Facebook erinnert uns daran, dass es ein Leben jenseits von Facebook gibt

| Von

Facebook-Momente-Screenshots

Facebook führt Moments ganz oben in den Newsfeeds aller Personen ein. Diese Momente sollen Einzelpersonen motivieren, zusätzliche Dinge mit ihrer Familie und Freunden zu teilen. Sie sollten uns jedoch ebenfalls helfen, uns daran zu erinnern, dass jenseits von Facebook ein Universum von Dingen geschieht.

Für einige von uns bucht Facebook unsere Tage. Wir überprüfen Facebook am frühen Morgen im Bett und überprüfen es danach noch einmal am letzten Punkt in der Nacht. Natürlich überprüfen wir es den ganzen Tag über ständig, um herauszufinden, was unsere Familie und Freunde in jeder Minute tun.

Trotzdem gibt es eine große Wartezeit, um offline entdeckt zu werden. Und so sehr Social-Networking-Websites unseren Horizont erweitert haben, haben sie tatsächlich auch einige von uns dazu gebracht, alles zu meiden, was noch unsere eigenen inneren Kreise sind.

Aus diesem Grund kämpft Facebook mit seinen gefälschten Informationsproblemen. Viele Menschen glauben, dass die Geschichten unter ihre Nase gelegt werden, anstatt ein wenig tiefer zu graben, um die Realität zu finden.

Facebooks neue Initiative sollte uns allen helfen, einen bestimmten Standpunkt zu vertreten, da Moments uns rät, dass auf der Welt größere Dinge stattfinden als das, was Ihr Onkel Bert zum Mittagessen gegessen hat.

Facebook wünscht Ihnen frohe Festtage

Mit Moments wird Facebook Nachrichten ganz oben in den Newsfeeds aller Personen platzieren. Diese werden sich sicherlich auf einen bestimmten Anlass konzentrieren oder stattfinden, einschließlich früherer und bestehender sozialer Momente. Facebook untersucht dies bereits seit einiger Zeit, wobei die jüngsten Beispiele sowohl Thanksgiving als auch Supermoon sind.

Die allererste Botschaft, die jeder sehen sollte, ist eine, die ihnen frohe Festtage wünscht. Und auch Einzelpersonen werden sicherlich die Möglichkeit haben, unter 18 individuell gestalteten Karten zu wählen, um ihren engen Facebook-Freunden zu zeigen.

Facebook versucht im Wesentlichen, Google Doodles hier zu übertreffen. Mit Doodles nutzt Google die neidische Kraft und den Reiz seiner Homepage, um uns alles über ein bedeutungsvolles Ereignis zu erzählen. Ebenso wie Facebook jetzt im Grunde das Gleiche tut, aber auch Unterstützung für uns alle, die wir teilen können.

Was denkst du über die neuen Momente von Facebook? Ist dies eine willkommene Anstrengung, um Menschen dabei zu helfen, etwas über die Welt um sie herum zu lernen? Oder einfach nur ein anderes Mittel von Facebook, um uns alle zu ermutigen, alles und jedes mit unseren Freunden zu teilen? Bitte verstehen Sie uns in den Anmerkungen unten!

Sie müssen uns allen zusätzlich helfen, daran zu denken, dass außerhalb von Facebook eine ganze Welt von Dingen passiert. Für viele von uns bucht Facebook unsere Tage. Mit Moments wird Facebook Nachrichten ganz oben in den Newsfeeds aller Personen platzieren. Und auch Facebook macht derzeit ziemlich viel das Gleiche, aber es ermutigt uns alle, es zu teilen. Oder einfach eine weitere Methode von Facebook, die uns alle dazu drängt, alles und was auch immer mit unseren Freunden zu teilen?

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar