T-Mobile verspricht schnelleres 5G bis Ende 2021

| Von

T-Mobile-Logo

Wenn es um brandneue Technologien geht, ist es schwierig, etwas viel Interessanteres als 5G zu entdecken. Die unglaubliche Rate, die die Verbindung verwendet, geht über, aber es dauert lange, bis 5G allen präsentiert wird.

T-Mobile ist nur einer der Marktführer für 5G in den USA, und der Mobilfunkanbieter will 5G bis Ende 2021 noch schneller machen. Darüber hinaus plant das Unternehmen, 5G schneller auf 90 . auszurollen -Prozent der Amerikaner bis 2024, wie während seiner Online-Experten-Anlass

Die 5G-Pläne von T-Mobile

Was die erhöhte Geschwindigkeit angeht, gibt T-Mobile an, dass Benutzer, die derzeit von seinem Ultra Capacity 5G (dem schnelleren Midband- und mmWave-Dienst) abgedeckt werden, von 300 Mbit / s auf etwa 400 Mbit / s springen werden, was eine massive Verbesserung darstellt. Das Unternehmen vervollständigt diesen Ratenschub, indem es zusätzliche Megahertz für 5G engagiert. Nicht nur das, die Firma behauptet, dass noch mehr Geschwindigkeitssteigerungen auf die Methode kommen.

T-Mobile 5G-Rollout

Derzeit deckt T-Mobile mit seinem Ultra Capacity 5G-Netz rund 125 Millionen US-Kunden ab, und das Unternehmen beabsichtigt, bis Ende 2021 auf 200 Millionen und bis Ende 2022 auf 250 Millionen zu expandieren. Von dort aus wird das Geschäft business Diese Zahl wird bis 2024 sicherlich auf 90 Prozent der Vereinigten Staaten steigen. Das ist ein sehr hohes Ziel, aber hoffentlich kann T-Mobile sein Versprechen halten.

5G kommt

Wenn Sie nicht in einem Gebiet mit ultraschnellem 5G wohnen, müssen Sie möglicherweise noch ein paar Jahre warten, da T-Mobile und auch alle anderen US-amerikanischen Mobilfunkanbieter im Laufe der Zeit nachdrücklich ausrollen möchten geht weiter.

T-Mobile ist einer der Marktführer für 5G in den USA, und der Mobilfunkanbieter will 5G bis Ende 2021 noch schneller machen. Was die erhöhte Geschwindigkeit angeht, sagt T-Mobile, dass die Nutzer derzeit von seine Ultra Capacity 5G (der schnellere Midband- und mmWave-Dienst) wird von 300 Mbit/s auf 400 Mbit/s ansteigen, was eine gigantische Erneuerung darstellt. Das Unternehmen erreicht diesen Ratenschub, indem es Megahertz für 5G hinzugefügt hat. Derzeit deckt T-Mobile mit seinem Ultra Capacity 5G-Netz rund 125 Millionen US-Bürger ab, und das Geschäft beabsichtigt, bis Ende 2021 auf 200 Millionen und bis Ende 2022 auf 250 Millionen zu wachsen In einem Gebiet mit dem ultraschnellen 5G müssen Sie möglicherweise nur ein paar Jahre länger warten, da T-Mobile und alle anderen US-Dienstleister im Laufe der Zeit mutig mehr einführen möchten.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

YouTube TV erhält eine eigene TV-App

YouTube TELEVISION hält endlich Einzug in Ihr Wohnzimmer, dank einer neuen YouTube TV-Anwendung für Set-Top-Boxen, Smart-TVs und auch Videospielkonsolen. Dies…

Schreibe einen Kommentar