Miitomo, My Nintendo und mehr: Was ist neu bei Nintendo

| Von

miitomo-mynintendo-nintendo

Obwohl Nintendo Probleme mit der uninspirierten Effizienz auf der Wii U hatte (obwohl sie einige Punkte besser als die PS4 oder Xbox One abschneidet), haben die letzten ein oder zwei Jahre tatsächlich viel Gutes für das kostbare Unternehmen gebracht. 2014 wurden Super Smash Bros. für Wii U und auch Mario Kart 8 auf den Markt gebracht, zwei bedeutende Spezialtitel, die viele brandneue Leute auf das System brachten. Im Jahr 2015 haben wir das viel effektivere New 3DS und Super Mario Maker erhalten, ein zusätzliches Wii U-Essential, mit dem Sie jedes erdenkliche Mario-Level erstellen können.

Das Big N hört trotzdem nicht auf. Am 31. März 2016 hat Nintendo vier brandneue Attribute auf den Markt gebracht, die alle ineinandergreifen und ihnen eine interessante Zukunft eröffnen. Lassen Sie uns einen Blick auf die 4 großen Dinge werfen, die Nintendo letzte Woche debütierte.

Miitomo

Nintendo hat am 31. März seine erste Smartphone-App mit dem Titel Miitomo auf den Markt gebracht. Es ist ein soziales System, das entwickelt wurde, um es Einzelpersonen zu ermöglichen, sich mit ihren Freunden zu verbinden, indem sie Fragen beantworten, Kleidung personalisieren und auch Bilder aufnehmen.

Die App war zum Zeitpunkt der Erstellung erst seit 2 Tagen in den USA erhältlich und derzeit 3 Millionen Menschen haben es heruntergeladen weltweit. Im Oktober prognostizierte Justin, dass der Westen kein Mii-Videospiel haben würde, aber es sieht so aus, als ob das nicht stimmt. Miitomo scheint ein Hit von sehr frühen Accounts zu sein.

Bisher scheint die Anwendung eine großartige Sache für Nintendo zu sein. Wir haben gezeigt, dass Nintendo 2015 mobil geworden ist, weil wir nervös sind, dass dies den Wert ihrer berühmten Persönlichkeiten verwässern könnte. Angesichts der Tatsache, dass diese Anwendung außer Miis keine weiteren Wohn- oder Gewerbeimmobilien von Nintendo umfasst, ist dies derzeit schwer zu beurteilen.

Obwohl Miitomo aus In-App-Käufen besteht, sind sie nur für Kosmetika gedacht und die Anwendung kann ohne sie geschätzt werden. Die App ist definitiv eher ein Miniatur-Social-Media als ein geeignetes Videospiel. Sie müssen also auf die Emulation auf Android achten, wenn Sie zeitlose Nintendo-Spiele erleben möchten. Verpassen Sie einfach die Mario-Nachahmer-Videospiele auf Android, denn sie sind ziemlich lausig.

Wir haben Miitomo in einem separaten Beitrag ausführlich behandelt. Sehen Sie sich das an, wenn Sie die vollständige Insider-Geschichte zur Anwendung erhalten möchten.

Neue Web-Storefronts

Während Nintendo mit vielen Produkten ihrer Zeit voraus war, ist die Internet-Konnektivität auf aktuellen Systemen nicht so toll wie bei den Konkurrenten. Um dies zu verbessern, hat Nintendo den eShop im Internet überarbeitet, sodass Sie Spiele auf Ihrem Telefon oder PC kaufen und direkt auf Ihr System herunterladen können. Bisher konnten Sie Spiele nur direkt auf den 3DS oder die Wii U herunterladen, daher ist dies ein praktisches Upgrade.

Probier das aus Nintendo-Spiele-Shop um sich umzuschauen. Sie können wählen, ob Sie nur 3DS- oder Wii U-Spiele ansehen oder nach Angeboten, Videospielen mit DLC oder brandneuen Veröffentlichungen suchen möchten, genau wie im Konsolen-eShop. Nicht jedes Videospiel kann online gekauft werden, aber viele können es. Es ist schön, ein Spiel direkt von Ihrem Telefon aus kaufen zu können und es spielbereit zu haben, wenn Sie nach Hause kommen!

Benötigen Sie einige Empfehlungen, um mit dieser neuen Funktion zu experimentieren? Schauen Sie in unsere Liste der unterschätzten Schätze des 3DS eShops.

Neue Nintendo-Accounts

Nintendo hat seit einiger Zeit tatsächlich eine komplizierte Kontostruktur. Die nervigen Kumpelcodes der Wii und auch DS wurden auf dem 3DS und Wii U eher mit Nintendo Network IDs behandelt, aber es ist immer noch nicht ideal (wenn Sie ein Virtual Console-Spiel auf 3DS erwerben, müssen Sie es auf Wii U erneut kaufen) . Mit den neuen und besseren Nintendo-Accounts werden wir mit etwas Glück in Zukunft eine viel strukturiertere Erfahrung erleben.

Gehen Sie zum Nintendo-Accounts-Startseite um deine einzurichten. Sie können ein Konto mit Ihrer bestehenden Nintendo Network ID, Facebook, Twitter oder Google+ erstellen – oder einfach auf die altmodische Weise, wenn Sie diese Lösungen nicht haben oder verwenden möchten.

Sobald Sie drin sind, können Sie alle oben genannten Lösungen mit Ihrem Konto verknüpfen (es ist ein guter Vorschlag, dafür zu sorgen, dass Sie zumindest Ihre Nintendo Network ID verknüpfen), aber danach gibt es auf der Kontoseite nicht viel zu tun. Im Moment werden Nintendo-Accounts verwendet, um Ihnen eine Existenz zwischen Nintendos bestehenden Systemen, Smartphone-Apps, dem Web und hoffentlich dem angekündigten kommenden Nintendo NX zu ermöglichen, die viel aus den Fehlern der Wii U herausfinden können.

Mein Nintendo-Prämienprogramm

Für eine Weile war Club Nintendo der Bereich für Nintendo-Vorteile. Wenn Sie berechtigte Videospiele gekauft haben, können Sie einen Code aus einer Packungsbeilage entnehmen und online für Punkte eingeben. Diese Faktoren können eingelöst werden alle Arten von netten Belohnungen , wie Game & & Watch Freizeit, Tragetaschen, Etuis zum Tragen von DS-Videospielen, sowie Poster. Der Dienst wurde letztes Jahr eingestellt, aber My Nintendo ist hier, um dies zu ändern.

Mit Ihrem brandneuen Nintendo-Konto können Sie sich anmelden Mein Nintendo und fangen Sie auch an, Münzen in zwei Arten zu gewinnen: Platin sowie Gold. Goldmünzen erhält man, wenn man elektronische Spiele im eShop bekommt, während man Platin durch das Erreichen zahlreicher Ziele erhält, darunter mehrere innerhalb von Miitomo.

Im Gegensatz zum Club Nintendo gibt es (noch) keine physischen Anreize und Sie verdienen auch keine Münzen für den Erwerb von Einzelhandelsspielen, was eine große Schande ist. Es macht Sinn, dass Nintendo Sie digital kaufen möchte, aber diese Videospiele nehmen viel Platz auf dem mageren Speicherplatz der Wii U ein, und physische Spiele sind oft weniger teuer.

Um Münzen zu erhalten, sollten Sie einen Blick auf die Ziele Website. Hier erfährst du, was du tun musst, um Münzen zu verdienen – einige Aktionen bestehen darin, deinen Nintendo-Account sowohl mit Facebook als auch mit Twitter zu verbinden, sowie den Abschluss im eShop und auch im Miiverse sobald eine Woche durchzuführen.

In Miitomo verdienst du auch Münzen, wenn du über die Blog-Posts deiner Freunde redest, Bedenken beantwortest und Herzen aus deinen Fragen schmiedest. Überprüfen Sie diese Webseite regelmäßig, wenn neue Ziele auftauchen; Beachten Sie, dass Sie gelegentlich manuell klicken müssen Münzen sammeln Sobald Sie ein Ziel erreicht haben, erhalten Sie Ihre Belohnung.

Mein Nintendo macht mich so glücklich. Es ist im Grunde jede Kleinigkeit, die ich Club Nintendo haben wollte und extra! Sowie die Vorteile sind auch ziemlich angenehm.

