Google Slides erhält eine verbesserte Presenter-Toolbar

| Von

google-slides-new-toolbar-featured-2

Wenn Sie Google Präsentationen schon einmal angeboten haben, wissen Sie, dass die Moderatoren-Symbolleiste viel mehr Auswahlmöglichkeiten bietet, als Sie benötigen. Google hat diese Symbolleiste tatsächlich aktualisiert und bietet jetzt nur die Optionen, die Sie tatsächlich benötigen, während Sie Ihrem Zielmarkt anbieten.

Google Präsentationen bietet eine weniger überladene Symbolleiste für Moderatoren

Wie offiziell angekündigt am Google Workspace-Updates , bringt Google eine verbesserte Variante der Moderatoren-Symbolleiste in Google Präsentationen.

Diese Symbolleiste hat nicht mehr zahlreiche Alternativen und die einzigen Alternativen, die Sie sehen, sind diejenigen, die Sie beim Anbieten verwenden möchten. Dies macht Ihr gesamtes Präsentationserlebnis einfacher, praktischer und übersichtlicher.

Änderungen an der Presenter-Toolbar von Google Präsentationen

Google hat tatsächlich viele Änderungen an seiner Moderatoren-Symbolleiste vorgenommen, um sicherzustellen, dass Sie alle wichtigen Geräte zur Verfügung haben, ohne dass die Benutzeroberfläche überladen wird.

Hier sind einige der Änderungen, die tatsächlich an der Lautsprechersymbolleiste von Google Slides vorgenommen wurden:

Foliennavigation

Auf der aktualisierten Symbolleiste finden Sie festgeschriebene Schalter, um zur nächsten oder vorherigen Folie zu gelangen. Sie können auf einen der beiden Schalter klicken, damit sich Ihre Folie entsprechend bewegt.

Verschiebeauswahl

Wie der Name schon sagt, können Sie mit der Folienauswahl jede Art von Folie aus Ihrer Diskussion auswählen und auch im Hauptbereich präsentieren.

Wenn Sie auf diese Option klicken, wird eine vollständige Liste aller in Ihrer aktuellen Präsentation verfügbaren Folien angezeigt.

Viel mehr Optionen

Um weitere Alternativen zu sehen, können Sie derzeit auf die Drei-Punkte-Essensauswahl klicken und auch alle Funktionen anzeigen, die auf dem Hauptlautsprecherdisplay nicht angezeigt werden.

Die neue Moderatoren-Symbolleiste von Google Slides

Triggerzonengröße

Die Größe der Triggerzone wurde tatsächlich verringert, um Ablenkungen zu verringern und gleichzeitig Ihrem Publikum zur Verfügung zu stellen.

Kunden, die die neue Toolbar in Google Präsentationen verwenden können

Diese neu gestaltete Symbolleiste steht allen Google Slides-Kunden zur Verfügung. Dies weist darauf hin, dass Sie die Symbolleiste in Ihrem Workspace zusätzlich zu persönlichen Google-Konten verwenden können.

Workspace-Administratoren müssen diese Symbolleiste nicht manuell zulassen, da sie bereits aktiviert ist.

Ebenso können einzelne Google-Kontoinhaber die Symbolleiste verwenden, ohne irgendeine Art von Einstellungsoption zu ändern. Sie müssen lediglich die Google Slides-Site aufrufen und können die neue Symbolleiste verwenden.

So verwenden Sie die neue Toolbar in Google Slides

Sie können über den Moderatorenmodus in Ihrem Google Präsentationen-Konto auf diese neu präsentierte Symbolleiste zugreifen.

So können Sie auf diese Symbolleiste zugreifen:

  1. Am wahrscheinlichsten die Google-Präsentationen Website und eröffnen Sie auch Ihre Diskussion.
  2. Drücke den Sehenswürdigkeit > > Präsentieren Speisekarte.
  3. Sie sehen die brandneue Symbolleiste am unteren linken Rand.

Greifen Sie auf die neue Moderatoren-Symbolleiste von Google Präsentationen zu

Präsentieren mit Google Slides wird einfacher

Wenn Sie normalerweise Google Präsentationen für Ihre Diskussionen verwenden, können Sie Ihre Folien jetzt dank der sauber überarbeiteten Lautsprecher-Symbolleiste ohne Überforderung anbieten.

, bringt Google eine verbesserte Version der Moderatoren-Symbolleiste in Google Präsentationen ein. Wie der Name schon sagt, können Sie mit der Folienauswahl jede Art von Folie aus Ihrer Präsentation auswählen und im Hauptbereich anzeigen. Sie müssen lediglich die Google Slides-Website aufrufen und können die brandneue Symbolleiste verwenden. Sie können über den Moderatorenmodus in Ihrem Google Präsentationen-Konto auf diese kürzlich eingeführte Symbolleiste zugreifen. Wenn Sie normalerweise Google Slides für Ihre Präsentationen verwenden, können Sie Ihre Folien jetzt ohne Verwirrung präsentieren, vielen Dank an die sauber überarbeitete Moderatoren-Symbolleiste.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar