Warum Twitter Sie Ihre Tweets nicht bearbeiten lässt

| Von

Twitter Tweets bearbeiten

Immer wenn eine Diskussion über brandneue Twitter-Funktionen auftritt, wird normalerweise eine Bearbeitungsfunktion erwähnt. Dies ist auch nicht schockierend; ein Tippfehler in einem Tweet kann innerhalb weniger Sekunden für viele Menschen auffallen.

Trotz der anhaltenden Nachfrage nach diesem Attribut ist die Plattform diesen Anforderungen bisher gewachsen. Und es sieht auch so aus, als würden sie sicherlich auch nie einen vorstellen.

In diesem Artikel erfährst du, warum Twitter dir nicht erlaubt, deine Tweets zu bearbeiten.

Was hat Twitter über eine Schaltfläche zum Bearbeiten gesagt?

Obwohl CEO und Mitbegründer Jack Dorsey in der Vergangenheit zögerte, einen Edit-Switch einzubauen, hat er tatsächlich die Möglichkeit entdeckt.

Im Januar 2020 nahm er an einem Online-Q&A teil. Als Feedback zu einer Frage behauptete er:

„Wir haben als SMS- und SMS-Dienst angefangen. Und wie Sie alle wissen, können Sie das Versenden einer SMS nicht zurücknehmen.

Dorsey erläuterte außerdem, dass Twitter tatsächlich in Erwägung gezogen hat, Home-Fenster zu bearbeiten und zu verbessern, in denen Benutzer nach der Veröffentlichung für eine minimale Dauer Anpassungen an einer Nachricht vornehmen können.

Danach behauptete er jedoch, dass „wir es höchstwahrscheinlich nie tun werden“.

Die Probleme, die ein Edit-Button auf Twitter verursachen könnte

Eine Schaltfläche zum Bearbeiten scheint in der Theorie gut zu sein und würde den Benutzern zweifellos helfen, mit lästigen Fehlern umzugehen. Gleichzeitig könnte die Einführung eines solchen Merkmals jedoch eine Störung auslösen.

Im Folgenden sind einige der größten Bedenken aufgeführt, die bei der Einführung einer Bearbeitungsschaltfläche auftreten können …

Gefälschte Nachrichten und Fehlinformationen

Login-Seite für Twitter

Die Schnelllebigkeit von Twitter impliziert, dass sich Nachrichten schnell verbreiten. Dies können jedoch auch Fehlinformationen sein.

Hypothetisch gesprochen, erwarten Sie, dass eine Person beschädigte „Informationen“ über etwas hat, was nicht stattgefunden hat – etwas Ernstes wie eine Angstattacke.

Besagte Benutzer können ihren Tweet möglicherweise kurz darauf ändern oder Details umwandeln sowie so tun, als wäre nichts passiert, bis sie Hunderte, ansonsten Tausende Male hätten geteilt werden können. Durch diesen Faktor würde der Schaden angerichtet und auch eine Massenstörung ohne Grund ausgelöst.

Auch wird es schwieriger, den Überblick zu behalten, welche Äußerungen Personen des öffentlichen Lebens und auch Organisationen auf Twitter gemacht haben, wenn sie ihre Blog-Beiträge nachträglich ändern können.

Vermeiden Sie Rückwirkungen

Twitter hat außerdem ein großes Problem mit Online-Missbrauch, obwohl Schritte unternommen werden, um dies zu verringern und anstößige Inhalte einzudämmen.

Ein weiteres Szenario, wenn Twitter einen Edit-Button hätte: Eine Person twittert einem anderen Online-Kunden etwas Widerwärtiges. Der Betroffene meldet den Artikel danach den Behörden.

Während der Untersuchung modifiziert das Poster den Tweet. Die Untersuchung von Webinhalten kann viel schwieriger werden, insbesondere mit der Häufigkeit von Photoshop sowie verschiedenen anderen Bearbeitungs- und Verbesserungssoftwareanwendungen.

Allgemeiner Unfug sowie Ärgernisse

Es gibt verschiedene Szenarien, in denen das Bearbeiten und Verbessern eines Tweets zu allgemeinem Ärger führen würde. Zum Beispiel könnte jemand einen Tweet veröffentlichen, der zu zahlreichen Antworten führt. Später bearbeiten sie möglicherweise den ursprünglichen Blog-Post, um alle Kommentare überflüssig zu machen.

Wenn Sie schon lange ein normaler Kunde auf Twitter waren, kennen Sie alle auch die Trolle dort. Twitter hat ein Problem mit Riesen, weil es so einfach ist, einer Person einen ironischen oder beleidigenden Artikel zu senden.

Twitters (potenzielle) Lösung

Obwohl Twitter nicht so aussieht, als würde es jemals einen Bearbeitungsschalter einführen, können Einzelpersonen schnell einen Dienst für ihre grammatikalischen Probleme finden. Anfang März schien die Internetseite eine Rückgängig-Option zu testen.

Twitter arbeitet am „Rückgängig-Senden“-Timer für Tweets pic.twitter.com/nS0kuijPK0

— Jane Manchun Wong (@wongmjane) 5. März 2021

Mit dem Rückgängig-Attribut hätten Kunden bis zu einer Minute Zeit, um das, was sie gesendet haben, rückgängig zu machen. Mit der Zeit können sie Tippfehler und ungenaue Weblinks verändern. Oder, wenn sie etwas in kürzester Zeit gesendet haben, können sie auswählen, ihren Artikel nicht zu senden.

Erwarten Sie keine Schaltfläche zum Bearbeiten in absehbarer Zeit

Die Notwendigkeit eines Bearbeitungsschalters ist vernünftig, wenn es darum geht, kleine Änderungen vorzunehmen. Trotzdem ist es notwendig zu überlegen, wie die geschäftige Gesellschaft von Twitter Chaos anrichten könnte, wenn sie einen Bearbeiten-Button präsentiert.

Wenn Kunden ihre Tweets nach der Veröffentlichung ändern lassen, können die Bemühungen des Systems, Online-Missbrauch und auch gefälschte Informationen zu bekämpfen, zunichte gemacht werden. Es könnte auch mehr Kunden dazu inspirieren, anstößige Webinhalte zu senden, wenn sie den Eindruck haben, dass sie diese später ändern können.

Glücklicherweise können Benutzer jedoch schnell eine umgekehrte Wahl treffen. Denken Sie bis dahin daran, Ihre Blog-Beiträge zu überprüfen, bevor Sie sie senden.

In diesem Beitrag erfahren Sie, warum Twitter Sie Ihre Tweets nicht bearbeiten lässt. Was hat Twitter über eine Schaltfläche zum Bearbeiten gesagt? Ein weiterer Umstand, wenn Twitter einen Edit-Button hätte: Eine Person twittert einem anderen Online-Kunden etwas Unfreundliches. Obwohl Twitter nicht so aussieht, als würde es jemals eine Schaltfläche zum Bearbeiten anzeigen, könnten Einzelpersonen schnell eine Option für ihre grammatikalischen Probleme finden. Es ist wichtig zu bedenken, wie die hektische Gesellschaft von Twitter zu Turbulenzen führen könnte, wenn sie einen Bearbeitungsbutton präsentieren würde.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

So gewinnen Sie Follower auf Instagram

Unter allen Social-Media-Sites, die heute verfügbar sind, ist Instagram höchstwahrscheinlich das interessanteste. Menschen, die Bilder von atemberaubenden Momenten und Punkten…

Schreibe einen Kommentar