— balrog (@BalrogGameRoom) 2. April 2016

Wenn Sie einige Münzen gesammelt haben, können Sie die Leistungen Bereich. Dazu gehören heute einige Videospiele (Zelda Picross und WarioWare: Touched!, das herausragend ist und viele Android-Nachahmer inspiriert hat), Preissenkungen bei Spielen, Miitomo-Artikel und 3DS-Motive. Einige Anreize benötigen Goldmünzen (Super Mario 64, New Super Luigi U), während andere Platinmünzen verwenden (15% Rabatt auf Animal Crossing: New Leaf oder Miitomo-Tickets).

Im Großen und Ganzen ist dies ein respektables Programm und es wird auch geschätzt, dass Sie für Ihre Anschaffungen etwas zusätzlich verdienen. Goldmünzen sind ärgerlich, da Sie eine große Menge davon brauchen, um etwas Aufregendes zu bekommen, und auch digitale Videospiele zum vollen Preis zu bekommen, ist zweifellos nicht wirtschaftlich. Nichtsdestotrotz, für Spiele, die Sie sowieso kaufen wollten, erhalten Sie eine Preissenkung für Minority-Minuten, die Sie mit Miitomo investiert haben, und es gibt auch einen wunderbaren Vorteil.

Bist du an Bord?

Für Nintendo-Anhänger sind alle 4 dieser Produkte interessant, aber auch wenn Sie keine Wii U haben oder viele Nintendo-Lösungen verwenden, können Sie sich Miitomo ansehen und mit My Nintendo einige Vorteile erzielen.

Während es verrückt ist zu glauben, dass Nintendo tatsächlich eine Smartphone-Anwendung auf den Markt gebracht hat, scheint die App bei Spielern und Nicht-Spielern gleichermaßen beliebt zu sein. Der Rest ist ebenfalls positiv: My Nintendo scheint ein vernünftiger Ersatz für Club Nintendo zu sein, und diese neuen Konten sollten die Probleme der Fragmentierung lösen, die frühere Systeme geplagt haben.

Wenn das Jahr voranschreitet und die beabsichtigte Präsentation der neuen NX immer detaillierter wird, werden diese brandneuen Funktionen sicherlich noch wichtiger. Wahrscheinlich werden wir vor 2016 eine zweite Telefonanwendung von Nintendo sehen. Nur die Zeit wird sicherlich informieren!

Denken Sie darüber nach, sich einen 3DS zuzulegen? Schauen Sie sich die Videospiele an, die das 3D-Attribut großartig nutzen.

Welches dieser Dinge ist Ihrer Meinung nach am interessantesten? Lass uns verstehen, wenn du einen brandneuen Nintendo-Account erstellt oder Miitomo in den Kommentaren angeschaut hast!

Derzeit werden Nintendo-Konten verwendet, um Ihnen eine Sichtbarkeit zwischen Nintendos bestehenden Systemen, Smart-Device-Anwendungen, dem Web sowie mit etwas Glück dem angeblich bevorstehenden Nintendo NX zu geben, der viel von den Fehlern der Wii U entdecken kann. Für eine Weile war Club Nintendo der Ort für Nintendo-Incentives. Für Nintendo-Fans sind alle 4 dieser Gegenstände interessant, aber selbst wenn Sie keine Wii U haben oder viele Nintendo-Lösungen verwenden, können Sie Miitomo ausprobieren und mit My Nintendo einige Belohnungen verdienen. Der Rest ist ebenfalls positiv: My Nintendo scheint ein fairer Ersatz für Club Nintendo zu sein, und diese neuen Konten müssen die Bedenken hinsichtlich der Fragmentierung beseitigen, die frühere Systeme heimgesucht haben. Vielleicht sehen wir eine zweite Telefonanwendung von Nintendo, bevor 2016 vorbei ist.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Lohnt sich die Bestellung: 1886?

Es ist relativ allgemein bekannt, dass viele Starttitel für Videospiele nichts Besonderes sind. Obwohl einige Veröffentlichungsvideospiele tatsächlich fantastisch waren, wurde…

5 hochwertige und kostenlose iPad-Spiele

< firstimage="https://virtualworldnews.de/wp-content/uploads/2011/06/featured-ipad-games.jpg"/> > Wenn Sie über kostenlose Videospiele auf dem iPad sprechen – seien wir ehrlich -, haben sie nicht…

Schreibe einen Kommentar