Schnellerer RAM im Vergleich zu mehr RAM: Was ist für die Leistung wichtiger?

| Von

mehr-ram-fast-ram

Um diese Teile herum motivieren wir Sie, Ihren vorhandenen Computer zu aktualisieren, anstatt einen brandneuen zu kaufen. Dies schont Ihr Budget erheblich und hilft auch dabei, die Menge an Elektroschrott zu reduzieren. Wie es jedoch normalerweise der Fall ist, kann das Sparen von Geld ein wenig Wissen erfordern.

Sie haben die Ursache für die Trägheit Ihres COMPUTERS auf RAM eingegrenzt. Was tun Sie jedoch dagegen? Sollten Sie die RAM-Größe erhöhen oder wären Sie mit schnellerem RAM viel besser dran? Diese Sorge ist nicht so unkompliziert, wie es scheint.

Warum Sie RAM benötigen

Sie müssen sicherstellen, dass Sie über genügend RAM verfügen, um Ihre Grundanforderungen zu erfüllen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was RAM ist, finden Sie unten unsere Kurzanleitung zum RAM, um Sie auf den neuesten Stand zu bringen.

Mit anderen Worten, stellen Sie sich RAM als temporären Speicher vor, den die CPU Ihres Computersystems zum Speichern von Dokumenten verwendet, auf die schnell und häufig zugegriffen werden muss. Wenn Sie diesen Bereich verwenden, kann Ihr Hersteller schnell reagieren, anstatt einige Sekunden zu benötigen. Dies scheint nicht viel zu sein, aber es ist normalerweise eine Wartezeit von nur ein paar Sekunden, die einen COMPUTER dazu bringt, sich alt und unterfordert zu fühlen.

Wenn es Ihrem Computer schwer fällt, die Programme zu öffnen, die Sie ausführen möchten, Sie benötigen höchstwahrscheinlich zusätzlichen RAM Diese Verlangsamung ist darauf zurückzuführen, dass Ihr COMPUTER Aufgaben aus dem schnellen RAM-Speicher auf Ihre Festplatte entladen muss. Dieser allgemeine Speicherplatz verfügt über viel Speicherplatz, die Raten sind jedoch viel langsamer.

Möglicherweise haben Sie den Arbeitsspeicher reduziert, wenn Sie einen älteren PC verwenden, der vor einigen Jahren über genügend Arbeitsspeicher verfügt und die heutigen Anforderungen nicht mehr erfüllt. Es ist auch wahrscheinlich, dass Ihnen RAM fehlt, wenn Sie einen kostengünstigeren Laptop erwerben, der nicht allzu viel enthält. Diese Gadgets sind ursprünglich eher schnell, aber da Softwareprogramme geändert werden und Programme mehr Speicher benötigen, gibt es keinen Platz für zukünftige Entwicklungen.

Der Unterschied zwischen Kapazität und Geschwindigkeit

Sie können die RAM-Kapazität in Megabyte (MB), Gigabyte (GB) oder Terabyte (TB) messen. Wenn Sie die Größe Ihres Arbeitsspeichers erhöhen, verringert sich die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihre Festplatte für diese temporären Dokumente verwenden müssen. Sobald Sie genug haben, um Ihre Anforderungen zu erfüllen, gelangen Sie zu einem Faktor, bei dem die Einbeziehung von viel mehr möglicherweise nicht der effektivste Weg ist, um die gewünschten Ratenverbesserungen zu erzielen. Sie können viel mehr davon profitieren, wenn Sie RAM erhalten, das schneller ist als das RAM, das Sie derzeit haben, selbst wenn es die gleiche Menge ist.

Es gibt eine Reihe von Metriken, die die Geschwindigkeit Ihres RAM bestimmen. Die Frequenz wirkt sich auf die maximale Bandbreite aus. Dies ist die Menge an Daten, die gleichzeitig von und zu Ihrem Memory Stick übertragen werden können. Die Latenz beeinflusst, wie schnell RAM auf eine Anfrage reagieren kann.

Die Regelmäßigkeit wird in Megahertz (MHz) bestimmt und Sie möchten eine größere Anzahl. Die Latenz sieht aus wie eine Reihe von Zahlen (z. B. 5-5-5-12), und Sie möchten, dass diese niedriger sind.

Sobald Ihre Fähigkeitsanforderungen erfüllt sind, kann das Erhöhen der Frequenz sowie das Verringern der Latenz zu einem viel offensichtlicheren Ergebnis führen als das Packen in mehr RAM. Wenn es darum geht, wie viel Unterschied Sie bemerken werden, hängt das davon ab.

Wie viel (oder wie schnell) RAM benötigen Sie?

RAM-Container funktionieren, wenn Sie sich für professionelle Videoclips oder Tonbearbeitung interessieren. Aber auch dann sollten 8 bis 16 GB RAM ausreichen, um eine Reihe von Spezialanwendungen gleichzeitig ausführen zu können. In diesem Fall müssen Sie wahrscheinlich mehrere Jahre lang nicht an ein Upgrade denken.

Wenn Sie ein Spieler sind, können Sie mit 16 GB einen gewissen Gewinn erzielen, aber 8 GB können die meisten Videospiele verwalten. Ein Sprung von bis zu 32 GB ist derzeit nicht erforderlich. An diesem Punkt ist es möglicherweise besser, schnellere Stöcke zu bekommen.

Unabhängig davon, wie Sie Ihren COMPUTER verwenden, spielt die Rate keine Rolle, wenn Ihr Motherboard nicht so schnell ist wie Ihr RAM. Ein 1333-MHz-Motherboard begrenzt Ihren 2000-MHz-RAM auf 1333 MHz.

Es gibt Situationen, in denen zusätzlicher Arbeitsspeicher erforderlich ist, die jedoch am wahrscheinlichsten auftreten, wenn Sie Server verwalten. Die Anforderungen für das Ausführen von Anwendungen, Videospielen und Websites sind nicht so hoch, um Ihren Desktop-Computer mit dem gesamten RAM zu laden, den Sie aufrunden können.

Wie sollten Sie RAM kaufen oder aktualisieren?

Versuchen Sie zu aktualisieren oder kehren Sie zu Punkt eins zurück? Die allererste Alternative bietet mehr Grenzen.

Ist Ihr RAM für Anfänger angelötet? In diesem Fall können Sie kein Upgrade durchführen. Es tut uns leid.

Ansonsten, wie viele RAM-Steckplätze hat Ihr Computer? Dies kann identifizieren, wie viel RAM Sie haben können. DDR2 steckt maximal bei 4 GB. DDR3-Sticks können bis zu 8 GB groß sein. Sie benötigen 2 DDR3-RAM-Sticks, wenn Sie 16 GB RAM benötigen. Es sei denn, Ihr Gerät kann 16 GB DDR4 verarbeiten (siehe unsere Anleitung zu DDR2, DDR3 und auch DDR4, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind).

Wenn also nur ein RAM-Stick in einem Hersteller vorhanden ist, der über genügend Steckplätze für 2 verfügt, versuchen Sie, einen zweiten Stick einzuschließen, anstatt den vorhandenen zu ändern. Zweikanalplattformen können einige Vorteile bieten, abhängig von dem Druck, unter dem Ihr Computersystem steht.

Wenn Sie jedoch bei Null anfangen und zwischen einem 8-GB-Stick und zwei 4-GB-Sticks diskutieren, entscheiden Sie sich für den vorherigen. So haben Sie die Wahl, einen zweiten Kleber hinzuzufügen, um in Zukunft 16 GB zu erreichen, anstatt die beiden zu ändern, die Sie haben. Der Unterschied zwischen einem und zwei Sticks ist nicht so fantastisch, dass Sie es höchstwahrscheinlich bereuen (oder vielleicht benachrichtigen), einen ausgewählt zu haben.

Wenn Sie Ihren RAM aktualisieren möchten, aber alle Ihre Ports derzeit optimal ausgelastet sind, können Sie nur schnellere Sticks kaufen.

Ist Kapazität oder Geschwindigkeit wichtiger?

Die Menge an RAM, die Sie haben, ist für einen Faktor entscheidender. Danach kommt es zu sinkenden Renditen. Das Überprüfen von 8 GB ist noch nicht wirklich erforderlich, es sei denn, Sie sind ein noch anspruchsvollerer Benutzer.

Wenn das nach Ihnen klingt, gibt es keine eindeutige Lösung. In einigen Fällen ist sogar noch mehr RAM weitaus sinnvoller. In verschiedenen anderen Situationen werden Sie sicherlich weitaus bessere Ergebnisse sehen, wenn Sie eine größere Frequenz und eine viel geringere Latenz wählen. Möglicherweise stellen Sie auch einen Unterschied fest, der davon abhängt, welches Betriebssystem Sie ausführen. Das Wechseln von einem zum anderen ist möglicherweise das gesamte Upgrade, das Ihr Computer benötigt.

Wenn Sie beim Upgrade zusätzlichen RAM benötigen, sollten Sie auf jeden Fall sicherstellen, dass diese alten RAM-Komponenten hervorragend verwendet werden.

Sollten Sie die RAM-Größe erhöhen oder wären Sie mit schnellerem RAM sicherlich weitaus besser dran? Wenn Sie sich nicht sicher sind, was RAM ist, finden Sie hier unsere Kurzanleitung zum RAM, um Sie auf den neuesten Stand zu bringen. Sie könnten mehr davon profitieren, RAM zu erhalten, das schneller ist als das RAM, das Sie derzeit haben, selbst wenn es die gleiche Menge ist. Sie benötigen zwei DDR3-RAM-Sticks, wenn Sie 16 GB RAM benötigen. Wenn Sie beim Aktualisieren mit zusätzlichem RAM fertig sind, stellen Sie in jedem Fall sicher, dass Sie diese alten RAM-Komponenten optimal nutzen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

QR-Code-Zahlungen: Wie funktionieren sie?

Einkaufen, Transporte bezahlen, aber auch Lebensmittel im Supermarkt einkaufen – überall suchen Rückzahlungsdienstleister nach einfacheren Lösungen für die Abwicklung von…

Schreibe einen Kommentar