Netflix startet eine neue App für DVD-Verleih

| Von

Netflix-DVD-Verleih

Netflix hat tatsächlich eine brandneue App gestartet. Trotzdem können Sie mit dieser App keine fremden Dinge streamen oder FERNSEH-Programme herunterladen, damit Ihr Pendelverkehr funktioniert. Stattdessen ist diese Anwendung DVD-Diensten gewidmet. Welches sind natürlich immer noch eine Sache. Ich weiß, wir sind auch überrascht.

Bevor Netflix zum Streaming-Media-Dienst avancierte, den die meisten von uns heute verstehen, begann es als DVD-per-Mail-Unternehmen. Netflix verschickt seitdem DVDs und trotz der Einführung von Streaming im Jahr 2007 nutzen Millionen von Menschen immer noch die Seite des DVD-Verleihs.

DVD-Leasings sind für Netflix-Benutzer in den USA nur leicht verfügbar, und rund 4,2 Millionen Menschen vermieten immer noch DVDs von der Firma. Netflix schafft das alles mit DVD.com Allerdings hat es derzeit tatsächlich eine iPhone-Anwendung eingeführt, die dafür gemacht wurde für Einzelpersonen einfacher, ihre DVD-Dienste zu handhaben

Neues Jahr, neue App, alte Technik

Netflix ‚brandneue DVD-Leasings-App Mit dieser Option können Sie jede der angebotenen DVDs durchsuchen und sie ganz einfach in Ihre Zeile aufnehmen oder mit Freunden teilen. Sie können außerdem zu jedem Film noch mehr entdecken und sich vergleichbare Titel empfehlen lassen.

Mit der neuen App können Sie ebenfalls Ihre Aufstellung verwalten, DVDs entfernen oder deren Einstellungen ändern. Sie können auch auf einen Blick sehen, welche DVDs Sie in Ihren Sachen haben und welche unterwegs sind. Schließlich können Sie nach Titeln suchen oder nach Kategorie oder Stimmung suchen.

Armer alter Blockbuster

In diesem Moment im Jahr 2015 führte Netflix seinen Streaming-Service in 130 Ländern ein und wurde damit neben China praktisch überall angeboten. Dies macht die Entscheidung, eine Anwendung zu veröffentlichen, die sich auf eine kleine Anzahl von Kunden in nur einer Nation konzentriert, zu einer eher ungeraden. Dies lässt uns denken, dass DVD-Verleih immer noch lukrativ ist. Armer alter Blockbuster.

Vermieten Sie noch DVDs von Netflix? Wenn ja warum? Verwenden Sie diese neue Anwendung, um Ihre DVD-Dienste zu verwalten? Oder sind Sie ein Android-Kunde, der sich darüber ärgert, dass Netflix es gerade auf dem iPhone eingeführt hat? Gehen Sie davon aus, dass Sie jemals zuvor nur auf Streaming umsteigen werden? Bitte lassen Sie uns in den Kommentaren unten verstehen!

Bildnachweis: Paul Swansen mit Flickr

Stattdessen ist diese App für DVD-Dienste reserviert. Netflix hat schon früher DVDs per Post verschickt, da trotz der Präsentation von Streaming im Jahr 2007 immer noch Millionen von Menschen die DVD-Dienste nutzen. DVD-Leasings sind nur für Netflix-Kunden in den USA verfügbar, und rund 4,2 Millionen Menschen leihen immer noch DVDs bei dem Unternehmen aus. Mit der brandneuen App können Sie außerdem Ihre Leitung verwalten, DVDs entfernen oder ihre Position ändern. Verwenden Sie diese brandneue Anwendung, um Ihre DVD-Leasings zu verwalten?

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar