Machen Sie einen Muttertagsfilm mit Google Fotos

| Von

Mutter-Töchter-Gehen

Der Muttertag rückt immer näher, zumindest in den USA, wo er ständig am zweiten Sonntag im Mai gefeiert wird. Im Jahr 2017 bedeutet das, dass es am 14. Mai ist. Die Mehrheit der Mamas (auch geeky) verlangt normalerweise nicht viel von ihren Kindern, aber das Feiern des Muttertags wird irgendwie immer geschätzt.

Wenn Sie sich darauf verlassen, haben Sie wahrscheinlich immer noch Zeit, eine Karte auszusuchen, ein Geschenk zu besorgen und ein gutes Gericht zuzubereiten. Wenn das dein Ding ist. Trotzdem, falls Sie es zu spät verlassen haben oder auch nur eingeschränkt sind, um Ihre Mama gut zu behandeln, hat Google Ihnen den Rücken frei eine neue Funktion bei Google Fotos

Ein Muttertagsfilm mit deiner Mutter

Mit diesem Gerät können Sie einen Muttertagsfilm mit Bildern erstellen, die Sie in Google Fotos gespeichert haben. Alles, was Sie tun müssen, ist auschecken photos.google.com/mothersday , wählen Sie aus, welche Person Ihre Mutter ist, schließen Sie einige Kinder ein (Sie, Ihren Bruder oder Ihre Schwestern und sogar Menschen, die Sie kaum wiedererkennen), und auch Google Fotos erledigt den Rest.

Nach ein paar Minuten Handhabung wird dein Muttertagsfilm auf deinem Assistant-Tab angezeigt. Und dank der Gesichtserkennung sollte Google Fotos Bilder Ihrer Mutter mit den von Ihnen vorgeschlagenen Kindern ausgewählt haben. Auch wenn das der ungewöhnliche Typ ist, der die Straße runter wohnt.

Dieses Attribut unterliegt einigen Einschränkungen. Zu Beginn benötigen Sie in der Tat eine gute Auswahl an Bildern Ihrer Mutter, die auf Google Fotos gespeichert sind, damit es funktioniert. Sie Macht einige frische Bilder einfach für diesen Anlass veröffentlichen, aber das kann viel zu viel Initiative für ein im Wesentlichen ein Last-Minute-Geschenkkonzept sein.

Ebenso können Sie im Gegensatz zu den Videoclips zum Hochzeitsjubiläum von Facebook die im Film verwendeten Bilder nicht manuell auswählen oder den Videoclip nach der Erstellung bearbeiten. Dennoch können Bettler (oder genauer gesagt zerstreute Kinder und Kinder, die auch aktiv sind, um ihre Mütter und Väter wirklich zu schätzen) keine Wahl sein.

Anerkennung für Googles harte Arbeit Google

Wie bereits erwähnt, neigen Mütter nicht dazu, viel von ihren Kindern zu verlangen. Das Mindeste, was Sie also tun können, ist einen Muttertagsfilm zu machen, in dem Bilder von Ihnen beiden gezeigt werden. Nichtsdestotrotz unternimmt Google Fotos alle Anstrengungen, sodass Sie die Kreditwürdigkeit für eine liebevolle Tochter oder einen liebevollen Sohn übernehmen müssen.

Verwenden Sie Google Fotos als Ihre Standard-Videokamera-App? Wenn ja, was ist Ihr bevorzugtes Attribut? Und was würden Sie sicherlich an der Anwendung ändern? Verwendest du wahrscheinlich Google Fotos, um deiner Mutter einen Muttertagsfilm zu machen? Bitte erlauben Sie uns in den Kommentaren unten zu erkennen, wie es geendet hat!

Bildnachweis: Barney Moss über Flickr

, wählen Sie aus, welche Person Ihre Mutter ist, fügen Sie einige Kinder hinzu (Sie, Ihre Geschwister oder sogar Personen, die Sie kaum kennen), und Google Fotos erledigt den Rest. Dank der Gesichtserkennung muss Google Fotos außerdem ausgewählte Bilder enthalten, die Ihre Mutter mit der Person zeigen, die Sie als ihre Kinder angegeben haben. Sie benötigen tatsächlich eine gute Anzahl von Fotos Ihrer Mama, die auf Google Fotos gespeichert sind, damit es funktioniert. Verwenden Sie Google Fotos als Ihre Standard-Cam-App? Wirst du Google Fotos verwenden, um deine Mama zu einem Muttertagsfilm zu machen?

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar