Instagram fügt Storys eine Funktion zur automatischen Untertitelung hinzu

| Von

Instagram rosa Hintergrund-Login

Instagram arbeitet in der Richtung, für alle Kunden zugänglicher zu werden. Das System führt eine Untertitelungsfunktion für Stories ein, die Ihre Rede sofort aufzeichnet.

Sie werden bald in der Lage sein, Ihre Instagram-Geschichten zu transkribieren

Der Social-Media-Experte Matt Navarra nahm das Cover der kommenden automatischen Untertitelungsfunktion von Instagram ab und stellte fest, dass „Sie jetzt Videoclips in Stories mit einer Vielzahl verschiedener Stile automatisch mit Untertiteln versehen können“. Er schickte einen Tweet, der demonstrierte, wie es funktionieren könnte:

NEU! @Instagram hat ein ‚Captions‘-Aufkleber-Label für Stories hinzugefügt

Derzeit können Sie Videoclips in Storys mit einer Reihe verschiedener Designs automatisch mit Untertiteln versehen … pic.twitter.com/cijk7nWGC3

— Matt Navarra (@MattNavarra) 9. März 2021

Die automatische Untertitelungsfunktion verhält sich ähnlich wie ein normales Aufkleberetikett, das Sie auf Ihre Story kleben würden. Im Gegensatz zum Einfügen eines Aufkleber-Etiketts, das Ihren aktuellen Standort oder einen bestimmten Hashtag dekorativ anzeigt, verwandelt das Beschriftungs-Aufkleber-Etikett Ihre Stimme jedoch sofort in Text.

Um den Beschriftungsaufkleber zu finden, nimm einfach deine Story auf und drücke die Aufkleber Symbol, wie Sie es normalerweise tun würden. Suchen Sie in der Suchleiste nach „Untertiteln“ und Sie sehen auch eine Auswahl, die „CC Captions“ auscheckt.

Instagram Beschriftungsaufkleber

Nachdem Sie das Aufkleberetikett ausgewählt haben, transkribiert Instagram den Ton sofort in Ihre Story. Instagram bietet Ihnen sicherlich auch die Möglichkeit, aus verschiedenen Schriftarten für Ihre Bildunterschriften auszuwählen, die aus einer Nachricht im Schreibmaschinenstil oder etwas kühner bestehen.

Ausgehend von dem von Navarra angebotenen Videoclip sieht es so aus, als ob die automatische Untertitelungsfunktion relativ genau ist. Es hat nur einen Fehler gemacht: Anstatt „zuletzt“ aufzuzeichnen, wurde es durch das automatische Untertitelungsattribut als „lokalisieren“ festgelegt.

Der Untertitel-Sticker wird Instagram einfach viel leichter zugänglich machen, da er Kunden mit Hörbehinderung zugute kommt. Darüber hinaus kann es auch für Nicht-Englisch-Sprecher nützlich sein oder für Leute, die sich einfach Videoclips ohne Ton ansehen möchten.

Instagram hat nicht erwähnt, wann genau diese Funktion sicherlich vorgestellt wird, daher kann es lange dauern, bis die Untertitel-Aufkleber wirklich auf der Anwendung erscheinen.

Verschiedene andere Plattformen, wie Twitter, haben derzeit tatsächlich Maßnahmen zur automatisierten Transkription ergriffen. Twitter kümmerte sich um die Reaktion, nachdem es ein Voice-Tweet-Attribut veröffentlicht hatte, ohne automatisierte Transkriptionen für schwerhörige Personen bereitzustellen. Die Plattform hat seitdem zugesichert, eine automatische Transkription zu enthalten, aber es gibt noch keine Informationen darüber, wann dies mit Sicherheit erfolgen wird.

Instagram zugänglicher machen

Für soziale Netzwerke ist es von entscheidender Bedeutung, Verfügbarkeitsfunktionen zu begrüßen, insbesondere Systeme, die so groß sind wie Instagram. Wenn Sie aufhören, auf bestimmte Funktionen wie automatisierte Untertitel und Texterweiterungsoptionen zu verzichten, kann es für einen Benutzer mit einer Beeinträchtigung viel schwieriger sein, Zugang zu erhalten.

Es sieht so aus, als ob Instagram in Bezug auf die Verfügbarkeit einen Schritt in die richtige Richtung geht. Mit etwas Glück wird die Einführung eines Untertitel-Stickers auf Instagram auch dazu führen, dass Twitter die automatische Transkription für Voice-Tweets schneller einführt.

Anstatt ein Aufkleber-Etikett einzufügen, das Ihren aktuellen Bereich oder einen bestimmten Hashtag dekorativ anzeigt, verwandelt das Beschriftungs-Aufkleber-Etikett Ihre Stimme sofort in Text. Nachdem Sie den Sticker ausgewählt haben, transkribiert Instagram den Ton sofort in Ihre Story. Instagram bietet Ihnen sicherlich auch die Möglichkeit, aus verschiedenen Schriftarten für Ihre Beschriftungen auszuwählen, einschließlich Text im Schreibmaschinenstil oder etwas kühner. Instagram hat nicht angegeben, wann diese Funktion mit Sicherheit eingeführt wird, daher kann es einige Zeit dauern, bis das Untertitel-Aufkleber-Label tatsächlich in der Anwendung angezeigt wird. Mit etwas Glück wird die Einführung eines Untertitel-Aufkleber-Labels auf Instagram sicherlich auch dazu führen, dass Twitter die automatische Transkription für Voice-Tweets viel schneller einführt.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar