Facebook Likes Update: Alles, was Sie wissen müssen

| Von

Schlüssel-264595-1680x840

Haben Sie gerade eine große Veränderung in der Followerzahl Ihrer Webseite beobachtet? Das ist kein Fehler, sondern ein Feature.

Facebook hat sein Verhalten bei inaktiven Konten einfach im gesamten Dienst homogenisiert. Hier ist, was das für Ihre Seite bedeutet.

Die Zahl der Fans wird sinken

Alle Arten von inaktiven Konten werden in diese Statistik-Entfernung einbezogen, wie z. B. in Erinnerung gerufene Konten, freiwillig geschlossene Konten (möglicherweise schnell zu löschen), Spam-Konten und vieles mehr. Also werden all jene Leute, die Facebook nicht wirklich nutzen, aufhören, in Richtung der Punkte zu zählen, die für die Seiteninhaber wichtig sind. Was ein Vorteil ist.

„Wir haben vor kurzem die Methode zur Messung der Anzahl von Personen, die Ihrer Webseite gefällt, verbessert. Die Sortierung von Seiten kann nach dem 12. März, wenn wir Likes von nicht aktiven Facebook-Konten entfernt haben, abnehmen diejenigen, die für Verstorbene geheiligt oder freiwillig deaktiviert wurden.“ Facebook

Facebook-like-76535_640

Inaktive Konten werden gleichermaßen ignoriert

Dieses Ignorieren inaktiver Konten geschieht im Namen der Konsistenz auf Facebook. Derzeit werden nicht aktive Accounts für „Gefällt mir“ sowie für Diskussionen über Updates, Bilder und Videos ignoriert. Jetzt werden sie auch für Facebook-Webseiten übersehen und möglicherweise auch für Teams.

Die Einheitlichkeit ist eine gute Idee, um die aktuelle Popularität von Artikeln auf Facebook zu überprüfen, was bedeutet, dass der Edgerank der Produkte korrekt bestimmt werden kann. Es verhindert auch, dass Einzelpersonen für Likes für ihre Artikel und Webseiten ausgeben, was sie bevorzugt aussehen lässt, wenn sie es möglicherweise nicht sind.

Jeder dieser Vorteilsseitenbesitzer, der das Ideale tut, obwohl er möglicherweise einen Rückgang durch den Verlust legitimer Kunden verzeichnet, die am Ende inaktiv waren.

Kreisdiagramm-149727_640

Facebook-Vermarkter können endlich echte Fans sehen

Diese Änderung wird nicht nur deutlich machen, wer die energischen Facebook-Personen sind, die Ihre Seite mögen, sondern auch, dass jede der Facebook-Daten noch mehr Gefühl vermittelt. Wenn Sie sich Ihre Statistiken ansehen, sollten Sie keine ungewöhnlichen Spitzen in den Informationen sehen. Wenn Sie die Interaktionszahlen in Ihren Beiträgen sehen, können Sie diese richtig mit Ihren gesamten Followerzahlen vergleichen, um zu sehen, welcher Teil Ihres Publikums den Artikel gesehen oder mit ihm interagiert hat.

Neben der Bereinigung Ihrer Statistiken deutet dies darauf hin, dass das Targeting von Facebook-Werbung sicherlich viel sinnvoller ist. Stellen Sie sich vor, Sie hätten eine Anzeige für einen Sektor Ihrer völlig inaktiven Follower entwickelt? Nun, jetzt werden Sie sich nicht von diesen Ärgerkonten täuschen lassen. Dies ist sinnvoll, wenn man an bestimmte Zielmärkte denkt. Dienste, die sich an Teenager richten, von denen angenommen wird, dass sie Social-Media-Konten als kurzlebig betrachten, werden aufgegebene Konten sicherlich nicht mehr als Teil des Segments sehen, das sie anziehen möchten. Für Facebook-Marketingprofis, die auf ältere Menschen abzielen, werden sie keine irreführenden Segmentnummern haben, die durch geheiligte Konten verursacht werden.

Beine-407196_640

Wann wird das passieren?

Nun, die Säuberung hat bereits begonnen. Es sollte am 12. März beginnen, aber einige Social-Media-Aufseher berichteten, dass sie schon lange vor diesem Datum erhebliche Einbrüche erlebt hatten.

„Der Rückgang der Likes wird sicherlich am 12. März beginnen, sagte Facebook und sollte sich auch in den nächsten Wochen fortsetzen. Das soziale Netzwerk schrieb, dass Seitenmanager einen ‚kleinen Rückgang‘ in ihrer Art sehen sollten Wenn sie die Sortierung verwerfen, müssen sie bedenken, dass diese entfernte Sortierung Personen darstellt, die derzeit auf Facebook inaktiv waren.“– Venture Beat

Was halten Sie von der Säuberung?

War Ihre Facebook-Seite von der Löschung des inaktiven Kontos betroffen? Gehst du davon aus, dass das insgesamt ein Vorteil ist oder nicht? Warum? Nehmen Sie an der unten aufgeführten Konversation teil.

Facebook hat gerade seine Praktiken in Bezug auf inaktive Konten in der Lösung homogenisiert. Nach dem 12. März, als wir die Sortierung von inaktiven Facebook-Konten entfernt haben, kann es auf Seiten zu einer Verringerung der Sortierung kommen. Diese Änderung macht nicht nur deutlich, wer die energischen Facebook-Nutzer sind, die Ihre Webseite mögen, sondern zeigt auch, dass alle Facebook-Statistiken mehr Gefühl machen. Für Facebook-Vermarkter, die auf ältere Personen abzielen, werden keine irreführenden Segmentnummern von Konten erstellt, die in Erinnerung geblieben sind. Ist Ihre Facebook-Webseite von der nicht aktiven Kontobereinigung betroffen?

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Andere verwandte Artikel

Anhänge in Mac Mail verwalten

Mail, die Standard-E-Mail-Anwendung unter Mac OS X, ist eine überraschend glänzende und auch funktionsreiche Anwendung. Ich habe viele verschiedene E-Mail-Kunden…

Schreibe einen Kommentar