Opera führt ein kostenloses Android-VPN ein, Pokemon GO hat seinen Höhepunkt erreicht [Tech News Digest]

| Von

Oper-VPN-Android

Opera bringt sein kostenloses VPN auf Android, Pokemon GO verliert Spieler, Pinterest erwirbt Instapaper von Betaworks, Facebook-Prüfungen, die Videos automatisch mit Audio abspielen, sowie den Hamster, der davon ausgeht, dass es Super Mario ist.

Das kostenlose VPN von Opera landet auf Android

Oper hat brachte sein kostenloses VPN auf Android , mit Opera VPN jetzt bei Google Play verfügbar. Opera hat im April ein VPN zu seinem Internetbrowser für Windows und Mac hinzugefügt, bevor es im Mai auf iOS gebracht wurde. Derzeit haben Android-Kunden die erste Chance, das eigene virtuelle exklusive Netzwerk von Opera auszuprobieren.

Opera VPN ist ein einfaches, aber effektives VPN, bei dem Sie sich nicht bei einem Konto anmelden müssen, die Nutzung völlig kostenlos ist und keine Datenbeschränkungen hat. Stattdessen können Sie zwischen 5 verschiedenen Webserverstandorten wählen; den USA, Kanada, Deutschland, Singapur und den Niederlanden.

Opera VPN enthält ein Wi-Fi-Testtool, das, wie der Name schon sagt, Ihren Wi-Fi-Link überprüft und ihm eine Punktzahl zwischen An und F liefert. Ein bedeutet, dass Ihr Link sicher ist, während ein F anzeigt, dass er gestört ist. Wenn es der letzte ist, wird Opera Ihnen sicherlich empfehlen, sein VPN zu aktivieren, damit Sie sicher surfen können.

Beide Haken, wenn das das beste Wort für die Verwendung von Opera VPN ist, sind: 1. Es wird Ihr Surferlebnis im Internet sichtbar verlangsamen und 2. Ihnen wird gelegentlich Werbung angezeigt, wenn auch unaufdringlich. Wenn Sie keines dieser Probleme hat, kann Opera VPN zu Ihrer neuen Lieblingsanwendung werden. Und wenn sie Sie stören, gibt es andere wunderbare VPN-Lösungen.

Menschen verlieren Interesse an Pokemon GO

Das Pokémon GO-Phänomen, bei dem in den letzten Monaten ein erheblicher Teil der Bevölkerung den Verstand verloren hat, scheint ein Ende zu nehmen. Während das erweiterte Faktenspiel, wie es von Niantic entwickelt wurde, immer noch eine große Bedeutung hat, scheint es seinen Höhepunkt erreicht zu haben.

Zwei Diagramme von Apptopia , wie von veröffentlicht Bloomberg , zeigen, was passiert. Die erste, die die Anzahl der Personen verfolgt, die die Anwendung täglich verwenden, zeigt, dass Pokemon GO Mitte Juli seinen Höhepunkt erreicht hat. Damals spielten täglich rund 45 Millionen Menschen, mittlerweile liegt die Zahl jedoch näher bei 35 Millionen. Die zweite zeigt den Grad des Engagements, der vom Start an langsam nach unten tendiert, wenn auch mit der periodischen Spitze, wenn Niantic etwas ändert.

Pokemon GO ist immer noch eine beliebte Sache, aber es scheint, dass sein unglaublicher Aufstieg an die Spitze einem unausweichlichen langsamen Rückgang gewichen ist. Was uns zu der Frage führt, was die folgende große App sicherlich sein wird. Lösungen bitte auf einer Postkarte!

Pinterest übernimmt Instapaper

Pinterest hat Instapaper vom Start-up-Inkubator Betaworks erworben, der es 2013 von seinem Schöpfer Marco Arment erhielt. Für Unerfahrene ermöglicht Instapaper das Speichern von Material zum späteren Auschecken, und auch die engste Konkurrenz ist eine ähnliche Lösung namens Pocket.

Ich will eigentlich @instapaper war tatsächlich gekauft von @instagram Wenn ich stattdessen den falschen tippe, wäre es wirklich richtig.

— Josh Justice (@CodingItWrong) 24. August 2016

Unter Berufung auf „viele Überschneidungen zwischen Pinterest und Instapaper“ Instapaper-Gruppe erklärt , „Die Anmeldung bei Pinterest bietet uns die zusätzlichen Quellen sowie die notwendige Erfahrung, um diese gemeinsame Mission in einem viel größeren Maßstab zu erreichen.“ Sie behaupten zusätzlich, dass für „den Instapaper-Endkunden und -Kunden absolut nichts angepasst wird“.

Nichtsdestotrotz stellt Instapaper sein Entwicklerprodukt sofort ein Instaparser , und wechselte auch in die Pinterest-Zentrale in San Francisco. Daher ändern sich derzeit einige Dinge. Wie viel sich zusätzlich ändern wird, muss noch ermittelt werden, aber die meisten von uns wissen, was normalerweise passiert, wenn ein kleines Unternehmen in ein größeres Unternehmen integriert wird.

Facebook testet Autoplay-Videos

Facebook prüft angeblich die automatische Wiedergabe von Videos mit Audio, da es relativ sucht, jeden einzelnen seiner Benutzer zu ärgern. Facebook spielt derzeit Videoclips sofort ab, wenn Sie in Ihrem Newsfeed nach unten scrollen, aber sie sind derzeit stummgeschaltet, bis Sie die Stummschaltung aufheben. Dies dürfte jedoch noch lange nicht der Fall sein.

Ich sage es noch einmal … auf keiner Website darf eine Website automatisch abspielende Videoclips haben. Es ist sicher, dass Feuer bedeutet, dass ich die Lasche schließe und auch nicht zurückkehre

– Zak Grim (@ZakGrim) 13. August 2016

Gemäß Mashable , ist die Prüfung derzeit auf Australien beschränkt, aber wenn sie erfolgreich ist, muss sie im gesamten Board durchgeführt werden. Was Facebook als Erfolg ansieht, hängt sicherlich davon ab, wie viele Leute dann die automatisch abgespielten Videos mit Audio sehen und (noch relevanter) die begleitenden Anzeigen sehen.

Super Mario Hamster gewinnt das Internet

Und schließlich, während das Web hauptsächlich von Katzen besessen ist, wetteifert hin und wieder ein anderes Haustier um die kumulative Aufmerksamkeit der Internetnutzer. In diesem Fall handelt es sich bei dem betreffenden Tier um einen Hamster. Ein entzückender Hamster, der anzunehmen scheint, dass es sich nicht um Super Mario handelt.

Es ist ein schmerzhaft kurzer Videoclip, aber es geht immer noch um den süßesten Punkt, den ich seit sehr langer Zeit im Internet gesehen habe. Super Mario ist eine PC-Gaming-Legende, und dieser Hamster zollt nur Nintendos berühmtem Maskottchen Tribut. Oder vielleicht tut es einfach das, was Hamster tun. [H/T Reddit]

Ihre Ansichten zu den heutigen Tech-News

Werden Sie Opera VPN für Android einrichten? Spielst du noch Pokemon GO? Sind Sie besorgt, dass Pinterest Instapaper erhält? Was halten Sie von Videoclips, die sofort abgespielt werden? Hast du jemals einen viel besseren Haustier-Cosplayer gesehen als diesen süßlich charmanten Hamster?

Teilen Sie uns Ihre Ideen zu den Tech News des Tages mit, indem Sie sie im unten aufgeführten Kommentarbereich posten. Da ist ein gesundes und ausgewogenes Gespräch immer willkommen.

Technology News Digest ist eine tägliche Kolumne, die die modernen Technologienachrichten des Tages in mundgerechte Portionen fasst, die einfach zu lesen und auch perfekt zum Teilen sind.

Opera bringt sein kostenloses VPN auf Android, Pokemon GO beginnt, Spieler zu verlieren, Pinterest erhält Instapaper von Betaworks, Facebook-Prüfungen, die Videos mit Rauschen automatisch abspielen, und der Hamster, der glaubt, es sei Super Mario. Opera VPN ist jetzt bei Google Play verfügbar. Opera VPN ist ein einfaches, aber effektives VPN, bei dem Sie sich nicht bei einem Konto anmelden müssen, die Nutzung völlig kostenlos ist und keine Datenbeschränkungen aufweist. Wenn Sie keiner dieser Punkte stört, kann Opera VPN zu Ihrer brandneuen bevorzugten Anwendung werden. Werden Sie Opera VPN für Android einrichten?

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Amazon startet eine Alexa-App für Xbox

Amazon veröffentlicht eine ästhetische Alexa-App für die Xbox-Konsolen von Microsoft, Sie benötigen jedoch ein anderes Tool, um Sprachbefehle auf Ihrer…

Schreibe einen Kommentar