sie sicher, dass Ihre Überschrift dies widerspiegelt.

Verlinkte Überschrift ändern

So ändern Sie Ihre Überschrift:

  1. Höchstwahrscheinlich das Bleistiftsymbol oben in Ihrem Konto.
  2. Scrollen Sie zu Überschrift
  3. Verfassen Sie Ihre brandneue Überschrift.
  4. Tippen Sie auf den Himmel speichern Schaltfläche in der unteren besten Ecke.

Versuchen Sie bei der Zusammenstellung Ihrer Erfahrungen und auch der Zusammenfassung auch in diesen Bereichen Schlüsselwortphrasen zu verwenden.

7. Nutzen Sie Ihre Erkenntnisse

Zu den praktischsten Funktionen von LinkedIn gehört der LinkedIn Dashboard-Bereich. Sie können dies nutzen, um zu erfahren, wer Ihr Profil gesehen hat, welche Wörter sie durchsucht haben, um Ihr Profil zu finden, Beteiligungspreise und mehr.

Um auf Ihr Dashboard zuzugreifen, höchstwahrscheinlich auf Ihr Profil. Scrollen Sie danach zu Ihrem Dashboard.

Hier sehen Sie, wie viele Personen tatsächlich auf Ihr Konto geklickt haben, die Vielfalt der Ansichten Ihres neuesten Beitrags und Ihre Suchanzeigen.

Das hat Ihr Profil angesehen

Wenn Sie nur die völlig kostenlose Version von LinkedIn haben, sehen Sie nicht alle, die Ihr Profil angesehen haben.

Aber auch wenn Sie LinkedIn Premium nicht haben, ist dieser Abschnitt dennoch hilfreich für Sie. Oben auf der Webseite sehen Sie, wie sich Ihre Kontoansichten nach oben oder unten entwickelt haben. Sie werden sicherlich die Informationen der letzten 90 Tage sehen.

Liste der Personen, die Ihr Linkedin-Profil angesehen haben

Anhand dieses Diagramms können Sie feststellen, ob Ihr Profil richtig optimiert ist und ob Sie die gewünschte Anzahl von Personen erreichen.

Wöchentliche Suchstatistiken

In diesem Bereich sehen Sie die Unternehmen, denen die Personen, die nach Ihnen gesucht haben, helfen.

Wenn Sie nach unten scrollen, werden Sie einige andere nützliche Metriken entdecken, wie zum Beispiel die Aufgabenbereiche der Suchenden. Hier finden Sie auch die verwendeten Keyword-Phrasen.

Metriken für Linkedin-Suchen

Beitragsansichten

In diesem Bereich sehen Sie einen Feed mit den aktuellsten Artikeln, die Sie veröffentlicht haben. Unter jedem von ihnen sehen Sie die Anzahl der Personen, die sich diesen bestimmten Inhalt angesehen haben.

posten Sie Ansichten auf linkedin

Beitragsansichten sind praktisch, um sicherzustellen, dass Sie Ihr Publikum einbeziehen. Wenn dies nicht der Fall ist, werfen Sie einen Blick auf verschiedene andere beliebte Diskussionen und überlegen Sie, ob Sie Ihren eigenen Blickwinkel hinzufügen.

8. Nehmen Sie Kontakt mit anderen auf

Wenn Sie LinkedIn nur nutzen, um sich mit Menschen zu verbinden, die Sie kennen, verpassen Sie mehrere Chancen. Die Verbindung mit anderen in Ihrer Branche kann zukünftige Kooperationsmöglichkeiten eröffnen, neue Motivationsquellen liefern und zu Empfehlungen führen.

Es ist einfach, sich mit neuen Leuten auf LinkedIn zu verbinden. Gehen Sie zu ihrem Profil und klicken Sie auch auf Verbinden. Wenn Sie diesen Schalter nicht sehen können, finden Sie ihn auf der Registerkarte Mehr (es sei denn, sie haben ihre Datenschutzeinstellungen geändert).

Hinterlassen einer Notiz neben einer Verbindungsanfrage auf linkedin

Um Ihre Chancen zu erhöhen, dass Ihre Verbindungsanfrage akzeptiert wird, fügen Sie eine individuelle Notiz hinzu. Sie erhalten die Möglichkeit, dies zu tun, bevor Sie Ihre Anfrage bestätigen.

Bauen Sie Ihre Präsenz auf LinkedIn auf

LinkedIn ist ein leistungsstarkes Tool für Einzelpersonen, die eine erfolgreiche Karriere anstreben, sowie für Geschäftsinhaber und Berater. Neben etwas Experimentierfreudigkeit und Einheitlichkeit ist der Ausbau einer starken Präsenz in Ihrer Reichweite.

Überlegen Sie, wie Sie unabhängig von Ihrem Erfahrungsstand interessante Gespräche führen und andere aufklären können. Wenn Ihr Ansatz nicht funktioniert, nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor.

Irgendwann werden Sie Ihr Konto verbessern und sich über Möglichkeiten freuen, die Sie nie für möglich gehalten hätten.

Auf LinkedIn werden Sie nicht nur für die Veröffentlichung eigener Routine-Posts belohnt. Eine der praktischsten Funktionen von LinkedIn ist der LinkedIn Dashboard-Bereich. Wenn Sie nur die kostenlose Version von LinkedIn haben, sehen Sie nicht alle, die Ihr Profil tatsächlich angesehen haben. Wenn Sie LinkedIn nur nutzen, um sich mit Personen zu verlinken, die Sie kennen, verpassen Sie mehrere Möglichkeiten.[

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Wie viel kostet die Nutzung von Zoom?

Zoom ist eine beliebte Videokonferenz-App, die häufig für virtuelle Jobmeetings, Kurse und gesellschaftliche Veranstaltungen verwendet wird. Für Telearbeiter ist es…

Ist Hitbox die Twitch-Alternative für Sie?

Streaming-Center für Videospiele Zucken hat in den letzten Jahren ein erstaunliches Wachstum als Ziel für interaktive Live-Videospiele erlebt. Von allgegenwärtigen…

So bearbeiten Sie Ihr Facebook-Profil mit FB Photo Magic

< firstimage="https://virtualworldnews.de/wp-content/uploads/2011/01/00-Facebook-Edit.jpg"> > Facebook hat tatsächlich festgelegt, dass alle Konten seiner Einzelpersonen auf das brandneue Profil aktualisiert werden, das im…

Schreibe einen Kommentar