Mac Pro Sale, Hacking Target, Pornofilter beinhalten Sex Ed, Google Tips [Tech News Digest]

| Von

apple-mac-pro

Heute im Tech News Digest ist der Mac Pro 2013 da, Target wird zum Ziel, Yahoo bringt Tabs zurück, Google veröffentlicht eine Lösung für Tipps, Pornofilter in Großbritannien funktionieren nicht und auch Microsoft löst auf der Suche nach E.T. der Außerirdische. Nein, wirklich.

Mac Pro 2013 jetzt im Angebot

Apple hat mit der Vermarktung des neuen begonnen Mac Pro 2013 , aber Leute, die einen wollen, werden sicherlich erhebliche Mengen an Bargeld und auch Geduld benötigen. Der Mac Pro ist derzeit bestellbar, wobei Apple seine Garantie für den Produktstart im Dezember aufrechterhält. Dies ist jedoch kein Apple iPhone, iPad oder iPod, sondern ein wirklich leistungsstarkes Paket, das über den Kopf Ihres normalen Verbrauchers hinweg gedacht ist.

Der Mac Pro ist eine Workstation mit einem Basisdesign, das eine 3,7 GHz Quad-Core Intel Xeon CPU, 12 GB DRAM und doppelte AMD FirePro D300 Grafikchips zur Schau stellt. Diejenigen, die (mindestens) diese Menge an roher Rechenleistung benötigen, werden aufgefordert, 2.999 US-Dollar aufzubringen. Obwohl, wie CNET erklären, können sich die Preise für den Besitz eines Mac Pro schnell auf bis zu 9.600 US-Dollar ansteigen.

Dieser hohe Ratenpunkt scheint die Kunden nicht wirklich verschoben zu haben, da Berichte derzeit Verzögerungen von bis zu 3 Monaten empfehlen. Dies könnte zum Teil an einem kleinen Produktionslauf liegen, der geschaffen wurde, um das Interesse zu steigern, aber es könnte auch daran liegen, dass das Angebot überholt werden muss. Schon.

Apple hat tatsächlich Testgeräte des Mac Pro verschickt, aber es wird eine Weile dauern, bis die Websites, die das Glück haben, als wichtig genug gebrandmarkt zu werden, um eines zu erhalten, um die Hardware tatsächlich zu überprüfen, eine Weile dauern. In der Zwischenzeit haben wir nur Der Rand Bereitstellung eines frühen Hands-on. Wenn Sie eine Vorschau darauf haben möchten, wie der Mac Pro aussieht, gehen Sie einfach in Ihren Küchenbereich und starren Sie auch eine Weile auf den Behälter.

Ziel wurde gehackt

Der amerikanische Verkäufer Target war das Ziel eines Hacks, der die Bankkartendaten von bis zu 40 Millionen Verbrauchern ausgesetzt haben kann. Personen, die zwischen dem 27. November und dem 15. Dezember in den US-Target-Geschäften tätig waren, sind potenziell beeinflusst, wobei alles außer den Karten selbst genommen wurde.

Die für den Hack verantwortliche Sicherheitsöffnung wurde derzeit tatsächlich behandelt, aber leider deckte der Zeitpunkt des Hacks für Target und seine Kunden die geschäftigste Einkaufszeit der Weihnachtszeit ab. Personen, die glauben, von diesem Hack betroffen zu sein, werden ermutigt, ihre Kontoaufgaben auf Anzeichen von Foulspiel zu überwachen.

Yahoo Backtracks auf Tabs

Yahoo hat in einer Facette seiner Mail-Überarbeitung einen Rückzieher gemacht, was viele Benutzer empört hat. Yahoo beunruhigte viele Leute, als es Yahoo Mail überarbeitete, Anfragen sowie scharfe Blog-Posts in Online-Foren und Social-Media-Sites hervorrief. Besonders vermisst wurde die „Tabs“-Funktion, die es Kunden ermöglichte, beim Verfassen von E-Mails Multitasking zu betreiben.

Nun, wie in a . offenbart versöhnlicher Blogbeitrag , Yahoo hat tatsächlich „Tabs“ zurückgebracht, mit Benutzern, die es für das Attribut ermöglichen können, wenn sie dies möchten. Yahoo enthielt auch eine kurze Anleitung in der Post, was das Mindeste ist, was sie tun können, um die Härte der Empfindungen gegen diese Anpassung anzubieten.

Pornografiefilter blockieren Sex-Ed-Sites

http://twitter.com/dickmandrake/status/413645161642479616

Die Pornografiefilter, die britische ISPs ihren Verbrauchern aufdrängen, behindern echte Sexualaufklärung und -lernen sowie Websites zur sexuellen Gesundheit. Sie lassen auch einen kleinen Teil echter pornografischer Websites mit, das gesamte Training zu empfehlen ist absolut sinnlos und auch prädestiniert, zu kurz zu kommen.

Die Initiative, Erwachsene zu zwingen, sich mit Pornografie zu befassen (sowie die Filterung abzulehnen), wurde vom britischen Premierminister David Cameron vorangetrieben. Leider erfüllt das System nicht das, wofür es gemacht wurde, wie es in einem ganzen Jahr festgestellt wurde Untersuchung von BBC Newsnight Jeder würde glauben, dass dieses gesamte Training nichts anderes war als ein Versuch, ein paar Stimmzettel zu bekommen. Aber politische Führer sind besser als das, oder? Sind sie nicht?!

Google führt Tipps-Service ein

Google hat tatsächlich eine brandneue Lösung für Vorschläge veröffentlicht, die entwickelt wurde, um Kunden über bestimmte Facetten der Google-Dienste aufzuklären. Sie checken über Ihr Google-Konto ein und erhalten anschließend verschiedene Vorschläge, basierend auf den von Ihnen verwendeten Google-Lösungen. Jede interaktive Karteikarte empfiehlt eine Aufgabe, die Sie erledigen können, und erklärt anschließend, wie Sie diese ausführen können. Die Karte, die erklärt, wie man auf YouTube kommentiert, ohne Google+ zu verwenden, scheint jedoch zu fehlen.

Microsoft sucht nach ET

Und schließlich macht sich Microsoft auf die Suche nach E.T. der Außerirdische Nein, keine Aliens aus einer weiteren Welt, die 1947 in New Mexico abgestürzt ist, sondern eine Patrone, die häufig als das schlimmste Videospiel der Ewigkeit bezeichnet wird, das 1982 in New Mexico versteckt wurde.

Microsoft hat die gesetzlichen Rechte bekommen zu einer dokumentarischen Sammlung, die die digitale Transformation entdeckt. Die erste Episode, die im Januar 2014 mit der Produktion beginnen soll, wird sich sicherlich auf die Suche nach den zahlreichen Duplikaten des ET-Videospiels Atari konzentrieren, das vor 30 Jahren in New Mexico begraben wurde. Denn das ist ein absolut sinnvoller Zeit- und Geldeinsatz.

Technology News Digest … Breaking News in mundgerechte Stücke

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Abonnieren Sie unseren Newsletter für technische Tipps, Erfahrungsberichte, kostenlose E-Books und exklusive Angebote!

Klicken Sie hier, um zu abonnieren

Heute im Tech News Digest ist der Mac Pro 2013 genau hier, Target wird zum Ziel, Yahoo bringt Tabs zurück, Google startet einen Vorschlagsdienst, Pornofilter in Großbritannien funktionieren nicht und Microsoft macht sich auf die Suche nach ET der Außerirdische. Der Mac Pro wird jetzt auf Bestellung angeboten, wobei Apple seine Garantie für den Produktstart im Dezember behält. Der Mac Pro ist eine Workstation mit einem Basisdesign, das eine 3,7 GHz Quad-Core Intel Xeon CPU, 12 GB DRAM sowie zwei AMD FirePro D300 Grafikchips zur Schau stellt. Apple hat Testimonial-Systeme des Mac Pro verschickt, aber es wird eine Weile dauern, bis die Websites, die das Glück haben, tatsächlich als wichtig genug gebrandmarkt worden zu sein, um eine wirkliche Bewertung der Hardware zu erhalten, eine Weile dauern werden. Wenn Sie eine Vorschau auf das Aussehen des Mac Pro wünschen, gehen Sie einfach zu Ihrem Kochbereich und sehen Sie sich den Mülleimer für eine Weile an.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar